Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Entjungfern wenn Sie die regel hat?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Superman, 10 Juni 2001.

  1. Superman
    Gast
    0
    Ist das zu empfehlen?Fragt bitte nicht wieso ich das frage,es geht um die Kondom geschichte *g*
    Achja,wie sollte man es dann anstellen wenn sie die regel hat mit dem miteinander schlafen?Spermien überleben doch glaub ich mehrere stunden/tage im Körper.Von daher sollte man es direkt am anfang der periode machen?

    :eek4:
     
    #1
    Superman, 10 Juni 2001
  2. Danysahne18
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    nicht angegeben
    es ist glaub ich eher die frage, ob dich das stört, wenn sie die tage hat. Hier war schon mal ein posting, wo das Pärchen abgebrochen hat, als ihm mit einmal bei den Bewegungen Blut an die Oberschenkel gespritzt ist, oder er ein bißchen angeekelt war, als sein Penis eine etwas kräftigere :tongue: Farbe hatte als vorher.
    Aber wichtiger ist eigentlich die Frage, ob sie das nicht stört, hier waren auch schon einige antworten zu dem Thema Sex bei Regel, und da kamen manchmal auch antworten, daß sie zu dolle schmerzen hat (auch nur allg. bei der Regel)
    Spermien leben übrigens ca. 24 Stunden, also bräuchtest du es nicht ganz am Anfang der Regel versuchen, sondern kannst warten, bis es nicht mehr ganz so "heftig" ist.
    Aber da hab ich auch gleich mal ne Frage (die superman eig. auch schon gestellt hat): Bis zu welchem Tag nach der Periode gilt es noch als "sicher" (wobei ein grundsätzliches risiko ja nie auszuschließen ist) ?
    MFG
     
    #2
    Danysahne18, 10 Juni 2001
  3. Superman
    Gast
    0
    Ich hab schonmal mit meiner ex geschlafen als sie die Regel hatte von daher weiß ich wie das aussehen wird *g* aber naja bis sie die Pille hat dauert es noch einige zeit.

    Achja,weiss jmd wie lange es dauert bis man die pille kriegt,nachdem man bei der frauenärztin die untersuchung gemacht hat??
     
    #3
    Superman, 10 Juni 2001
  4. teddy
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    nicht angegeben
    Spermien können im weiblichen Körper ohne Weiteres auch 2 Tage und länger überleben. Das hängt von der Beschaffenheit der Schleimhaut ab, die das Sperma schützt und "ernährt". Deswegen: Nichts ist sicher - außer einem Kondom. Obwohl das Risiko natürlich während der Periode relativ gering ist - aber eben nur relativ.
     
    #4
    teddy, 11 Juni 2001
  5. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Am Anfang der Periode ist das Risiko, schwanger zu werden, am geringsten, auch wenn ich sagen muss, dass ich wirklich nicht viel von dieser Methode halte. Erstens ist sie eben nur RELATIV sicher, zweitens ist das Risiko der Krankheitsübertragung in dieser Zeit besonders groß (sogar Ehepartnern wird empfohlen, während der Periode mit Kondom zu verhüten!) und drittens, und diese Frage richtet sich jetzt direkt an dich:

    Möchtest du wirklich am Anfang der Periode ein- oder zweimal mit deiner Freundin schlafen, nur um dann auf ihre nächste Periode zu warten?
    Mal ganz ernsthaft: Wenn das mit dem Kondom bisher nicht bei dir geklappt hat, wird es nach eurem 1. Mal auch nicht klappen. du schreibst selber, es dauert noch, bis sie die Pille bekommt. Wollt ihr es jetzt allen ernstes so machen, dass sie ihre Periode bekommt, ihr miteinander schlaft, und danach ist es dann zu unsicher und ihr wartet auf ihre nächste Regel? Ich muss sagen, dass ich es mir nicht gerade prickelnd vorstelle, nach meinem 1. Mal erstmal einen ganzen Monat Pause bis zum nächsten Geschlechtsverkehr einzulegen...

    Außerdem- versetz' dich mal in ihre Lage. Es ist ihr erstes Mal, etwas ganz besonderes für sie, und viele Mädchen sind in dieser Beziehung hoffnungslose Romantikerinnen. Und für sie ist es sicher nicht besonderes toll, ihr erstes Mal wie folgt zu erleben:
    Du kommst zu ihr, und sie weiß schon, heute passiert's, weil ich gestern meine Tage gekriegt habe.
    Ihr fangt an, euch zu streicheln, wobei du ihren Intimbereich kaum berücksichtigen kannst.
    Beim Ausziehen muss sie erstmal ins Bad rennen, um die Binde oder den Tampon zu entfernen.
    Dann müsst ihr das Bett mit Handtüchern auslegen, damit auch bloß nichts schmutzig wird.
    Und zuguterletzt dringst du in sie ein, wobei erstmal ihre und deine Oberschenkel sich blutig- rot verschmieren.

    Mir persönlich wäre an dieser Stelle die Lust gründlichst vergangen, und ich denke mal, das wird deiner Freundin genauso gehen. Du willst doch, dass ihr erstes Mal mit dir zu einem schönen Erlebnis wird- aber auf diese Art und Weise wird das ganze derart klinisch und emotionslos ablaufen, dass sie sich nachher nur noch fragt, warum Sex bloß als die schönste Sache der Welt bezeichnet wird.
     
    #5
    Liza, 11 Juni 2001
  6. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Ich würde Dir auch auf keinen Fall empfehlen, sie während ihrer Periode zu entjungfern. Sie wird sich niemals so fallenlassen können und nie so entspannt sein, wie es nötig wäre, damit es nicht schmerzhaft und frustrierend wird. Ich habe schon seit 7 Jahren Sex, und tu mir immer noch schwer, während meiner Tage mit meinem Freund zu schlafen. Ich kann mich da einfach nicht wirklich entspannen, weil ich mich irgendwie geniere. Da wird es Deiner Freundin, vor allem beim ersten mal, sicher nicht besser gehen! Und das erste mal soll doch unvergesslich bleiben! Das wird es zwar auf diese Art wahrscheinlich auch, doch sicher nicht in dem Sinne, in dem ihr es euch wünscht, oder?!
    Was das mit der Pille angeht, die kann man sich nach dem Frauenarztbesuch normalerweise gleich in der Apotheke holen, muß dann allerdings bis zur nächsten Periode warten, um mit der Einnahme zu beginnen. Und was das Risiko, oder nicht-Risiko einer Schwangerschaft während der Tage angeht: Frag mal meine Tante! Sie wurde während ihrer Regel schwanger... Soviel dazu!

    Alles Liebe
    Elfchen
     
    #6
    ElfeDerNacht, 11 Juni 2001
  7. Angelina
    Gast
    0
    Hi!

    Ja das ist wahr...
    wenn man sex während der Tage hat kann man sich nicht so fallen lassen, wie man es gerne mächte. Auch wenn es durch das Blut ein bisschen rutschiger wird und die meisten Frauen ein bisschen heisser werden, wenn sie ihre Tage hat, aber zum ersten Mal finde ich das nicht gerade geeignet. Ich würde warten bis sie die Pille hat! Somit könnt ihr euch sicher sein, dass sie nicht schwanger wird.. naja mit einer 99% Sicherheit. Aber der 1% läuft meistens darauf hinaus, dass Frauen die Pille einfach weglassen, vergessen, durch Antibiotika (Brechen und Durchfall) und solche Sachen! :smile: Deswegen denke ich das die Pille zu 99,99999% sicher ist! :zwinker: Aber egal. Wenn sie beim Frauenarzt war und er sie untersucht hat und sie ihm gesagt hat das sie auch die Pille haben möchte, dann bekommt die gleich ein Rezept dafür! Und das kann sie sich dann in der Apotheke abholen!!!
    So, und ansonsten wenn ihr also nicht mehr länger warten wollt, dann nehmt ein Kondom, was allerdings auch nicht 100% sicher ist, das es platzen kann oder so. Und gerade wenn man noch neu ist (sage ich jetzt mal so) dann sollte man doppelt sicher sein!!! :engel:

    Bye Angie!

    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 11. Juni 2001 12:18: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Angelina ]</font>
     
    #7
    Angelina, 11 Juni 2001
  8. Buddy
    Buddy (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin hat die Pille sofort nach der ersten Untersuchung verschrieben bekommen.
    Sie hat von ihrem Arzt eine Packung Versuchsweise bekommen und als sich dann herausstellte das sie sie verträgt hat sie auch ein Rezept für 3 Monate bekommen.
    Also eigentlich bekommt man die Pille sofort nach der Untersuchung wenn man das möchte.
    Jedenfalls ist das nachdem was ich gehört habe so.
    Aber man muss immer warten bis die Regel anfängt um mit der Pille anzufangen.

    MfG
    Buddy
     
    #8
    Buddy, 11 Juni 2001
  9. Superman
    Gast
    0
    Ja ist in Ordnung.Hab das mit der Regelsache nu verstanden *g*
    sonst fra ich anders,ist es ratsam sobald sie die pille hat mit ihr zuschlafen oder sollte man 1nen Monat lieber abwarten?
     
    #9
    Superman, 11 Juni 2001
  10. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Wenn sie anfängt, die Pille zu nehmen, hat sie ihre Tage- das wäre dann aus den oben genannten Gründen nicht ratsam :zwinker:.
    Einen Monat zu warten ist im Grunde Blödsinn, zumindest führt es zu nichts. Die Pille entfaltet von der ersten Einnahme an ihre volle Wirkung, und von da an schützt sie genauso gut wie einen Monat später.
     
    #10
    Liza, 11 Juni 2001
  11. Superman
    Gast
    0
    Achso ok :smile: und die pille muss man direkt nach ende der regel nehmen? :cool1:
     
    #11
    Superman, 11 Juni 2001
  12. nee, bei der ersten Einnahme nich, da fängt sie am ersten Tag ihrer Regel damit an.

    Am besten du setzt dich mit ihr mal zusammen und lässt dir das ganz genau von ihr erklären. Hab ich mit meinem Schatz auch so gemacht weil er mich dauernd mit Fragen gelöchert hat wie das denn nun so ist usw. Da hab ich mich neben ihn gesetzt, ihm so eine Packung in die Hand gedrückt und ihm alles erklärt, jetze weiß er darüber genauso viel wie ich :zwinker:
     
    #12
    kleinehasimaus, 11 Juni 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Entjungfern regel hat
Meantime
Aufklärung & Verhütung Forum
22 August 2016
8 Antworten
Borgia
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Januar 2012
13 Antworten