Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eltern, Lügen und Fernbeziehung *konfus*

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von starlight.fire, 17 Januar 2005.

  1. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    778
    103
    1
    Single
    Hilfe :frown: Mein Schatz und ich haben ein Riesenproblem.... Seeeehr kompliziert, wär aber schön, wenns jemand durchlesen würde!
    Also... wir führen eine Fernbeziehung, bisher nur übers Internet und Telefonieren. Uns trennen 800 km, er wohnt in Norddeutschland, ich in Bayern. Trotzdem lieben wir uns :herz:
    In drei Wochen hätten wir eine einmalige Gelegenheit, uns zu sehen. Seine Tante+Onkel machen Skiurlaub in Österreich und würden mich auf dem Heimweg mit nach oben nehmen. Da hätten wir 2 Tage für uns und ich würde dann mit dem Zug wieder heim fahren.
    Bis jetz alles wunderbar... Nur... Meine Eltern erlaubens mir nicht. Ich darf nicht bei ihm übernachten, und vor allem schonmal nicht alleine so lange Zug fahren. Also hab ich meine Eltern angelogen. Ich habs vorher mit meinem Schatz besprochen, und es war wirklich die einzige Möglichkeit! Ich hab meinen Eltern erzählt, dass ich mit einer Freundin nach Norddeutschland fahre, dass es IHRE tante und onkel sind, die uns da mitnehmen und dass ich mir halt nur mal einen Nachmittag lang mit meinem Schatz treffe. Meine Eltern wissen ja auch, dass wir zusammen sind, sind zwar ziemlich dagegen aber was solls.... Und das hätte ich auch dürfen, also mit meiner Freundin fahren und bei ihrer Tante übernachten....
    Nuuuur... der Onkel von meinem Schatz weiss nicht, dass ich meine eltern belogen habe und will jetzt meine Eltern anrufen, um sie mal kennenzulernen und nachzufragen, ob das auch wirklich okay ist :frown: NEIN; ist es natürlich nicht!! Und er ist einfach nicht davon abzubringen, anzurufen :frown: Seiner Tante wärs auch lieber wenn ich die Wahrheit sagen würde, aber ich weiss ganz genau, dass meine Eltern mir das NIE erlauben... wirklich nie egal was ich mache, egal wie lang ich bettle, das ist einfach nicht drin...
    Hat irgendjemand nen Tip für uns? Ich kann meinen eltern ja nicht ins gesicht sagen, dass ich sie angelogen habe, und vor allem bringt des eh nix weil ich eh nie mit tante u onkel von meinem schatz mitfahren dürfte :frown: Also halbwegs lügen muss ich auf jeden fall!! Und wie klären wir die Sache mit seinem Onkel und dem Telefonat?

    Kompliziert, ich weiss... aber ich würd mich trotzdem sehr freun wenn jemand nen tipp für uns hätte!
     
    #1
    starlight.fire, 17 Januar 2005
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Versucht mit dem Onkel zu reden. Erklärt ihm die ganze Situation vieleicht spielt er ja mit
     
    #2
    Stonic, 17 Januar 2005
  3. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    778
    103
    1
    Single
    Weiss denn keiner irgendwas?? :cry: *verzweifel*
     
    #3
    starlight.fire, 17 Januar 2005
  4. Lhuna
    Lhuna (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    Verlobt
    Ich würde auch sagen, red mal mit Onkel und Tante und versuch ihnen deine Situation klar zu machen. Wenn sie ein Einsehen haben dann helfen sie dir sicherlich. Bitte sie einfach darum, nicht anzurufen.

    Die allerletzte Möglichkeit wäre, sie anrufen zu lassen wenn deine Eltern nicht da sind und dir einen guten Kameraden ins Haus zu holen, der deinen Vater am Telefon mimt. Aber das führt vielleicht später irgendwann zu schlimmen Problemen. Empfehlen würde ich es dir nicht, war nur ein Gedankenblitz den ich loswerden wollte.
     
    #4
    Lhuna, 17 Januar 2005
  5. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Ne andere möglichkeit wäre noch wenn Du jemanden aus deiner gegend kennst (gleiche Vorwahl) am besten Leute die selbst Eltern sind und wissen wie das ist.. (vielleicht Eltern von einer sehr guten Freundin wo Du Dir vorstellen könntest das sie es verstehen..) Dann könntest Du ihm dessen Nummer geben..

    auch wenn's nicht wirklich erfolgversprechend aussieht.. es könnte funktionieren.. :zwinker:

    Das Problem ist halt das jede weitere Person die Du da mit reinziehst, auch ein kleines Stück verantwortung übernimmt ohne die Leute dort in Norddeutschland zu kennen.. (Der tragende Gedanke ist dann "Was ist wenn Dir etwas zustößt" genauso wie bei deinen eigenen Eltern..)
     
    #5
    Baerchen82, 17 Januar 2005
  6. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    Könnte nicht er mit seiner tante/onkel mit zu dir runterfahren für 2 tage und mit dem zug wieder hoch?würde das deine bzw seine eltern erlauben ? dann müsstest du deine eltern nicht anlügen,is nämlich ein ziemlich dünnes eis auf dem viel schief gehen kann.
     
    #6
    User 15156, 18 Januar 2005
  7. hexe1109
    Gast
    0
    Wenn sie nicht erlauben das du mit zu ihm fährst, muss er eben zu die kommen und bei dir bleiben übers WE. das wäre ne alternative die ich meinen eltern anbieten würde.
     
    #7
    hexe1109, 18 Januar 2005
  8. BadboY
    BadboY (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    Single
    Nur mal so ne Frage am rande... Wenn sie es jetzt schon nicht erlauben und angenommen du schaffst dich trotzdem mit ihm zu Treffen...
    wie wollt ihr es in zukunft machen?
    wird ja wohl kaum jeden monat ein verwandter zufällig bei einem von euch vorbeikommen
     
    #8
    BadboY, 18 Januar 2005
  9. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    778
    103
    1
    Single
    Das is auch ne gute Frage, und ehrlichgesagt hab ich keine Ahnung!! :frown:
    Geplant war das alles sicherlich nicht, jetzt müssen wir einfach mal schaun, ob überhaupt und wenn dann wie wir das alles hinkriegen
     
    #9
    starlight.fire, 19 Januar 2005
  10. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    soll er zuerst dich besuchen,dann sehn die eltern das meist lockerer!können die ihn nich vorm urlaub mit zu dir nehemen und er fährt dann wieder rauf?
     
    #10
    Sonata Arctica, 19 Januar 2005
  11. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    778
    103
    1
    Single
    Ist eine Überlegung wert, danke!
    glaub aber auch nicht, dass er das von seinen Eltern aus darf....
     
    #11
    starlight.fire, 19 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eltern Lügen Fernbeziehung
Steven_003
Kummerkasten Forum
15 November 2016
29 Antworten
Roo
Kummerkasten Forum
13 September 2008
13 Antworten
Honda-Alex
Kummerkasten Forum
26 Juli 2006
60 Antworten