Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

eltern zerstören beziehung???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Aaxel, 9 Oktober 2004.

  1. Aaxel
    Gast
    0
    hallo leute! ich bin seit mehr als 4 monaten mit meiner freundin zusammen... sie hat in letzter zeit auch immer öfters bei mir übernachtet und ich fand es ur cool. wir hatten auch ein wenig sex... aber mir reicht es auch nur neben ihr zu liegen und sie nur anzuschauen. nun ist es so dass ich ehuite bei ihr übernachten wollte, aber mein vater was dagegen hat... nach stundenlanger diskussion hab ich ihn nicht überreden können dass es mir nur reicht bei ihr zu sein und wenn ich sex wollte das auch imemr bei/mit ihr amchen könnte. aber nein er bleibt stur... ich hab auch ur geflennt und bin ur fertig udn ahb nen weinkrampf seit 3 stunden aber es bringt nix...und dann kommen noch solche sprüche wie "ich liebe dich und das ist nur das beste für dich" pah das ist so ein s**eiß den er da redet... ich pack das ur nicht weil das war imemr was besonderes udn cih hab auch alles meinem vater egsagt aber er hört nicht... dann hab cih sogar noch egsagt ja früher war des net normal und das ist das alte system alles ist jetzt anders usw. aber nix.
    zur info ich bin 17 meine freundin auch

    cu
     
    #1
    Aaxel, 9 Oktober 2004
  2. Thisbe
    Gast
    0
    von zerstören würde ich noch nicht reden.

    Dein Vater scheint zwar übervorsichtig zu sein, aber da musst Du wohl durch.

    Ist es Deine erste Freundin bzw. die erste, bei der Du übernachten willst? Hast Du ihn gefragt, warum sie bei Dir übernachten darf, aber Du nicht bei ihr?

    Wenn er Angst hat, dass sie schwanger wird, dann solltest Du ihm vielleicht zeigen, dass Du Dich darum kümmerst (ich nehme jetzt mal an, das tust Du).

    Wie verhält er sich denn ihr gegenüber? Mag er sie?
     
    #2
    Thisbe, 9 Oktober 2004
  3. Mauz
    Gast
    0
    nim dir das nicht so zu herzen das du nicht bei ihr schlafen darfst dan schläft sie eben bei dir ich seh da kein großes problem
    ich find deine überschreift ja auch etwas häftig
    "eltern zerstören Beziehung"
    das hört sich an als würden die versuchen euch auseinander zu bringen oder sonstige böse sachen aber so ist das doch nicht
    oder hab ich mich verlesen

    :engel:
     
    #3
    Mauz, 9 Oktober 2004
  4. Aaxel
    Gast
    0
    ja ich hab darüber geredet und er hat egsagt dass jetzt schluss damit sei mit übernachtungen JEGLICHER ART EGAL BEI FREUND ODER FREUNDIN! udn das bis ich das 5te jahr studiere... mann ich denek schon auszuziehen und irgendwo richtig neu anzufangen... ich finde das einfach dumm... meine eltern mögen sie. sie ist sehr verantwortungsbewusst und würde nie was machen was nicht 100 pro sicher wäre... aber das war immer was spezieles dieses übernachten... mitlerweile geht es darumd ass sie mir vorschreiben wollen was ioch mache und zwar bis zu meienm 25 lebensjahr... vielelicht sollte ich wegzeihen und alles hinter mir lassen... sobald ich 18 bin... ich fühle mich einfach ur eingeengt
     
    #4
    Aaxel, 9 Oktober 2004
  5. KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das mit dem "bis du das 5. Jahr studierst" hürt sich ziemlich danach an, dass er Angst hat, dass sie schwanger wird und du dir das bis dahin nicht leisten kannst.

    Hast du ihm schon gesagt, dass du bescheid weißt, von wegen Verhütung und so?

    Vieleicht könntest du ihm damit kommen, dass es ja sicherer ist, wenn ihr es zu Hause "treibt" als irgendwo anders. Damit haben meine Eltern damals begründet, dass mein Freund bei mir nächtigen durfte. Damit gehst du allerdings das Risiko ein, dass er dir noch mehr verbietet, damit du garnicht mehr die Gelegenheit hast dich irgendwo anders mit ihr alleine zu treffen.
     
    #5
    KleinFranzi, 9 Oktober 2004
  6. Aaxel
    Gast
    0
    ja ich hab halt egsagtd ass wir noch keinen sex hatten. hatten ja nur 2 mal und das erste mal gings in die hose :smile: auf jeden fall... ich überleg mir echt ob ich ausziehen soll... ich meine mein eigener herr zu sein ist besser als so wei cih es zur zeit habe...
     
    #6
    Aaxel, 9 Oktober 2004
  7. KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Entscheide jetzt aber nicht zu Überstürzt und emotional. Bis 18 könen dir sowiso noch einiges vorschreiben.

    Mach dir erstmal Gedanken, ob das Überhaupt möglich ist. (kannst du dir das leisten, glaubst du selbst "einen Haushalt fürhen" zu können, usw.)
     
    #7
    KleinFranzi, 9 Oktober 2004
  8. tigerlady
    tigerlady (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    1
    Verheiratet
    Genauso gings mir auch immer als ich in deinem Alter war, konnte es mir aber auch erst leisten auszuziehen als ich in der Lehre war. Das war eine echte Wohltat damals.
    Vorher waren das echt harte Zeiten. Meine Eltern haben mich und meinen ersten Freund wirklich auseinander gebracht. Haben immer Weichei und Schnösel zu ihm gesagt usw.
    Im Nachinein hab ich zwar auch gemerkt dass er Einer war, aber solche Erfahrungen sollte man doch lieber selber machen finde ich.

    Das Getue von deinem Vater finde ich total übertrieben wenn ihr vernünftig verhütet. Schließlich kann man Sex überall zu jeder Zeit haben, dazu brauch man nicht bei dem anderen übernachten.
     
    #8
    tigerlady, 10 Oktober 2004
  9. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Hm wie lang ist es denn noch bis du 18 wirst??
    Wenn es net mehr solange hin ist ist es relativ normal das die eltern nochmal die Erziehung auspacken und veruschen nochmal ihre autorität durchzusetzten.
    Keine Ahnung wieso aber war bei mir auch so.
    Ansonsten versteh ich absolut nciht warum dein Dad es jetzt verbietet obwohl sie shcon bei dir übernachten durfte.
    Das ist absolut unlogisch und auf diesen Logikfehler würd ich ihn dann mal hinweisen.

    Stonic
     
    #9
    Stonic, 10 Oktober 2004
  10. traceless
    traceless (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Mach nen Termin mit ner Familienberatung!!!
    Die reden dann getrennt mit dir und deinen Eltern!
    Is nix schlimmes, hab mehrere Kollegen die da schon waren!
    So wie das in deinem Fall klingt würden die dir auf jeden Fall
    recht geben und nen Kompromiss aushandeln!
    Ist auf jeden Fall nen Versuch wert bevor du ausziehst/abhaust etc!
     
    #10
    traceless, 10 Oktober 2004
  11. grEEnl!GhT
    Gast
    0
    so jetzt komm erstmal runter okay?
    vielleicht hilft dirs, wenn ich von meiner situation erzähle. mein freund is seit ein paar monaten volljährig und auch er bekommt von seinen eltern verboten, bei mir zu übernachten. Und das, obwohl wir ein 3/4jahr zusammen sind!
    das heißt aber dann doch nicht, dass das die Beziehung kaputt macht! klar, es ist ein wahnsinnig tolles gefühl, neben ihm aufzuwachen und es gab zwei ausnahmesituationen, in denen seine eltern dann nachgeben haben und ihn zu mir ließen.
    es ist kein grund auszuziehen oder sich auf ewig mit den eltern zu zerkrachen. probiers irgendwann nochmal und erinnere sie an ihre jugend.
    meine eltern hatten da ab nem bestimmten zeitpunkt (aber erst nach 6 monaten oder so) auch nichts mehr dagegen, weil sie akzeptieren, dass wir sex haben und zur liebe auch ab und zu das "Miteinander nächte verbringen" gehört.
    bleib erstmal ruhig und handle nicht im affekt
     
    #11
    grEEnl!GhT, 10 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eltern zerstören beziehung
brokenarrows
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2016
15 Antworten
KingKhan130267
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Dezember 2015
5 Antworten
Lauraloviedovie
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 November 2015
34 Antworten