Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ER hat schluss gemacht- will ihn zurück!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von jumpin, 9 April 2004.

  1. jumpin
    Gast
    0
    Hallo,
    mein freund hat vor einer woche mit mir schluss gemacht (waren 3 1/2 monate zusammen, allerdings mit ner 1 1/2 wöchigen pause dazwischen!)! er hat zu mir gesagt als begründung, dass er grad nicht mehr so oft an mich denken muss! ich hab gedacht ich hör nicht recht als ich die begründung gehört hab! wenn er gesagt hätte er liebt ich nicht mehr oder so aber so ich weiß nicht etwas seltsam... und vor allem hat er am selben tag noch geschrieben dass er mich liebt und bevor er mit mir schluss gemacht hat auch noch voll mit mir rumgemacht!
    es war mein erster freund (bin 17)!
    eigentlich hat er zu mir gesagt dass er nochmal drüber nachdenken will und dass er sich nciht sicher ist als ich ihn gefragt hab ob er jetzt schluss machen will aber dann nach en paar minuten hat er gefragt ob wir freunde bleiben können und dass es ihm voll leid tut!
    naja egal, aber auf jeden fall will ich ihn unbedingt zurück, ich liebe ihn doch so sehr!! ich hab auch noch sehr guten kontakt zu einem seiner besten kumpels. hab auch mit guten freunden/innen von ihm gesprochen die warn alle geschockt weil ALLE dachten dass er mich voll liebt!
    aber seit dem habe ich ihn nicht mehr gesehn oder mit ihm gesprochen!
    was soll ich denn jetzt machen? vermiss ihn so sehr!
    glaubt ihr dass ich überhaupt noch ne chance habe? hoffe es mal weil des kam für mich auch irgendwie etwas überraschend er hat sich zwar seit ner woche etwas komisch verhalten aber nix besonderes.

    Auf der einen Seite würde ich ihm gerne mailen und sagen dass ich gerne mal mit ihm reden will, aber auf deranderen Seite ist es eigentlich überhaupt nicht meine Art jemandem hinterherzulaufen (ist irgendwie eine bläde Einstellung, ich weiß!). Aber eigentlich kann ich doch gar nix verlieren, wenn ich ihm maile oder?
    Meine Mutter hat gesagt ich soll ihm nicht mailen "ER hat schließlich Schluss gemacht und wenn, dann sollte ER auch wieder auf MICH zu gehn", aber einige Freunde von mir /ihm sagen ich soll ihm doch mailen.
    Ich weiß auch nciht, ob er überhaupt den Mum dazu hätte wieder zu mir "zurückgekrochen" zu kommen, auch wenn er vielleicht merken würde, dass er mcih doch ncoh liebt.

    An dem Tag, an dem er Schluss gemacht hat, wollte er auch eigentlich gar nicht Schluss machen, weil er sich noch gar nciht sicher war, aber weil ich das Thema schon mal angesprochen habe....


    Ich bin auch ziemlich verwirrt, weil eigentlich ist er wirklich (kannte ihn auch schon bevor wir zusammengekommen sind) ein super netter lieber und süßer Typ, der keiner Fliege was zu Leide tun kann!


    Was soll ich denn jetzt machen? Mailen- nicht mailen?

    Danke würde mich über eure Antworten freuen.
     
    #1
    jumpin, 9 April 2004
  2. UnclePat
    UnclePat (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Wieso hattet ihr denn ne Pause eingelegt? Gabs da eine andere Person?

    Geh doch einen Kompromiss ein: warte ein paar Tage, und wenn er sich bis dahin noch nicht gemeldet hat, schreib ihm dann. Ich denke, du hast das Recht drauf, noch einmal mit ihm zu reden, und die genaueren Gründe zu erfahren. Das hörte sich irgendwie wie ne Ausrede an.
     
    #2
    UnclePat, 9 April 2004
  3. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würd dir raten, ihm nicht zu mailen.
    überleg doch mal, nur weil ein kerl mit dir rummacht, heißt das nicht, dass er dich liebt. außerdem ist es einfach mal eben zu mailen, dass man jemanden liebt und die aussage, er würde nimmer so oft an dich denken müssen, verbirgt doch irgendwie, dass er keine wirklichen gefühle mehr für dich hat. das er dich fragt, ob ihr freunde bleibt, klingt sehr abschließend.
    davon mal abgesehen sind 3 1/2 monate keine lange zeit und es ist immer ansichtssache, ob man da überhaupt schon von liebe sprechen kann.
    an deiner stelle würd ich versuchen ihn zu vergessen. du willst doch sicher auch keine halbherzige Beziehung in der er sich einfach nicht sicher ist und nur mit dir zusammen ist, weil er grad keine andere hat.


    lg lena - :engel:
     
    #3
    Lena-Engelchen, 9 April 2004
  4. jumpin
    Gast
    0
    Danke erstmal für eure Hilfe.

    Ja wie gesagt ich denke nicht, dass er nur mit mir rummachen wollte, wir waren ja immerhin 3 1/2 Monate zusammen. Ich weiß, dass das nicht sooo lange ist, aber er war mein erster Freund und ich seine 2. Freundin!
    Und wie gesagt, es dachten ja auch alle, dass er voll in mich verliebt ist und wenn dann, dass ich Schluss machen würde...

    Ich muss zugeben, dass ich die ersten 1 1/2 Monate nicht sooo in ihn verliebt war, deshalb habe ich ja auch Schluss gemacht (und er war dann auch voll fertig und am Boden zerstört, hat ne Freundin von ihm mir erzählt), aber ich habe dann recht schnell gemerkt dass ich doch in ihn verliebt bin und ich ihn sehr vermisst habe! Und dann habe ich den ersten Schritt wieder auf ihn zu gemacht und daraufhin sind wir ja wieder zusammen gekommen!

    Und jetzt vermisse ich ihn so sehr, ich kann grad an gar nichts anderes, als an ihn denken!

    Eigentlich würde ich sagen, er ist es echt wert um ihn zu kämpfen, weil er mich auch immer voll süß und liebevoll behandelt hat und ich glaube auch, dass er stolz war mich zuhaben, viele seiner Kumpels haben auch zu ihm gesagt, dass er froh sein kann jemanden wie mich zu haben und so (seh halt ganz gut aus-...zumindest sagt man das zu mir...)! Deswegen versteh ich das auch irgendwie nicht so recht, weil ich imer das Gefühl hatte er ist wirklich stolz auf mich!


    Achja, eine Andere ist ganz sicher nicht im Spiel (dachte ich am Anfang auch, aber hab mit seiner besten Freundin drüber geredet und die sagte "100%ig nein"!)

    LG
     
    #4
    jumpin, 9 April 2004
  5. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich meinte auch nicht, dass er wegen ner anderen schluss gemacht hat, sondern das wenn eer witerhin mit dir zusammen ist, obwohl er sich nicht sicher ist, das ganz schnell einne kommen kann, wegen der er dann schluss machen könnte.

    das du nur an ihn denken kannst, ist doch klar, wenn du in ihn verliebt bist. aber auch das geht wieder vorbei, selbst wenn man sich nach seinem ersten freund einredet, es wird nie jemand anderen geben.

    vielleicht war er ja auch nur mit dir zusammen, weil du eben nicht schlecht aussiehst und er stolz drauf sein konnte dich zu haben. sowas kann auf dauer wohl kaum gut gehen.
    letztendlich musst du es natürlich einschätzen können und wenn du meinst es hilft nochmal mit ihm zu reden, dann mach es. aber wenn dabei nichts rauskommt, würd ich's anschließend lassen. es würd dir wohl kaum helfen, wenn du krampfhaft dran glaubst, es könnte wieder was draus werden.

    ist auch nicht böse von mir gemeint, dass ich dir versuche meine sichtweise der dinge zu schildern.


    lg lena - :engel:
     
    #5
    Lena-Engelchen, 9 April 2004
  6. jumpin
    Gast
    0
    hi,

    also, ich habe ihm NICHT gemailt aber ER hat mir am freitag abend gemailt!
    halt nur so allgemeines (wie´s mir geht, was ich am abend noch so mache usw.).
    hab ihn dann am selben tag noch in unserer stammkneipe getroffen (mehr oder weniger zufällig), er stand den ganzen abend bei mir rum und wir haben so über allgemeines geredet. er hat mehrmals voll eifersüchtig (??) verschiedene typen angeguckt, die mich angelächelt haben etc.
    und am samstag bin ich mit ihm und 3 seiner kumpels (mit denen ich mich immernoch sehr gut verstehe!!) in ein café gegangen und haben uns da auch sehr gut verstanden.und danach sind wir wiedermal in unsere stammkneipe gegangen. und nichtmal sein betser kumpel wusste warum genau er schluss gemacht hat (der hat mich des gefragt...). dann wollte er dass ich mich neben ihn setze, bin aber bei seinem kumpel sitzen geblieben, dann hat er sich so neben mich gehockt/ gekniet (weil auf dem sofa auf dem wir saßen kein platz mehr war).
    er hat mich beim reden auch voll oft am knie/ schulter/ hand berührt.

    ich weiß jetzt echt nicht was ich davon halten soll, also entweder will er mit mir auf "gut freund" machen oder...
    meine freundin hat gemeint dass er am samstag voll traurig und nachdenklich da rum saß (während ich ja mit seinem besten kumpel gelabert hab)...

    ich werde aus dem typen echt net schlau und vor allem weiß ich net was ich machen soll wenn er jetzt doch wieder ankommen würde... ich mein, ich bin echt immernoch voll in ihn verknallt, aber ich habe keine lust auf so ne "hin und her" Beziehung...
    oder ob ich einfach versuchen sollte ihn mir aus dem kopf zu schlagen...
    aber ich habe eigentlich großes probleme damit, nähe zu einem jungen zuzulassen. ich weiß selber gar nicht woran das liegt, vielleicht auch weil er mein erster freund war?! deswegen hab ich auch irgendwie schiss ihn zu verlieren, weil ich zuihm einmal vertrauen aufgebaut habe.


    bin grad so verwirrt.
    was würdet IHR denn an meiner stelle machen?


    grüßle
     
    #6
    jumpin, 12 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat schluss gemacht
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
alfredo87
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 April 2016
12 Antworten
Tioh
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 März 2016
8 Antworten