Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er hat mich nur verarscht...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von "Snake", 4 März 2008.

  1. "Snake"
    "Snake" (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    hallo,

    hab schon einiges hier gelesen und ich hoffe von euch mal Objektive Meinungen zu meinen Problem zu bekommen.

    Aber mal der Reihe nach.!!!

    Ich war mit meinem Freund 4,7 Jahre zusammen.
    In dieser Zeit hat er nie zu mir gestanden.!!!
    Die ersten 2 Jahre hat er mich auch vor seinen Eltern geheim gehalten.
    Lediglich seine Kumpels wussten von mir.
    Anfangs war ihm die Nähe zu mir wichtig, er war lieb und Aufmerksam, aber seit etwas über einem Jahr ist er anders geworden.
    Ich musste darum bitten das er mich mal in den Arm nimmt, er war nur am Meckern, ich musste den mund halten weil er keinen Bock zum reden hatte und ich sollte ihm nicht den ganzen Abend Fragen stellen etc etc etc.
    Ich wusste bald nicht mehr wie ich mich verhalten sollte.
    Ich hatte immer Geduld und Verständniss für ihn, hab seine Ausraster, seine Beleidigungen ertragen, der Sex war Klasse keine Frage, das waren die einzigen Momente wo ich ihm so nahe sein konnte, wo er weich war, anschmiegsam, liebevoll.....
    Brauchte ich ihn mal sei es bei meinem umzug oder dabei mir mal behilflich zu sein einen Schrank aufzuhängen, gab es jedesmal einen Rießen Aufstand von ihm.
    Er war dann immer sehr gereizt und komisch drauf.
    Brauchte einer seiner Kumpels Hilfe oder ein Arbeitskollege, war er immer da..ohne wenn und aber.
    Wenn ich an den Wochenenden nicht zu Ihm gegangen wäre hätten wir das WE nicht verbracht.
    Musste ich wegen meinem Kind zuhause bleiben, kam er im Höchstfall, mal eine Nacht am WE zu mir aber auch nur wenn ich ihn Fragte.
    Wir haben sogut wie nichts zusammen Unternommen, waren immer nur bei Ihm oder selten bei mir.
    Ich habe ihm unter der Woche das Essen gekocht, er kam dann zum Essen und ging dann danach gleich wieder.

    Irgendwie war ich immer alleine.
    Wenn er was von mir wollte war er lieb, und ich blöde Kuh hab alles gemacht.!!!
    Dann kurz vor Valentinstag rief an einem Samstag sein Arbeitskollege an und ich war am Telefon.Soweit ja nicht schlimm.
    2 tage später fragte ich ihn, ob sein Arbeitskollege ihn gefragt hatte wer ich sei, er meinte Ja hat er, Ich: Und was hast du gesagt?, Er: Die Putzfrau...!!!:geknickt:
    Dann kam der valentinstag.
    Ich hatte ihm eine süße Tasse besorgt mit Süsigkeiten drin und einem Zettel dabei wo drauf stand, das ich ihn lieb hätte...!!!
    Als ich zu ihm kam, hatte er den Zettel weggeschmissen, sich nichtmal bedankt und er hatte eine echt Üble Laune...!!!
    ich hab erstmal nur den Mund gehalten und abgewartet.
    Dann als es nicht besser wurde, habe ich ihn gefragt ob ich ihm was getan habe, er meinte nein du hast mir nichts getan und dann hat er mich aus der Wohnung geworfen.
    Unten traf ich einen Kumpel von ihm, der meinte na willst du schon los, ich: ja ich muss, da brüllte er aus dem fenster ich solle nicht nachtreten...:eek: aber ich hatte ihm doch garnichts getan und auch nichts schlimmes gesagt.!!???

    Seine Laune ward nicht besser, er wollte immer sex und das ohne vorspiel drauf auf die Alte und gut.
    Ist nicht mein Ding.!!!
    Dann gin mein Auto kaputt und er hatte mir mal versprochen, wenn was mit meinem Auto ist würde er mir helfen, aber er brüllte mich am letzten Freitag nur an am telefon, ich wusste nicht was mit ihm los war.
    reden kann man mit ihm nicht.
    Er legte dann auf, was ich mir echt nimmer bieten lassen wollte, rief zurück und war sehr ruhig aber er brüllte weiter, es hatte keinen zweck.!!!
    Am Samstag ging es meiner Katze sehr schlecht, ich dachte sie stirbt, ich rief bei ihm an, weil ich ja kein Auto zum fahren hatte.
    Er ging nicht ran, eine freundin ist hin und hat ihm gesagt was los sei, da rief er mich an, Maulte was das jetzt wieder für ne Masche sei...fuhr mich aber zur klinik.
    Vor der Klinik sagte er dann das er nicht wüsste ob das noch alles einen Sinn habe, ich Fragte ihn das ich doch schon verloren hatte ehe es überhaupt angefangen habe, da sagte er Ja vielleicht...ich hab ihn dann gefragt warum er mich dann all die jahre angelogen habe und er meinte das hab ich doch garnicht.
    Ich sagte ihm das alles wegzuschmeissen ja einfach sei, aber er solle mal Überlegen was für Chancen er alle hatte...er meinte er wolle sich das Überlegen.
    Er brüllte mich dann an, das er nicht mehr den sex von mir bekommen würde den er bräuchte und ihm würde die zeit davon laufen, er habe keine Zeit mehr, er wäre schon 39 jahre alt.

    Hört sich schwer nach Midlife crisis an.!!????

    Nur wie soll ich ihm den sex geben den er braucht, wenn er mich wie scheiße behandelt?

    Er sagte auch ich sei ihm zu fett.
    ich wiege 68 KG bei 1,72 cm Größe...FETT?


    Seitdem habe ich nichts mehr von Ihm gehört.
    Ich habe seine Wäsche noch hier, habe seinen Wohnungsschlüssel, er meinen und ich habe keine Lust mehr zu warten.

    Was soll ich tun?
    Hingehen?
    Klare Verhältnisse schaffen oder abwarten bis er sich meldet?

    Ich fühle mich so ausgenutzt, belogen und Verarscht....wie seht ihr das?

    Viele Grüße "Snake"
     
    #1
    "Snake", 4 März 2008
  2. glashaus
    Gast
    0
    Dass du das überhaupt so lange mit dir hast machen lassen :kopfschue

    Ich würde schleunigst die Schlüssel zurücktauschen und mich dann auf nimmerwiedersehen aus dem Staub machen.
     
    #2
    glashaus, 4 März 2008
  3. "Snake"
    "Snake" (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Single
    ich habe ihn geliebt....ich weiss ich bin total bescheuert und das wird mir auch niewieder passieren.!!!
     
    #3
    "Snake", 4 März 2008
  4. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Ich bin entsetzt :eek:

    Was für Sex möchte er denn von dir?
    Das hört sich so an,als würdet ihr nur Sex FÜR ihn machen und nicht miteinander,das ihr beide auf EURE kosten kommt...:ratlos:

    Irgendwie hört sich das nicht nach einer festen PArtnerschaft,sondern eher nach so einer Affaire an,wo der Mann sich nicht weiter verpflichten will und die Frau ihm zu anhänglich ist und er dementsprechend launisch/genervt reagiert.

    Hat er dir denn schonmal gezeigt,dass er dich liebt?

    Ist es auch seiner Auffassung nach eine Partnerschaft?(ich habe das Gefühl nämlich in keinen deinen Zeilen empfunden und dazwischen erst recht nicht....)

    Ist es nur der Sex,der dich an ihm hält oder was ist es?
     
    #4
    Sunny2010, 4 März 2008
  5. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hey ich will dir keine vorwürfe machen, niemals , denn du sagst selbst du hast diesen menschen geliebt.


    aber dein beitrag liest sich wie ein einziger albtraum und ich bin , auch wenn ich dihc nicht kenne, froh, dass du nun vorerst da raus bist.

    ich wünschte du könntest es auch so objektiv sehen wie wir, dann wär dir auch alles klar.
    du solltest weg von ihm.
    du hast viel zu lange in seinen fängen gesteckt. und das schreib ich jetzt so krass ,weil es für mich so rüberkam.

    du sollst ihm den sex geben den er braucht, ich glaube der kerl hat alle relationen verloren. was bist du für ihn, mensch oder maschine?!

    ich kann dir nur eines
    sagen:
    Denke Jetzt bitte an den Menschen, dem du noch dein ganzes Leben lang nah sein wirst. Nämlich dir selbst!
     
    #5
    User 70315, 4 März 2008
  6. "Snake"
    "Snake" (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Single
    ich wollte ihm beweisen das eine frau auch anders sein kann, er hat üble Erfahrungen gemacht.
    Ich habe alles gegeben, aber zurü kam nie was.

    Er sagte mal, da hatte ich ne Woche schluß gemacht, weil ich sein saufen nimmer ertragen habe, das er mich abgöttisch dafür geliebt habe, das ich ihm so beigestanden habe als er so Krank war.
    Sein verhalten sagte aber was anderes.
    Er hat nie von sich aus gesagt ich Liebe dich, als ich Umziehen musste, war neben ihm ne Wohnung frei er wollte absolut nicht das ich dort einziehe.
    Wir haben nie zukunftspläne geschmiedet, er wurde immer Komisch bis Panisch wenn es ums Thema Zusammenziehen geht.
    Er wollte nie Kinder und nie heiraten....!!!
    Ok kann man akzeptieren, Kinder wollte/will ich auch keine mehr, heiraten muss ja auch nicht sein.
    Aber das war alles so abnormal.

    Er hat mit seiner ex 7 Jahre zusammengelebt hat alles für sie gemacht echt alles Haushalt Auto repariert etc.

    Sie hat alles bekommen und ich nichts dabei hab ich ihm nie was getan.

    Ich habe den Emtschluß gefasst gleich zu meiner freundin zu gehen die unter ihm wohnt, er hat wohl besuch, ist der weg gehe ich hoch, ich weiss das er mir nicht aufmachen würde, aber ich habe den schlüssel.kann auch rein selbst wenn sein schlüssel steckt.
    ich will Klarheit um endlich meine Ruhe zu bekommen.
    So gehts nicht weiter
     
    #6
    "Snake", 4 März 2008
  7. C++
    C++
    Gast
    0
    Löschen des Acc. ist nicht möglich.
     
    #7
    C++, 4 März 2008
  8. "Snake"
    "Snake" (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Single
    Er wollte heute nicht reden.!!!
    Er war sehr ruhig nicht böse.!!!
    Wir haben verabredet, dass wir am WE reden er wird sich melden.
    ich sollte mir Gedanken machen was ich will und was nicht...denke mal das ich mir Überlegen soll ob ich es nochmal versuchen will und wenn ja zu welchen bedingungen*denk*
    Naja ich hab ja jetzt noch was zeit darüber Nachzudenken und das was ich ihm zu Sagen habe am WE wird ihm nicht schmecken, denn so wie er mich behandelt geht mal garnicht.
    Bin mal gespannt, was er mir zu sagen hat, soviel schlimmes kann es ja nicht sein.
     
    #8
    "Snake", 4 März 2008
  9. *lolly*
    Gast
    0
    ganz ehrlich?auch wenn es wirklich wirklich hart für dich wird,weil wenn man wen liebt auch wenn man es selber nicht einmal vertsehen kann weil derjenige einem nicht das gibt was man eigentlich will, musst du dich unbedingt auf jeden fall von ihm trennen. Er hat dir nicht gut getan und wird es auch nicht.. ich meine ich hab nicht so viel Lebenserfahrung und alles, aber egal wie alt man ist sowas kommt immer vor..ich hab sowas ähnliches auch durchgemacht und das war sehr hart weil es so weh tut..aber ich verspreche dir danach wird alles besser !!!
     
    #9
    *lolly*, 4 März 2008
  10. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Du HAST ihn geliebt, sagst du.

    Bist du sicher, dass du diese Art von Beziehung noch willst?
    Denn du schreibst ja, dass du bereit bist, darüber nachzudenken, es nochmal zu versuchen.

    Er hat sich schon immer so zu dir verhalten (außer am Anfang)? Dann bedenke, dass ein Mensch sich nicht von Grund auf ändern lässt.

    Ich rate dir nur - was immer er dir sagen will, lass dich nicht einlullen, wenn er plötzlich kommt mit "es tut mir so leid und ich liebe dich so"; sei auf der Hut!!
    Entscheide sorgsam, was du tun willst, aber so wie dein Beitrag oben klingt, kann es nicht sein, dass du glücklich warst mit ihm.

    Off-Topic:
    Boah, ich wäre schon lange Zeit weggewesen!! :angryfire Wie kann ein Mensch nur so egoistisch sein und das ganze dann noch krönen mit "Ich kriege von dir nicht den Sex, den ich brauche" - halt dich fest, du, dieser Text hat mich vielleicht wütend gemacht!! :angryfire
     
    #10
    Loomis, 4 März 2008
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Die Story liest sich echt übel, es tut mir leid für Dich, die Zeit, die Du mit ihm verschwendet hast, denn mit einem anderen Mann wärst Du mit einiger Sicherheit besser bedient gewesen. Klar, Du hast ihn geliebt und sicher auch gehofft, dass es besser wird.
    Aber hier seh ich schwarz, er behandelt Dich ja echt wie nen Fussabtreter. Liebe in allen Ehren, aber es ist an der Zeit, dass Du jetzt mal auch an Dich denkst.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du ne Beziehung unter diesen Umständen weiterführen willst.
    Generell frag ich mich, was mit Typen los ist, die ihre Partnerin so behandeln. Mal krass formuliert hört sich das für mich so an, als hätte er die Schnauze voll von Dir. Aber die Gründe würden mich mal echt interessieren....
    Mein Tip: Denk über ne Trennung nach. Denn Du bist noch jung genug, neu anzufangen mit einem Partner, der Dich mit Respekt behandelt.
    Auch wenn er schlechte Erfahrungen mit seiner Ex gemacht hatte, gibt ihm noch nicht das Recht, keinen Respekt gegenüber Frauen zu haben.
     
    #11
    User 48403, 5 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test