Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Empfehlung Uhrenarmbandmaterial

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von anika_1989, 26 April 2009.

?

Welches Armbandmaterial für eine Uhr würdet ihr empfehlen?

  1. Metallarmband

    65,0%
  2. Lederarmband

    30,0%
  3. Kunststoffarmband

    5,0%
  4. anderes Material

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. anika_1989
    Gast
    0
    Wie ich gesehen habe gibt es ja hier schon einiges an Umfragen zum Thema Uhren und Schmuck. Das kommt mir gerade recht, denn da kann ich mich direkt mal anschließen.
    Und zwar brauche ich wohl demnächst eine neue Uhr. Derzeit trage ich eine Fossiluhr mit einem Lederarmband. Die Uhr selber ist mittlerweile 6 Jahre alt und schon ziemlich mit Kratzern versehen, und auch das Lederarmband ist schon ziemlich hinüber, besonders im Bereich des Verschlusses ist es ausgefranst. Deshalb brauche ich mal was Neues.

    Bei meiner Familie kann ich auf keine Ratschläge oder Erfahrungen zurückgreifen, da ich dort die einzige in der Familie bin die überhaupt eine Armbanduhr trägt. Ich fungiere dann, wenn wir unterwegs waren/sind o.ä. als so eine Art „Zeitauskunft“. Das kann manchmal auch ziemlich nervig sein, wenn man laufend von irgendwem nach der Uhrzeit gefragt wird. Den einzigen Ratschlag den man mir gegeben hat, war das ich einfach keine Uhr mehr umbinden soll. Da ich aber mittlerweile so an eine Uhr gewöhnt bin, ist das für mich keine Option. Ohne Uhr fühle ich mich nackt, es fehlt halt irgendwas. Vielleicht kennt das auch einer von euch?

    Ich trage meine Uhr eigentlich immer, also auch nachts und beim Sport. Früher hatte ich sie auch bei Wasseraktivitäten wie Duschen oder Schwimmen an. Heute mache ich sie dafür ab, um das Armband zumindest noch ein wenig zu schonen. Allerdings vergesse ich dann meist sie danach wieder umzubinden, weshalb ich gerne zukünftig die Uhr beim Schwimmen wieder anbehalten möchte. Vielleicht kennt das jemand von euch, wenn man vergisst die Uhr wieder umzumachen?

    Meine Frage ist, welches Armbandmaterial hat eure Uhr und könnt ihr das auch immer noch empfehlen, oder würdet ihr beim nächsten Kauf was anderes nehmen? Was würdet ihr mir für ein Material empfehlen, wenn ich die Uhr wie oben geschrieben so gut wie immer umgebunden lassen möchte?

    Vielen Dank und Gruß
    Anika
     
    #1
    anika_1989, 26 April 2009
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    auf so eine Frage muss man erstmal kommen...:zwinker:

    Ansonsten hat jedes Material seine Berechtigung und seine Vor- und Nachteile (welche du wohl kennen wirst...). Nimm das was dir am besten gefällt.
     
    #2
    brainforce, 26 April 2009
  3. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich hab meistens Uhren mit Lederarmbänder. Von Esprit hab ich eine mit Metallarmband, die trag ich aber eher zu besonderen Anlässen (bzw. das würde ich zumindest tun, wenn ich sie mal wieder finden würde :schuechte ).
    Generell geht aber nix über ein ordentliches Lederarmband!
     
    #3
    NikeGirl, 26 April 2009
  4. Christian0001
    0
    Also ich selber habe nur Metallarmbänder gehabt und würde auch dieses bevorzugen und nichts anderes nehmen. Gerade wenn du die Uhr „so gut wie immer umgebunden lassen“ möchtest, ist Metall denke ich auf jeden Fall die bessere Wahl. Du hast ja schon beschrieben was mit dem Lederarmband passiert ist, und das wird ja sicherlich auch wieder mit bei einem neuen auftreten.
     
    #4
    Christian0001, 27 April 2009
  5. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich trage nur noch Uhren mit Metallarmband (Stahl), weil ich das sowohl optisch als auch allergietechnisch am besten finde. Unter Plastik habe ich immer Ausschlag bekommen und Leder hat schnell unschoen ausgesehen.
     
    #6
    User 29290, 27 April 2009
  6. User 40300
    Benutzer gesperrt
    281
    103
    11
    Verheiratet
    Ich bin ein Fan von viel Leder - nicht nur an der Armbanduhr - und trage praktisch nur Uhren mit Lederarmband. Ich finde zwar auch dass Leder bei häufigem Tragen der Uhr relativ schnell nicht mehr schön aussehen bzw. unhygienisch werden kann; da habe ich mir bisher immer ein neues Band dranmachen lassen. Die Uhr sieht dann wieder aus wie neu. Gerne mag ich auch Unterlage-Bänder; die Uhr liegt dann nicht direkt auf der Haut auf, was ich als angnehm empfinde. Unabhängig davon lehne ich Metallarmbänder nicht ab, sondern finde sie elegant. Ich werde mir zur Abwechlsung wieder mal eine Uhr mit Metallarmband kaufen.
     
    #7
    User 40300, 29 April 2009
  7. Sabzi
    Gast
    11
    also ich habe meine uhr auch immer dabei (duschen baden schlafen sport etc also 24/7)
    ich hab seit 2 jahren ne uhr mit metallband und musste mich auch mal daran gewöhnen (vor allem in der nacht)
    früher hatte ich ne casio baby-g die is echt superpraktisch vor allem wennste sie auch in der nacht nich abmachst hat sie ne lichtfunktion (is auch vollgas praktisch in der bar/disco oder im kino und so) und kann auch mit wasser alles ab
    kunststoffband is auch fast wie n lederband (hatte vorher ne mit lederband) und schwitzen tuste auch nich drunter
    aber ne uhr mit medallband macht halt zum angucken mehr her :zwinker: :engel:

    ich glaub es gibt auch speziell gehärtete lederbänder denen wasser dann auch nichts ausmacht

    ach ja und zu deiner jetzigen wennste sie oft abmachst und wieder ruf dann wird das lederband nur noch schneller kaputt (weil es bein rauf und runtertun dauern beansprucht wird)
     
    #8
    Sabzi, 26 Mai 2009
  8. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Meine Festina-Uhr hat ein Metallarmband, meine Fossil ein Lederband und meine Polar-Pulsuhr ein Kunststoffband.
    So, und ich bin mit allen zufrieden! Ist reine Geschmacksache, was einem besser gefällt!
     
    #9
    Klinchen, 28 Mai 2009
  9. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.689
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    ich mag leder ja, aber für uhren bestehe ich dann doch auf nem metallarmband. jedesmal nachm duschen erstmal nen nasses band haben, dass auch mit vorliebe nach ner weile eigenartig riecht... nein danke, genau aus dem grunde hab ich mich jetzt letztendlich von meinem heissgeliebten und dauerhaft getragenem lederarmband getrennt.
     
    #10
    Nevery, 28 Mai 2009
  10. rolli100
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    ich hab verchromten Stahl das ist für mich das beste..
     
    #11
    rolli100, 16 Juni 2009
  11. Joppi
    Gast
    0
    Ich finde, dass eine Uhr mehr ein Accessoire ist und daher vor allem gut aussehen sollte. Da hat wahrscheinlich jeder andere Ansichten darüber.

    Aber ich würde drauf schauen, dass sie dir gefällt. Ich persönlich finde Lederarmbänder auch schöner weil dezenter. Bei dem Material musst du natürlich auch etwas sorgfältiger mit umgehen, daher rate ich dir von Leder ab... :zwinker:
     
    #12
    Joppi, 16 Juni 2009
  12. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich nehm die Uhr bei duschen ab! (Egal welches Material.)
     
    #13
    Klinchen, 16 Juni 2009
  13. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    wenn du die uhr so oft trägst und eben auch nur diese eine, dann würde ich dir auf jeden Fall ein Metallarmband empfehlen.

    Ein Lederarmband jeden Tag tragen, schwitzen und Umwelteinflüsse finde ich nicht so schön, weil man sie ja einfach nicht so gut reinigen kann.

    Wenn du eine wasserdichte Uhr hast und ein gutes Metallarmband, dann kannst du sie problemlos reinigen. Das finde ich auf Dauer deutlich schöner.
     
    #14
    User 16687, 16 Juni 2009
  14. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.689
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    und mich würde das nerven, irgendwas vor jedem duschen ab- und hinterher wieder anlegen zu müssen :zwinker:
     
    #15
    Nevery, 16 Juni 2009
  15. Christian0001
    0
    genau meine meinung, und deshalb nehm ich die uhr auch gar nicht erst ab, dann kann man auch nicht vergessen sie wieder anzulegen
     
    #16
    Christian0001, 21 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Empfehlung Uhrenarmbandmaterial
Lotusknospe
Lifestyle & Sport Forum
9 Dezember 2016 um 19:56
68 Antworten
sumsilein
Lifestyle & Sport Forum
8 Dezember 2016 um 17:58
61 Antworten