Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Entjungferm beim FA

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von >*Dreams*<, 5 Januar 2008.

  1. >*Dreams*<
    Gast
    0
    Hallo also ich will mit meinem freund schon seit min einem halben jahr schlafen ... aber es klappt einfach nicht :cry:

    Jetzt haben wir uns überlegt ob ich zum FA gehen soll und mir dort das jungfernhäutchen durchtrennen lassen soll....

    Ich weiß nicht ob das wirklich eine gute idee ist... :ratlos:

    Was denkt ihr darüber???? und hat vielleicht jem. von ech gemacht???
    wär schön wenn ihr mir es dann erzählen könntest :zwinker:

    oder gibt es vielleicht andere Schmerzmittel damit es nicht so weh tut???
    vielleicht irgend eine paste die ich verwenden sollte oder eine spritze oder so etwas ähnliches...

    Danke schon mal...
    lg
     
    #1
    >*Dreams*<, 5 Januar 2008
  2. mäuseohr90
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    103
    2
    vergeben und glücklich
    was genau klappt denn nich??

    bist du vll zu unentspannt oder verkrampft?
     
    #2
    mäuseohr90, 5 Januar 2008
  3. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ich denke nicht, dass es an deinem Jungfernhäutchen liegt, dass es nicht klappt...
    Wahrscheinlich bist du zu verkrämpft und hast immer wieder angst vor den Schmerzen und so...
    Da hilft eigentlich nur, sich total fallen zu lassen und es immer wieder ganz in Ruhe,vorsichtig zu versuchen.
     
    #3
    2Moro, 5 Januar 2008
  4. >*Dreams*<
    Gast
    0
    also....
    wenn er versucht in mich einzudringen... tut es so weh das wir iwan. abbrechen müssen.. und ja iwie klappt es nciht... also dabei fühl ich mich eing. schon entspannt.
     
    #4
    >*Dreams*<, 5 Januar 2008
  5. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #5
    Golden_Dawn, 5 Januar 2008
  6. >*Dreams*<
    Gast
    0
    Also ja für mich und ihn ist es schon seh frustrierend...

    wie haben schon sooo viel versucht Gleitgel haben wir auch schon benutzt...

    und wir versuchen es eig. jedes wochenende....
    und meis auch unterder woche...
     
    #6
    >*Dreams*<, 5 Januar 2008
  7. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ganz wichtig ist es, dass ihr euch nicht unter Druck setzt und es nur versucht, wenn DU es auch WIRKLICH willst!!
     
    #7
    2Moro, 5 Januar 2008
  8. >*Dreams*<
    Gast
    0
    JA ich will es wirklich...
    hab auch voll lust drauf mit ihm entlich richtig zu schlafen....
    :cry:
     
    #8
    >*Dreams*<, 5 Januar 2008
  9. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Macht ihr denn sonst noch Petting oder so?? Also kennt ihr eure Körper gut und vertraut euch 100%ig??
    Und hat er schon versucht es mit dem Finger bei dir zu machen???
     
    #9
    2Moro, 5 Januar 2008
  10. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich würde an deiner Stelle mal zum Arzt gehen und es abklären lassen, obs vielleicht wirklich am Jungfernhäutchen liegtl, manche sind so fest (wenn auch selten), dass es auf normalem Weg nicht geht oder nur mit großen Schmerzen. Es ist ja keine Schande, sich da Alternativen zu überlegen, zumal ihr es öfter probiert habt und auch Gleitgel angewendet habt.
    Hast du denn bei Tampons Probleme? Oder wenn er einen oder mehrere Finger benutzt?
     
    #10
    Ginny, 5 Januar 2008
  11. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Es ist wirklich sehr sehr selten, dass das Jungfernhäutchen schuld daran ist, wenn es nicht klappt.
    Aber es könnte vielleicht trotzdem Sinn machen, das Thema bei Deinem nächsten FA-Besuch mal anzusprechen. Im wahrscheinlichsten Fall wird er Dir versichern, dass es nicht der Grund für die Schmerzen ist und wenn es TATSÄCHLICH zu fest ist, dann kann er dann immernoch etwas tun.
    Allerdings kann es auch sehr gut sein, dass Du inzwischen unterbewusst nur darauf wartest, dass es gleich wieder weh tut und dadurch eben doch nicht entspannt genug bist...
     
    #11
    Flowerlady, 5 Januar 2008
  12. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #12
    Golden_Dawn, 5 Januar 2008
  13. >*Dreams*<
    Gast
    0
    Ja machen wir und wir vertrauen uns auch...
    ja mit dem finger hat er´s auch schon gemacht und des tat bissl weh... aber nicht fest

    bei tampons hatte ich am anfang schon probleme aber jetzt nicht mehr 2 finger geht merh nicht
     
    #13
    >*Dreams*<, 5 Januar 2008
  14. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Dass das selten ist stimmt so nicht ganz. Es gibt nur selten jemand zu - dass zumindest haben mir unabhängig voneinander 2 Frauenärzte gesagt, da ich das gleiche Problem hatte/habe.

    Bei meinem ersten Frauenarzt hat er mir gleich eine Überweisung ins KH gegeben zum durchtrennen. Beim Vorgespräch war ich auch, der dort behandelnde Arzt meinte dann, dass das in 2 kleinen Schnitten gemacht wird und keine große Sache wäre - allerdings mit Vollnarkose. Danach dürfte ich aber gleich wieder heim.
    Da meine Eltern zum fraglichen Termin aber im Urlaub waren und mir das Ganze doch ein bisschen zu schnell ging haben wirs aber abgesagt.

    Ich war danach bei der FÄ meiner Mutter, die meinte auch zu mir, dass sie es gut fände, dass ich komme - viele Frauen hätten Probleme und würden sich nicht trauen. Allerdings sei das bei mir bisher ein Entspannungsproblem gewesen (ich hatte damals Tampons probiert). Und sie hatte Recht, was bisher niemand geschafft hat hat sie nach vielem Zureden hinbekommen :zwinker:
    Was dann später mal mit Sex sein wird weiß ich nocht nicht, die Ärztin hat mir aber auch angeboten, wenn es nicht klappt, dass dann in der Praxis mit örtlicher Betäubung zu machen. Die Meisten machen das nicht, weil es viel bürokratischer Aufwand ist, glaub ich, hat sie da gesagt.
    Ich bin jetzt heilfroh dass ich die OP im Krankenhaus damals nicht gemacht hab - hol dir, wenn du zweifel hast, mehrere Meinungen ein.

    Fazit: Gut möglich dass es am Jungfernhäutchen liegt - geh mal zum FA und lass das anschauen. Wenns ein Arzt ist, der was von seinem Fach versteht, wird er/sie das sicherlich einschätzen können :smile:
     
    #14
    User 65313, 5 Januar 2008
  15. nici@lol
    nici@lol (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Ich kenne das problem...tampons gingen bei mir garnicht und selbst ein finger war schmerzhaft. Einmal hats mir aber einfach gestunken und ich hab zu meinem freund gesagt dass mir jetzt egal ist wie weh es tut und wir das einfach durchziehen. Gesagt- getan. Wir haben bestimmt eine stunde gebraucht bis es durch war (zwischendrin mal kurze pausen). Ich hatte tränen in den augen weils so höllisch weh getan hat aber iwann war es dann durch. Das war zwar nicht das schönste erste mal aber im nachhinein bin ich froh das ich das so gemacht hab. Sonst hätten wirs noch ewig vergebens probiert.

    Also entweder du bist hart im nehmen und sagst Augen zu und durch oder du gehts echt mal zum fa und lässt mal schauen ob es nötig ist dass er es durchtrennt (wie bria es eben gemacht hat).

    Inwiefern? Manche sagen dass sie das jungfernhäutchen auf keinen fall vom fa o.ä. durchtrennt bekommen möchten weil sie dann ja keine jungfrau mehr währen. Das ist definitionssache aber meiner meinung nach schwachsinn.
    Wenn du und dein fa es für nötig halten lass den eingriff machen und mach dir über sowas keinen kopf.
     
    #15
    nici@lol, 8 Januar 2008
  16. Rice
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ;-)

    Also, ich hatte fast das gleiche Problem wie du. Es klappte und klappte nicht, tat höllisch weh, egal ob mit oder ohne Gleitgel, egal in welcher stellung usw usw.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Mein FA hat mir erst eine Salbe verschrieben, die örtlich betäubt (vor einer Spritze z.B.)...die sollte ich mir auf das JFH schmieren kurz vorm Sex. hat aber auch rein gar nichts gebracht.

    Ich habe mir dann im letzte Juli das JFH in einer kleinen ambulanten OP in der FA-Praxis entfernen lassen. Eine Vollnarkose halte ich für unnötig (kommt natürlich auch immer auf die Größe des Eingriffs an, aber bei mir musste schon ordentlich geschnitten werden). Ich bekam mehrere örtliche Betäubungsspritzen (die nicht wirklich angenehm waren, aber auszuhalten) und dann wurde es nachher vernäht. Wieviele Stiche es letztendlich waren kann ich nicht mehr genau sagen (so 4-7, irgendwas dazwischen). Den Rest des Tages konnte ich schlecht sitzen und auf die Toilette gehen, aber bereits 3 Tage später war alles vergessen. Nach etwa 10 Tagen haben sich auch die letzten Fäden aufgelöst.

    Das Eindringen klappte dann wenige Wochen später auf Anhieb (es wäre auch direkt nach dem Eingriff möglich gewesen, aber wir hatten keine Zeit für Sex :grin:).

    Ich hatte nie wieder Schmerzen oder Probleme beim Eindringen (jedenfalls nicht an der Stelle, an der das JFH saß)

    Wenn du noch mehr Fragen hast, kannst du mir gerne ne Nachricht schreiben :zwinker:
     
    #16
    Rice, 17 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Entjungferm beim
sanja
Das erste Mal Forum
2 Dezember 2016 um 20:01
4 Antworten
girlonline
Das erste Mal Forum
27 Juni 2016
16 Antworten