Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Entzündetes Schamhaar

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ron15, 5 Januar 2008.

  1. Ron15
    Verbringt hier viel Zeit
    459
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    habe seit längerer Zeit ein entzündetes Schamhaar bzw die Haarwurzel ist entzündet, bekomme es selbst nicht weg.

    An welchen Arzt kann ich mich damit wenden?

    Ich habe schon probiert es aufzuschneiden usw aber es hilft alles nichts :grin:

    Fühlt sich wie ein Knoten unter der Haut an und tut höllisch weh.

    Danke.
     
    #1
    Ron15, 5 Januar 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Wie wärs als erstes Mal mit dem Hausarzt??
    Wenn der dir nicht weiterhelfen kann, überweist er dich zum Spezialisten.
     
    #2
    krava, 5 Januar 2008
  3. Ron15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    459
    101
    0
    nicht angegeben
    Soll ich damit wirklich zum Hausarzt gehen?

    Mir ist das ganze auch irgendwie peinlich^^

    Dachte sogar schon an schlimmere Sachen wegen dem komischen Knoten unter der Haut (Krebs...) aber eine andere Erklärung als ein entzündetes Schamhaar gibt es nicht.





    :ratlos:
     
    #3
    Ron15, 5 Januar 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Es ist ein Arzt. Wie ein männlicher Intimbereich aussieht, dürfte er wissen und wenn es ein Furunkel oder so was in der Art ist, dann hat er so was sicherlich auch schon mehrfach gesehen.

    Rasierst du dich denn in dem Bereich? Könnte es einfach ein eingewachsenes Härchen sein?
    Dann ist es aber komisch, dass du das selbst nicht entfernen konntest. :ratlos:
    Oder es hat sich entzündet?
     
    #4
    krava, 5 Januar 2008
  5. Ron15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    459
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja ich rasiere mich in dem Bereich. Ich habe es vor einiger Zeit kurz nach dem rasieren festgestellt. Entzündet dürfte es wohl auch sein, tut wirklich höllisch weh beim drücken.
     
    #5
    Ron15, 5 Januar 2008
  6. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.339
    248
    627
    vergeben und glücklich
    also wenn bei mir häärchen einwachsen, dann tut das zwar weh wenn man die stelle berüht, aber auch nicht "höllisch".
    wenn es echt so weh tut, geh um gottes willen lieber zum arzt.
     
    #6
    Sonata Arctica, 5 Januar 2008
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Höllisch weh tuts bei mir auch nicht und ich kann das Haar v.a. selbst entfernen, auch wenns unter der Haut ist. Ein kleiner Pieks und eine Pinzette, anschließend desinfizieren und fertig.

    Wenn das bei dir alles nicht funktioniert oder es so weh tut, dann geh zum Arzt. Umso besser, wenns dann harmlos ist.
     
    #7
    krava, 5 Januar 2008
  8. Ron15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    459
    101
    0
    nicht angegeben
    Also nicht falsch verstehen ich kippe natürlich nicht um, es ist auszuhalten, aber eben unangenehm. Höllisch war wohl übertrieben :smile:

    Ich denke es muss ich um eine entzündete Haarwurzel handeln, nachdem was ich alles schon im inet darüber gelesen habe.
     
    #8
    Ron15, 5 Januar 2008
  9. Kamelia
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    ich kenne das problem. Hatte dies vor Kurzem auch. Ich hatte allerdings den Fehler gemacht, und versucht diese Art "Pickel" der sich gebildet hatte, mit einer sterilen Nadel zu öffnen und auszudrücken.
    Das Ergebnis war, dass ich es geöffnet hatte und beim drücken mir den fingern gespürt habe das etwas da drin explodiert ist. Allerdings kan nichts raus.
    Das ganze war so gegen Nachmittag.
    Abends habe ich dann Fieber bekommen und die Lümpfknoten im Lendenbereich sind angeschwollen und mir hat ab der Hüfte abwärts alles Weh getan. Meine Beine waren auch ganz zitterig...

    Bin dann natürlich am nächsten Morgen zu Arzt gegangen. Der hat eine Antibiothika Salbe drauf getan und mir zusätzlich ein starkes Antibiothika zum einnehmen verschreiben. Es wurde ebenfalls eine Blutuntersuchung gemacht um schwere Entzündungen auszuschließen. Ich hatte schon eine leichte bis mittlere Blutvergiftung.

    Also auf jeden Fall zu Arzt gehen!!!!!!!

    Als Tipp:
    Haare nicht gegen den Strich rasieren und nach der Rasur Isopropanol 70 % auf die rasierten Stellen auftragen. Ist reiner Alkohol und enthält keine Parfümstoffe. Jedoch nicht direkt auf die Schleimhäute bringen!!! (Hat mir der Arzt empfohlen, bekommt man aber auch ohne Rezept)

    Gute Besserung!
     
    #9
    Kamelia, 6 Januar 2008
  10. Ron15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    459
    101
    0
    nicht angegeben
    Werde morgen gleich zum Arzt gehen, wobei ich nicht denke das es so extrem wie bei dir ist.
     
    #10
    Ron15, 6 Januar 2008
  11. Ron15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    459
    101
    0
    nicht angegeben
    Nochmal als Rückmeldung :zwinker: :
    War heute beim Arzt, das ganze wurde betäubt und unterspritzt und er hat das Haar entfernt. War also nichts wirklich schlimmes aus seiner Sicht aus und er meinte das Gewebe müsste die nächsten Tage wieder abschwillen.

    Danke für eure Hilfe :smile:
     
    #11
    Ron15, 8 Januar 2008
  12. Antonella
    Antonella (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    :eek: Oh Gott..ich hab das auch oft, aber dass so eine Gefahr dahinterstecken könnte! :cry: , mir ist grade ganz mulmig :ratlos: ...

    Sagt mal, hinterlassen die Monster bei Euch Narben? dunkle Stellen? die nicht mehr weggehen? :schuechte

    Verdammte Rasiererei :kopfschue :ratlos:
     
    #12
    Antonella, 8 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Entzündetes Schamhaar
Andy13
Aufklärung & Verhütung Forum
7 April 2016
17 Antworten
little-god
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Juli 2006
4 Antworten