Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er braucht sooo lange! :(

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von KellyK, 23 Januar 2008.

  1. KellyK
    KellyK (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    Ich kenne IHN jetzt seit fast 3 JAhren, wir studieren zusammen und wohnen Tür an Tür. Irgendwie war mir schon immer klar, dass das was werden könnte. Er ist 25, ich 21. Letzte Woche wars dann soweit, wir haben uns zum ersten Mal geküsst und eben auch gleich weiter. Aus früheren Gesprächen wusste ich, dass er mit Frauen nach eigener Aussage bis jetzt nur ein bisschen rumgemacht hat. Ich gehe also davon aus , dass er Jungfrau ist. Ich ebenfalls.
    Wir haben ungefär ne Halbe Stunde so umgemacht, bis ich ihm die Hose geöffnet habe. Naja, ich glaube nicht dass er weiss dass ich Jungfrau bin, ich selbst habe mich sogar darüber gewundert wie ruhig ich dabei blieb und wie "routiniert" es eigentlich von statten ging. Also, man sah mir die ratlosigkeit wahrscheinlich nicht an :smile:
    Sein Penis war schon steif, ich habe dann auch zum ersten Mal versucht ihn mit der Hand und mit dem Mund zu befriedigen. Eigentlich war ich der Meinung, dass wenn man noch Jungfrau ist, eher zu früh kommt als zu spät. Ich habe es dann jedoch geschlagene 2 ein halb Stunden versucht!!! Zum Schluss konnte ich nicht mehr... und er hat´s selbst zu Ende gebracht und ist dann auch gekommen.
    Wahrscheinlich lags auch an mir, weil meine Technik ja wohl alles andere als perfekt ist :smile: aber sooo lange....
    Ist das normal? An was kanns noch gelegen haben. Aufregung glaub ich eher nicht. Zwischendurch haben wir uns immer noch weiter geküsst und er hat mich auch gefingert, also ein Mangel an Reizen glaub ich auch nicht...Wir hätten auch miteinander geschlafen, wenn ein Kondom zur HAnd gewesen wäre:frown: Aber wenn er dann auch so länge gekonnt hätte.. hilfe...

    Viele Dank für eure Hilfe
     
    #1
    KellyK, 23 Januar 2008
  2. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Hey, es war das erste mal, dass ihr euch näher gekommen seid. Meinst du, du warst die Einzige, die nervös war? Auch Männer haben damit mal zu kämpfen und dann ist das mit dem Kommen nicht so einfach.

    Natürlich kann es auch sein, dass du nicht das gemacht hast, was er eigentlich "brauchte". Und da es, wie gesagt, das erste Mal näherkommen war, hat er sich sicher nicht so recht getraut, dir gleich Regieanweisungen zu geben. Mein Ex hat das mal super formuliert: "Wie oft machst du das auch schon? Ich mach das öfter, also kann ich das auch besser." Zu sowas gehört halt auch Übung.

    Aber mal im Ernst: Zweieinhalb Stunden???? :eek: Wie hast du das denn gemacht? Das hätte ich ja nie durchgehalten! :tongue:
     
    #2
    darkangel001, 23 Januar 2008
  3. KellyK
    KellyK (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke für die schnelle Antwort,
    ich hab mich ja jetzt nicht 2 einhalb Stunden nur damit beschäftigt, aber schon unendlich lange, ich war echt totmüde zum schluss, und wie gesagt musste ers ja dann auch selbst zu Ende bringen, was auch noch so 10 minuten gedauert hat.
    Ja , wahrscheinlich war er dann auch aufgeregt und hatte eben Probleme damit zu kommen... keine Ahnung
     
    #3
    KellyK, 23 Januar 2008
  4. Madis82
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    36
    vergeben und glücklich
    Mhhh also 2,5 Stunden, dass ist schon sehr lange.

    Aber ich denke auch, dass er eben aufgeregt war und dadurch, dass ihr immer wieder aufgehört und euch auch anderen Dingen gewidmet habt, dass auch dadurch seine Erregung nachgelassen hat. Sowas kommt vor und ist von aussen die die Steifheit seines Penises nicht nachvollziehbar. Schließlich steckst du ja nicht in ihm drin.
    Also einfach nur weiter üben, dann wird das schon, auf der anderen Seite freu dich doch auch, dass er nicht gleich ein schnell Schütze ist.
     
    #4
    Madis82, 23 Januar 2008
  5. Glückskeks
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    Single
    Ich kenn das :grin: mein Freund war auch so nervös, dass er nicht gekommen ist, obwohl ich über eine Stunde versucht habe, ihn mit Hand und Mund zu befriedigen.
    Also ich würde mir da an deiner Stelle keine Sorgen machen, dass es an der Technik lag, sondern eher an seiner Nervosität ;-) Also fleißig weiterüben, das wird ;-)

    Und wie schon jemand vor mir geschrieben hat - freu dich dass er länger durchhält, hat dann auch beim Sex Vorteile wenn er nicht gleich so schnell fertig ist :smile:
     
    #5
    Glückskeks, 23 Januar 2008
  6. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Irgendwann bis du froh, wenn es so lange dauert. :zwinker: Da würde ich mir jetzt aber noch keine Gedanken. Vielleicht hat er sich auch unter Druck gesetzt kommen zu müssen etc. dann kann das auch schonmal länger dauern.
    Gründe kann es sehr viele geben. Das wird sich bei euch aber auch einspielen. Solange es euch Spaß gemacht hat. Vielleicht ändert sich das auch, wenn ihr miteinander schlaft. Ich kann auch länger wenn ich mit der Hand oder Mund befriedigt werde.
     
    #6
    ToreadorDaniel, 23 Januar 2008
  7. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Ich denke du brauchst dir da keine großen Gedanken machen. Es gibt doch so viel, was die Dauer beeinflusst haben könnte:

    1. Vllt. ist er sowieso eher der Typ der länger braucht
    2. wenn es dein erstes Mal war, war deine Technik sicher nicht ausgereift
    3. es kam dann alles doch ein wenig schnell
    4. vllt. hat er doch eine gewisse unsicherheit gespürt, auch wenn du meinst das souverän gemeistert zu haben
    5. Vllt. lags auch einfach an seiner Tagesform
    ...

    da gibt es einiges woran es gelegen haben kann.

    Hauptsache ihr hattet trotzdem einen schönen Abend.
     
    #7
    Mephorium, 23 Januar 2008
  8. KellyK
    KellyK (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    super danke für eure Hilfe
    ja, das war auch das was mir so als Lösung des Problems eingefallen wäre. Jedenfalls hoffe ich dass es nächstes Mal doch etwas schneller gehen könnte... :smile:
    mfg
     
    #8
    KellyK, 23 Januar 2008
  9. Madis82
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    36
    vergeben und glücklich
    Vielleicht fragst du ihn auch einfach mal Spontan, wenn es dir zu lange vorkommt ob du denn was besser machen kannst. Reden hilft in solchen Fällen meist mehr als einfach nur so weiter machen wie bisher.
    Nur mut er wird dir mit Sicherheit nicht gleich den Kopf herunter reisen, vielleicht ist er ja auch froh das du fragst.
     
    #9
    Madis82, 23 Januar 2008
  10. User 17565
    Benutzer gesperrt
    603
    113
    69
    nicht angegeben
    Hallo.

    Ich denke er war wirklich sehr nervös :schuechte Reden hilft sicher weiter, oder schau ihm dabei zu wie er es sich selbst macht. Wenn Du den "dreh" heraus hast macht es wahnsinnig Spaß seinen Orgasmus über 2,5 Stunden zu kontrollieren/provozieren und ihn erst am Ende zu erlösen. :engel:

    Liebe Grüße.
     
    #10
    User 17565, 23 Januar 2008
  11. Chaosworld
    Chaosworld (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    mach dir ganz ehrlich keine Gedanken darüber. Ich kann dir nur raten, genieße die schöne Zweisamkeit und denke einfach nicht an den Orgasmus. Wie sagt man so schön, der Weg ist das Ziel. Ich kann dir sagen, dass ich die ersten Mal beim Sex gar nicht gekommen bin. Sie hatte ihren Orgasmus und ich habe mich unheimlich darüber gefreut. Ich hatte vorher immer diese Angst davor, dass ich unheimlich schnell kommen würde (also mich damit blamieren würde) und habe mich sogar damals darüber gefreut, dass ich nicht gekommen bin. Heutzutage kann ich dir nur sagen, dass die ersten paar Male nichts über den Sex aussagen, wie er später aussieht. Dazu haben einfach beide einfach ihre Vorstellungen vor diesem Geheimnis "Sex" und auch eine ganze Menge ängste. Der eine ist so aufgeregt, dass du ihn da unten nur ansiehst, und er schon quasi explodiert, und der andere kommt gar nicht.
    Deshalb kann ich dir echt nur raten, wenn du mit ihm zusammen bist, genieße einfach das Zusammensein und vergesse einfach, dass es einen Orgasmus gibt. Wenn man einfach locker und gelassen (soweit es die ersten mal überhaupt wirklich locker geht :zwinker: ) damit umgeht, ist es um so schöner, als wenn man sich gewisse Vorstellung aufhalst, und damit irgendwelche Zwänge gibt. Ich kann dir nur sagen, dass es bei mir und auch bei meiner Partnerin immer wieder regelmäßig dazu kommt, dass einer oder sogar beide keinen Orgasmus haben. Aber der Sex ist trotzdem für beide schön und wir beide genießen unsere Sexualleben.

    Also Kopf hoch und freue dich darauf, immer wieder neue Dinge an deinem Partner und auch an dir selber zu entdecken. Einfach immer offen sein und möglichst ohne irgendwelche Erwartungen mit ihm zu schlafen, dann ist es einfach am schönsten! :-D
     
    #11
    Chaosworld, 23 Januar 2008
  12. KellyK
    KellyK (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja mit Reden hab ichs auch versucht, hab ihn sogar gefragt was ich anders machen soll oder ob ich aufhören soll, weils eben heute nicht geht, das wär ja kein Problem gewesen. Er hat sowas geantwortet wie, dass er glaubt dass es eben nur mit dem "vollen Programm" ginge, das heisst er könnte nur kommen wenn wir sex hätten. Jedoch wollt er auch nicht dass ich aufhöre ...
    Vielleicht klappts ja beim nächsten Mal besser. Schliesslich sollten wir ja beide keine verklemmten Teenager mehr sein bei dem Alter, obwohl es wahrscheinlich für beide das erste mal sein wird.
     
    #12
    KellyK, 23 Januar 2008
  13. dodolein
    dodolein (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hast du denn noch vor, ihm zu sagen, dass du auch noch Jungfrau bist? Mit verklemmten Teenagern hat das nichts zu tun. Lies doch hier mal, welche Erfahrungen 14jährige heutzutage schon haben.

    Ich finde nicht, dass ihr etwas überstürzen solltet. Generell solltet ihr euch ruhig Zeit lassen mit der gegenseitigen Erkundung eurer Körper. Lernt euch besser kennen und lernt euch zu vertrauen. Selbst wenn euer erstes Mal nicht perfekt wird, sagt das nichts über euren zukünftigen Sex aus. Meistens macht es erst mit entsprechender Vertrautheit und Vertrauen Spaß bzw. wird besser, weil man aufeinander eingespielt ist und weiß, was dem Partner gefällt.
     
    #13
    dodolein, 23 Januar 2008
  14. KellyK
    KellyK (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Keine Ahnung ob ich ihm´s sagen werde, vielleicht wenn sichs ergibt. Ich hab mir gedacht dass ich ihn bevor wir miteinander schlafen werden einfach frage ob er das schon mal gemacht hat, weil ich es bei ihm nicht 100% weiss, und ihm dann sage dass es für mich das erste Mal sein wird. Jedenfalls konnte er keinen BH öffnen :smile: was ich so süss fand:schuechte
     
    #14
    KellyK, 23 Januar 2008
  15. peschel
    Benutzer gesperrt
    363
    0
    0
    nicht angegeben
    ist ja auch manchmal nicht so einfach mit den bh.....aber ich denk auch das war ne menge aufregung dabei.....
     
    #15
    peschel, 23 Januar 2008
  16. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Hallo !

    Er hat sich bestimmt selbst unter Druck gesetzt, weil es einem Mann unheimlich PEINLICH ist einmal, und gerade beim ersten sexuellen Kontakt nicht zu kommen bzw.nicht zu können.

    Wenn Ihr EUch besser kennt denk ich wird er Dir dann auch sagen das er gerade nicht kann, oder was Du falsch oder richtig machst, aber das dauert, und gerade einige von uns Männern würden nie zugeben, geschweige denn darüber sprechen wenn sie nicht können..

    Deswegen hat es auch so lange gedauert, bis er kam, einfach, weil er nicht sagen wollte, "Du ich kann/will gerade nicht"
     
    #16
    RebelBiker, 24 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - braucht sooo lange
Polska-1998
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 Juli 2013
32 Antworten
anonymes mädchen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Juni 2013
1 Antworten
SynX
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 Oktober 2011
29 Antworten
Test