Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert
    28 Januar 2008
    #1

    Enthaarungscreme / Gel Veet.

    Hallo ,

    mal eine frage an die user des Forums :zwinker:

    Hat jemand schon mit dieser creme bzw mit diesem gel erfahrung gemacht ?

    Würde mich mal interessieren ,hoert sich vielversprechend an , und da ich oben auf der schulter haare hab die mich im am meisten im sommer stoeren , wuerd ich das gerne mal ausprobieren. Teuer ist sie auch nicht.

    lg Jeasis
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.439
    148
    237
    nicht angegeben
    28 Januar 2008
    #2
    Ich habe die Creme mal ausprobiert, fand sie allerdings furchtbar. Bei mir waren dann trotzdem 3/4 der Haare noch da, die Haut am Bein war gereizt und juckte wie blöd. Der Gestank war auch nicht auszuhalten... und länger als rasieren hielt das auch nicht, also... komplett versagt, das Zeug.
     
  • Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert
    28 Januar 2008
    #3
    Also du hast das gel bzw die creme fuer den mann ( for men ) genommen ?

    lg Jeasis
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    28 Januar 2008
    #4
    Also ich kenn zwar nur die für frauen von VEET allerdings wirds im Grunde das selbe Zeug sein. Die Inhaltstoffe sind zumindest die selben

    Ich fand sie auch furchtbar.
    Erstens gings net richtig- sprich waren noch Haare da
    Das Zeug stinkt wie sau
    Und meine Haut hat absolut allergisch drauf reagiert.- ich sah dannach aus wien streußelkuchen

    Kat
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    28 Januar 2008
    #5
    In der vorgeschriebenen Einwirkzeit wird es meistens nichts.
    Ich erkläre mir das so, daß diese Zeit auf die sensibelsten Hautbereiche ausgelegt ist.
    Während ich im Brustbereich meistens 2-3 Minuten länger einwirken haben lasse (mit gutem Ergebnis) habe ich mir an sensiblen Stellen sobald die Einwirkzeit um war, stets leichte Verätzungen geholt.

    Deswegen und weil mir der Chemiekram suspekt ist, bemühe ich seit langem wieder den Nassrasierer.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.439
    148
    237
    nicht angegeben
    28 Januar 2008
    #6
    Nein, sorry, ich habe natürlich das für Frauen benutzt... war wohl gestern abend etwas zu müde :schuechte

    Bei mir sind aber mit dem Frauenzeug auch nach 5 Minuten längerer Einwirkzeit als max. angegeben ist kaum Haare verschwunden, dafür war die Haut dann noch gereizter... und ich habe pro Bein eine halbe Tube benötigt, das wird dann ziemlich schnell viel teurer als zu rasieren.
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    29 Januar 2008
    #7
    Benutze das auch (aber das für Frauen, das für Männer gabs erst später und das hab ich noch nie probiert). Das geht bei mir ziemlich gut (Achselhaare) und ich kann mich auch nicht über irgendwelche Nebenwirkungen (Verätzungen,Rötungen) beklagen. Allerdings muss ich ProximaCentauri recht geben, die Creme riecht wirklich etwas unangenehm (ist aber meiner Meinung nach aushaltbar).

    Für so kleine Bereiche find ich das ziemlich gut. Sich damit die Beine zu machen fänd ich zu kompliziert und kostspielig.
     
  • Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert
    29 Januar 2008
    #8
    Wie lange riecht das denn so unangenehm ? :grin:

    lg
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.439
    148
    237
    nicht angegeben
    29 Januar 2008
    #9
    Mh... halt währenddessen, bis du es abgewaschen hast... wenn du dann die Haut noch gut wäschst solltest du nichts mehr riechen... nur im Bad bleibt der Geruch halt etwas hängen.
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    29 Januar 2008
    #10
    Also die Veet fand ich auch furchtbar. Hab dann allerdings mal die Enthaarungscreme von der dm-eigenmarke Balea ausprobiert und bin damit super zufrieden. Die Haare sind vollständig weggegangen (zumindest an den Beinen, im Intimbereich hats nun nicht soviel gebracht, aber gut...) und es hat auch nicht so unangenehm gerochen wie die von Veet...
     
  • Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert
    21 März 2008
    #11
    Hab sie mir heute gekauft. Sofort ausprobiert.

    Bin absolut zufrieden , ich haette nicht gedacht das es so einfach gehen wuerde.

    Drauf getan - 5 minuten einwirken - Abgeputzt / Abgerieben - Fertig

    DU siehst nichts , als wenn man babyhaut hat , perfekt :smile:

    Ich hab die Veet for Men genommen.

    lg Jeasis
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste