Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eltern voneinander trennen (;

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DocSnuggles, 10 Februar 2006.

  1. DocSnuggles
    Verbringt hier viel Zeit
    304
    101
    0
    Verlobt
    Hallohallo,

    kennt sich irgendjemand hier im Scheidungsrecht und dem ganzem Kladderadatsch aus ? Ich müsste mal langsam meine Eltern zwangsweise voneinander trennen, das geht so überhaupt nicht mehr.

    Und zwar, seit nem 3/4 Jahr versuchen die sich zu trennen, da mein Alter ne andere kennengelernt hat. Nu isses so, das meine Ma und Er nen Haus, ne Ferienwohnung und 2 Wohnungen haben, bzw. am abbezahlen sind, und somit es wohl finanziell nicht möglich ist das er sich ne Wohnung nimmt. Verkaufen wollen die beiden nix, meine Ma will unbedingt in Ihrer Villa wohnen bleiben, und so kommt es das die seit nem 3/4 Jahr zwar "räumlich getrennt" aber unter einem Dach wohnen. Das führt natürlich dazu das dort alle 2 Tage ne Bombe hochgeht und heftigst gestritten wird. Teils absolut Provokant von meiner Ma ausgehend. Da ich nu überhaupt keinen Bock habe da Nacht um 1:00 Uhr hinzufahren und wieder irgendnen akuten Schwachsinn zu schlichten wollt ich mal nachfragen obs da irgendne möglichkeit der "zwangstrennung" gibt. Das schöne ist ja auch, das abzusehen ist, das die sich da die Köppe einschlagen. So erreichten wir dann gestern Nacht um 1:00 Uhr den vorläufigen Höhepunkt, als Sie Ihn provozierte und als Antwort die Tür vor den Fuß bekam, und ich dann mitten in der Nacht wegen der Scheisse mit Ihr ins Krankenhaus fahren musste. Schön :smile: um 3:00 war ich dann bei mir zuhause - mit Ihr - und konnt deswegen die ganze Nacht nich pennen *Bravo* Scheinbar ist es nicht möglich, das man sich mal für ein paar Wochen trennt und Sie mal bei der Oma bleibt... Sie will ja nicht ausm Haus raus.

    Sehr geil finde ich das die ganze Geschichte solangsam an die Substanz der Kinder und deren Partner geht. Meine Schwester und Ihr Freund sind schön aufs letzte genervt und mich und meine Freundin nimmt das langsam auch mit. Wäre toll wenn da einer nen Sinnvollen Tip hat. Wenns nach mir ginge würd ich mit meiner Schwester dies "vorgeszogene" Erbe beantragen, den ganzen Scheiss verkaufen und jeder kriegt ne kleine Wohnung - Basta.
     
    #1
    DocSnuggles, 10 Februar 2006
  2. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Als externer kannst du wohl kaum zwei Leute voneinander scheiden lassen, da muss schon einer der beiden die Scheidung einreichen. Zudem ist ja noch nicht wirklich gesagt, dass die sich nach der gerichtlichen Scheidung besser verhalten.
    Sowas sollte vor allem im Kopf geschehen, ansonsten kann sich der Streit web was gehört ewig hinziehen.
    Ich denke, dass es da nur hilft einfach mal auf den Tisch zu hauen und ihnen zu sagen, dass sie aufhören sollen, sich so kindisch zu benehmen und dass sie durch ihr egoistisches Verhalten auch noch den Rest der Familie zerstören.
    Wenn bei ihnen mal wieder Zoff ist, kümmerst du dich halt nicht darum. Denen ist es egal, wie du damit zurechtkommst, also kann es dir auch egal sein, wie sie damit zurechtkommen. Das ist jetzt leicht gesagt, aber das sind erwachsene Leute, die spätestens jetzt lernen sollte, sich vernünftig zu unterhalten.
     
    #2
    Touchdown, 10 Februar 2006
  3. Felipe
    Felipe (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Ihr habt da ziemlich viele Immobilien, da sollte es doch möglich sein, daß die beiden sich trennen und dein Dad auszieht. Wenn Deine Mutter in der Villa wohnen bleiben will, muß sie deinen Vater wohl auszahlen. Wieso kann nichts verkauft werden? Klar ist es schmerzhaft, aber manchmal geht es eben nicht anders.
    Mit dem Geld das deinen Eltern haben ist bestimmt für beide eine schöne Wohnung drin - und Du hast dann keinen Stress mehr!

    Ich würde mal auf den Tisch hauen, am besten zusammen mit Deiner Schwester, und deinen Eltern vor Augen halten, daß sie sich aufführen wie kleine Kinder und daß damit jetzt Schluß ist! Mach ihnen auch klar, daß ihr beiden das Theater nicht mehr mitmacht.
    Die beiden sollten einsehen, daß sie bei ihrer Trennung, also beim letzten gemeinsamen Schritt noch zusammenarbeiten müssen. Die beiden sollten zu einem Scheidungsanwalt der Erfahrung in Moderation hat.
     
    #3
    Felipe, 10 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eltern voneinander trennen
brokenarrows
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2016
15 Antworten
KingKhan130267
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Dezember 2015
5 Antworten
Offspring
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2012
29 Antworten