Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

endlos unglücklich verliebt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mistkatze, 24 Mai 2009.

  1. Mistkatze
    Gast
    0
    hallo,

    bin nicht neu, war aber lange Zeit nicht mehr hier. :schuechte

    mein Problem ist Liebeskummer der irrationalen Sorte.

    wie reagiert man, wenn man erfährt, dass der Mann, den man sehr mag, in einer Zeit, wo man nicht zusammen war, aber Kontakt bestand der übers kumpelhafte ein bisschen hinausgeht, mit vier anderen Frauen Sex hatte?

    ich bin total verzweifelt, weil ich mir ausgerechnet in den letzten Wochen Hoffnungen gemacht hatte, dass aus uns doch noch ein Paar wird... Hoffnung, die von ihm auch geschürt wurde, da wir uns wieder besser verstanden, er mich anrief und mir mails schrieb.

    objektiv betrachtet waren wir kein Paar, ich bin trotzdem unglaublich verletzt und gekränkt.
    nicht nur wegen der Frauen an sich, sondern vor allem, weil er mich in der Zeit "warmgehalten" und belogen hat.
    hätte ich von den Frauen gewusst, hätte ich den Kontakt abgebrochen.

    einerseits wollte er den Kontakt schon lange nicht mehr, weil wir so viel Stress hatten und ich die Beziehung zuvor auch nicht wollte (ich hatte viele Probleme, kam mit mir selbst nicht klar). andererseits war er nie so konsequent, ihn abzubrechen, weil er auch noch an mir hing.

    ich habe aber zumindest erwartet, und das versprach er mir auch, zu erfahren, wenn es andere Frauen in seinem Leben gibt. dann würde ich den Kontakt abbrechen, weil ich damit nicht umgehen könnte.
    verbieten konnte und wollte ich ihm das natürlich nicht, ich verstand, dass er durch mein Zurückweisen sehr gekränkt war, mein Verhalten viel zerstört hatten und nicht klar war, ob das überhaupt jemals noch funktionieren würde.

    das ganze klingt vielleicht etwas doof... nachdem es eine heftige Verletzungs- und Stress-Geschichte zwischen uns gab, in der bei mir auch Drogen eine Rolle spielten, besserte sich unser Kontakt in letzter Zeit wieder, wodurch ich neue Hoffnung schöpfte.

    nicht zuletzt, weil er auch nicht mehr davon sprach, von mir in Ruhe gelassen zu werden (als ich Drogen konsumierte, verhielt ich mich sehr oft unmöglich)
    natürlich verstehe ich, wenn ein Mann nicht ewig auf mich wartet, bis ich mal weiß, was ich will, meine Probleme im Griff habe, auf ihn zugehen kann.
    das hätte ich müssen, nach dem, was ich mir alles geleistet hatte (keine Männer allerdings), und dazu war ich auch bereit.

    nun war mir also klar, dass ich ihn wollte und schickte ihm auch ein Zeichen... bevor ich mich aber öffnen und noch mehr auf ihn zugehen wollte, wollte ich wissen, woran ich war... ob es eben andere Frauen gibt.
    dass er keine Freundin hat, war klar, das hätte ich erfahren, es ging eher um Sex-Kontakte.

    und da erfahre ich, dass er vor nicht langer Zeit mit vier Frauen (in kurzer Zeit) was hatte, wovon er mir von sich aus bis heute nichts gesagt hätte, wenn ich nicht nachgefragt hätte. das hat er selbst zugegeben.
    anfangs aus Angst vor Rachegedanken (ich war oft aggressiv durch die Drogen), dann später weil er mich nicht verletzen und verlieren wollte.
    als ich fragte, war ich etwas angriffslustig, was ihn wohl dazu brachte, die Wahrheit zu sagen. hätte ich in einer anderen Situation und anderem Ton gefragt, bin ich nicht sicher, ob er es zugegeben hätte.

    ich kann damit überhaupt nicht umgehen. :angryfire
    dass er Sex mit so vielen anderen Frauen hatte,
    dass er mich mehrmals belogen hatte und mir am Telefon versicherte, es gäbe keine anderen Frauen (da war er zwar besoffen, aber trotzdem bleibt es eine Lüge.. schlimm, dass er sogar besoffen so gut lügt)
    mir in der Zeit mehrmals Sexmails schrieb, mindestens einmal recht zeitnah mit einem seiner ONS,
    dass er mir bis heute nichts davon gesagt hätte, mich zur Idiotin hätte machen lassen, indem ich ihm zeige, wie sehr ich ihn mag, auf ihn zugehe... er aber weiß, dass ich das niemals tun würde, wenn ich von den Frauen wüsste.

    seit zwei Tagen bin ich nur am rumheulen, weil ich das alles nicht fassen kann.

    was sagt ihr dazu, was ratet ihr mir?
     
    #1
    Mistkatze, 24 Mai 2009
  2. Fearoz
    Fearoz (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    Single
    Naivität ablegen.
    Ist garantiert schwer mit den Gefühlen, die du für ihn empfindest. Aber du solltest dennoch genug Achtung vor dir selbst haben. Wenn es klar ist, dass er dich verarscht, dich warm hält und dich auch noch belügt.... ich mein... solltest du danach noch eine Beziehung anstreben, sind das ja nicht grade tolle Grundvorraussetzungen.
     
    #2
    Fearoz, 24 Mai 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Er kann Sex und Liebe trennen, sieht die vier Frauen (viel ist relativ) als Objekt seiner Begierde und damit nicht erwähnenswert.
    Dich sah er vermutlich auf einer anderen Ebene, emotional, nicht (bloß) körperlich.
     
    #3
    xoxo, 24 Mai 2009
  4. Mistkatze2
    Mistkatze2 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    nicht angegeben
    danke für eure Antworten.

    ich war verzweifelt und hatte mehr erwartet.

    was ich bekam, war grundlose Sperrung.

    muss ich wohl erst heulen, dass ich männlich, 30, und Jungfrau bin, um wahrgenommen zu werden.

    dafür fühlen sich Weibchen zuständig (Helfersyndrom) und Männer haben ein gutes Gefühl - so scheiße wie der bin ich dann doch nicht.
     
    #4
    Mistkatze2, 29 Mai 2009
  5. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Verstehe ich nicht :ratlos: was denn nun, Du bist ein Typ und gibst Dich als Frau aus?

    Und wer sagt, das wer scheisse ist? *kopfkratz*

    Und wieso wirst Du denn jetzt nicht wahrgenommen. Hat das nun nix mehr mit dem Beitrag oben zutun?

    Wo ist genau das Problem?

    Fragen über Fragen.....

    Mein Rat: steh zu Dir, so wie du bist.
     
    #5
    Mausebär, 30 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - endlos unglücklich verliebt
askim23
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Oktober 2016
1 Antworten
banklimit
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 August 2010
14 Antworten
Chiron91
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 November 2009
5 Antworten