Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • afferl
    Gast
    0
    29 März 2004
    #1

    epilieren oder wachsen/harzen?

    gibts eigentlich einen unterschied in der haltbarkeit zwischen dem epilieren mit diesen elektrischen dingern und dem wachsen/harzen durch die kosmetikerin?
    hat das schon wer ausprobiert?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    29 März 2004
    #2
    Bei beiden Methoden werden die Haare komplett mit Wurzel ausgerissen ... demnach hält beides gleich lang, denn es ist den Haaren in dem Sinne ja egal, ob sie jetzt von der Kosmetikerin oder mit dem Epilierer ausgerissen werden :grin:
    Was höchtsens unterschiedlich sein kann, ist die Gründlichkeit ...

    Juvia
     
  • Sydney
    Gast
    0
    30 März 2004
    #3
    ich habe gehört, dass wachsen/harzen länger halten soll als epilieren. Da beim epilieren oft nur das haar unter der haut abgerissen und nicht mit der wurzel ausgerissen wird.
     
  • Trine
    Trine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    3
    Es ist kompliziert
    30 März 2004
    #4
    Wachsen/harzen hält definitiv länger.
    Ich hab beides ausprobiert.
    Beim Epilieren erwischt man die meißten Haare nicht mit der Wurzel, was beim Wachsen anscheinend der Fall ist.
    Ich hatte beim Wachsen etwa 3-4 Wochen Ruhe.
    Beim Epilieren waren die ersten Stoppeln schon nach einer Woche wieder da.
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    30 März 2004
    #5
    genau. Beim Epilieren reissen viele Haar einfach nur ab und werden nicht rausgezupft.
    beim Wachsen werden die Haare wirklich rausgerissen und die Haut fühlt sich auch viel glatter an.
     
  • afferl
    Gast
    0
    30 März 2004
    #6
    irgendwie hab ich auch das gefühl wie meine beiden vorrednerinnen (was das abreissen betrifft) ..
    ich epilier mir achsel- und brusthaare und den effekt, dass das (laut werbung) 3-6 wochen hält, kann ich irgendwie nicht feststellen, bei mir ist da schon nach einer woche wieder leicht genug da für nen nächsten durchgang

    meint ihr dass das beim wachsen besser ist?
     
  • Trine
    Trine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    3
    Es ist kompliziert
    30 März 2004
    #7
    Zumindest war es bei mir so.
    Ich weiß natürlich nicht, ob es bei Dir den gleichen Effekt hat, da es sicherlich auch vom Haut - und Haartyp abhängt.
    Meine Haut war nach dem Epilieren auch leicht gereitzt, was, beim Wachsen nicht der Fall war.
    Das mit einer Woche kann ich bestätigen.
    Wachsen hält länger.
    Probiere es aus.
     
  • Evilangel
    Gast
    0
    30 März 2004
    #8
    Wie sind denn beim proffessionellen Wachsen durch eine Kosmetikerin so die Preise? Ist das arg teuer? denn wenn es wirklich einigermaßen lange hält und sich glatter anfühlt würde es sich für den Urlaub im sommer ja schon fast lohnen...*überleg*
    LG Evilangel
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste