Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #1

    Epilliergerät?

    Hey ihr :smile:

    ich bin seit ner weile am überlegen ob ich mir nen epilliergerät beschaffe..
    tja nur leider hört man immer wieder solche "gruselgeschichten", das es weh tut, dass es nicht richtig funktioniert (also nich alle härchen mitnimmt) oder die haut reizt :geknickt:
    ABER ich schiebe das beine rasieren mit meinem nassrasierer immer gaaanz weit raus, bis es dann sein muss :zwinker: ich bin zu faul mich jedes mal hinzustellen und zu rasieren, dauert mir zu lange und auf dauer sind die klingen+schaum zu teuer!!

    Bräuchte also mal ein paar meinungen und erfahrungen zu epilliergeräten oder auch nicht :smile:

    womit kommt ihr besser klar?
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #2
    xxxx
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #3
    Ich find den Schmerz ist auzuhalten.
    Aber schlimmer finde ich bei mir, dass mir immer irgendwelche Haare übrigbleiben, die das Gerät nicht "ausgerissen" hat, auch wenn ich drei oder mehr mal über die Stelle bin.
    Darum habe ich das mit dem Epilieren sein lassen...
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #4
    xxxx
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #5
    Ich habs eine Zeit lang auch so gemacht, aber jetzt rasier ich grad von Anfang an..Meine Haare wachsen sowieso nicht wahnsinig schnell.
     
  • SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #6
    Achja wie lange hält denn so ne rasur?
    Und von welcher Marke ist zu empfehlen? (der Rasierer)

    brauche noch mehr meinungen! :smile:
     
  • Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    Verheiratet
    16 April 2007
    #7
    Ich fands total nervig.
    Hat ewig gedauert, bis die Haare weg waren und weh tats auch noch.
    Mir hat das Ergebnis überhaupt net gefallen.

    Da qäul ich mich lieber 10min bei meiner Mutter im Laden und sie macht das mit Heißwachs weg :grin:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 April 2007
    #8
    für die masochsiten unter uns ist es perfekt! ich jedenfalls leide immer furchtbar, wenn ich mich epiliere, und hinterher tut alles weh, is knallrot und etzündet. außerdem hab ich dann eingewachsene haare. eigtl ist es auch so, wenn ich mich rasiere, aber nicht so schlimm wie beim epilieren. :kopfschue
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 April 2007
    #9
    Als Epilierer sehr zu empfehlen (ein wenig teurer):
    [​IMG]


    Ich bin sehr zufrieden damit! Hält 6-8 Wochen.

    HIER

    Am Anfang tut das schon ein wenig weh, aber man gewöhnt sich dran. Wer schön sei will, muss bekanntlich leiden. :grin: Eine gute Investition. Zudem ist der Silk-épil Xelle 5580 auch mit einem "Starter-Aufsatz" und nimmt laut Werbung mehr Härchen mit, als ein anderer (hatte nie einen Vergleich).

    Hat niemand in deinem Umfeld einen Epilierer? Den könntest du doch dann mal testen.

    LG
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #10
    Also Rasierer hab ich den von Balea für Männer, Achter Pack Klingen kosten ca. 5Euro und kann damit bis zu drei mal Beine, Intim- und Achseln rasieren.. vielleicht auch ein- bis zwei mal mehr..

    Epillierer hab ich den Braun Satin Ice, muss mich dazu mal wieder durchringen oO *g weil das dauert die ersten paar Male auch unheimlich lange, weil die Haut natürlich etwas gereizt reagiert.. aber danach ist toll :grin:

    vana
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    1 Mai 2007
    #11
    Gibts eigentlich irgendwas, was man gegen das einwachsen von härchen nach dem epilieren tun kann? o0
     
  • fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    101
    0
    Single
    1 Mai 2007
    #12
    Die Beine täglich mit einem Luffaschwamm massieren. Dann geht es eigentlich.
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    1 Mai 2007
    #13

    danke ^^
     
  • SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2007
    #14
    Was ist denn ein Luffaschwamm?

    @ Lysanne
    meine beste freundin hat einen, aber die wohnt mal eben 2,5 std von mir entfernt und die sehe ich erst im august wieder :geknickt:

    habe mir ein paar epilierer rausgesucht und werde einfach mal ausprobieren, auch wenn ich jetzt schon schiss habe :flennen:
    der Silk-épil Xelle 5580 sieht irgendwie gefährlich aus :tongue: im gegensatz zu den anderen die ich mir rausgesucht habe.

    Tut das epilieren denn wirklich sooo weh und ist die haut denn wirklich soo gereizt? oh mann hilfe :cry:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    2 Mai 2007
    #15
    Beim Silk-épil Xelle soll es eben nicht so wehtun, wie bei den anderen.
    1. weil er mehr Haare bei einem Rüberziehen auszupft und
    2. weil ein "Starter-Aufsatz" dabei ist, der gleichzeitig massiert und nicht so viele Pinzetten hat. :zwinker:

    Ich bin zufrieden. Und ja, am Anfang ist es schmerzlich, aber nicht mit wirklichem Schmerz zu vergleichen. Wie das bei anderen Epilierern ist, kann ich nicht sagen.

    LG

    EDIT: Licht hat er zudem auch noch, damit man die Haare besser erkennt.
     
  • SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2007
    #16
    Lysanne, leider ist mit der Silk-épil Xelle 5580 zu teuer :frown:
     
  • goto
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2007
    #17
    wen du eins gefunden hast das gut is und nicht zu teuer koenntest du es hier im thread posten ? waere lieb :smile:


    bei den ersten male ist es bestimmt bisschen ungewohnt und unangenehm und schmerzen muss es ja dir werden die haare ausgerissen ^^ aber mit der zeit "gewoehnt" man sich dran und die haare wachsen meistens feiner nach und es werden mit der zeit weniger ..
     
  • SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2007
    #18
    Kann ich gerne tun goto :smile:

    Aber nochmal eine Frage an die epilierenden Mitbürger^^
    Sollte man bei der ersten Rasur irgendwas beachten? Sollten zb. die Beine länger nicht rasiert worden sein? ( :zwinker: )
    Oder vorher duschen? Danach?
    Irgendwelche Tipps?
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    6 Mai 2007
    #19
    Also denke wäre vorteilhaft wenn die härchen schon so 3-4 mm lang sind, dann gehen sie gut weg. die haut ist danach extrem gereizt und wahrscheinlich ist alles rot, aber wenn dich dann gut eincremst mit lotionen sollte es die haut beruhigen.. duschen vorher oder nachher ist eigentlich relativ egal.. denke gleich danach könnte weh tun. ^^
     
  • TheChosenOne
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #20
    ich hab einen braun silk epil supersoft..
    von supersoft merk ich dabei zwar nichts,aber naja..
    interessant ist,dass sich die haut scheinbar dran gewöhnt..
    ich hab auch schon ewig nicht mehr epilliert, weils eben so schmerzt und ich ne heulsuse bin :frown:

    das enthaaren mit wachs, wo kann man das machen lassen, kosmetikstudio?
    würd nämlich auch lieber mal 10 min den schmerz ertragen (bzw mich von jmd quälen lassen.. wenn ich epilliere,dauert das sicher stunden)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste