Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • büschel
    Gast
    0
    3 Mai 2006
    #1

    enttäuschungen

    was waren eure grössten enttäuschungen in sachen liebe/ sex?
     
  • Nons€nse
    Nons€nse (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2006
    #2
    Meine erste große Liebe, die mich mit scheinheiligen Gründen 1 1/2 Jahre lang hingehalten hat, immer ein von "momentan keine Zeit für feste Beziehung, aber Du bist die Einzige für mich" erzählt hat und letztendlich nur alle paar Wochen mal rüberrutschen wollte :ratlos: Und mich übrigens auch jetzt noch hin und wieder kontaktiert, in der Hoffnung, ich hätt wieder Interesse...
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    3 Mai 2006
    #3
    3 Jahre Beziehung mit meinem Ex. Im Nachhinein wars Zeitverschwendung.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2006
    #4
    Meine damalige "optisch-sexuelle" Traumfrau.
    Was ich mir in meiner Phantasie vorgestellt hatte, war dann der krasse Gegensatz zu dem, was dann real wurde :wuerg: .
    "Nullnummer" wäre noch untertrieben ... :eek:
    Und die Moral von der Geschicht´: Traumfrauen sollten besser ein Traum bleiben ... :cool1:
     
  • thomHH68
    thomHH68 (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    3 Mai 2006
    #5
    Meine allererste Beziehung: Ich kam mir dabei sowas von benutzt vor, darüber hinaus ist sie fremdgegangen und mich am Ende wie einen Volldeppen dastehen lassen (mag sein, dass diese Erfahrung sogar etwas geprägt hat...).
     
  • Paddy_83
    Paddy_83 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Mai 2006
    #6
    kenn ich! 5 jahre und am ende nix mehr! ok, ein schmaler geldbeutel.
     
  • büschel
    Gast
    0
    3 Mai 2006
    #7
    meine enttäuschung:

    keine liebe; und da ich nicht trenne: kein sex (petting geschichten von früher ausgenommen..)

    ich komme mir vor wie ausgeschlossen , während andere es als selbstverständlich ansehen.. das privileg zu lieben

    vielleicht deswegen andere enttäuschungegn erspart, wer weiss..
    aber die hoffnung auf "entschädigung" für diese liebelose zeit ist sehr sehr schwach... der optimismus nicht übertrieben stark.. der glaub fast nicht (mehr) da...

    ob ich mir das nur selbst antue.. oder pech habe.. oder es verdient habe.. keine ahnung..
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2006
    #8

    Off-Topic:
    Bist du schon tot ?
    Ich hasse es, wenn sich Menschen schon fast selbst aufgeben ...


    Es ist die alte Frage, auf die niemand eine allgemeingültige Antwort weiß:
    Besser nie die Liebe erfahren zu haben oder besser nie die Enttäuschungen, die die Liebe mit sich bringt ? :ratlos:

    Für mich persönlich gilt:
    Kein Risiko, kein Gewinn.
    Wenn ich auch SEHR GUT verstehen kann, wenn jemand anderer Meinung ist.
     
  • Nejaka
    Nejaka (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    3 Mai 2006
    #9
    ich lebe auch nach diesem motto, obwohl es sicher nicht nur die eine oder andere situation gibt, in der man lieber die alternative gewählt hätte.....

    es ist doch so, es erfordert ne menge mut eine Beziehung einzugehen oder einen anderen Menschen zu lieben, denn wenn man sich auf so hohe Gefühle einlässt, ist es doch nur logisch, dass sich dies ändert...so wie sich alles ändert, und solange es gut geht,hat man glück:zwinker:

    andererseits hoch und tiefs machen das leben auch erst richtig interessant...
    so schmerzhaft Manches auch war ich bin über jede Erfahrung im Nachinein dankbar...
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2006
    #10
    Da gabs 2 ziemlich große Enttäuschungen. Das Verhalten mir gegenüber von meinem Ex-Freund und ne ziemliche Lüge von meinem jetzigen Freund.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    3 Mai 2006
    #11
    du tust ja gerade so als wenn die Liebe das einzige wäre was das Leben lebenswert macht...

    Im Gegenteil ohne Liebe lebt es sich öfters fast besser :grin:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2006
    #12
    3 Jahre lang hingehalten zu werden! Einmal wurde man gemocht und ein andermal mehr als ignoriert und das immer in schöner Abwechslung ... :kopfschue
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    3 Mai 2006
    #13
    das denk ich mir auch manchmal!aber dann hab ich auch ab und zu wieder hoffnung auf besserung!
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    720
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2006
    #14
    betrogen zu werden war wohl die größte enttäuschung,da ichs nie von ihm gedacht hätte!
     
  • aZuL
    aZuL (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    3 Mai 2006
    #15
    unterschreib ich mal so :frown:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    3 Mai 2006
    #16
    Die Reaktion und das Verhalten meines Exfreundes war eine ziemlich große Enttäuschung für mich.

    Auch beim letzten Krach mit meinem Freund war ich verdammt enttäuscht von ihm.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    3 Mai 2006
    #17
    quark!du bist erst 17!
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2006
    #18
    Das Alter hat mit den Gefühlen nicht unbedingt was zu tun, auch wenn man noch jünger ist, denkt man so! nur wird es mit dem Alter einfach realistischer und ausgeprägter...
     
  • ping_pong
    ping_pong (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Mai 2006
    #19
    Das kann ich so unterschreiben, obwohls da noch ein paar Sachen mehr gäbe...
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2006
    #20
    als mein freund am anfang nichts von mir wollte war ziemlich enttäuschend, genauso wie der schlussstrich meines exfreundes aus heiterem himmel.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste