Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Endlich mal weiterkommen

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Hamster_17, 15 September 2007.

  1. Hamster_17
    Hamster_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    113
    67
    Single
    Hallo,

    Also meine Situation ist folgende: Ich "kenne" nun ein Mädl seit gut 2 Jahren. Kennen ist allerdings zuviel gesagt :grin:
    Sie geht so gut wie nie aus und ich seh sie sonnst eig. nie. Liegt daran, dass sie in eine Schule geht, die 75 km entfernt ist und sie daher nur am WE back kommt.
    Allerdings treff ich sie fast immer bei Events in meiner Nähe. Da sie aber oft von eher penetranten Freunden begleitet wird, konnten wir uns noch nicht wirklich lange unterhlaten, da ihre Freunde sie regelrecht weiter zerrten.
    Ich kenne sie allerdings nicht sehr gut, aber sie ist eine äußerst nette Person und auch äußerlich mein Typ.
    Ich glaub, sie ist mir nicht ganz abgeneigt, allerdings hatten wir noch (leider) nie die Gelegenheit, mal ein Gespräch unter 2 Augen zu führen.
    Der nächste Termin, wo ich sie wahrscheinlich 100% treffen werde, steht bald an.
    Da ich sie, wie schon gesagt, sehr interessant und anziehend finde, würd ich nun endlich mal einen Schritt machen, der mich mal bei ihr weiter bringt. Immer diese kurzen Gespräche bringen es ja nicht.
    Ich hätte mir gedacht, ich sag ihr einfach, dass ich sie wirklich toll finde und sie mal näher kennen lernen möchte.
    An und für sich ists ja kein Problem, nur ist sie eine eher schüchterne Person, und da kann ja sowas leicht nach hinten losgehen, ich möchte also nicht mit der Tür ins Haus fallen.

    Kann ich das etwas eleganter machen oder denkt ihr, dass der direkte Weg auch in Ordnung geht? (Hab kaum Erfahrungen mit sowas, bin nicht so der Ausgeh-Mensch :zwinker: )
     
    #1
    Hamster_17, 15 September 2007
  2. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Moin moin!


    Schön, dass Du Dich entschlossen hast, etwas zu unternehmen. Nach 2 Jahren ist die Zeit ja nun auch langsam ran. :grin:


    Events sind doch eine wunderbare Sache, da hast Du doch schon genügend Gesprächsstoff. Du hast eigentlich zwei Möglichkeiten, sie effektiv "anzusprechen":

    a) Indirekt: Du triffst sie auf einer Party o.ä. wieder und kannst halt einsteigen mit einer Frage á la "Hey, wie findest Du die Musik hier?" oder "Na, Dich sehe ich ja auch mal wieder. Wie geht es Dir?" Irgendwie so etwas. Lass jedenfalls ein Gespräch daraus entwickeln, und wenn Du es gut machst und die Umstände auch gut sind, dürfte das klappen.

    Sollten ihre Freunde sie wieder "wegzerren", kannst Du diese höflich, aber deutlich darauf aufmerksam machen, dass Du Dich gerade mit Deinem Mädel unterhältst.

    b) Direkt: Den Weg hast Du quasi selbst schon angesprochen. Sprich sie an mit dem Einstieg ... "Ich finde Dich echt interessant und möchte Dich gern näher kennenlernen."

    Da sie Dich ja theopraktisch schon irgendwie kennen dürfte, ist es eigentlich relativ egal, wie Du einsteigst.

    Wichtig ist nur, dass Du es tust.


    Viel Spazzz.
     
    #2
    Von der Tanke, 15 September 2007
  3. Hamster_17
    Hamster_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    113
    67
    Single
    Ah, ist das also net zu plump?^^

    Das Prob ist, dass in meiner Umgebung nur ca. 3500 Menschen Leben (Ja, ok, 2km entfernt ist noch ne "Stadt", leben aber auch nur ~7000 Menschen).
    Jetzt gibts es zwar viele junge Leute, wovon über 90% allerdings nur Idioten sind, die so gut wie nix im Kopf haben. Da für mich aber so jemand definitiv nicht in Frage kommt, ist die Auswahl eher kleiner :zwinker:

    Daher möcht ich die nicht vergraulen^^
     
    #3
    Hamster_17, 19 September 2007
  4. Jojo87
    Jojo87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    ja ich würd sie einfach ansprechen wie oben schon genannt in etwa "na schon lange nicht gesehn , wie geht´s?"
    da kannste hervorragend ein gespräch entwickeln und kannst ja dann auch einfügen wenn sichs ergibt dass du es schade findest, dass ihr euch so selten seht weil du sie echt nett findest...

    wichtig finde ich halt auch, dass du diese "leute die dein mädel immer wegzerren" nicht einfach abdrückst und vor allem nicht als gegner siehst :zwinker:, also deshalb so ansprechen und erstmal ins gespräch kommen und sehn wie sie sich da verhält. wenn sichs ergibt frag sie ob sie mit dir nicht was trinken gehen will, und schon seit ihr alleien :smile:
    wenn du sie nämlich direkt ansprichst, werden die sie eh wieder wegzerren und wenn sie auch schüchtern ist wird sie sich auch nich wehren...

    des wär jetzt ma so meine theorie...
     
    #4
    Jojo87, 20 September 2007
  5. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Freunde Dich zuerst mal auch mit ihren Leuten an, dann zerren sie Deine Kirsche nicht weg. :zwinker:
     
    #5
    Von der Tanke, 20 September 2007
  6. Jojo87
    Jojo87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    jop genau :smile: nur vergiss nicht dann trotzdem deinem mädel besondere aufmerksamkeit zu schenken und nacher nicht nur mit den andren zu reden - denk an dein ziel:tongue:
     
    #6
    Jojo87, 20 September 2007
  7. Hamster_17
    Hamster_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    113
    67
    Single
    So, der Ball (mein Matura-Ball :zwinker: ) ist vorbei, nur sie war allerdings krank. Tjo, blöd gelaufen.
    Ich hab zwar ihre msn-addy, hüte mich aber davor, mit ihr öfters zu chatten, da dies ja meistens schief geht. Da sie allerdings selten online ist, fällt mir das auch nicht sonderlich schwer :tongue:
    Ich hab ihr gestern den Vorschlag gemacht, dass wir am Wochenende was unternehmen könnten und sie hat sofort zugestimmt.
    Nun mach ich mir Gedanken, was wir eig. machen könnten? ^_^

    Klar, der 08/15 Vorschlag ist einen Kaffee trinken zu gehen, nur:

    1. Mag ich keinen Kaffee
    2. Bin ich nicht so ein 08/15 Mensch und find das etwas langweilig

    Was soll ich nun machen? Bei uns ist es momentan verdammt kalt, draußen können wir also nix machen (mir wär da ansonsten ne geniale Idee gekommen....naja, schade drum),

    Im Kino läuft momentan auch nix besonders gutes, also fällt das auch ins Wasser.

    Ich dache schon daran, mit ihr was essen zu gehen, bin mir aber net so sicher.

    Was würdet ihr denn so vorschlagen?


    Ps: Wir hatten beide keinen Plan, was wir machen sollten, also haben wir gesagt, wir machen das dann am WE telefonisch.........ergo, bin ich nicht allein dafür verantwortlich, bin mir darüber im klaren ^^
     
    #7
    Hamster_17, 23 Oktober 2007
  8. PartyPirat
    PartyPirat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    ich würd einfach mit ihr nen cocktail trinken gehen.

    die frage ist unverbindlich aber trotzdem weiß sie das du interessiert bist, wenn du sie fragst.

    was dann daraus entwickelt würde ich erstmal offen lassen! triff dich mit ihr, rede mit ihr ganz locker als wäre sie eine gute freundin und du wirst schnell sehen ob ihr auf einen nenner kommt. du wirst es an ihren signalen merken, ob sie auf dich zugeht/zugehen will (da sie ja anscheinend sehr schüchtern ist)

    im prinzip ist bei so einem date dann alles drin also lass die würfel einfach mal kullern

    als generelle Tipps kann ich dir nur raten die grundregeln zu beachten á la:

    http://de.woobby.com/result/show/17...dem-andern-Geschlecht-ins-Gespraech-zu-kommen

    :zwinker:
     
    #8
    PartyPirat, 24 Oktober 2007
  9. Hamster_17
    Hamster_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    113
    67
    Single
    Naja, nen Cocktail trinken zu gehen ist bei uns so ne Sache........Gibt eig. nur ein gutes Lokal, wo man das machen könnte, und da müssten es schon wesentlich mehr, als nur ein Cocktail sein, damit man da in Stimmung kommt, wegen den ganzen besoffenen Idioten.
    Und was soll ihr im Gedächnis bleiben?......Dass ich mich betrunken habe? Wär glaub ich net so gut :grin:

    Ich tendiere momentan, mit ihr ne Pizza essen zu gehen.......oder gibts noch andere Vorschläge?
     
    #9
    Hamster_17, 24 Oktober 2007
  10. Tornadin
    Benutzer gesperrt
    287
    0
    38
    vergeben und glücklich
    Das kannst ihr ruhig auch erzählen, und dann vielleicht ne runde billiard mit ihr spielen gehn, das macht fast allen spaß und man ist immer locker dabei. Oder was andres in der Art. Is immer gut, wenn man was macht und sie nicht das hauptevent des treffens ist, dann kanns nämlich zu unangenehmen situationen kommen, wenn der gesprächsstoff ausgeht
     
    #10
    Tornadin, 24 Oktober 2007
  11. Hamster_17
    Hamster_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    113
    67
    Single
    Der Tipp mit dem Billiard war cool, danke...........sonnst noch Ideeen:grin:
     
    #11
    Hamster_17, 24 Oktober 2007
  12. -bryant-
    -bryant- (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    sie ist nicht schüchtern, sie ist vergeben -.- wenn du sie anlaberst mach ich dich nen kopf kürzer! seit gestern ist sie vergeben! also hau ab -.-
     
    #12
    -bryant-, 25 Oktober 2007
  13. Clementin
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    vergeben und glücklich
    meine fresse, ein bisschen anstand bitte :ratlos: wir sind hier nicht irgendwo auf der straße..
     
    #13
    Clementin, 26 Oktober 2007
  14. Jojo87
    Jojo87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    jo sach ma was is den des für ne art :kopfschue
     
    #14
    Jojo87, 26 Oktober 2007
  15. Kebap
    Kebap (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    426
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hahahahahaha wie geil is das denn :flennen:
     
    #15
    Kebap, 27 Oktober 2007
  16. Hamster_17
    Hamster_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    113
    67
    Single
    Wir gehen Pizza essen.....wollten es schon letztes WE machen, allerdings war sie da krank, wofür sie sich entschuldigt hat. Nun gehen wir morgen.
    Für mich mal eher was ungewöhnliches, da ich das erste mal mit nem Mädl (auf das ich stehe) essen gehe ^_^
    Das einzige, das mich ein bisschen beschäftigt, ist folgendes:
    Ich hab zwar einige wirklich gute Freundinnen, mit denen ich mich wunderbar unterhalten kann, allerdings hab ich sonnst jetzt net soviel mit Mädls zu tun. Ich kenn sie nicht so gut, hab deshalb kaum Ahnung, worüber ich mich mit ihr unterhalten sollte.

    Nein, ich bin kein armer Hanswurst, der sich vorher auf einem Zettel Gesprächsthemen überlegt, das wär traurig. Ich bin mir auch im klaren darüber, dass ich nicht der Alleinunterhalter bin.
    Aber, wie gesagt, es ist das erste mal, dass ich allein mit jemandem Essen gehe, für den ich einiges übrig habe und hab deswegen ein leicht flaues Gefühl im Magen :zwinker:

    Darum wollte ich zumindest fragen, welche Themen ich nicht ansprechen sollte oder gibts vill. ein beliebtes Gesprächsthema bei Frauen? (Ja, ich weiß, alle sind verschieden, man kann es nicht verallgemeinern ^^)

    Ansonsten:
    Klar, locker bleiben und spontan sein, bin ja nicht blöde :tongue:
     
    #16
    Hamster_17, 2 November 2007
  17. LilyMunster
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    frag sie doch was sie gerne so für Filme guckt oder über Musik kann man sich ja auch meist gut unterhalten. Geschickte ehrliche Komplimente über ihr Aussehen kommen bestimmt auch gut an. Also z.B., wenn es ehrlich gemeint ist kann es gut ankommen, wenn du ihr in einem romantischen Moment sagst wie schön du ihre Augen findest oder so, kommt halt auf die Stimmung an. Ansonsten, wenn der Anfang erstmal gemacht ist wird es schon gut laufen. Viel Glück!
     
    #17
    LilyMunster, 2 November 2007
  18. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Unterhalte Dich mit ihr, wie Du Dich mit anderen auch unterhältst.

    Themen ... Hmm, vielleicht nicht grad ihren Ex, das Wetter oder Schule, ansonsten kannst Du über alles reden ... Wie schon gesagt Filme, Musik, Hobbys ... Ist eben so das "Standard-Repertoire", und Du musst wissen, ob Du Dich darüber überhaupt unterhalten möchtest. Denn letztlich willst Du sie doch wohl auch kennenlernen und mit ihr Spaß haben, also ... Kein Verhör, kein Frage-Antwort-Spiel, keine langweiligen Themen, der Rest ist offen.

    Gut ist es, wenn Du mit ihr auf der emotionalen Ebene redest, also sprich mit ihr über Gefühle (frag nach ihrem schönsten Erlebnis, ihrem letzten Urlaub oder so). Dabei solltest Du darauf achten, dass Du nicht über Zahlen oder Dimensionen sprichst, sondern über Empfindungen, Wünsche, Träume. Wenn Du Dich mit ihr in eine Welt der Gefühle begibst und ihr zeigst, dass Du einfach anders bist als die anderen Typen, die nur so Sachen fragen wie "Hey, wie geht's Dir?" oder "Hast Du schon die Mathe-Hausaufgaben gemacht?", hast Du einen bombenfesten Anker in ihr gesetzt.

    Überleg mal selbst: An welche Erlebnisse in Deinem Leben kannst Du Dich am besten erinnern? Richtig, an die, die mit starken Gefühlen verbunden waren: Trauer (Tod in der Familie, 6 in der Physikklausur, ...), aber auch große Freude (Hauptpreis beim Kreuzworträtselpreisausschreiben, Abi mit 1,0, erstes Mal verliebt, ...).
    Natürlich erinnerst Du Dich lieber an die schönen Erlebnisse, die mit großer Freude verbunden waren. Folglich sprich mit Deinem Date möglcihst nicht über traurige bzw. generell negative Dinge (Tod, ihren Ex, den Weltuntergang...) oder auch Themen, aus denen sich aufgrund unterschiedlicher Ansichten ein Streit entwickeln könnte (Politik, Religion, Scientology). Sollte Euer Gespräch in eine solche Richtung abdriften, lenk schleunigst, aber unauffällig um! Wenn Du Deiner Gutsten also ein solches "emotionales Erlebnis" bietest, wird sie sich an Dich noch lange erinnern - und zwar im positiven Sinn!


    In dem Sinne: Viel Spazzz. :zwinker:



    P.S.: Mit Komplimenten würde ich vorsichtig sein. Letztlich sollte für Dich klar sein, dass Du ihr gern Komplimente geben kannst und sollst, wenn Du das willst, aber sich von vornherein einzuprägen ... "Ah ja, schöne Augen, das ist gut ..." ist daneben. Außerdem sagt fast jeder Typ "Du hast schöne Augen", und wenn die Mädels dann vielleicht geschickterweise nach 'ner Minute mal nach ihrer Augenfarbe fragen, weiß der Typ sie gar nicht. Ich habe schon einige Frauen kennengelernt, die wirklich geile Augen haben ... Eine mit tiefbraunen Augen, in denen ich die Unweiten menschlicher Feinfühligkeit erkannt habe, eine mit stechenden, hellblau-grauen Augen (nein, sie hatte keine Drogen genommen), die für mich sehr herausfordernd wirkten, und so weiter und so fort.

    Also, kurzum: Komplimente sind spontan, ehrlich, kreativ, höchst individuell, und Du solltest bloß keine Reaktion darauf von ihr erwarten sondern nach Einwerfen des Komplimentes weiterreden.
     
    #18
    Von der Tanke, 2 November 2007
  19. LilyMunster
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    mit den Komplimenten, muss ich vondertanke Recht geben, sowas kann auch leicht abgedroschen wirken, aber wenn du von ihr hingerissen bist, ist sowas mit Komplimenten manchmal ganz süß, sowas muss halt vom Herzen kommen. Eine Rose zu schenken ist auch sehr lieb, aber das kann man vielleicht auch lieber beim zweiten date machen.
     
    #19
    LilyMunster, 2 November 2007
  20. Hamster_17
    Hamster_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    113
    67
    Single
    Falls es jemanden interessiert:
    Ist genauso gelaufen, wie ichs mir gedacht hab :frown:
    Wir gingen Pizza essen und zwar zu Fuß rauf, ging nicht wirklich anders. Naja, da wir uns ja nicht so gut kennen, hatten wir net soviele Gesprächsthemen. Der Weg zum Pizzaladen gestaltete sich daher als etwas zäh. Teilweise gings dann allerdings recht gut, besonders, als wir über Filme geredet haben und noch ein anderes Thema. Nur leider versanken dann die Gespräche nach einiger Zeit wieder im Nichts :angryfire:

    Das Pizza-Essen war jetzt auch net _so_ der Hammer. Zwar hab ich versucht, irgendwie gute Themen zu finden, hab auch ein paar Sachen gefunden, die sie ziemlich interessiert haben und hab sie natürlich reden lassen :zwinker:
    Machte auch ein paar (!ehrliche!) Komplimente, über einen wirklich schönen Ring von ihr und was ich total süß fand, wenn sie lacht, dann rümpft sie immer ihre Nase.

    Der Weg nach Hause war dann relativ gut. Duch eine gute Überleitung haben wir uns dann über die Kindheit unterhalten, Kindergarten, Volksschule und so.
    Anscheinend hats ihr relativ gut gefallen, erzählte auch relativ viel von ihr. Da wir nun was interessantes hatten, verging die Zeit auch wesentlich schneller, was sie auch einmal andeutete.

    Wenn ich es jetzt nüchtern betrachte, ists fürs erste mal net so schlecht gelaufen. Allerdings wars jetzt, zumindest glaub ich das, für ne Beziehung kein allzu großer Schritt.

    Naja, ich klammere mich jetzt mal nicht so an sie, allerdings finde ich sie sehr sympatisch und wäre äußerlich ziemlich mein Typ.
    Sie meinte dann, der Abend hätte ihr gefallen, aber naja, klang net so 100% überzeugend, kann auch daran liegen, dass sie extrem müde wurde.
    Sie meinte auch, wir könnten irgendwann wieder was machen.
    Trotzdem hab ich eher ein flaueres Gefühl im Magen. Allerdings gehe ich in solchen Sachen generell viel zu streng mit mir um, hat also net _soviel_ zu bedeuten.

    Also nüchtern gesehen würd ich sagen, es war net so schlecht, da ich ihr ein bisschen mein Interesse signalisiert und auch vermittelt hab, dass ich ein bizzerl anders bin, als viele der totalen Vollidioten, die so rumlaufen. (Also die 08/15 Pfeifen, die dauernt saufen gehen und sonnst eig. nicht viel im Kopf hab)

    Bin mir auch im Klaren, dass ich ihr net so nachhängen muss, denn wenn wir schon jetzt nicht soviel zu reden haben, da würde beziehungsmäßig mehr nicht viel bringen :tongue:


    Was vill. zu erwähnen wäre:
    Sie hat mir erzählt, sie ist extrem sensibel bei Filmen. Am schlimmsten wäre es bei "Das Leben ist schön", da hätte sie ziemlich geheult. Sie hat den Film auf DvD und würde ihn mir mal leihen. Allerdings hab ich mich gefragt, ob es nicht vill. besser wäre, wenn ich sie frage, ob wir den Film zusammen gucken?
    Oder ist das, sofern ihr das beurteilen könnt, zu früh?
    Zudem: Soweit ich das aus Erzählungen mitbekommen habe, ist der Film ziemlich gefühlsvoll, besonders das Ende. Da werd ich sicher auch weinen müssen.
    Deshalb Frage an die Mädls: Was haltet ihr von Jungs, die bei nem Film heulen? Mir ists ehrlich gesagt Wurst, hab auch keine Probs mit, denke, das machen verdammt viele Leute, bzw. zumindest die, die noch in meinem Alter sind. (~18)

    Ps: Ist schon ein bizzerl spät, daher bitte ich Rechtschreibfehler und umständliche Formulierungen zu entschuldigen :zwinker:
     
    #20
    Hamster_17, 4 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Endlich mal weiterkommen