Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Aga
    Aga
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Verlobt
    31 August 2006
    #1

    Entzündete Brustwarzen und warzenhof

    hallo mädels!!
    Hab ne wichtige frage und zwar ich bin in der 13 woche schwanger und habe tierische entzündente Brustwarzen und Warzenhöfe
    es tut schrecklich weh und alles is geschwollen
    was kann man dagegen machen hab mir bei kd so ne salbe geholt die hilft überhaupt nix ich hab auch schon so kosmetikpads in meinen bh gelegt aber es hilft alles nix
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
    Danke Im vorraus
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    31 August 2006
    #2
    Am besten nicht selber rumdoktoren sondern deinen Gyn oder Hebamme fragen

    kat
     
  • Kiss
    Kiss (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    31 August 2006
    #3
    Unbedingt eine Hebamme aufsuchen!!!!

    Kalten Quark draufschmieren mit einem Handtuch abdecken und für eine halbe Stunde einwirken lassen.Kühlt und im Quark sind Enzyme,die die Entzündung zurückgehen lassen.Kannst aber auch Zinksalbe aus der Apotheke draufmachen,hat die gleiche Wirkung.

    Am besten auch keinen BH tagen oder auspolstern.Das kann zu zusätzlichen Reizungen führen.

    Bei meinen Frauen hat aber immer an besten der Quark geholfen:grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste