Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

er glaubt, ich sei besser als er

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von lalelu02, 30 April 2010.

  1. lalelu02
    Gast
    0
    also ich hatte eine unterhaltung mit meinem freund, wobei ich erfuhr, dass er naja nicht gekränkt aber naja ich weiss nich wie is sagen soll, er findets scheiße das ich so gut tanzen kann un er nich das is nur ein beispiel

    ich bin in der schule besser, ich schafft die klasse und hab ganz gute noten un so

    er nicht, er bleibt warscheinlich sitzen

    dann is es noch so das ich naja mehr erfahrung habe, also wir sin zwar beide noch jungfrau aber in sachen petting ging bei mir schon einiges un bei ihm nichts ausser mit mir... dann das thema erstes Mal was ihm glaub ich auch etwas angst macht und

    dazu kommt, dass er sich die schuld gibt das er bei den ersten Blowjob dem ich ihm gegeben habe nich kamm. ich weiss mittlerweile. dass das normal is un er macht sich immer noch en kop darum

    naja worauf ich hinaus will ist das ich weiss nciht wie ichs sagen soll aber ich glaub er fühlt sich i.wie schlechter als ich

    versteht ihr?

    un dabei will ich im helfen ich weiss nur nicht wie???

    für ratschläge un Tipps wäre ich dankbar :smile:
     
    #1
    lalelu02, 30 April 2010
  2. wiler
    Meistens hier zu finden
    853
    148
    239
    Verheiratet
    Wenn es jemandem an Selbstvertauen mangelt, ist es in meinen augen sehr schwer da etwas dagegen zu unternehmen.. Hab das Problem mit meiner Freundin auch..

    Ich zeige ihr einfach regelmässig, dass sie toll ist und sich nicht verstecken muss.. und wenn ihre bedenken zur sprache kommen, sage ich ihr, dass ich denke, dass diese bedenken unberechtigt sind..

    Eine andere Möglichkeit wie man selbst helfen kann, fällt mir nicht ein.. ich denke, wenn überhaupt kann da nur professionelle hilfe helfen. und sonst halt eben das reifer werden mit zunehmendem Alter..
     
    #2
    wiler, 30 April 2010
  3. Tornadin
    Benutzer gesperrt
    287
    0
    38
    vergeben und glücklich
    Das Problem dabei ist, dass das Selbstvertrauen nur von innen heraus kommen kann.
    Deshalb kannst du zwar kurzzeitig helfen, indem du sein Ego pushst, aber im Endeffekt muss er das Problem selbst auf die Reihe bekommen.

    Ich würde dir allerhöchstens raten, nach Dingen zu suchen, die er besonders gut kann oder die ihn besonders auszeichnen und diese dann weiter zu fördern.

    Dadurch kann er dann hoffentlich lernen, wie es ist, für etwas Anerkennung zu erfahren, das man selbst auf dir Reihe gebracht hat.
     
    #3
    Tornadin, 30 April 2010
  4. User 78196
    Meistens hier zu finden
    721
    128
    189
    nicht angegeben
    Das kenne ich auch von meinem Ex. Allerdings ist es damals so weit gekommen, dass er versucht hat, mir ein schlechtes Gewissen einzureden, weil ich in vielen Dingen (seiner Meinung nach) besser war als er.
    Ich hoffe mal für dich, dass es bei euch nicht so ist.

    Grundsätzlich denke ich nicht, dass du ihm da großartig helfen kannst. Egal wie oft du ihm sagst, dass er ganz toll ist: Es wird nicht viel bringen, weil er dir wahrscheinlich nicht glauben kann.
    Seid ihr schon lange zusammen? Wenn nicht, dann "verwächst" sich das vielleicht noch.
    Wenn doch, solltest du überlegen, wie gut du damit auf Dauer klarkommen kannst. Mich hat es irgendwann nur noch genervt, dass mein Freund sich bei einem Erfolg (z.B. gute Noten) nicht für mich freuen konnte, sondern erstmal ein Gesicht gezogen hat als hätte ich ihn beleidigt.

    Meine Meinung ist: du selbst kannst daran nichts machen. Er muss selbst auf den Trichter kommen, dass er neben dir nichts "Niedriges" ist. Ihr scheint ja noch recht jung zu sein. Eventuell hast du Glück und das Ganze ist noch pubertär bedingt. :zwinker:
    Was ich dir aufjedenfall raten will, ist: Lass dich davon nicht runterziehen und fang bloß nicht an, ein schlechtes Gewissen zu entwickeln! Achte auf dich und darauf, wie gut es dir damit geht.
     
    #4
    User 78196, 30 April 2010
  5. Codiy
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    103
    3
    nicht angegeben
    Wie schon gesagt wurde kannst du da echt wenig machen. Wenn eine Person nicht selbstbewusst ist, dauert es Monate bis Jahre, bis diese Person wirklich selbstbewusst wird.

    Dabei muss der Weg immer von ihm selbst ausgehen. Das kann ihm keiner abnehmen. Und die Sache ist, die wirklich weit verbreitet ist, ist die Identifikation mit dem Ego. Man ist aber nicht sein Ego. Das Ego ist nur eine Hülle um dich herum. Wenn du jetzt dein Selbstbewusstsein auf deine Hülle aufbaust, dann kann das fast nur schief gehen. Irgendwann wird man eingeholt. Irgendwann bricht das Gerüst!
     
    #5
    Codiy, 30 April 2010
  6. daby92
    daby92 (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    wie schon gesagt, das selbstbewusstsein einer anderen person zu stärken ist nich ganz einfach und es dauert lange. Alleine ist es eigtl fast unmöglich. Am besten du redest noch mit Freunden von ihm, die werden dich schon unterstützen!
    Du musst ihm halt immer gut zureden.
    Wenn er nicht tanzen kann, dann geht halt abends nicht tanzen. usw...
    Irgendwas kann er 100%ig auch gut. Dann mach halt einfach das mit ihm, auch wenn dus evtl nich magst.
    (Wenn es etwas ist, was du nicht kannst zb. Fussball spielen dann müssen nämlich seine FReunde einspringen :zwinker:
    Wenn ihr in die selbe Stufe geht, kannst du ihm doch auch VERSUCHEN den Kram zu erklären, wenn er es aber einfach nicht verstehen will kannste da auch nix machen :frown:

    Dann musst halt noch höllisch bei deiner Wortwahl aufpassen! Dir darf nichts wie: "du bist schon blöd/dumm, lass mich das besser machen" usw rausrutsche. Weise am besten seine Freunde auch darauf hin :zwinker:

    Viel Glück! :zwinker:
     
    #6
    daby92, 4 Mai 2010
  7. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Also ich glaube nicht, dass es deine Aufgabe ist, sein Selbstbewusstsein zu stärken. Natürlich kannst du ihm gut zureden oder gewisse Sätze nicht aussprechen, aber letztendlich muss sein Selbstwertgefühl ja von ihm selbst aus kommen. Wenn du zu viel mit ihm darüber redest, kann es sein, dass er sich noch blöder vorkommt. Am besten sagst du vielleicht einfach nichts und machst ihm stattdessen öfter mal ein Kompliment für irgendwas, was er gut gemacht hat.

    Off-Topic:
    Und ich muss es einfach loswerden (ist mir bei deinem letzten Thread schon aufgefallen): kam schreibt man mit einem M. :grin:
     
    #7
    LiLaLotta, 4 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - glaubt sei besser
JulianMoore
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Januar 2016
42 Antworten
BabaBack
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2015
6 Antworten
Perla123
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 November 2015
4 Antworten