Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • zZCrushBoyZz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    in einer Beziehung
    26 Februar 2010
    #1

    Enthaarungscreme für Intimbereich??

    Hallo liebe Leute,

    einige von euch werden es mit Sicherheit kennen. Die Behaarung im Intimbereich soll weg. Aber wie geht das am Besten? Ich habe es bisher immer mit einem Nassrasierer und/oder einem Electrischem Rasierer gemacht. Doch ersten dauert mir das zu lange und dann ist auch noch das nicht gerade befriedigende Ergebniss. Denn mit den Rasierern kommt man nicht an alle Stellen besonders gut hin.
    Nun zu meiner Frage und zwar gibt es eine Enthaarungscreme, die für den Intimbereich geeignet ist und auch ein gutes Ergebniss erziehlt?

    schon mal danke im vorraus!

    Mfg

    CrushBoy
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    26 Februar 2010
    #2
    Es gibt Enthaarungscreme, die auch für den Intimbereich geeignet ist, aber das Ergebnis ist meiner Meinung nach inakzeptabel. Und der Aufwand ist kein bisschen kleiner als mit einem Rasierer: Creme auftragen, einwirken lassen, abspülen und dann bleiben mind. 50% der Haare dran.
    Da ist jeder Rasierer besser!
    Es gibt übrigens auch extra kleine Rasierer für schwer zugänglichere Stellen. :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2010
    #3
    Meiner Meinung nach kann man Enthaarungscreme total vergessen, es bleiben ein Haufen Haare stehen und es dauert ewig.
    Ich finde, dass das Rasieren doch eigentlich recht zackig geht?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    26 Februar 2010
    #4
    Das hier hatte ich vor Jahren mal:
    Veet® Dusch-Haarentfernungs-Creme
    Was die Haarentfernung betrifft, hat das ganz gut funktioniert und es stinkt auch nicht ganz so extrem wie die Cremes. Aber am nächsten Tag sind trotzdem schon wieder Stoppeln da und das Zeug ist sauteuer! Da ist jeder Rasierer günstiger und genauso effektiv.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    26 Februar 2010
    #5
    Habe schon zig Marken durchprobiert, allerdings an den Beinen. Keine einzige Creme war wirklich zufriedenstellend.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    26 Februar 2010
    #6
    Ich sehe das ganz genau wie krava.
     
  • User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.329
    148
    90
    nicht angegeben
    26 Februar 2010
    #7
    Ich würde meine Intimzone nicht mit irgendwelchen Enthaarungscremes vollschmieren, wenn das Ergebnis sowieso ernüchternd ist.

    Dann lieber mit dem Rasierer, das geht eindeutig schneller und ist zufriedenstellender als die Cremes.
    Wie schon erwähnt wurde, gibt es spezielle kleinere Rasiere für die schwer zu erreichenden Zonen :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste