Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Entschüchtern" ?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von timmy85, 24 Februar 2006.

  1. timmy85
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich hab mal ne Frage an euch: Meine Freundin ist in Sachen Sex ziemlich schüchtern. Ich versuch zwar öfters sie darauf anzusprechen, aber ich merk immer dass sie Probleme hat darüber zu reden. Mir gehts es meistens darum mir ihre Fantasien zu beschreiben, um sie noch besser sexuell kennen zu lernen, gemeinsame Fantasien auszuleben usw. Was kann ich tun?
     
    #1
    timmy85, 24 Februar 2006
  2. Andriko
    Andriko (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sie weiß ja, dass sie dir völlig vertrauen kann ... gib ihr das Gefühl, dass sie dir und auch sich selbst hilft, wenn sie dir von ihren Fantasien erzählt und dass es ihr nicht peinlich sein muss. Vielleicht beginnst du ja erst mal damit, ihr von deinen Fantasien zu erzählen... dann sieht sie vielleicht, dass es halb so schlimm ist und gar nicht so schwer.

    Eventuell fällt es ihr schwer das von Angesicht zu Angesicht zu besprechen ... schriftlich ist vielleicht einfacher oder in nem dunklen Raum, der nur durch Kerzen beleuchtet ist. Wenn sie damit anfängt, bestärk sie weiterzureden. Geh auf das ein, was sie sagt, frag vorsichtig nach und zeig ihr einfach, dass sie sich für ihre Fantasien nicht schämen muss.
     
    #2
    Andriko, 25 Februar 2006
  3. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.922
    398
    2.212
    Verheiratet
    Manchmal hilft es auch das Kommunikationsmedium zu ändern. Wenn man schüchtern ist, dann ist es manchmal einfacher so etwas zu schreiben.
     
    #3
    Subway, 25 Februar 2006
  4. timmy85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht sollte ich ihr Planet-liebe.de näherbringen. Wenn sie merkt, dass hier ganz frei über Sexualität gesprochen wird kann sie besser damit umgehen. Über meine Fantasien hab ich sie öfters darauf aufmerksam gemacht. Dann nimmt sie das ja auch immer auf und meint, wir könnten sie ruhig mal ausleben, doch es bleibt bei dem Gespräch. Und wenn ich sie immer und immer wieder darauf ansprech, dann hab ich das Gefühl, ich wollt nur meine Seite ausleben. Ich möcht aber auch unbedingt ihre Fantasien näher kennen lernen. Und ich glaub doch, dass jede Frau ihre Fantasien hat, oder?
     
    #4
    timmy85, 25 Februar 2006
  5. playmate-dt
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie lange bist du denn mit deiner Freundin zusammen?
    Ich persöhnlich habe auch ca 3-4 Monate gebraucht um lockerer offener zu werden und meine eigenen FAntasien einzu bringen!
     
    #5
    playmate-dt, 25 Februar 2006
  6. NiAnGirl
    NiAnGirl (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    lass ihr Zeit, wenn du sie immer wieder drauf ansprichst bringt das wahrscheinlich nichts. Warte ab, vielleicht kommt sie dann von alleine auf dich zu und wenn nicht würd ichs auch mal mit schreiben versuchen.
     
    #6
    NiAnGirl, 25 Februar 2006
  7. Misa
    Misa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    jo anderes medium ist gut wenn ihr getrente wohnungen habt
    kann man telen...
    must sie ja auch nicht direckt darauf ansprechen nur man könnte auch über einfache "verbesserungsvorschläge" reden und dannwird sie vieleicht auch offener
     
    #7
    Misa, 25 Februar 2006
  8. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Es gibt doch nichts besseres, als wie wenn jemand seine Phantasien erzählt. Ab, bring sie hier her, vielleicht findet sie es hier ja ganz nett:zwinker:
     
    #8
    Witwe, 25 Februar 2006
  9. timmy85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    Tja, ich bin schon 3 Jahre mit ihr zusammen. Es ist ja auch nicht so dass wir ein langweiliges Sexleben haben. Ich denke nur, dass man nach 3 Jahren Beziehung offener über Sexualität reden kann. Ich hab halt manchmal das Gefühl dass ich den ersten Schritt machen soll. Bloß, das könnt ihr doch sicher verstehen, ich wär auch echt mal froh darüber, wenn sie auf mich mal zukommen würde. :schuechte
     
    #9
    timmy85, 25 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten