Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Endlich wieder vertrauen!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Firemann75, 10 Mai 2006.

  1. Firemann75
    Gast
    0
    Hallo....

    Ich hab vielleicht ein Problem was viele Kennen..
    Ich bin seit 5 Monaten mit meiner Maus (17 Jahre)zusammen,bin eigentlich sehr glücklich.Jedoch bin ich in meinen 3 letzten Beziehungen sehr enttäuscht worden,sodas ich Angst hab das es mir wieder passieren könnte.
    Da ich nun doch schon etwas älter bin als meine Maus (30 Jahre)
    hab ich desöfteren Angst sie könnte jemanden interessanter und schöner finden als mich und mich dann abservieren.:kopfschue
    Wir haben uns im Betrieb kennenglernt und arbeiten auch wenn sie im Praktikum da ist zusammen.Wir sehen uns jeden Tag auch privat.Sie übernachtet auch sehr oft bei mir.Mit ihrer Familie versteh ich mich wunderbar.
    Sie sagt mir sehr oft das sie mich liebt und mich nie verlieren will.Aber doch bestehen in mir die Ängste.
    :ratlos: Sie bedeutet mir sehr viel und ich liebe sie auch sehr :herz:.Doch durch die Enttäuschungen seh ich viele Sachen anders als sie.Im Betrieb arbeitet auch ein Kollege der in ihrem Alter ist und den sie am Anfang niedergemacht hat und mit ihm nichts zu tun haben wollte und jetzt verstehen sie sich immer besser und so egal wie sie sagt scheint er ihr nicht zu sein.Wir hatten schon oft Stress dadurch.Es wurde auch schon im Betrieb erzählt das sie was miteinander hätten.Wenn sie zusammen in einer Schicht sind bin ich dermaßen ängstlich das sich was entwickeln könnte.Sie hat das auch schon gemerkt das ich an diesen Tag nicht gut drauf bin.Sie beteuert mir immer wieder das da nie was laufen wird und sie nur mich liebt.Ich muss zugegeben ich seh in manchen Sachen mehr als wirklich ist aber ich weiss nicht wie ich dagegen ankämpfen kann.Ich kann bis jetzt leider nur zu 50% vertrauen was mir auch sehr leid tut.Dazu kommt auch das ich sehr eifersüchtig bin.Wenn sie mit dem Kollegen Spaß macht und zu mir blöd ist fühl ich mich total scheisse.Ich möchte endlich wieder normal leben und ihr immer mehr vertrauen.Wer kann mir Tipps geben???:cry:
     
    #1
    Firemann75, 10 Mai 2006
  2. 19women
    Gast
    0
    hay

    ich kenne das auch ich bin auch schon ein sehr eifersüchtiger mensch, doch sollte man es nicht übertreiben.
    wenn man einen menschen liebt sieht man manchmal mehr in sachen die eigentlich garnicht da sind. sie sind arbeitskollegen und freunde dadruch geworden du kannst es sowieso nicht verhindern.
    würde sie nur nicht in die ecke drängen weil dann flüchtet sie und du treibst sie genau dahin wo du es nicht willst.
    ich merke auch diese anspannung in mir wenn mein freund mit irgendeiner aufgetackelten tussy redet auf einer party.
    aber da dreh ich mich um und rede mit meinen freunden und denke gut soll er doch mit ihr reden dann wird er merken was er an mir hat. natürlich beobachte ich sie aus den augenwinkel:tongue: .
    zeig ihr das du ihr vertraust, sie wird auch bestimmt nicht ohne grund "ich liebe dich" sagen und wenn ja dann ist sie nicht reif genug. enttäuscht zu werden ist eine sehr schlimme sachen doch sollte man in jeder neuen Beziehung alles dafür geben ihr nicht die fehler von irgendeiner ex vorzuwerfen.
     
    #2
    19women, 10 Mai 2006
  3. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Lass Dich nicht von Furcht leiten, Furcht führt zu Wut und Wut führt zu Hass. Hass bringt unsägliches Leid. (siehe StarWars *g*)

    Will sagen: Deine Angst in allen Ehren. Wenn Du oft enttäuscht wurdest, hat sie auch nen Grund da zu sein. Aber sie bestimmt schon Dein Denken. Glaub mir, unbewusst wird sie Dein Handeln bestimmen und die Beziehung kaputt machen.

    Diese Angst hilft Dir nicht weiter. Konzentrier Dich darauf, die kleine zu lieben und ihr Vertrauen zu geben. Du musst Dich jeden Tag dieser Angst stellen. Eifersucht... ich war mal extrem eifersüchtig. Niacht gut.

    Wenn sie ehrlich und einen Hang zu Treue hat, kannst Du Dich darauf konzentrieren keinen Fehler zu machen. Tu ihr nicht weh, halte die Spannung in der Beziehung.

    Vom Altersunterschied will ich hier nicht anfangen, ich bin noch nicht 30. Hätte sie hier geschrieben, hätte ich wohl nen Vortrag gehalten *g*
     
    #3
    lovely, 10 Mai 2006
  4. Capi
    Gast
    0
    Ich befinde mich in der gleichen Situation wie du und kann dir sagen, es ist echt nicht schön. Wenn Meine Freundin Kontakt mit ihrem EX hat, ruft es in mir immer ein beschissenes Gefühl auf. Echt Schrecklich sowas. Vor allem Wenn der EX noch über SMS den Wunsch gehegt hat sie zu Entjungfern. Oberhammer. Ich hätte alles kurz und klein Schlagen können. Aber du musst von neuem Lernen deiner Freundin bedingungslos zu Vertrauen. Es ist absolut nicht einfach, ich weiss es von mir selbst. Aber Misstrauen und Eifersüchtelei macht definitiv alles kaputt. Irgendwann bekommst du das Gefühl, das jeder Mann, der mit deiner Freundin Kontakt hat, etwas von ihr will und du kommst kaum noch zu Ruhe und ihr werdet jeden Tag Stress deswegen haben. Versuch ihr Vertrauen zu schenken, redet offen und ehrlich miteinander über "ALLES", dann werdet ihrs auch schaffen. Du darfst absolut nicht anfangen in jedem Mann einen Nebenbuler zu sehen, das macht dich und deine Beziehung kaputt.

    Viel Glück
     
    #4
    Capi, 10 Mai 2006
  5. Xtreme21
    Xtreme21 (32)
    Kurz vor Sperre
    138
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also, die ist ziemlich jung, und ich denke die will noch mal austoben, deshalb würde ich mir nich allzuviele hoffnungen machen das ich mit der Heirate zbs...Genies es einfach und lasse die Gedanken inen Mülleimer...ales schöne geht mal vorbei, weis ich auch schon mittlerweille.
     
    #5
    Xtreme21, 10 Mai 2006
  6. Bimchi
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    rede rede rede ... :smile:
     
    #6
    Bimchi, 10 Mai 2006
  7. JRC
    JRC
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    in einer Beziehung

    jo diese angst haben viele leute, besonders wenn man enttäuscht wurde, kann man diese gedanken nicht steuern...
    man wird eifersüchtig, und irgendeine kleinigkeit reicht aus um diese gedanken hervorzurufen...
    aber sieh es mal so, was nützt dir diese angst? was bringt dir diese eifersucht... du kannst sowieso nix daran ändern wenn sie dich wirklich nicht liebt.... du machst dich doch nur selbst kaputt indem du die ganze zeit daran denkst und sorgen machst...

    genieß die zeit, vertrau ihr einfach... erzähl ihr von deinen ängsten, und rede mit ihr, das hilft auch....
     
    #7
    JRC, 10 Mai 2006
  8. David83
    kurz vor Sperre
    167
    0
    0
    nicht angegeben
    deleted
     
    #8
    David83, 10 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Endlich vertrauen
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
CrazyRascal
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2016
8 Antworten
MissEifersucht
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Juli 2010
29 Antworten