Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er betrügt seine Freundin, mit MIR!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MaybeBaby, 31 Januar 2009.

  1. MaybeBaby
    MaybeBaby (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo Leute, ich hab da ein ziemlich kompliziertes Problem...
    Und, zwar...
    Es geht um den Kerl in den ich verliebt bin, wir haben keine feste Beziehung, verhalten uns aber so als ob... Küssen, Sex etc.
    Naja, ich hab mir schon die ganze Zeit gedacht das irgendwas komisch an der Sache is...
    Nach langem gesuche und gestalker in Internet habe ich Sie dann doch gefunden, er hatte mir mal erzählt das er eine kennen gelernt hat, das is jetzt aber schon fast 2 Jahre her... Da ich noch den Namen und andere Details wusste, habe ich sie unter einem falschen Vorwand auf einer Seite als Freund geaddet... und wir sind ins plaudern gekommen...
    Jetzt hat sich raus gestellt das Sie die feste Freundin von dem is in den ich verliebt und mit dem ich selber was habe... ich habe ihr nichts von ihm und der Sacher erzählt...
    Aber was soll ich jetzt machen? Ich Liebe ihn ja selber und kämpfe schon so lange um ihn, außerdem warum tut er das alles wenn er vergeben ist? Außerdem verleugnet er seine Freundin, auch als ich ihn im streit mal gefragt habe ob es da ne andere gibt... Er sagt Nein es gibt keien andere...

    Keine Ahnung was ich jetzt machen soll, am liebsten würde ich ihr so einen reinwürgen und ihr die ganze Wahrheit vor die Füße schmeissen... aber is das die Richtige entscheidung?
    Am Ende verliere ich ihn noch, und das will ich nicht!

    Also, bitte ich brauche HILFEEEEE!
     
    #1
    MaybeBaby, 31 Januar 2009
  2. GreenEyedSoul
    0
    Ich würde die ganze Sache beenden.

    Viele sind anderer Meinung, aber ich denke mir: Wer einmal fremdgeht, wird auch ein zweites Mal nicht davor zurückschrecken.

    Ich hätte viel zu viel Angst, dass irgendwann ich selbst die betrogene Freundin wäre.
    Und darauf kann jeder, der auch nur ein bisschen Stolz hat, getrost verzichten.

    Und ihr würde ich nichts sagen. Sie würde dir ohnehin nicht glauben.
     
    #2
    GreenEyedSoul, 31 Januar 2009
  3. MaybeBaby
    MaybeBaby (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    ...

    Aber sollte, ich es denn nicht wenigstens versuchen? Ich meine sie is ja im endeffekt auch nich besser dran als ich...
    Ich weiss es wäre echt mies, deswegen denke ich ja auch drüber nach und handle nich gleich...
    Man is das schwierig
     
    #3
    MaybeBaby, 31 Januar 2009
  4. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Stell ihn zur Rede! Frag ihn das alles ganz direkt.
    Ihr jedoch alles zu sagen würde ich vorerst vermeiden. Das würde nur zu zusätzlichen Streitigkeiten führen.
    Es ist wirklich nicht die nette Art von ihm zweigleisig zu fahren.
     
    #4
    User 49007, 31 Januar 2009
  5. MaybeBaby
    MaybeBaby (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    ...

    Okay ihn zur Rede zu stellen wäre natürlich die bessere alternative, aber was wenn er es nicht zu gibt ich mein ich habs doch so zu sagen schwarz auf weiss... ich kann doch schlecht sagen, ich hab dir hinterher gestalkert...
    Und wenn er es zu gibt, würd es ja eher der Fall sein das er mich fallen läst und nicht sie, und das will ich ja auch nich...
     
    #5
    MaybeBaby, 31 Januar 2009
  6. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #6
    Mìa Culpa, 31 Januar 2009
  7. HappyEnd.
    Gast
    0
    Sag ihm, dass du weisst, dass er ne andere hat und wenn er nicht endlich ehrlich zu dir ist, du ihr die Wahrheit erzählen wirst, da du es einfach total falsch von ihm findest, dass er zweitgleißig fährt. bzw. beende das mit ihm. Oder bist du mit der momentanen Situation glücklich!?

    Redet er, ist das gut.
    Tut er es nicht, red mit ihr oder ziehn schlussstrich.

    Ich meine, sie wird genauso verletzt sein wie du. Schließt euch zusammen.. so nen Kerl brauch echt keine!
     
    #7
    HappyEnd., 31 Januar 2009
  8. MaybeBaby
    MaybeBaby (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    -.-

    Hmmm, okay irgendwie macht das immer noch am meisten Sinn...
    Is nur die Frage wann und wie ich das am Besten mache, wenn dann solls ihm wenigstens auch n bisschen weh tun...
    Man man... hast ja recht, wie mans auch dreht, n gutes Ende würd das gante sowieso nicht haben...-.-
     
    #8
    MaybeBaby, 31 Januar 2009
  9. yourdelilah
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Du solltest bedenken, dass er nicht nur sie verarscht hat, sondern auch dich.
    Ich würde die Sache sofort beenden, ich lass mich doch nich als Zweitfrau halten :ratlos:
     
    #9
    yourdelilah, 31 Januar 2009
  10. HappyEnd.
    Gast
    0
    Wann seht ihr euch denn?

    Wenn ihr noch kein Treffen ausgemacht habt, dann ruf ihn einfach an & sag ihm, dass du mit ihm dringend reden musst. Dann wird er sich schon Gedanken machen. & wenn er dann bei dir ist kannste mit ihm reden. So früher du das tust, desto besser. :]
     
    #10
    HappyEnd., 31 Januar 2009
  11. Pseudonym
    Pseudonym (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    6
    nicht angegeben
    lass ihn einfach links liegen .....
     
    #11
    Pseudonym, 31 Januar 2009
  12. MaybeBaby
    MaybeBaby (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Naja, jeder müsste doch wissen das wenn man jemanden liebt, das man den dann nich so einfach links liegen lassen kann...
     
    #12
    MaybeBaby, 31 Januar 2009
  13. aqh
    aqh
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    93
    16
    vergeben und glücklich
    Hast du das nicht schon?? Es gehört schon einiges dazu so entschlossen ihm nach zugehen und nach der Warheit zu suchen, das hast du schon gemacht und jetzt glaubst du es weg wischen zu können! Das geht aber nur für den moment oder eine gewisse Zeit selbst (den unwahscheinlichen fall angenommen) er entscheidet sich für dich (was ich nicht glaube sonst hätte er das schon getan) was sagt dir das er nicht das selbe mit dir macht? Selbst wenn du das glaubst es wird an dir nagen und eure Bezihung ströhren.
     
    #13
    aqh, 31 Januar 2009
  14. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Bist Du sicher, daß das stimmt, was die andere so schreibt?
    Sie könnte seine Ex sein, oder genauso verliebt in ihn sein wie Du, aber eifersüchtig, weil sie nicht seine Freundin ist.

    Laß Dich bitte von ihr nicht verunsichern.

    Aber da Du Deinem Freund nun weniger vertraust, kannst Du diese Beziehung ja eigentlich auch beenden.
    Wenn Du denn glaubst, daß er Dir etwas vorgemacht hat die ganze Zeit!

    Besser wird es nie mehr werden, wenn es eine ewige Ungewissheit und Unsicherheit gibt :kopfschue

    :engel_alt:
     
    #14
    User 35148, 31 Januar 2009
  15. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich steckte bereits einmal in deiner Situation. Zu einer Beziehung gehört mehr als nur küssen und Sex. Und selbst wenn ihr stundenlang im Bett liegen würdet, er dich in seinen Armen hält und ihr euch unterhaltet ... das bedeutet rein gar nichts. Er hat eine Freundin, wenn er dich wollen würde, hätte er sich bereits getrennt. Sie hat ihn geistig und körperlich, du nur körperlich. Sie ist nicht so mies dran wie du. Es ihr zu stecken, wäre falsch, er muss mit seinem Gewissen klar kommen, an deiner Stelle würde ich mich nicht einmischen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass er sie liebt, auch wenn er sie verleugnen mag und nicht dich. Du wirst dich nur quälen, immer mehr Gefühle zu ihm aufbauen. Trenn dich! Ja, es wird schmerzen und weh tun und ja, es wird schwer sein. Aber lieber kurzfristig als langfristig unglücklich.

    Ganz davon abgesehen würde ich niemals einen Mann als Freund haben wollen, der seine vorherige Freundin mit mir betrogen hat. Was, wenn er mich auch betrügt, sobald es ihm in den Kram passt?
     
    #15
    xoxo, 31 Januar 2009
  16. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    xoxo hats gerafft...
    lasse dich niemals auf eine beziehung ein mit wem der seine freundin betrügt.

    auch wenn du "deine" beziehung dann glücklich mit ihm haben solltest... wer gibt dir die garantie, dass er dich nicht mit wem anders betrügen wird?

    Ist da überhaupt Vertrauen möglich? Nö, oder?

    Sollte es wirklich so sein wie du schreibst, dass sie wirklich seine fest freundin ist - diese freundin auch nichts erfunden hat... dann beende das ganze.
    ob ich ihr sagen würde, dass er ihr fremd geht oder nicht, das weiß ich nicht. auf der einen seite kann es dir egal sein, auf der anderen Seite finde ich, dass man manche Leute nicht in ihr verderben schicken soll.
     
    #16
    User 11345, 31 Januar 2009
  17. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.630
    in einer Beziehung
    du willst allen ernstes was mit nem typen anfangen, der dich nicht nur belügt, sondern seine freundin auch noch so hintergeht? mal grob formuliert... ganz dicht bist du nicht, oder? oder bloss naiv?
    denkst du, er würde das bei dir besser machen? ach klar, würde er selbstverständlich sagen... wenn er sich denn für dich entscheiden würde. und du würdest ihm das auch noch glauben... *vogel zeig*
     
    #17
    Nevery, 31 Januar 2009
  18. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Im Gegensatz zu den anderen würde ich jetzt nicht gleich so denken.

    Wenn man verschiedenen Umfrageergebnissen trauen darf, sind 1/3-1/2 aller Frauen mal fremdgegangen. Bei den Männern liegt der Anteil ein wenig darunter.

    Wenn man denen keine Chance mehr gibt, hat man ja kaum noch Auswahl. Und wer sagt, dass jemand der noch nie fremdgegangen ist, das dann nicht bei dir tut? Und wer sagt, dass jemand der schon fremdgegangen ist, bei dir auch nicht treu bleibt?

    Ich würde ihn darauf ansprechen und ihn vor die Wahl stellen. Wenn du ihm so wichtig bist, dann soll er mit seiner Freundin Schluss machen und wenn er das nicht tut, würde ich das nicht weiter mitmachen.
     
    #18
    Mitbewohner, 31 Januar 2009
  19. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.630
    in einer Beziehung
    zwischen "mal fremdgehen" und über längere zeit zweigleisig is noch nen kleiner unterschied.
    nicht, dass ich fremdgehen für besser halten würde, aber das hier ist doch noch weeeesentlich eindeutiger.
     
    #19
    Nevery, 31 Januar 2009
  20. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Naja ist schon dreister, aber fremdgehen ist immer dreist.
    Da muss halt jeder selbst wissen, wo die Grenze ist.

    Aber bei den Ergebnissen können viele hier ja nur noch 50% aller Menschen Vertrauen schenken. Und wo sind die, die schon fremdgegangen sind?

    "Sexuelle Treue beim Partner ist 97 Prozent wichtig - trotzdem ist jeder Dritte schon einmal fremdgegangen, bei Frauen sogar fast die Hälfte. Angelehnt an das eingangs genannte Zitat könnte man sagen: Die 20- bis 35-Jährigen sind »sexed and fucked - but afraid«. Am meisten fürchten sie das, wovon sie glauben, dass es Gleichaltrige von ihnen erwarten - oder ihnen voraushaben"
    Ist das hier vielleicht auch so? :zwinker:
     
    #20
    Mitbewohner, 31 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - betrügt Freundin MIR
Gasik
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2015
8 Antworten
HunnyB
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Mai 2014
7 Antworten
Affendödel
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2014
10 Antworten