Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

enthaarungsschaum

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Polly, 17 August 2004.

  1. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    0
    Single
    hi, ich war gestern im dm und habe mir rasierschaum usw gekauft. da entdeckte ich dass es auch von balea einen enthaarungsschaum gibt... da der wirklich nicht teuer war (so 2,50) dachte ich ich probier ihn halt mal hab ihn dann zum spaß auf ne stelle am amr gesprüht und es hat super funktioniert! kann ich nur empfehlen weil ich so begeister davon bin das musste jetzt einfach hier rein:smile:
     
    #1
    Polly, 17 August 2004
  2. Mekare
    Gast
    0
    Danke für den Tip! :smile:

    Gruß mekare :herz:
     
    #2
    Mekare, 17 August 2004
  3. return
    Gast
    0
    sicher mal einen versuch wert. hast du/ihr noch bei anderen stellen erfahrung? zb dunkle haare auf den beinen oder im bikinibereich.
     
    #3
    return, 17 August 2004
  4. Mekare
    Gast
    0
    Also ich habe mit Enthaarungscremes nur schlechte Erfahrungen gemacht, trotz vielfach verlängerter Einwirkzeit und eher schwächerer Behaarung. :hmm: :rolleyes2 Deshalb möchte ich mal den Schaum ausprobieren.

    Fahre nachher eh einkaufen und werd dann mal danach schauen.

    Gruß Mekare :herz:
     
    #4
    Mekare, 17 August 2004
  5. BiBi
    Gast
    0
    Ich hab so nen Schaum auch schon ausprobiert. Der war glaub von.. äähh *grübel* .. von "VEET". Nuja, war überhaupt nicht begeistert.

    1. war der viel teurer als des ganze andre Enthaarungszeugs
    2. hats gebrannt wie blöd (OK, is denk mal bei jedem anders)
    3. waren dannach immer noch häärchen da (hab en den Beinen getestet)

    ...und weils so gebrannt hat hab ich mich an Bikinizone au garnet getraut :eek:

    Naja, *ggg* dass soll jetzt net abschrecken, aber nur mal so... is nich immer sooooo klasse. :zwinker:

    --> lieber der gute alte Venus. :anbeten:
    *gg*
     
    #5
    BiBi, 17 August 2004
  6. Mekare
    Gast
    0
    Veet find ich allgemein nicht so doll....
    davon brennt bei mir auch immer alles.

    Gruß Mekare :herz:
     
    #6
    Mekare, 17 August 2004
  7. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab auch schon festgestellt, dass Veet nur blödes Geldausgeben ist und überhaupt nix bringt.
    Balea ist irgendwie echt die bessere (und günstigere!) Marke, hab da auch mit der Enthaarungscreme die besseren Erfahrungen gemacht.
     
    #7
    Cinnamon, 17 August 2004
  8. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Dann werd ich mal dagegen reden:

    Ich hab mir gestern das VEET Rasera gekauft und damit die erste Enthaarungscreme gefunden, die bei mir funktioniert! :gluecklic
    Brennt auch nur ein ganz winziges bisschen und auch erst wenn die empfohlene Einwirkzeit vorbei ist.
    Ist mir jedenfalls líeber als Rasieren (Bikinizone), da ich mich sowieso immer schneide. :cry:

    Drue
     
    #8
    drusilla, 17 August 2004
  9. Mekare
    Gast
    0
    AAAAUUU :geknickt: echt? das mag ich mir ja gar nicht bildlich vorstellen...

    Gruß Mekare :herz:
     
    #9
    Mekare, 17 August 2004
  10. Maus_86
    Gast
    0
    Mhh, ich habs auch nicht so mit Enthaarungsschaum. Habe mir mal eins von Veet gekauft, aber das war nicht sonderlich gut. War bisschen teuer und noch dazu hat es gebrannt.
     
    #10
    Maus_86, 17 August 2004
  11. return
    Gast
    0
    wie wär es damit, zu lesen was in der bedienungsanleitung steht? auf einer kleinen fläche haut testen, und erst nach einem tag enthaaren, nachdem man sicher ist, dass es nicht rötet und nicht brennt :smile:
    die veet enthaarungscreme hat nicht geholfen, aber ich werds wohl mal mit dem balea produkt versuchen.
     
    #11
    return, 17 August 2004
  12. Hanghuhn
    Gast
    0
    hab auch den von balea aber irgendwie funzt das bei mir net so :confused:
     
    #12
    Hanghuhn, 17 August 2004
  13. binichen
    binichen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke, für den Tipp. Ich hab zwar auch was von VEET, aber wie andere schon geschrieben habe, bin ich damit nich so zufrieden...
     
    #13
    binichen, 17 August 2004
  14. ich hatte auch erst den VEET enthaarungsschaum,der rein gar nix bewirkt hat aber dann hab ich VEET Rasera probiert,das hat wunderbar geklappt :gluecklic
    riecht übrigens auch nich so streng :grin:
     
    #14
    bin-schüchtern, 17 August 2004
  15. anjanna
    Gast
    0
    Enthaarungscremes und Schaum

    Hallo Zusammen,

    ich bin zwar zum 1.Mal hier, dafür kenne ich mich mit Enthaarung umso besser aus, da ich es seit 15 Jahren aktiv an mir und vielen anderen gemacht habe (Kosmetikerin).
    Wenn ihr mit Cremes oder Schaum arbeitet, könnt ihr letztlich genausogut rasieren, da das Haar nach chemischer Einweichung ebenso nur an der Oberfläche "abgeschabt" wird - und dann ist der Rasierer definitiv verträglicher.
    Ich schwöre auf Wachs- es hält über Wochen und das Haar kommt nicht stoppelig sondern flauschig nachgewachsen. Auch der Intimbereich wird bei uns komplett mit Wachs enthaart und sogar mein Schatz hat sich daran gewöhnt - Man sollte sich aber nicht selbst daran versuchen - es gibt für alles Fachleute! Klar gibt es unterschiedliche Empfindlichkeiten, aber wenn es !"fachfräuisch"! gemacht wird , steht der Schmerz (vergleichbar mit Pflasterabriss) in keinemVerhätnis zu der Freude, die man selbst und der Partner daran hat - glaubt mir.
    Ich hoffe, euch ein paar kleine Tipps gegeben zu haben und freue mich auf eure Reaktionen
    die Neue, anjanna
     
    #15
    anjanna, 19 August 2004
  16. Tusse
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    nicht angegeben
    Mal abgesehen davon, dass es wahrscheinlich ne etwas größere Überwindung für mich darstellen würde, dass von jemand anderes machen zu lassen - was kostet das denn so? Sagen wir mal Beine und Intimbereich.
    Ist bestimmt nicht günstig, oder?
     
    #16
    Tusse, 19 August 2004
  17. anjanna
    Gast
    0
    Hallo Tusse,

    klar kostet es etwas Überwindung, sich in "fremde Hände" zu begeben- wenn die Person allerdings gleichen Geschlechts ist...?!
    Es kommen aber auch Männer zu mir, Homos wie Heten.
    Die Preise für die Beine (bis Knie) liegen im Allgemeinen zw.15-30 Euro.
    Bei der Intim-wachs-enthaarung verhält es sich etwas spezieller, denn es ist eine heikle Zone - nur wenige Kosmetikstudios bieten es an; meist behandeln sie nur den Bereich, der aus der Bikini/Badehose rausguckt (ca.15-30Euro). Und eben darum ist die komplette Intimenthaarung eine kleine Investition - die Preise beziehen sich auf Größe der Fläche und Menge/Dicke der Haare/Arbeit - das kann sich von 50-200 Euro bewegen. Das 1. Mal ist immer teurer, die Folgebehandlungen sind meist einfacher & günstiger.
    Wenn du mal in Berlin bist....
    Gruß, anjanna
     
    #17
    anjanna, 19 August 2004
  18. return
    Gast
    0
    @anjanna
    wieso kostet das eigentlich etwas mehr? ist es denn soviel arbeit das einfach runterzuziehen? woran liegt hier der kostenteil?
     
    #18
    return, 20 August 2004
  19. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    @anjanna: Und wie lange bleibt das dann glatt, wenn es mit Wachs enthaart wurde?
     
    #19
    Sternschnuppe_x, 20 August 2004
  20. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    hm..

    also Enthaarungscreme find ich die von Pilca sehr empfehlenswert..

    Den Enthaarungsschaum von Balea hab ich´auch schon gesehen.. aber irgend wie is da ja die Frage ob das funktioniert *G

    Von VEET vertrag ich NUR das BikiniSet.. weil die Creme für danach die Haut doch schon ziemlich beruhigt..

    vana
     
    #20
    [sAtAnIc]vana, 20 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test