Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

er geht weg... ohne mich... :(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Isa82, 14 Juni 2002.

  1. Isa82
    Gast
    0
    Hallo!
    Bitte helft mir, ich bin nur noch am heulen und weis nicht mehr weiter!
    Ich bin mit meinem Freund seit fast 13 monaten zusammen und war bis vor kurzem noch glücklich...
    Er ist heute morgen nach Köln gefahren, eine Wohnung suchen, dort fängt er nämlich am 1.8. eine 2. Lehre an... köln ist ca. 2 1/2 h weg von hier!
    Ich will keine Wochenendbeziehung! Ich habe Angst das wir uns dann total auseinanderleben, er fängt dort ein neues Leben an....
    Ich habe dieses Jahr keinen Ausbildungsplatz bekommen, habe jetzt vor studieren zu gehen und nebenbei zu jobben... das kann ich ja auch in Köln dachte ich mir!
    Ich hatte meinem Freund schon lange gesagt das das mit einer Wochenendbeziehung nicht klappt.
    Als ich ihm dann sagte er solle eine größere Wohnung suchen dachte ich blöde Kuh er freut sich... nein, er sagte mir das er nicht wolle das ich mitkomme, wir würden uns nach einiger Zeit sowieso nur noch nerven. Er würde mich lieber nur am we sehen...!
    Aber will dann nur einer von uns mal was andres machen am we, sehen wir uns gleich 2 Wochen net, oder, is doch so?!
    Er liebt mich, das weis ich, und ich ihn auch!
    Aber was soll ich/wir machen??
    Vielleicht reagier ich auch total übertrieben...
    aber ich bin seit Wochen nur noch am heulen, denke mir, wenn jetzt Schluß wär, wäre ich noch eine zeitlang sehr traurig, aber wenn wir zusammenbleiben und er weggeht, dann bin ich ja nur noch traurig...?! :ó(
    Bitte helft mir!
    LG Isa
     
    #1
    Isa82, 14 Juni 2002
  2. traurige
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Hey Du,
    das sind ja doch verdammt harte worte von deinem freund.. woher ist er sich denn so sicher das es net klappen würde wenn ihr zusammen wohnen würdet? hat er da schon schlchte erfahrungen gemacht ? oder es ist ihm wohl wirklich zu früh schon nach ,,13monaten" . Ist natürlich für Dich eine denkbar schlechte situation, glaube mir würde es ähnlich gehen... .
    Solltest versuchen erstmal nen kühlen Kopf zu wahren und ihn genau nach dem Grund zu Fragen wieso er dagegen ist, denn wenn er nur sagt das würde eben net gutgehen ,ist das etwas wenig als antwort.... damit solltets du dich net zufrieden geben.

    Dennoch ist eure Beziehung längst net am ende angekommen wenn es eine we beziehung wird, kann natürlich auch pepp reinbringen..aber hast shcon recht,wenn mal einer am we was anderes machen will denn sieht es schlecht aus :-(((

    Wünsche Dir aber auf jedenfall ganz ganz viel Glück, muss sich doch ein weg finden.*daumendrück*
    traurige
     
    #2
    traurige, 14 Juni 2002
  3. Isa82
    Gast
    0
    Hallo!
    Danke für die schnelle Antwort!
    Den Grund hat er mir mehr oder weniger genannt... er wolle auch mal Zeit haben für sich! Verstehe ich ja, kein Problem, muss ja auch nicht ne 1 Zimmer Wohnung sein wo man sichj echt andauernd sieht, das wollte ich auch nicht!
    Ich würde auch nebenbei arbeiten gehen, vielleicht auch abends!
    Ich sehe darin eigentlich echt kein Problem... und weis nicht so genau wo sein Problem liegt. Versuchen kann mans doch, oder? Besser als gleich aufzugeben... denn an ner Wochenendbeziehung ging ich kaputt, und unsere Beziehung auch!
    Ich beneide die Leute die das hinkriegen, wäre echt froh ich könnte das, aber ich kann ja nicht so tun als ob ich damit klar käme, und sonntag-freitag abend heule ich mir dann die seele raus!
     
    #3
    Isa82, 14 Juni 2002
  4. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo Isa,

    sag mal, was spricht eigentlich gegen eine eigene Wohnung in Köln? Ich meine für Dich alleine. Du wärst doch eh mit Deinem Freund nach Köln gegangen. Kannst Du Dir denn nicht selber für Dich alleine dort eine kleine Wohnung oder ein Zimmer suchen?

    Sorry, aber ich kann Deinen Freund ein klein wenig verstehen. :-/. Er fängt eine neue Lehre in einer fremden Stadt an. Er weiß nicht was auf ihn zukommt usw. Vielleicht möchte er einfach nur erstmal selbst für sich schauen wie es klappt. Es kann doch sein, daß er einfach Angst hat, daß aufgrund der Nähe und des engen Zusammenseins Eure Beziehung den Bach runtergeht.

    Ich führe zur Zeit mehr oder weniger auch eine Wochendendbeziehung. Und mein Freund und ich wohnen gerade mal ca. 30 km auseinander. Aber ich bin abens so gestreßt von meinem Job, daß ich einfach nur meine Ruhe haben möchte. Am Anfang haben mein Freund und ich uns auch in der Woche gesehen, aber ich muß sagen daß das uns nur geschadet hat. Ich war genervt, müde usw. und er wollte bei mir sein. Natürlich ist das bei jedem anders, aber wir sind mit unserer Beziehung zufrieden. Zwar ist es schwierig Freund und Freunde am Wochenende unter einem Hut zu bringen, aber es klappt trotzdem ganz gut.

    Ich würde an Deiner Stelle nochmals mit Deinem Freund reden und genau nachfragen.

    Liebe Grüße Speedy
     
    #4
    Speedy5530, 14 Juni 2002
  5. traurige
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Hey Du !

    Die Idee das Du Dir eben auch ne eigene Wohnung oder Zimmer nimmst ist schon ok, aber wenn dein Freund erstmal Zeit für sich haben will denn wärest du dort wohl auch allein.... auch net so feierlich denn.

    Wieso bist Du Dir so sicher das eine We Beziehung net geht? Ich habe diese Situation schon sein 3 Jahren,. zuerst hat man sich nur einmal im monat gesehen,mittlerweile ist es jedes we,meist... du solltets da net so negativ ran gehen,wirklich net...

    wenn du bei dir daheim auch arbeiten gehst etc. verfliegt die woche im nu... so merke ich das meist wenn ich jobbe,zwar unregelmässig,aber denn geht es schneller... so lenkt einen das schon etwas ab :-((

    Aber vorn Kopf gestoßen hätte ich mich bei Deinem Freund auch gefühlt,ganz ehrlich,wäre genauso am Boden zerstört.... , wir sind letztes jahr ja auch zusammen gezogen und weil wir beide ein wenig temperamentvoll sind, haben wir gl. ne riesen wohnung genommen... aber am ende sah es nur so aus das wir beieinder gehockt haben ;-) das tun wir heute noch....
    vielleicht hat dein freund wirklich einfach etwas angst... das diese täglich,diese 24stunden nähe einfach zuviel wird.... mh :-((

    lieben gruss,
    traurige
     
    #5
    traurige, 14 Juni 2002
  6. Isa82
    Gast
    0
    Hallo!

    @Speedy
    Das mit der eigenen Wohnung ist schon ne möglichkeit, aber ob ich die bezahlen kann...? Anders wärs ja nur ne "halbe Wohnung" gewesen. Er hat das auch mal vorgeschlagen, aber irgendwie... das kanns doch net sein find ich...
    Aber gerade weil er allein in eine fremde Stadt geht... ich wär darüber sehr froh wenn ich jemand bei mir hätte!

    @traurige
    Ich hab ja schon gesagt das ich die Leute beneide die ne we-beziehung glücklich führen können, aber ich KANN es nicht, es geht einfach nicht!
    Und das mit dem arbeiten, ja, das hab noch garnet richtig erwähnt, ich hab ja nix, ich kann höchstens noch studieren gehen, und dafür muss ich wegziehen, hier bei uns geht da nämlich nix...! Und wenn ich wegzieh, dann komm ich auch nur am we heim, dann müssen mein freund und ich beide familie, freunde und unsere Beziehung am we unter einen hut kriegen...
    wir würden ja so gut wie nie die Wohnung (das neue Leben) des anderen kennenlernen, denn Urlaub würde man sich ja dann logischerweise zur gleichen Zeit nehmen...

    Achjee, ich heule hier rum, tut mir leid... :ó(
    Vielleicht sollte ich einfach von vorn anfangen und alles vergessen...
     
    #6
    Isa82, 14 Juni 2002
  7. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie ich das verstanden habe willst du doch in Köln studieren, oder? Wieso ziehst du dann nicht ins Studentenwohnheim?
     
    #7
    Jocelyn, 14 Juni 2002
  8. Isa82
    Gast
    0
    Das kanns doch jetzt nicht wirklich sein, oder?
    Ich hab zwar vorsichtshalber schon mal bei den Wohnheimen nachgefragt, aber dafür bin ich zu spät dran... die haben mir keine hoffnung gemacht!
    Aber zusammen nach köln ziehen und dann in 2 verschiedene wohnungen... da stimmt doch dann irgendwas nicht...
     
    #8
    Isa82, 14 Juni 2002
  9. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, ich versteh aber schon, dass dein Freund auch ein bißchen Zeit für sich haben will. Ich bin mit meinem Freund jetzt etwa genauso lange zusammen wie ihr. Ich könnte mir aber nicht vorstellen jetzt schon mit ihm zusammen zu ziehen. Das würde mir dann doch etwas zu viel werden. Irgendwann würde er mir auf den Keks gehen, wenn ich ihn jeden Tag fast rund um die Uhr um mich hätte. Und du musst bedenken, dass du ja noch keinen in Köln kennen würdest (ich nehme mal an, dass du keine Bekannte in Köln hast), somit hättest du nur deinen Freund. Und stell dir mal vor der will ohne dich mit seinen Arbeitskollegen mal ein Bier trinken gehen. Das würdest du doch bestimmt nicht gut finden, weil du dann alleine in der Wohnung rumsitzen würdest.
    So eine Wochenendbeziehung muss doch nicht das Aus sein. Es kann ja auch eine Chance sein. Unter der Woche hättest du auch mal Zeit für dich und deine Freunde und am Wochenende könntest du dich ganz deinem Freund widmen. Ich weiß, die Umstellung wird nicht leicht werden, aber wieso wartest du nicht erstmal ab?
     
    #9
    Jocelyn, 14 Juni 2002
  10. Isa82
    Gast
    0
    Bitte keine Vorschläge von wegen Wochenendbeziehung mehr!
    Is zwar alles wirklich lieb gemeint, aber ich hab doch gesagt das ich das nicht will, ich kann es nicht!
    Ich würde mir unter der Woche die Augen rausheulen und am Wochenende glückliche Freundin spielen... ich hatte das ganze schonmal! Es geht nicht!
    Wenn er morgen von der Wohnungssuche zurückkommt sag ich ihm das Schluß ist... ich quäle mich lieber jetzt einige ZEit sehr ohne ihn als noch viele Monate mit ihm...
     
    #10
    Isa82, 14 Juni 2002
  11. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Hmm, glaubst du echt, dass schluss machen die richtige lösung ist?

    Ich mein, du liebst ihn doch und da würde mir persönlich schluss machen sehr schwer fallen. Wobei ich aber deinen freund auch nicht verstehen kann, vor allem, weil ich mit meinem nun nach 7 monaten zusammen zieh, aber auch weils bei mir wegen meiner mutter nicht so ganz hinhaut [auf meine themen hinweis :zwinker:].

    Naja, aber wie andere da sagen, dass sie ihn verstehen, das tu ich ganz sicher nicht, weil im grunde is da doch echt nichts dabei, wenn man wegzieht und dann den geliebten schatz mitnimmt, find zumindest ich, vor allem, wenn der gewillt ist mitzukommen.
    *wunder* *kopfschüttel*

    Weiss er denn, dass für dich eine wochenendbeziehung nicht in frage kommt??? Das is mir irgendwie nicht ganz so klar, kann aber auch sein, dass ich das einfach nur überlesen hab.
     
    #11
    Rapunzel, 14 Juni 2002
  12. Isa82
    Gast
    0
    Hmmm.... das weis er ganz genau! Hab ich ihm klipp und klar schon vor Wochen gesagt...
     
    #12
    Isa82, 15 Juni 2002
  13. traurige
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Heee Du,
    hast du es denn deinem freund heute gesagt das es alles für dich keine zukunft hat ? wie hat er reagiert ? hat er doch noch gesagt er nimmt dich mit oder ist er der meinung geblieben?
    hoffe es hatte ein dennoch gutes ende?!

    gruss
    traurige
     
    #13
    traurige, 15 Juni 2002
  14. Isa82
    Gast
    0
    Hallo!
    Hab ihm gesagt das es nicht mehr geht, das ich das nicht schaffe!
    Ehrlichgesagt wirklich in der Hoffnung er überlegt es sich anders... aber naja, auch das war nicht der Fall... er hat gemeint wenn ich das mit der we-beziehung net will, dann muss er meine entscheidung wohl akzeptieren...
     
    #14
    Isa82, 15 Juni 2002
  15. traurige
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Hey Du,
    tut mir dennoch leid für Dich, hätte ihm doch so arg viel dran gelegen hätte er es ja sicherlich net so hingenommen,
    glaube netd as du ihm dann so nachtrauern musst,was?:frown:
    Aber wird sicherlich net leicht, hoffe Du schaffst das.mh?
    Wenn ich was tun kann... sag einfach was....

    gruss,traurige
     
    #15
    traurige, 15 Juni 2002
  16. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Oh mein Gott,
    dann ist es nun wirklich aus?
    Das tut mir so furchtbar leid und was auch schade ist, ist dass ich erst jetzt antworten kann.

    Weisst du...bei mir gibt es 2 verschiedene Situationen.
    Die eine ist, dass ich in 2 Wochen meinen letzten Schultag habe und dann bin ich fertig als Realschülerin. Mein Freund ist aufm Gym. und hat noch 2 Jahre. Wir werden dann eine Wochenendbeziehung führen obwohl er nur 20min. von mir weg wohnt, denn er hat dann auch immer bis 17Uhr Schule und da fehlt sie Zeit, vorallem weils dann heiss her geht in der Schule.
    Ich weiss jetzt schon, dass ich damit nicht lange klar kommen werde, da ich es abartig finde, von meinem Schatz nur 20min. entfernd zu sein aber ihn nicht sehen zu können.
    Ich weiss jetzt schon dass ich aber alles dafür geben werde um bei ihm zu sein. Ich werde dann wohl arbeiten, und leider auch Nachmittags von 17:00Uhr bis 19:30Uhr. Aber extra um bei ihm sein zu können habe ich es geschafft Freitag Nachmittag frei zu haben und einmal die Woche darf ich mir meine Arbeitszeit (die 8 Stunden) selber einteilen.
    Dann werde ich ab und zu mal zu ihm kommen können.
    Aber ich weiss dass ich ihm auf Dauer nicht hinterher rennen werde, denn auch ich habe meine Arbeit und wünsche dass er auch mal was für uns tut.

    Das nächste ist auch etwas dumm.
    Seit 2 Jahren und 7 Monaten bin ich mit meinem Schatz zusammen und in fast 2 Jahren geht er von hier weg. Für immer, in ein anderes Land. Und er kann mich auch nicht mitnehmen da er studieren wird und ständig umzieht.
    Weisst du wie hart das ist wenn man sich vorstellt dass man da vilelleicht noch zusammen sein könnte?

    Also ich verstehe dich wegen der Wochenendbeziehung. ich kann das auch nicht, darum tut es mir voll leid für dich. Das gibts ja nicht dass er dich nicht dabei haben wollte.

    Kopf hoch :frown:
    Liebe Grüsse
    Sabrina
     
    #16
    Sabrina, 16 Juni 2002
  17. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    weißt, eigentlich find ich das auch ziemlich unfair von ihr... du erpresst in quasi, indem du ihm sagst du willst keine we-beziehung führen und hoffst, er geht aufgrund deiner erpressung nich nach köln.... man, er macht ne zweite ausbildung.. glaubst du er macht das zum spaß??

    und so sehr scheinst du deinen freund auch nich zu lieben, wenn du nich mal den versuch mit einer we-beziehung starten willst... bemerke: willst!!!! ob du es kannst is ne andere frage, aber du hast es nich mal versucht. und ganz ehrlich: wenn du jetzt schon so'n theater machst, ihn erpresst und eure beziehung eigentlich schon abschreibst.. ich würd dich auch nich mitnehmen....
    denn ich hätte an seiner stelle das gefühl, jegliche freiheit zu verlieren.. erst erpresst du ihn so, dann kommt das nächste... wenn er mit seinen arbeitskollegen wech will, wirst du sagen, du wärst so alleine in der großen whg, die er sich wegen dir gesucht hat. und dann geht eure beziehung echt schief... was dann?? er hängt in der gr0ßen whg, die er alleine vielleicht nich mehr bezahlen kann usw... nee, also da hätt ich auch kein bock drauf.
    tut mir leid, wenn sich das hart anhört, aber es regt mich furchtbar auf, dass du eigentlich diejenige bist, die eurer beziehung keine chance mehr gibt und dann darauf pochst mit ihm zusammen zuziehen bzw gemeinsam nach köln zu gehen!!
     
    #17
    Beastie, 17 Juni 2002
  18. Isa82
    Gast
    0
    Also Moment mal, ja!
    Ich habe NIIEEMALS gewollt das er nicht nach Köln geht! Das hab ich auch nirgends geschrieben!
    Du sagst ich würde ihn nicht lieben, weil ich nicht mal den versuch starte eine we-beziehung zu führen!
    Man könnte doch genauso gut sagen er will es nichtmal versuchen mit einer gemeinsamen wohnung!
    Ich fange jetzt ein studium an, würde gerne wissen ob ich das in köln tun soll oder nicht!
    Wenn er mich mitnehmen würde, und es klappt nicht, dann könnt ich mir immernoch ne wg oder sowas suchen! wenn ich woanders hingeh, weil er mich nicht mitnehmen will, und wir versuchen es mit ner we-beziehung und das klappt nicht, ja dann besteht nicht die chance das nochmal zu ändern! Verstehste das??
    mfg
     
    #18
    Isa82, 17 Juni 2002
  19. Isa82
    Gast
    0
    Nachtrag:
    Also von erpressen kann echt net die rede sein!
    Ich bin nur ehrlich zu ihm, ich hab ihm gesagt das das mit ner we-beziehung net geht, es GEEEHHT nicht!!! ICH KANN DAS NICHT! Ich hab doch auch schon geschrieben das ich die leut beneide die es können und ich es auch gern können würd, aber es geehhht nicht! Soll ich so tun als wär alles gut?? Und mir dann wenn er net da is die augen rausheulen?? das wär doch dann eine einzige Lüge!
    Außerdem kann er weggehn mit wem und wann er will, das sind doch bloß Vorurteile was du hier hast!
    Meinste ich find da keine Freunde? An der Uni werd ich schon genügend leute kennenlernen... tztztz...

    Also würd mich mal interessieren was die andren Leute hier im Forum so dazu meinen...
     
    #19
    Isa82, 17 Juni 2002
  20. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also ich finde das hier:
    is meiner meinung nach sehr wohl erpressung.. glaubst du er weiß nich, was du damit bezweckst??
    doch du kannst! vielleicht kannst du tatsächlich keine we.beziehung führen, aber du KANNST es versuchen! und dazu bist du nich bereit und das find ich echt schade!
    ja stimmt, könnte man sagen, da hassu recht.. aber ich hab dir auch schon erklärt, wieso ich das verstehen kann.
    doch sicha.. aber es is viel einfacher, auf der arbeit freunde zu finden, als in einem hörsaal, wo 100-200 oder noch mehr leute sitzen
    das wirst du nich... klar am anfang isses nich leicht, grade wenn man vorher ne 'normale' beziehung hatte, aber mit der zeit gewöhnst du dich dran.. und wenn du erst mal so richtig im studium drinne bist, hast du da keine zeit mehr für
    wenn es nich klappt, kannst du es so oder so nich mehr ändern...
    sie es doch mal so: dein freund möchte die beziehung weiterführen.. du anscheinend nich.. vielleicht kam es auch nur so rüber... aber für mich hatte es den anschein.. da er auf jedenfall nach köln geht und er auch keine whg mit dir zusammen nehmen will, machst du schluss... hört sich für mich nich nach liebe an.. eher wie beleidigte leberwurst

    weißt, als ich eben noch mal mein post gelesen hab, hab ich festgestellt, dass es doch ziemlich hart klang.. sorry, so wie es vielleicht rüberkam (also der tonfall, mit dem du es vielleicht gelesen hast) so war es nich gemeint...
    aber der sinn bleibt auf jedenfall der gleiche!
    jau, mich auch
     
    #20
    Beastie, 17 Juni 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geht weg ohne
Zornex
Kummerkasten Forum
20 Oktober 2016
0 Antworten
Shine_X
Kummerkasten Forum
9 Oktober 2016
5 Antworten
Fly
Kummerkasten Forum
13 März 2016
6 Antworten