Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Entschuldigen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Armodo, 31 Dezember 2009.

  1. Armodo
    Armodo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Gallo Liebe Forencommunity, ich wusste die Bezihung mit meiner letzten Freundin leider nicht zu schätzen, das ist auch schon wenig wenig her. Vor einigen Tagen bin ich auf Fotos von damals gestoßen, die nicht sehr glücklich waren nun bin ich zu dem Entschluss gekommen eine Art Entschuldigungsbrief zu schreiben. Bitte gebt mal Eure Meinung zu de Inhalt ab.

    Liebe Grüße
    Pascal

     
    #1
    Armodo, 31 Dezember 2009
  2. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    tu es nicht. du wusstest sie nicht zu schätzen, also musst du damit leben das sie raus deinem leben ist.

    was erwartest du von der mail? das es DIR besser geht, wenn sie dir verzeiht?
    aber was wenn sie das nicht kann? und deine mail sie zum grübeln bringt?
    was ist wenn sie derzeit in einer Beziehung lebt und deine mail sie so aufwühlt, dass es ihre beziehung belastet.
    was wenn es einfach nur sie aufwühlt, sie in den schmerz von damals zurück versetzt?

    dem einzigen dem du mit sowas was gutes tust, bist du.
     
    #2
    kickingass, 31 Dezember 2009
  3. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Warum sollte es eine mögliche Beziehung belasten? Ist ja immerhin schon 4 Jahre her. Im Normallfall sollte sie eig. schon drüber hinweg sein. Und dass man sich an alte Beziehugen zurück erinnert, tut man so oder so. Unabhängig davon, ob man vom Ex angeschrieben wird.

    Also ich würde die Mail raus schicken.
     
    #3
    brauche Hilfe, 31 Dezember 2009
  4. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.676
    598
    7.622
    in einer Beziehung
    ich würds auch schreiben. ich hab von meinem ex nach einigen monaten etwas gewissermassen änliches erhalten, und es hat mich einfach nur gefreut. ich wollt nichts mehr von ihm, weder vorher noch nachher, aber es hat mir gut getan. aus seinem mund zu hören, dass ich eben nicht alles verkehrt gemacht hatte, wie ers mir damals einreden wollte. im nachhinein anerkennung für alles, was ich für ihn getan hab.

    es hat nichts beeinflusst, aber mir doch für den rest des tages ein lächeln auf die lippen gelegt, und lässt die vergangene zeit schöner erscheinen - ohne sie zurückzuwünschen, denn die trennung war definitiv richtig.
     
    #4
    Nevery, 31 Dezember 2009
  5. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Finde ich gut!
    Du hast jetzt im Nachhinein eingesehen, dass du Fehler gemacht hast. Warum solltest du ihr das nicht mitteilen?
    Zu den eigenen Fehlern zu stehen zeugt von Charakterstärke. Und sie wird sich sicher über die Mail freuen. Vielleicht verschwindet so der ein oder andere gegen dich gehegte Groll.

    Dass die Mail sie so aufwühlt, dass sie eine eventuelle neue Beziehung belasten könnte, kann ich mir nicht vorstellen.

    Sie wird ja nicht noch nach 4 Jahren Gefühle für dich haben - und wenn doch, dann müsste sie die sowieso erst richtig aufarbeiten.
     
    #5
    Sunflower84, 31 Dezember 2009
  6. MySelf1984
    Gast
    0
    Ich rate Dir auch zu schreiben.

    Als ich mit meinem Ex ausseinander ging ist vieles offen geblieben. Das "warum?" und "wieso?" Ich habe viele Dinge einfach nicht verstanden. Klar ich bin trotzdem drüber weg gekommen. Aber nach einigen Monaten hat er sich bei mir gemeldet, um mit mir ein klärendes Gespräch zu führen. Und mir hat das sehr geholfen! Ich bin sehr froh darüber, das er den schritt auf mich zu gegangen ist.
     
    #6
    MySelf1984, 31 Dezember 2009
  7. User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.083
    348
    4.777
    nicht angegeben
    Ich würd's auch abschicken - ausser die Trennung ist noch sehr frisch. Aber wenn ihr beide damit abgeschlossen habt, ist's doch nett. Dann dürfte es auch keinen aus dem emotionalen Gleichgewicht bringen und in Verwirrung stürzen.
     
    #7
    User 10802, 31 Dezember 2009
  8. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.284
    Single
    Ich finde das, was du geschrieben hast, okay. Es ist nicht irgendein mitleidiges Geleier und es bringt an sich ehrlich auf den Punkt, was dir in der Zeit so aufgegangen ist. Eine Antwort würde ich nicht erwarten, aber ich würde es wohl auch abschicken an deiner Stelle.
     
    #8
    Fuchs, 31 Dezember 2009
  9. Einhorn
    Einhorn (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich finds schön, dass dus machen willst. Aber ich würde mir wünschen, dass du in einigen Punkten etwas konkreter wirst. Ihr sagst, wo du dich falsch verhalten hast, vielleicht, warum das so war (wenn dus weist). So finde ich es noch relativ allgemein gehalten, wenn es auch ein guter Ansatz ist.
     
    #9
    Einhorn, 31 Dezember 2009
  10. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    also die ex von meinem exfreund hatte sich auch nach 2 jahren mal bei ihm entschuldigt und er hat das wirklich gut gefunden. schick den brief ruhig ab. ich halte das ganze auch für eine nette geste, vor allem wenn es dir so auf der seele brennt, solltest du es ganz einfach loswerden.
     
    #10
    Sonata Arctica, 31 Dezember 2009
  11. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Manchmal merkt man auch erst später, wie sehr man einen Menschen geschätzt hat. Ist doch bei jedem anders.

    Mach es:smile:
     
    #11
    User 46728, 31 Dezember 2009
  12. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Schreib lieber, dass es nicht wichtig ist ob sie dir verzeiht als das sie dir verzeihen soll. Ändert das denn etwas? Ich finde Reue zu zeigen und zu zeigen das man sich damit nach so langer Zeit noch mal beschäftigt hat ist vollkommen ausreichend. Ich denke auch, dass du es machen solltest. Die Zeit der Verarbeitung war lang genug und die Wunden müssten geheilt sein. Ich persönlich würde das auch machen, wäre ich in so einer Situation. Also mach es einfach, was hast du zu verlieren?

    mfg
     
    #12
    Sit|it|ojo, 31 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Entschuldigen
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2016
2 Antworten
spoky71
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Mai 2015
3 Antworten
oliver_1993
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Oktober 2013
19 Antworten
Test