Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Emotional ein wenig down

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Aga, 19 Juli 2006.

  1. Aga
    Aga
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Verlobt
    hi @ all
    Mein freund (ex) freund will das ich das kind abtreibe
    aber mein entschluss steht fest ich werde das baby bekommen
    war heute auch beim fA und hab die ersten hertönchen sehen können,es nimmt dennoch sehr mit der stress mit ihm
    was immoment nich wie ich ihm klar machen soll das er mal die realität sehen soll entweder er geht mit mir den weg oder ich geh ihn ohne ihn alle stehen hinter mir mein cheg meine eltern
    Bin emotional sehr angeschlagen
     
    #1
    Aga, 19 Juli 2006
  2. CrazyJo
    CrazyJo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    Single
    hey!
    ich kannmir gar nicht vorstellen wie weh es tut wenn der eigene freund,der mensch der einem doch liebt und immer zu einem stehen soll,dich in dieser situation im stich lässt!
    *ganz.fest.drück*
    wieso willer denn dass du abtreibst?
    ich freue mich aber sehr für dich,dass deine elter zu dir stehen,und auch dein chef,dass ist auch sehr viel wert!!!!
     
    #2
    CrazyJo, 19 Juli 2006
  3. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Mach ihm deinen Entschluß einfach nochmal klar, wenns geht mit Hilfe deiner Eltern, das ihr halt zusammen ein Gespräch habt. Entweder er schnallt es dann oder er hat halt pech gehabt. Schlußendlich triffst du die Entscheidung für oder gegen das Kind und nicht er.

    Kat
     
    #3
    Sylphinja, 19 Juli 2006
  4. Aga
    Aga
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    Verlobt
    Er will kein hart4 kind gross ziehen
    ich bin richtig wütend und traurig
    weil wenn er das herzchen hätte schlagen sehen wäre ihm auch anders geworden
    bin sehr froh das meine familie zu mir steht
     
    #4
    Aga, 19 Juli 2006
  5. Anny18
    Anny18 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    103
    3
    nicht angegeben
    beschreib mal eure Lebenssituation.

    Versuch herauszufinden, wie genau seine Ängste aussehen und zeig ihm dann, dass es Lösungen dafür gibt
     
    #5
    Anny18, 19 Juli 2006
  6. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wie alt seid Ihr denn?

    Habt ihr schon einen Schulabschluß, seid ihr in der Ausbildung ....?
     
    #6
    *lupus*, 19 Juli 2006
  7. Aga
    Aga
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    Verlobt
    wir sind 20 und 21 bin noch in ausbildung aber mein chef hat mir nen fest vertrag angeboten es ist alles geklärt er will trotzdem das ich abtreibe aber ich werde es nich tun
     
    #7
    Aga, 19 Juli 2006
  8. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich sollte mein Sohn auch abtreiben...habs aber auch nich gemacht, als ich wusste das ich schwanger war und es ihm gesagt hatte, meinen Freund. Nun, ja, jetzt freut er sich auf sein Kind.

    Ganz egal, was er sagt, dein Entschluss steht doch schon fest, du willst das Kind. Wenn er es nich akzeptieren will, hat er pech. Du kannst auch ein Kind ohne Vater großziehen, so hart wie das auch klingen mag. Aber du hast ja nun noch andere Leute, die zu dir stehen und dich unterstützen und stützen in schwierigen Lagen.
     
    #8
    Pail-san, 19 Juli 2006
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    du solltest das kind auf jeden fall bekommen, wenn du es haben willst und nicht abtreiben, weil ER es will.

    ich glaube, du könntest dir das sonst nie verzeihen

    du hast ja zum glück genug unterstützung! :smile:
     
    #9
    Beastie, 19 Juli 2006
  10. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    will er es nicht, weil er generell kein kind mag oder weil er Angst vor finanziellen Problemen usw hat?
    Bei letzterem musst du ihm halt zeigen, dass das klappt und ihr ausreichend Unterstützung habt.

    Schlepp ihn nächstes mal mit zum FA :zwinker:
     
    #10
    Malin, 20 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Emotional wenig down
Elisen
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
7 Januar 2013
15 Antworten
Kokosflocke
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
3 Dezember 2008
23 Antworten
Fee-chen
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
3 Februar 2009
15 Antworten