Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Endlich richtig glatt rasiert :) Ohne pickel *freu*

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Marla, 19 Juni 2004.

  1. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    Huhu!

    Ich habe vor langer zeit quer durch das netz gesucht wie ich endlich diese dummen pickel im intimbereich nach dem rasieren vermeide. Ich habe viele anleidungen gelesen, nie gegen den strich rasiert, danach mit peeling *aua* bei gegangen, mit babyöl eingerieben.... von rasierschaum auf rasiergel umgestiegen und weiß der geier was nicht alles. Die methoden habe ich zig mal geändert, die pickel aber sind geblieben... mal hat es einmal ohne geklappt, danach waren sie trotz der gleichen methode wieder da. Nu komm ich aber zum punkt.

    An den beinen hatte ich nie pickel, da habe ich auch immer gegen den strich rasiert. sobald ich dann aus der dusche oder badewanne raus war, habe ich noch immer kleine stoppeln gemerkt... direkt nach der rasur waren keine da! (denk mal durch das wannen- oder duschwasser war die haut einfach leicht geschwollen... weil zu heiß oder so :zwinker:)

    Nu mach ich das nicht mehr. einfach die beine oder wo auch immer man sich rasieren will eincremen (Ich nehm dove body silk, denke aber jede andere creme geht auch), und danach rasieren. die creme muss erst etwas einziehen, und es ist wichtig darauf zu achten das die klingen sich nicht voll setzen... die creme geht ja dann auch in den rasierer, und wenn man es nicht direkt sauber macht klebt das ganz schön fest...
    diese methode hat (bei mir) den vorteil das die beine total glatt werden, und auch der andere bereich ist glatter als sonst. im intimbereich erst mit den strich rasieren (je nachdem wie lang es dort ist), dann quer, und laangsam richtung "gegen den strich" rantasten. solang es nicht ziept, gibt es (bei mir) keine pickel! außerdem hat es den vorteil das man sich beim fernseh schauen oder so rasieren kann, da es keinerlei schmiererei gibt. zum ausspülen vom rasierer kann man ne schale wasser und nen handtuch daneben stellen :zwinker:

    wenn das jemand ausprobiert, würd ich mich freuen wenn er/sie mir sagt wie es bei ihm/ihr funktioniert hat
     
    #1
    Marla, 19 Juni 2004
  2. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    das hab ich doch bei jedem rasierthread geschrieben, dass ich mich vorher immer mit nivea eincreme und das ganz gut hilft... :rolleyes2

    verplaner :zwinker:


    was ich neulich gelesen habe, mach ich jetzt auch noch zusätzlich und es hilft:
    spülung statt rasiergel auf die haut auftragen.

    macht die haare schön weich, was die rasur erleichtert.
    das ist mein für mich neu entdecktes wundermittel. :kiss:
     
    #2
    JuliaB, 20 Juni 2004
  3. mufasa
    mufasa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sie meint aber nicht, sich VORHER einzucremen, sondern sich NUR einzucremen.

    VERPLANER :link:
     
    #3
    mufasa, 20 Juni 2004
  4. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    pah!

    von wegen, selber VERPLANER ! :zwinker:
     
    #4
    JuliaB, 20 Juni 2004
  5. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    FALSCH! Sie meint schon, NUR eincremen und NICHT richtig nass rasieren - darum ja vor dem Fernseher! *ätsch* :tongue:
     
    #5
    SottoVoce, 20 Juni 2004
  6. AustrianGirl
    0
    seid wieder lieb!! :smile:

    ich werd deine methode mal ausprobieren, marla! :smile:
     
    #6
    AustrianGirl, 20 Juni 2004
  7. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ich werd das demnächst auch mal testen... bin ich mal gespannt :smile:
     
    #7
    ~°Lolle°~, 20 Juni 2004
  8. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    hehe, um hier mal die fronten zu klären... ich meinte rasieren nur mit creme und rasierer... die creme dient einfach dazu das der rasierer besser gleitet und die haut nicht angegriffen wird...
    ansonsten hätte ich es kurz fassen können "vor dem normalen rasieren eincremen.. punkt"..
     
    #8
    Marla, 20 Juni 2004
  9. evi
    evi
    Gast
    0
    Und du kriegst den Siff aus dem Rasierer wieder vollständig raus? Wie um Himmels Willen machst du das?

    Ich hab schon Probleme den sauber zu bekommen, wenn ich nach dem Eincremen feststelle, dass ich ein paar Stoppeln vergessen habe und nochmal drüber gehe.

    evi
     
    #9
    evi, 20 Juni 2004
  10. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ich dreh den wasserhahn auf warm und voll auf. dann spül ich von der seite wo die klingen scharf sind wasser drüber... wenn das nicht hilft (habe gestern beide beine ohne auszuspülen rasiert, da war der heftig zu), einfach warmes wasser ins waschbecken einlassen und den rasirer schnell hin und her ziehen. es ist sehr wichtig, das du nicht versuchst vorher mit nem taschentuch, einer nadel oder so zu säubern... dann drückst du das ganze nur fest und es geht noch schwerer raus.
    ich lasse die creme auch nicht zentimeter dick auf der haut. ich creme mich einfach nur ein, und lass die kurz einwirken. sobald noch ein "film" auf der haut ist, reicht es aus!
     
    #10
    Marla, 20 Juni 2004
  11. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    :schuechte okay, ich bin der verplaner.

    war aber auch ein bisschen missverständlich geschrieben...

    einfach so, ohne wasser oderso...
    nee, danke.
    probier ich lieber nicht...
     
    #11
    JuliaB, 20 Juni 2004
  12. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    musst du natürlich selbst wissen... aber warum willst es nicht probieren? der rasierer gleitet fast besser als mit schaum, wenns um die angst geht dich zu schneiden
     
    #12
    Marla, 20 Juni 2004
  13. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    naja, der unterschied is ja aber nicht sehr groß zu dem was ich mache, nur dass bei mir noch wasser bei ist.
    ne creme-schicht ist auf meiner haut ja auch.

    und inzwischen mach ich ja dann direkt noch spülung drauf, was super gleitet und gründlich ist, kann also gar nicht mehr klagen :zwinker:
     
    #13
    JuliaB, 20 Juni 2004
  14. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    spülung für die haare?... wär mal nen versuch wert....


    drano power gel.. da platzt selbst der haarknoten :tongue:
     
    #14
    Marla, 20 Juni 2004
  15. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    Liebe Kinder! Bitte niemals ausprobieren, denn das ist nicht gesund! Dafür ist drano power gel nicht geeignet. :grin:
     
    #15
    gohenx, 20 Juni 2004
  16. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    *zischhhhh* aua!! au au,... *bruzzel* *qualm*
     
    #16
    Marla, 20 Juni 2004
  17. Absolut Hunk
    0
    Hi

    Meint ihr, ich kann eure Anleitung auch verwenden? Ich hab sonst auch immer Probleme mit Pickeln und die Haare gehen auch net ganz weg. Den einzigen Effekt, den das ganze hat, is, dass ich mich tausend mal geschnitten habe *autsch autsch*

    Habs auch mal trocken mit nem elektrischen Rasierer versucht... war fast noch schlimmer!

    Was für ne Spülung würdet ihr empfehlen? Kann ich auch so Einwegrasierer verwenden?
     
    #17
    Absolut Hunk, 20 Juni 2004
  18. MotoX@kmx
    Gast
    0
    Also ich nehm Einwegrasierer von Wilkinson und geschnitten habe ich mich nur 1-2x leicht...

    Man kann mir einem Langhaarschneider (so ein Bartschneidegerät wo man die Länger einstellen kann) auch super vorrasieren, da brauch man keinen Schiss haben sich zu schneiden. Ganz trocken rasieren ist doch etwas arg heftig für die Haut ^^ Naja zum Glück halten sich die Pickel bei mir sehr zurück, sind eher nur leichte Irritationen...
     
    #18
    MotoX@kmx, 20 Juni 2004
  19. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    also welche spülung weiß ich nicht, ich selbst habe das ja noch nicht probiert... aber nur mit creme zu rasieren dürfte klappen. hab das vorhin einem freund übers icq geschildert, und er hat es auch gleich ausprobiert. er meinte es funktioniert wunderbar :smile:

    mit einwegrasierern kenne ich mich nicht aus, ich nehm immer den mach3 oder mach3 turbo.... (das turbo kann man sich sparen, das erledigt schon die creme)
     
    #19
    Marla, 20 Juni 2004
  20. mairj
    mairj (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    Single
    hmm klingt ja nicht schlecht aber gibt es bei dir auch diese kleinen roten pünktchen nicht mehr, die immer so am nächsten tag auftauchen und die sch.... aussehen?

    Weil das ist mein Problem, Pickel bekomme ich eigentlich nicht nur eben diese Irritationen :mad:
     
    #20
    mairj, 20 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Endlich richtig glatt
creativestar
Lifestyle & Sport Forum
18 März 2013
5 Antworten
GreenTea
Lifestyle & Sport Forum
30 April 2009
5 Antworten
Lokolo
Lifestyle & Sport Forum
3 November 2005
33 Antworten