Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Entfernung!HELP!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von alone, 6 Januar 2001.

  1. alone
    Gast
    0
    Hallo Leute!
    Ich weiss nun echt keine Rat mehr.Mein Freund wohnt ca 500km von mir entfernt,dass heisst wir sehen uns nur in den Ferien.Ich liebe ihn wahnsinnig.Ich halte es ohne ihn nicht aus.DOch mein Problem ist es das meine Eltern mich nich zu ihm fahren lassen.ich würde ihn einfach mal für ein Wochenende besuchen gehn.Ich möchte ihn schnell wiedersehn,doch wie soll ich das anstellen?
    Die fahrt dorthin kostet auch einiges,(dass is ja eigentlich nich das Problem,)aber was mach ich mit meinen Eltern?
    Ich weiss echt nich mehr weiter.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Bis dann


    ------------------
     
    #1
    alone, 6 Januar 2001
  2. Dina
    Gast
    0
    Oh, is natürlich ne ziemlich blöde Situation. Wie alt bist du denn?? Versuch deinen Eltern klar zu machen, dass es für dich unheimlich wichtig ist, deinen Freund endlich wieder zu sehen, und dass du es kaum noch aushälst usw.! Warum erlauben sie's dir denn nicht? Wegen der Entfernung, weil sie dich für zu jung halten, dich nicht allein fahren lassen wollen,...??? Vielleicht könnten deine Eltern ja auch einfach mitkommen, und währenddessen du bei deinem Freund bist, können sie sich ja ein schönes weekend zu zweit machen! Zum Beispiel!

    ------------------
    Keep cool!!
     
    #2
    Dina, 6 Januar 2001
  3. Duke
    Gast
    0
    Hi alone !
    Nun, dass ist echt ziemlich schwierig für dich, aber ich würde an deiner Stelle kämpfen und zwar um die Erlaubnis deiner Eltern. Du solltest zum Bsp damit argumentieren das sie doch auch mal jung waren und sie sollen sich mal in deine Situation versetzen. Und wie es gewesen wäre wenn sie so weit auseinander gewohnt hätten.
    Vielleicht konnte ich dir damit a bissle helfn.

    Ciao

    ------------------
     
    #3
    Duke, 6 Januar 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. alone
    Gast
    0
    HI!
    Also ich bin 16.Und meine Eltern lassen mich net zu ihm fahren,weil sie meinen es ist zu gefährlich und sie meinen ich soll mich damit zufrieden geben,dass er hier her kommen durfte.
    DOch ich halte es nicht mehr aus.
    Am liebsten würd ich abhauen.
    Und wenn ich net bald zu ihm kann,dann mach ich das auch.
    Weiss einer von euch vielleicht,on man währende der bahnfahrt auch neben dem"kontrollmann"sitzen kann?
    bitte schreibt mir!!!

    ------------------
     
    #4
    alone, 6 Januar 2001
  5. Beat
    Gast
    0
    Hallo Alone

    Ich bin auch so ein Papa mit einer Tochter wo
    jetzt bal 15 ist. Ich glaube das Deine Ab sicht Ab zu hauen nicht Gut ist, den nach her ist das vertrauen deiner Eltern sicher im Eimer für länere Zeit. Probiere deinen Eltern zu fragen ob es nicht möglich ist Ihnen bei jedem Umstieg ein Telephon zu geben und auch wen Du Angekommen bist. So auch wen Du zurück kommst wan weg wan zu Hause. So das Sie immer wissen wo Du Dich gerade Aufhälst. Du kanst mit Ihnen vieleicht auch abmachen das Dein Freund alle 14 Tage zu Dir kommen kann und um gekehrt.
    So nun genug der Ratschläge. Ich wünsche Dir noch ein gutes Neues Jahr und ein gutes aus kommen mit Deinen Eltern wäre ja schade alles aufs Spiel zu setzen. Es gibt IMMER eine LÖSUNG.

    Ein Väterlicher Gruss Beat

    ------------------
     
    #5
    Beat, 6 Januar 2001
  6. Mein Freund wohnt zwar "nur" 250 km weit weg,aber ich finde das auch sooo schrecklich!
    Allerdings sind meine Eltern damit einverstanden!Sie sind mit seinen Eltern ziemlich gut befreundet!
    Wir wechseln uns mit dem Fahren immer ab:mal kommt er zu mir,mal ich zu ihm!!Bis jetzt hat das immer geklappt!(Gücklicherweise!!)
    Kennen deine Eltern ihn ??

    ------------------
     
    #6
    puschelmaeuschen, 6 Januar 2001
  7. alone
    Gast
    0
    Hallo!
    Meine ELtern erlauben das net.Ich hab auch schon versucht sie umzustimmen.Doch sie meinen das es einfach zu gefährlich ist und mein freund kann auch net jedesmal kommen,da es viel zu teuer ist(das wär ja auch net das problem)aber meine ELtern wollen das net.
    Meine ELtern kennen meinen Freund dennoch wollen sie mich net zu ihm lassen.
    Bitte helft mir!!!
    Ich vermisse ihn so schrecklich!!!

    ------------------
     
    #7
    alone, 6 Januar 2001
  8. Braveheart
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    Hallo Alone!

    Das finde ich sehr schade, das Du Ihn sehr gerne sehen möchtest, aber nicht darfst.
    Du sollst deine Eltern am besten aber nicht anbetteln, aber frag einfach immer mal
    nach wie es aussieht ob du doch mal zu
    Ihm fahren darfst.
    Vielleicht hast Du auch irgendwelche Verwante mit dennen Du darüber besser Sprechen kannst, die dann mal für Dich, an Deine Eltern ein gutes Wort einlegen könnten.
    Aber reiß nur nicht ohne Erlaubnis Deiner Eltern aus....das ist nichts, schlag Dir das nur wieder aus dem Kopf.
    Ich wünsch Dir viel Glück das Du Ihn bald wieder siehst.
    Ich hätte noch mal ne Frage an
    Euch alle.
    Wenn Euer Freund oder Freundin so
    weit weg wohnen wie ich das hier öfters herauslesen konnte, wo hab Ihr Euch
    denn dann kennengelernt?
    Meine Freundin wohnt auch leider 120 km von mir weg und ich hab sie im Internet kennengelernt.
    Ich glaube das Passiert in letzte Zeit öffters, oder?
    Sehe, sie deshalb auch nicht so oft und sie fehlt mir auch sehr,sehr arg....aber ich mache mir am besten nicht so einen großen Kopf darüber, weil wir uns unbeschreiblich Lieben und die Entfernung uns nur noch
    enger zueinander schweißt :smile:.


    Ciao Frank

    ------------------
     
    #8
    Braveheart, 8 Januar 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. Gecko
    Gast
    0
    Hey Alone, du heisst nicht zufällig Karin oder? :frown: Bei iss die Situation ähnlich, sie hat am WE "schluss gemacht", sie meinte sie möchte (erstmal?) keine Beziehung führen, weil ihr vater unser erstes treffen am WE für EINMALIG hält und damit überhaupt nicht einverstanden ist :frown: Bin deswegen nur noch am heulen, sie scheint das ganze auch nicht so toll zu finden und das macht mich auch ziemlich down. Oh man, ich wollt dir helfen und jetz erzähl ich nur von MEINEM Prob, obwohl ich auch zu not abhaun und zu ihr fahren würde. Aber tu das lieber nicht, mach ihnen klar wie wichtig dir das ganze ist, dass es dir ohne ihn nicht gut geht! Irgendwann werden sie schon merken dass du ohne ihn nicht leben kannst. Oder deine eltern fahren halt wirklich das erste mal mit und machen sich dort ein schönes Wochenende, ich hoffe dir geht es nicht ganz so schlecht wie mir, denn mir geht es einfach DRECKIG! :frown: :frown: :frown:
    byebye, Marcel

    ------------------
     
    #9
    Gecko, 8 Januar 2001
  10. Gecko
    Gast
    0
    Sorry für die vielen smileys, habs selbst erst net gemerkt *g* aber mir gehts halt auch dementsprechend :frown:(

    ------------------
     
    #10
    Gecko, 8 Januar 2001
  11. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    Moin,

    Weiß jetzt nicht ob das schon erwähnt wurde aber mit dem Wochenendticket is das etwas billiger zu reisen!Die 40 DM hin (naja 40 zurück)!
    Das erscheint für mich nich gerade teuer!
    Wie lang fährste denn zu deinem Freund?

    BYE ;-)
     
    #11
    Phil, 8 Januar 2001
  12. Gecko
    Gast
    0
    Wo wir grad beim Thema Wochenend Ticket sind... das Wochendticket gilt nur am Samstag ODER Sonntag, und man darf mit allen DB verkehrsmitteln ausser ICE, IC und IR fahren *g* Gilt jeweils bis 03:00 am nächsten morgen.

    ------------------
     
    #12
    Gecko, 8 Januar 2001
  13. Jannna
    Gast
    0
    Hi Du!
    Was ist eigentlich der grund deiner eltern?
    Du könntest im Zug von einem Killer angefallen werden, oder du darfst nicht alleine bei deinem Freund übernachten?
    Beim ersten kann ich dein Problem verstehen, da macht meine Ma auch oft genung (bei 22 Min Fahrt in die Stadt) Ärger, aber beim anderen musst du erstmal um ihr Vertrauen kämpfen.
    Falls deine elterm ziemlich konservativ sind, ist es natürlich schwerer. Meine Mutter fing damit an ("Hach, wann schläft der denn mal hier, willst du nicht bei ihm pennen???) an, als wir ca. 3 Wochen zusammen waren und noch gar nicht daran dachten. Aber bei anderen war's anders, was auch die öftere Variante ist. Nicht jede Mutter ist so wie meine ("Mama, ich will die Pille" - "Gib mir mal die Nummer vom Frauenarzt, ich ruf gleich mal an, ok???"), was in manchen hinsichten schade, in einigen aber auch gut ist - sie kann einen gut blamieren... ("Also Jannna, die nimmt ja ´seit dann und dann die Pille - MEINE Tochter, ist das nicht toll???)

    Naja, erklär mal erst, wie deine Eltern sind, vielleicht kann ich ja dann besser helfen...
    Und hau nicht ab, dann darfst du nämlich nie wieder zu ihm!

    Jannna

    ------------------
     
    #13
    Jannna, 8 Januar 2001
  14. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Wie genau ist das mit deinen Eltern? Ich kenne da die unterschiedlichsten Beispiele... Jannnas Mutter würde sich aufgrund von eventuellen Zugentführungen die schlimmsten Sorgen machen. Meine lassen mich zwar allein in der Gegend rumgurken, aber als ich das erste mal wollte, dass mein Freund hier schläft, knallten sie mir ein 'Du könntest schwanger werden!' ins Gesicht (das hat mich auch verdammt hart getroffen, ich bin heulend in mein Zimmer gerannt: "WAS DENKEN DIE BLOSS VON MIR???"). Aus welchem grund sollst du nicht zu deinem Freund? Wenn er bei dir übernachten darf, wohl eher Zugfahrt, oder?
    Ich glaube, es gibt sowas wie Zugbegleiter, neben die du dich dann setzen kannst. wenn du die direkteste Verbindung nimmst, musst du nicht umsteigen, das ist auch schon mal gut.
    Wann hast du Geburtstag? Wenn's nicht mehr lange hin ist, wirkt es auch immer sehr gut, sich sowas zu wünschen- Eltern haben dann wesentlich größere Hemmungen, die Bitte abzuschlagen...

    ------------------
    Don't dream it- be it!
     
    #14
    Liza, 8 Januar 2001
  15. Cowboy
    Gast
    0
    Ist echt scheiße wenn es dir deine Eltern nicht erlauben, aber ihr müßt auf jeden Fall supergut auf eure Liebe achten sonst is sowas ziemlich schnell vorbei, versuch deinen Eltern irgendwie beizubringen wie sehr du ihn liebst dann glaub ich werden die das auch verstehen.
    Wünsch dir viel Glück!

    ------------------
     
    #15
    Cowboy, 8 Januar 2001
  16. unknown
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    ein bekannter von mir hatte auch das problem mit den eltern:
    versuch doch mal oft über ihn zu sprechen (natürlich mit oder neben deinen eltern) und immer mal wieder zu erwähnen wie sehr du ihn liebst und wie wichtig er dir ist.

    ------------------
    Dont dream your life,live your dream
     
    #16
    unknown, 9 Januar 2001
  17. alone
    Gast
    0
    Hi leute!
    Danke für eure antworten.
    DOch leider geht es mir noch beschissener als vorher.Mein Freund is momentan echt komisch.Er hat kaum noch zeit füt mich.Er traut sich noch net mal einen satz zu meinem vater zu sagen.DOch dieser eine satz ist entscheidend,denn durch diesen satz is die wahrscheinlichkeit,dass er kommen darf sehr hoch.Er ist jetzt grad mit seinem freunden im kino,beschwert sich aber bei mir,das es mit der schule stressig ist.ABer da ist er doch selbst schuld,oder?Immerhin muss er doch net ins kino gehn
    Er kümmert sich überhaupt net mehr um mich fragt vielleicht 3mal nach was mit mir los is und wenn ich es ihm dann net sag,dann lässt er auch das fragen.Ich hab ihm schon oft geholfen,doch er macht mich dauernd fertig.Ich lass mir das net mehr bieten.
    Was würdet ihr an meiner stelle tun?
    Schluß machen?
    ich weiss echt net mehr was ich machen soll.
    Ich bin jeden abend am weinen,ich schaff das alles net allein.Ich hab auch meine Probleme,doch er hilft mir net einmal.
    Will euch dann net weiter nerven.Ich hoffe das man meinen text noch verstehn kann.
    also bis dann

    ------------------
     
    #17
    alone, 9 Januar 2001
  18. unknown
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    wenn du selbst auch (größere) probleme hast (jede nacht heulen, da stimmt ja dann was nicht), kann man dir zwar übers internet tips und hilfe stellungen geben,aber eben nicht mehr. du solltest dich (deine probleme ) einer guten freundin anvertrauen und mit der darüber reden(wenn das mit deinem freund nicht geht). und zu deinem freund, sag ihm direkt,was dich entäuscht hat bzw. was er ändern soll(was dir nicht passt),vielleicht merkt er das ja auch gar nicht( jungen sind da manchmal etwas schwierig buw. stellen sich strunz dumm an). wenn du spürst,dass du ihm gleich gültig wirst, dann sprich ihn daruaf an und trenn dich evtl. von ihm (wenn du dich mit ihm nicht mehr wohlfühlst)

    ------------------
    Dont dream your life,live your dream
     
    #18
    unknown, 9 Januar 2001
  19. Tina
    Gast
    0
    Hallo Alone!

    Ich kann dich verdammt gut verstehen, dass du vor Sehnsucht fast umkommst.Ich denke, jeder, der eine Beziehung auf Distanz führt, kann das nachvollziehen.
    Ich sehe die einzige Möglichkeit auch darin, dass du noch einmal versuchst, ausgiebig mit deinen Eltern zu reden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie es auf die Dauer verantworten können, dass du so unglücklich bist. Wenn es deinen Eltern darum geht, dass sie Angst um dich haben, weil du alleine unterwegs bist, solltest du sie vielleicht fragen, ob es nicht in Ordnung ginge, wenn sie dich zu dem nächstgrößeren Bahnhof bringen (falls du in einem kleinen Ort wohnst, und du von dort aus mit einem Zug (ICE,IC oder IR) fährst, aus dem du nicht mehr umsteigen musst. Dann könnten sie vielleicht mit den Eltern deines Freundes reden und verabreden, dass sie dich dann an dem Bahnhof abholen. Du kannst ihnen vielleicht auch noch sagen, dass sie wirklich keine Angst zu habe brauchen. Du wirst sicher zu einer "normalen" Zeit fahren. Da sind immer Leute in den Zügen. Vielleicht am Freitag nach der Schule los, und am Sonntagnachmittag zurück. Neben dem Kontrolleur zu sitzen, geht sicher nicht (er muss ja rumlaufen und abstempeln), aber du könntest dich in den allerersten Wagon hinter die Lok setzen. Da ist dann ja auch immer jemand. In den oben genannten Zügen kannst du dir auch in diesem Waggon einen Platz reservieren lassen.
    Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen. Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

    Tina

    ------------------
     
    #19
    Tina, 10 Januar 2001
  20. Delfin
    Gast
    0
    Hey Alone,
    Mal eine Idee. Frage doch deinen Freund mal ob seine Eltern mit deinen Eltern reden können.



    ------------------
     
    #20
    Delfin, 11 Januar 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Entfernung HELP
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Juni 2016
7 Antworten
finical
Aufklärung & Verhütung Forum
11 März 2013
9 Antworten