Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Epilierer für Intimrasur (Mann)

Dieses Thema im Forum "Körper & Gesundheit" wurde erstellt von Feuerwear, 7 Dezember 2017.

  1. Feuerwear
    Feuerwear (17)
    Ist noch neu hier
    3
    1
    0
    Single
    Hallo alle zusammen,
    ich rasiere mich seit meinem 14 Lebensjahr intim. Dies mach ich mit einem Nassrasierer unter der Dusche oder in der Badewanne.
    Nun hab ich mitbekommen, dass viele Frauen/Männer sich epilieren und nicht rasieren da man sich beim epilieren weniger verletzt und das ergebnis ca. 1-2 Wochen hält.
    Nun suche ich einen Epilierer mit Akku welcher möglichst leise und dazu am besten noch wasserdicht ist.
    Epiliert sich jemand von euch im Intimbereich wenn ja was habt ihr für Erfahrungen und Tips für Anfänger?
    Danke schon einmal im Voraus für eure Antworten.
    LG
    FEUERWEAR
     
    #1
    Feuerwear, 7 Dezember 2017
  2. User 167764
    Ist noch neu hier
    42
    8
    11
    nicht angegeben
    Ich würde den Kontakt zu den Leuten, die die dir dazu geraten haben, einstellen.
     
    #2
    User 167764, 8 Dezember 2017 um 11:08
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  3. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.513
    248
    1.827
    Verheiratet
    Ich kenne mich mit Epilieren überhaupt nicht aus.
    Aber wenn ich mir vorstelle mich am Hodensack zu epilieren... grrrrr. Autsch :ratlos:
     
    #3
    User 77547, 8 Dezember 2017 um 11:36
  4. Popkiss
    Öfters im Forum
    146
    53
    26
    nicht angegeben
    Ich epilliere mich hin und wieder im Intimbereich und es stimmt, dass das Ergebnis deutlich länger anhält. Ich habe den "Braun Silk-épil 7". Er hat verschiedene Aufsätze und so kann ich bestimmen, wie groß die zu epilierende Hautfläche ist. Gerade für den Intimbereich sind hier extra zwei Aufsätze dabei. :smile:
    Am Hodensack muss man natürlich die Haut sehr straff ziehen, sonst tut es weh oder man nutzt dort einfach den normalen Rasierer.
     
    #4
    Popkiss, 8 Dezember 2017 um 11:46
  5. Feuerwear
    Feuerwear (17)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    3
    1
    0
    Single
    Danke für deine Antwort
     
    #5
    Feuerwear, 8 Dezember 2017 um 16:38
  6. mandalali
    mandalali (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    76
    33
    2
    vergeben und glücklich
    Ich denke epilieren ist, solange man die Schmerzen aushält auf jeden Fall eine gute Alternative zu der Rasur. Ich schaue halt, dass ich mich danach gut pflege und dann finde ich es sogar besser. Ich mache es halt am Abend, da die Schmerzempfindlichkeit da geringer sein soll und danach verwende ich ein Intimaftershave von Dr. Sev..... verwende. Das hilft schon ziemlich gut dagegen und gibt es auch für Männer. Ansonsten halt schauen, ob du dir nicht Tipps von einer Kosmetikerin holen kannst, von der hatte ich nämlich auch die Tipps mit dem Haut straff halten und abends epilieren.
     
    #6
    mandalali, 9 Dezember 2017 um 18:52
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  7. Feuerwear
    Feuerwear (17)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    3
    1
    0
    Single
    Danke für deine Antwort
     
    #7
    Feuerwear, 11 Dezember 2017 um 18:01

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten