Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    9 März 2009
    #1

    Entspricht die Barbie-Puppe eurer Traumfrau?

    Ist eine Barbie-Puppe die Inkarnation eurer Traumfrau? :drool: Oder entspricht sie gar nicht eurer Vorstellung einer Traumfrau?
     
  • Deepstar
    Deepstar (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    9 März 2009
    #2
    das ist ja mal eine witzige Frage.

    Also das einzige Merkmal was von der Barbiepuppe zu meinen Vorstellungen passt sind die blonden Haare :smile:

    Die hat meine Freundin soweit auch, aber der Rest passt wirklich nicht beisammen. Daher... nein. Bis auf dieses Merkmal finde ich nichts wieder.

    Und außerdem, Barbie ist eine Puppe die auf perfekt getrimmt ist. Sowas gibt es doch bei Menschen gar nicht :zwinker:
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    9 März 2009
    #3
    Endlos lange Beine sind toll. Bei Barbie sind die Proportionen aber etwas extrem:

    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.028
    248
    672
    Single
    9 März 2009
    #4
    Nein. Zu dürr und unnatürlich. :kopfschue
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.351
    348
    2.227
    Single
    9 März 2009
    #5
    Zu "perfekt", zu unproportional (extrem lange Beine, etc.), zu künstlich und zu sehr aus Kunststoff :grin:
    So extrem schlank muss meine Traumfrau auch nicht unbedingt sein, wobei ich damit jetzt auch kein großes Problem hätte.

    Von daher: Definitiv Nein! - Meine Traumfrau sieht vor allem viel natürlicher aus.
     
  • ülpentülp
    0
    9 März 2009
    #6
    hm. also die barbie wär mir def. zu klein! :zwinker:

    und barbie nr1 zu alt. (die erste barbie-vorlage stammt übrigens von der BLÖD)
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    10 März 2009
    #7
    Im Prinzip ja, aber gerne ein wenig "normaler"!:engel: Es sind schon etwas übertriebene Proportionen. Und blonde Haare müssen es auch nicht unbedingt sein.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    10 März 2009
    #8
    Nein. Sie ist die Karikatur von einer Frau :kopfschue
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    10 März 2009
    #9
    Wenn ich mir die ganzen Barbie-Lookalikes gestern bei Pro7 so angeguckt habe konnte ich kurz das Kotzen nur mit Mühe zurückhalten.

    Barbie sieht toll aus:herz: , aber Menschen die versuchen wie Barbie auszusehen sehen wie Space Kadetten aus.

    Vor allem weil Barbie in echt gar nicht aufrecht laufen könnte und unfruchtbar wäre.
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    10 März 2009
    #10
    In dem von mir verlinkten Artikel wird der BMI auf 10 geschätzt. Über Unfruchtbarkeit muss sich Barbie aber sicher keine Gedanken machen, wenn man sich Ken ansieht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste