Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Empfindlichkeits"problem ?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Sebo, 27 Juni 2007.

  1. Sebo
    Sebo (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Mein erster richtiger Eintrag bei Planet-Liebe :zwinker:

    Ich habe folgendes Problem, was sich manche Frauen vielleicht gerne wünschen würden in ihrer Partnerschaft. Kurz und schmerzlos ...

    ... wir können lange Sex haben, aber ich schaffe es nicht einen Orgasmus beim Sex zu bekommen ...

    Vorab. Mich belastet die ganze Situation nicht wirklich - aber sie stört mich etwas. Wir können wirklich lange Sex haben und es ist auch absolut erregend und schön ... aber bei mir will sich kein Orgasmus einstellen. Es ist zwar immer mehr oder weniger kurz davor - aber der entscheidende Kick / nötige Reibung fehlt einfach.

    Ich habe auch schon viel im Forum gelesen und ich kann euch versichern, dass es keine Kopfsache oder medizinische Ursache hat. Alleine funktioniert alles bestens ... allerdings habe ich folgende Überlegung, die gleichzeitig meine Frage an euch ist.

    Ich behaupte, dass mein Penis einfach nicht so empfindlich ist, wie manch andere. Früher hatte ich ja keine Vergleiche ... als aber dann im Teenageralter und in den Jahren darauf Frauen versucht haben mir einen Handjob zu verpassen dauerte das immer ewig - wenn überhaupt. Ich dachte mir dabei nie etwas, da ich ja nie eine Rückmeldung bekam, dass ich außergewöhnlich ausdauernd sei.
    Nachdem das jetzt aber mit dem Sex auch nicht so will, wie ich es gerne hätte, habe ich mal ein bisschen bei Google rumgeschaut und gelesen, dass viele Männer durch langsame Massage des Penis oder eben durch eine längere Massage einen Orgasmus bekommen können - bei mir ein Unding :kopfschue

    Mich würde also interessieren, ob ich da so der einzige bin oder ob in diesem Forum ebenfalls "Leidesgenossen" sind, die das gleiche Problem haben.

    Gerne würde ich auch von Frauen Ihre Erfahrungen erzählt bekommen, wie lange es bei den Männern so dauert ... und ob ihr viel "Aufwand" betreiben müsst, um euren Liebsten glücklich zu machen.

    Für ein paar Antworten wäre ich wirklich dankbar

    ~Sebo
     
    #1
    Sebo, 27 Juni 2007
  2. Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also mein Freund kommt eigentlich recht schnell zum Orgasmus...
    ...egal wie.
    Und ich glaube auch, dass die Mehrzahl der Männer "zu schnell" zum Orgasmus kommen, womit diejenigen aber auch oftmals ein Problem damit haben (also andersrum wie bei dir)

    Ich glaube jedoch, dass man(n) da nicht viel machen kann.
    Ich bin zwar eine Frau, habe aber auch Probleme zum Orgasmus zu kommen, obwohl ich es wunderschön finde.
    Seit 5 Jahren ist das so und ich glaube auch nicht, dass sich das irgendwann ändert. Aber man kann es ja schliesslich auch anders schön haben und muss nicht immer alles auf den Orgasmus beim Sex zentrieren!

    LG
    Filou
     
    #2
    Filou, 27 Juni 2007
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also bei mir gibt es auch Fälle, wo ich beim Sex einfach nicht zum Orgasmus komme. Die Gründe bisher hab ich aber noch nicht gefunden, aber ich nehm mal an, dass es bei mir eher Kopfsache ist - ich bin ziemlich darauf fixiert, dass sie auch Spass am Sex haben soll, und mich dabei eher in den Hintergrund stelle.

    Wenn ich SB mache, komme ich aber immer zum Orgasmus.
     
    #3
    User 48403, 27 Juni 2007
  4. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habs, glaube ich, noch nie erlebt, dass ein Mann nicht zum Orgasmus kam (dauerhaft). Es dauerte vielleicht mal etwas länger, aber gar nicht? :kopfschue Egal ob durch Hand, Mund oder GV. Jeder hat da seine Vorlieben, der eine kommt sehr schnell, wenn ich mit dem Mund rangehe, bei anderen dauert das eventuell etwas länger, aber kommen tun sie alle.

    Durchschnittlich würde ich sagen so 5-10 Min. beim blasen (geht meistens schnell), 10-15 Min. beim Handjob (da lass ich mir gern Zeit und mache es gerne langsam) naja und Sex kann sehr sehr schnell gehen, aber durchschnittlich auch so 5-10 Minuten.

    Weiß nicht woran das liegt. Aber mir fiel noch nie auf, dass ein Mann Orgasmusprobleme hatte.

    Aber Männer, die viel SB betreiben, sind nicht mehr so empfindlich gegenüber "echten" Berührungen, ist das vielleicht bei dir der Fall?
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es so lange dauern soll, bis du kommst, wenn du mal (oder auch mal öfter) mit den Händen über der Bettdecke einschläfst.
     
    #4
    Chococat, 27 Juni 2007
  5. Sebo
    Sebo (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Erstmal danke für eure Antworten bisher.
    nicht wirklich ... also normal würde ich sagen - es könnte schon gut sein, dass wenn ich es mal ganz sein lassen würde es evtl. besser funktionieren würde.

    nicht falsch verstehen ... das würde ich mal so gern auf einen Versuch ankommen lassen. Wenn ich das 10-15 Minuten langsam mache ... geht das garnicht ... also zumindest nicht bis zum schluss ... das gilt für meine Freundin ebenso (wenn sie es mir macht)

    bei mir und meiner Freundin ist es so, dass Sie mehr oder weniger sagt, wann der Sex aus is, da sie meistens nicht mehr kann, will, fertig ist :kopfschue ich denke wir sprechen in dem Fall hier von so gut 30 Min - 1 Stunde aktivem Sex :kopfschue
     
    #5
    Sebo, 27 Juni 2007
  6. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Na dann lass die SB doch mal ne Woche oder mehr. Einen Versuch ist es doch wert!! Dass der Sex mit deiner Süßen schön ist, sollte dir doch wichtiger sein als wichsen.

    Nehmt ihr Gleitgel, wenn sie dich mit der Hand verwöhnt? Ohne ist es viel schwerer, es muss schon richtig feucht sein, damit es gut gleitet.

    Bist du beschnitten?

    Macht sie dich richtig an? Also ich meine so richtig? Wenn ich mich in Schale schmeiße, meinen Freund anmache, vor ihm tanze oder mich sexy an ihm reibe, da platzt ihm schon ohne Sex fast der Schwanz (Zitat). Macht sie sowas für dich? (bzw. macht ihr sowas gegenseitig?) Fühlst du dich wirklich erregt durch sie? Kann mir vorstellen, dass wenn man immer nur direkt ins Bett geht, dass die Erregung da nicht gerade stark ist.

    Vielleicht solltet ihr ein längeres Vorspiel machen, also vermischt mit OV, Handjob etc., damit du schon sehr erregt bist und der Sex an sich nicht mehr so lange dauern muss. Also ne Stunde halt ichs auch nicht aus. Das tut ja weh :eek:

    Ich kanns mir wirklich schwer vorstellen und ich hatte schon ne Menge Männer... aber sowas hab ich noch nie erlebt, vor allem dauerhaft.
     
    #6
    Chococat, 27 Juni 2007
  7. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    Das glaube ich nicht, daß es an zu viel SB liegt. Es sei denn, man macht es exzessiv, also mehrmals am Tag.

    Ich denke mal, das ist einfach bei jedem anders, beim einen gehts schnell, beim anderen dauert es eben länger. Oder falls er beschnitten ist bzw. die Eichel frei liegt. Aber auch da kommen manche schnell und andere spät.
     
    #7
    ProxySurfer, 27 Juni 2007
  8. DanReplay
    DanReplay (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    Ich hab sowas bei mir bei einigen ONS erlebt. Die Dame konnte machen was sie wollte, und wie lange sie wollte. Nix, nada, niente..
    Später mit meiner Freundin ging das ohne Probleme...
     
    #8
    DanReplay, 27 Juni 2007
  9. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Da du ja nach Erfahrungsberichten fragtest...

    Ist bei uns auch ähnlich. Am Anfang wollte es bei ihm überhaupt nicht klappen, wodurch ich schon etwas verunsichert war :geknickt:
    Mittlerweile ist es glücklicherweise viel besser geworden, allerdings kommt er immer noch oft nicht. Ich vermute, dass er sich mehr fallen lassen kann?
    Wir haben dadurch immer sehr lange Sex, was schön ist :zwinker:
    Beim Hand- und Blowjob kann ich allerdings rummachen, bis ich nicht mehr kann, es tut sich nichts, obwohl es ihm sichtlich gefällt :geknickt: Mein Exfreund war da ganz anders..

    Ich glaube auch, dass es auch zumindest zum Teil daran liegt, dass er stärkere Stimulation braucht. Ich weiß es nicht, da er das auch nicht erklären konnte...
     
    #9
    schokobonbon, 27 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test