Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Enttäuschte Liebe

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von *Luna*, 1 Mai 2007.

  1. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Seid ihr der Meinung das jede enttäuschte Liebe ein bißchen Immun gegen die nächste macht?
     
    #1
    *Luna*, 1 Mai 2007
  2. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    denke schon. weiss es aber nicht. da ich noch nie eine enttäuschte liebe hatte... zum glück.
     
    #2
    Sheilyn, 1 Mai 2007
  3. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Ich denke schon...

    mit der Zeit stumpft man einfach ab würde ich sagen.

    Man kann sich eben nicht unbegrenzt häufig auf etwas einlassen, das einen schon oft enttäuscht hat
     
    #3
    User 16687, 1 Mai 2007
  4. Welpie
    Welpie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    103
    21
    Single
    Ich denke nicht das man direkt Immun wird sondern eher das man viel viel vorsichtiger wird viel zurückhaltender und vor allem sehr sehr spät ich liebe dich sagt weil dieses wort eben so eine Imense bedeutung hat.
     
    #4
    Welpie, 1 Mai 2007
  5. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Bei mir ist das so, dass ich jetzt viel misstrauischer und vorsichtiger bin.
    Meine Ansprüche hab ich auch hochgeschraubt, aber eher unbewusst.

    Ganz genau :jaa:
     
    #5
    Kakaokuh, 1 Mai 2007
  6. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    nö glaube ich nicht. Jeder Mensch verträgt es anderes, einige halt besser, die anderen schlechter.
     
    #6
    User 37583, 1 Mai 2007
  7. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    hehe...schon irgendwie. ich komme zum biespiel eigentlich mit allen problemen und streß total gut alleine klar und nichts macht mich fertig...

    nur irgendwie Liebeskummer, das lässt mich dann richtig leiden...aber darauf hab ich nicht nochmal lust :smile:
     
    #7
    User 16687, 1 Mai 2007
  8. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    also ich finde jede neue Enttäuschung schlimm! Ich versuche doch jedem Menschen ne neue Chance zu geben, also kann ich auch von jedem wieder neu enttäuscht werden! Ich dene nicht wikrlich das man sich dagegen abschirmen kann , es sei denn man lässt keine tiefen Gefühle mehr zu, aber das wäre ja auch doof!
     
    #8
    Tinkerbellw, 1 Mai 2007
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Nicht zwangsläufig denke ich.
     
    #9
    krava, 1 Mai 2007
  10. Packset
    Gast
    0
    naja, das kommt auf den fall an, aber man kann ja keinen zwingen einen zu lieben, ich denke das weiß jeder.

    bei mir war es eher so das meine partner mich oft enttäuscht haben und das hat mich irgendwie abgehärtet.
    ich wollte mir verliebtheit nicht mehr eingestehen und war am anfang einer Beziehung immer sehr reserviert.:schuechte
     
    #10
    Packset, 1 Mai 2007
  11. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    jein...
    ich habe ein paar sachen dazugelernt, zb. dass ich mir keine Selbstvorwürfe zu machen brauche, oder dass ich selbst meine Probleme löse und nicht eine andere dafür brauche.
    Aber etwas kann man nie verhindern, eine Trennung tut immer weh.
     
    #11
    lost Romance, 1 Mai 2007
  12. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    nein, jedenfalls ist das nicht bei mir so.
     
    #12
    xoxo, 1 Mai 2007
  13. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Ich würde nicht sagen, dass es immun macht, aber man lernt von mal zu mal dazu, macht einige Fehler eventuell nicht mehr und lernt, mit Problemen klarzukommen bzw. sie zu bewältigen.
    Ich würde sagen, man wird von mal zu mal reifer, aber immun...nee
     
    #13
    User 25573, 1 Mai 2007
  14. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    entweder das oder man wird genau das gegenteil, nämlich so wie welpie das sagte.

     
    #14
    CCFly, 1 Mai 2007
  15. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich schätze, etwa zu fünfzig Prozent härtet es Leute ab und die anderen fünfzig Prozent werden dadurch noch vorsichtiger und sensibler. Würde das also nicht pauschalisieren.
     
    #15
    Ginny, 1 Mai 2007
  16. Berufspenner
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich sehe das ähnlich. Die einen härtet es ab und sie sehen jede Enttäuschung als Ansporn dafür, dass der nächste Versuch besser läuft. Die anderen hingegen trifft es so hart, dass sie immer reservierter werden und auch immer schneller von Zweifeln erfüllt sind.
     
    #16
    Berufspenner, 1 Mai 2007
  17. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Nein. Es macht wachsamer einen Fehler nicht wiederholen zu wollen. Immunität ist was anderes. :grin:
     
    #17
    Numina, 1 Mai 2007
  18. KnightRider
    Verbringt hier viel Zeit
    545
    103
    3
    Single
    auf jeden fall. aber macht es denke ich auch schwerer sich neue jemandem hin zu geben...
     
    #18
    KnightRider, 1 Mai 2007
  19. Ostwestfale
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    113
    50
    nicht angegeben
    Hey zusammen.
    Ich habe auch an Immunität geglaubt,
    aber Pustekuchen.
    Bei der letzten Liebe habe ich richtig gelitten und habe mir danach geschworen dass es nie wieder passiert.
    Nun ist es ca. 2,75 Jahre später und ich hatte eine 2-jährige Beziehung bis letzten Samstag.
    Und der Schmerz ist genau so stark und es ist genau so elendig wie beim letzten Mal.
    Also ich glaube auf Dauer läßt man sich fallen und fällt ggf. auch voll auf die Nase.
    Und das auch nochmal.
    Die einzige Konsequenz wäre eine kalte Beziehung zu führen oder nur Kurzbeziehungen in die man gefühlsmäßig wenig investiert hat bis zu dem Punkt.


    Gruß


    Maik
     
    #19
    Ostwestfale, 1 Mai 2007
  20. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Immun bestimmt nicht, das kann man sich höchstens einreden. Vorsichtiger vielleicht ...
     
    #20
    User 34625, 1 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Enttäuschte Liebe
diskuswerfer85
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 Oktober 2013
28 Antworten
banklimit
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Juli 2010
30 Antworten
JuliaB
Liebe & Sex Umfragen Forum
19 Juli 2005
44 Antworten