Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er hat ne Neue.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von cooky, 30 Juni 2005.

  1. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Folgende Geschichte:

    War 6 1/2 Jahre mit meinem Freund zusammen, vor einem halben Jahr dann Trennung.
    Ich hab vor zwei Jahren mal ne richtig blöde Aktion gebracht, und seitdem war der Wurm drin,
    und überhaupt hat sich sich das so "auseinandergelebt".
    Trennung also im gegenseitigen Einvernehmen, ohne Streit oder Tränen und so.
    Ich hab mich dann intensiv ins (Nachtleben) gestürzt, mich auch ein bißchen verknallt, alles super, bis ich erfahre, dass er... also ungefähr echt mal nur 2 Monate nach der Trennung ... was mit dieser
    Tussi hat. Nicht nur so, sondern richtig verliebt und alles.

    Die beiden kannten sich von der Arbeit (haben zusammen Ausbildung gemacht) und sind ab und zu mal nach Feierabend Kaffee trinken gegangen. Ich fand das damals (das war im 2. Jahr der Beziehung) schon extrem strange, zumal er sich auch irgendwie ein bißchen komisch verhalten hat, wenn das Thema auf sie zu sprechen kam. Er ist damals sauer geworden, als ich ihm das so gesagt hab.
    Das ging ungefähr ein Jahr so, als die Ausbildung zu Ende war, haben sich die Wege dann getrennt.

    Und nun ist er also mit ihr zusammen.

    An sich ist es mir ja total egal, ich bin ja fertig mit ihm und der Sache, aber es ist halt SIE, und ich bin schon eifersüchtig. Aber warum? Ich glaub ich zweifel auch grad ein bißchen an seiner Treue von damals. Ich find das einfach alles total bekloppt von ihm. Dass er das überhaupt so schnell wieder kann. Grrrr.
     
    #1
    cooky, 30 Juni 2005
  2. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Ich kann mir nicht vorstellen dass du es großartig anders machen würdest und dazu muss ich dich nichtmal kennen, also hör lieber auf an den alten Kamellen rumzuknabbern, mittlerweile kanns dir egalsein ob er treu war oder nicht. :schuechte
     
    #2
    Teac, 1 Juli 2005
  3. HaveABreak
    Gast
    0
    Ich bin "witzigerweise" im Moment praktisch exakt in der Position Deines Freundes. 6 1/2 Jahre Beziehung, Freundin macht Fehler, man lebt sich auseinander, Ende der Beziehung. Und dann trifft man eine Bekannte von früher und man hat sich ja damals schon gut verstanden und voilá, auf einmal ist man zusammen. Und auf diese Bekannte von früher war meine Ex-Freundin auch damals schon eifersüchtig. Und wir waren auch ein Mal Kaffee trinken und obwohl nix passiert ist, wurde das ganze sehr mißtrauisch beäugt. Ich hab mich auch noch nicht getraut, meiner Ex zu sagen, daß wir jetzt fest zusammen sind, denn ich befürchte nämlich genau die Reaktion bei Ihr, die Du jetzt zeigst...

    Was will ich Dir damit sagen? Du solltest zusehen, daß Du jetzt nicht anfängst, wild zu spekulieren und seine Treue in Frage zu stellen. Dafür gibt es keinen Grund. Vielleicht mochten sich die beiden und irgendwie kam es halt jetzt dazu. Das hat nichts mit früher zu tun. Ich hab meine jetzige Freundin damals auch gemocht, mehr aber nicht.

    Das Dir das Ganze nicht passt, ist klar, wäre ja auch verwunderlich. Immerhin wart ihr lange zusammen. Ich sage ja selber immernoch im Spass, daß meine Ex eigentlich noch mein "Eigentum" ist und nur ich über sie verfügen darf. Ist natürlich Quatsch, aber im Inneren fühle ich manchmal so. Und das wird bei Dir irgendwo noch nicht groß anders sein. Daran musst Du Dich gewöhnen, das wird noch ein Weile so weitergehen, auch wenn Du nix mehr von ihm willst.

    Das er nur 2 Monate nach Eurer Trennung schon wieder ne Neue hat, kann mehrere Gründe haben. Erster Punkt: Eure Beziehung ist, wie Du sagst,einfach so ausgelaufen, er hatte damit gefühlsmäßig vielleicht schon 2,3 Monate vor dem "offiziellen" Ende mit der ganzen Sache abgeschlossen. So war das bei mir zum Beispiel. Somit wart ihr eigentlich schon ein halbes Jahr auseinander, bevor er die neue hatte. Zweiter Punkt: Gefühle sind Gefühle sind Gefühle. Wenn sich die beiden verliebt haben, dann ist das halt so. Sowas kann man nicht steuern. Du warst doch auch verliebt, nur weil bei dir nix draus geworden ist, ist das was anderes? Find ich irgendwie nicht. Ist doch unfair, ihn zu verurteilen, obwohl es Dir eigentlich nicht viel anders geht.
     
    #3
    HaveABreak, 1 Juli 2005
  4. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Ich weiss, sowas nervt. Und klar ists krass, dass er sich schon wieder auf eine Beziehung einlässt. Vielleicht ist diese, allem Anschein zum Trotz, doch nur ne Ablenkung.

    Im Grunde bleibt dir nichts anderes, als n dicken, fetten Strich drunter zu ziehen. Nicht viel. Aber auch bei dir wird das Leben weitergehen.
     
    #4
    q:, 1 Juli 2005
  5. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, danke, ich weiß, ich weiß.... es ist nur diese Herz vs. Gehirn Sache.
    Ich fühle was anderes als ich denke.
    Das Blöde ist halt auch, dass ich ihm das gesagt hab, wie es mir geht, als wir uns neulich übern Weg gelaufen sind. Und ich steh jetzt wahrscheinlich als die böse Ex da :angryfire
    Und wie lustig wird es dann erst sein, den beiden ZUSAMMEN übern weg zu laufen?
     
    #5
    cooky, 1 Juli 2005
  6. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bin total der meinung von HaveAbreak.

    klar ist es kein tolles gefühl, wenn der ex schon die nächste hat, obwohl man sich einig war, das es nicht weiter geht.
    irgendwie könnte es auch eine kleine ego sache sein. wie kann er nur? bla bla bla

    nur solltest du es akzeptieren. du bist bestimmt seither auch kein kind von traurigkeit, aber kommts nicht damit zurecht, das dein ex JETZT schon sein Glück gefunden hat.

    naja... blöd gesagt, aber versuche ihm nicht irgendwie anzutreffen und schließe für dich endlich ab.
     
    #6
    missy001, 1 Juli 2005
  7. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tja, blöde Situation. Ich kann schon verstehen, dass du nicht gerade begeistert bist, weil dein Ex schon wieder 'ne Neue hat und mit der glücklich ist, aber andereseits würdest du doch sicher auch nicht anders handeln, wenn du dich wieder verlieben würdest. Also - einfach versuchen zu ignorieren und ihnen möglichst nicht begegnen.
     
    #7
    Celina, 1 Juli 2005
  8. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nochmal danke rundrum...
    ich werd die Zähne zusammenbeißen.
    :wuerg:
     
    #8
    cooky, 1 Juli 2005
  9. honeybunny82
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    ich weiß auch, wie Du Dich fühlst. War 4,5 Jahre mit meinem Freund zusammen und direkt nach dem ich Schluss gemacht hatte, wollte er was mit einer alten Bekanntschaft anfangen. Soweit ich weiß, hat es zwar nicht geklappt aber der Gedanke, dass er eine Neue haben könnte, ist schon irgendwie komisch. Wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich mich ja auch anderweitig umschaue und natürlich wäre es mir lieber wenn ich zuerst jemand Neuen hätte. Schon etwas albern aber so ist es wohl bei vielen.

    Viele Grüße
    honey
     
    #9
    honeybunny82, 1 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat Neue
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
schwan8
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
5 Antworten
Dreaming
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2016
7 Antworten
Test