Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Engel und Teufel?!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von petepe, 11 November 2007.

  1. petepe
    petepe (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Leute,

    ich kenn dieses Forum schon 1-2 Jahre, hab immer mal reingeschaut, weil ich es echt einzigartig im Netz finde! Jetzt hab ich mich auch mal angemeldet, da ich selber ein Problem hab.

    Ich bin seit fast 7 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Wir haben hohe und tiefe Momente gemeistert und ich lieb sie auch immer noch :smile: Ich weiß nicht so richtig, wie ich jetzt anfangen soll meine Situation zu schildern... Wenn wir zu zweit irgendwo beisammen sind, ist sie ein Engel in Person. Wir schenken uns gegenseitig Beachtung, reden miteinander, eben wie ein ganz normales verliebtes Paar.

    Das alles ändert sich aber alles aus meiner Sicht, sobald wir mal mit meinen Freunden etwas unternehmen(Dazu muss ich noch kurz etwas erklären: Sie hat alle durch mich kennengelernt und bezeichnet sie als wahre Freunde, da wir zusammenhalten und sie zur Schulzeit wohl häufig mal verarscht wurde von ihren Klassenkameraden). In einer solchen Situation wird sie dann ganz anders. Es ist ja klar, dass sie sich dann auch mal mit den anderen Unterhalten will, nur mir schenkt sie dann noch kaum Beachtung.

    Und so war es auch gestern wieder bei der Geburtstagsfeier von nem Kumpel. Mir selber gehts grad nicht so gut, bin etwas erkältet. Ich habe mich trotzdem zur Feier begeben, allein schon um sie zu sehen, da wir beide uns fast nur am Wochenende sehen können( wir haben viel zu tun zur Zeit). Wir saßen dann erstmal nebenan in nem Gästezimmer zu viert und haben uns nett unterhalten. Sie hatte viel zu erzählen und wir hörten ihr auch zu. Blickkontakt hatte sie dabei kaum zu mir, aber umso mehr zu den anderen. Sie hatte sich dann das eine Mal auch zu einem Kumpel umgedreht und mit ihm was auf dem Laptop angeschaut, was sie schon kannte. Ich habe sie dabei was gefragt, sie 2 mal angetippt und gerufen, es gab keine Reaktion von ihr. Später am Abend haben wir dann noch gepokert und uns dabei noch etwas unterhalten. Einer brachte nen guten Witz, über den ich gelacht hatte und gleich wurde mir von meiner Freundin vorgehalten: "Boah! Der ist doch schon alt! Den kennst du nicht?" Als ich sie dann irgendwann mal angelächelt hab und ihr in die Augen geschaut hab, gabs nur ein "Was ist denn?" in abwertender Tonlage zuhören. Wir mussten dann auch langsam Schluss machen mit unserer Feier, da die Eltern des Kumpels schlafen wollten. Meine Freundin und ich haben im Gästezimmer geschlafen, ab dem Moment als wir beide im Bett lagen, war sie wieder komplett anders auf mich eingestellt.

    Am nächsten Morgen war die Situation dann etwas ruhiger, ich musste mir nur einmal vorhalten lassen, ob ich nicht mal was gesundes trinken könnte(hab einen Schluck Cola getrunken, da ich Durst hatte und auch nichts anderes alkoholfreies in der Nähe war).
    Klar ich bin krank, aber ich hab die ganze Woche schon Tee getrunken. Das alles kriegt nen Freund mit und kontert ihr gleich, dass wir nur Cola hätten. Sie redet sich dann heraus, indem sie behauptet das wäre jetzt allgemein und nicht auf die Situation bezogen. Ich habe das Gefühl, sie möchte mich ständig, wenn wir unter Leuten sind, belehren was ich nicht alles besser zu tun hätte.
    Auch findet sie es überhaupt nicht gut, wenn ich mich hinlege, falls ich mal total müde vom Studium komme. Ich mache das, damits mir wieder besser geht und ich danach noch etwas machen kann. Und so meinte sie heute früh zu mir: "Du legst dich nicht nochmal hin! Damit du wieder einen Tagesrythmus kriegst." Sie ist dann natürlich gefahren und ich hab mich danach trotzdem nochmal hingelegt...

    Was könntet ihr mir raten? Ich weiß nicht so recht, was ich tun soll. Auf der anderen Seite schreibt sie mir andauernd, dass sie mich liebt und so behandelt sie mich abwertend aus meiner Sicht heraus :kopfschue

    MfG petepe
     
    #1
    petepe, 11 November 2007
  2. ichschonwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    103
    3
    Single
    Hast du schon mit ihr darüber gesprochen? Das kam bis jetzt nicht so raus. Wenn nein: Mach es!
    Wenn du schon mit ihr drüber gesprochen hast: Wiederhole es.
    Ist doch kein Zustand.

    Off-Topic:
    Kranke Männer sind die schlimmsten :zwinker:
     
    #2
    ichschonwieder, 11 November 2007
  3. der_yata
    der_yata (31)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    Naja, sag ihr dass dir das Verhalten nicht in die Tüte kommt und dass sie es bitte verändert. Und wenn sie es weiter abzieht, nimmst du sie einfach weniger ernst und neckst sie ein bisschen, dann haste sie eingetütet, lol.
     
    #3
    der_yata, 11 November 2007
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ne Freundin von mir hat sein 4 Jahren einen Freund und dem macht sie ständig Vorschriften. Das ging von Anfang an so. Zb. Muss er ständig für sie erreichbar sein, er muss also überall sein Handy mitnehmen, sie macht ihn runter wenn sie mit Freunden unterwegs ist. Wenn sie alleine sind dann ist sie wieder lieb zu ihm.

    So extrem isses ja noch nicht bei euch, aber ich denk das Frau das manchmal braucht, jemanden zum herum kommandieren, anschaffen usw. Ist bei mir genauso. Ich mach das auch, teilweise unabsichtlich. :geknickt:

    Am Besten ist es du sagst ihr das, dass dir ihr Verhalten am Keks geht du dich warum auch immer hinlegst usw. Ihr erklären warum du gewisse Dinge machst, damit sie es versteht.

    Ihr kennt euch ja erst 7 Monate, da kennt man den anderen auch noch nicht so dermaßen gut.
     
    #4
    capricorn84, 11 November 2007
  5. Gabba
    Gabba (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Moinsen,

    also ich würde auch mal das gespräch suchen und ihr deine Position/gefühle dazu schildern. Kannst ja auch mal mit deinen freunden reden wie die das sehen. Kann ja sein das du das so empfindest und in wirklichkeit garnicht sooo schlimm ist.

    [reingeschoben] Eine theoretische möglichkeit für ihr verhalten:

    Du meintest ja das sie früher in der schule fertig gemacht bzw. verarscht wurde.
    Damit sowas nicht nochmal passiert will sie starken kontakt mit den neuen freunden halten, interesse und stärke zeigen.
    Und dadurch bleibst du dann halt mal auf der strecke.
    Wie schon gesagt... nur ne theorie. [/reingeschoben]

    MfG

    Gabba
     
    #5
    Gabba, 11 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Engel Teufel
BigSnoopy
Kummerkasten Forum
8 April 2007
33 Antworten
Chris2411
Kummerkasten Forum
4 März 2007
4 Antworten
Mr. Spock
Kummerkasten Forum
18 April 2003
20 Antworten