Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

er hat schmerzen...beim runterholen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von tilazed, 27 August 2004.

  1. tilazed
    Gast
    0
    wenn ich meinem freund einen runterhol und er braucht länger hat er irgendwann schmerzen, is ja klar das hat jeder mann. ein kumpel hat mir gesagt dass es besser is wenn ichs mitm mund mach, da kann ich ihm nich wehtun. das hab ich auch schon oft gemacht aber dabei is mein freund nich soo heiß. es sei denn ich nehm "ihn" ganz in den mund. bis zum anschlag. aber das kann ich nur ganz langsam und nur einmal. das bringts ja dann auch nich wirklich. dann is er bei mir schon wirklich ganz hinten angekommen und ich glaub, noch ein cm und ich hättn im hals stecken *g* deswegen geht das also nich. könnt ihr mir vielleicht n paar Tipps geben?=
     
    #1
    tilazed, 27 August 2004
  2. AndreR
    Gast
    0
    Hi

    wenns beim "Handbetrieb" weh tut, liegt das in der Regel daran, dass sein Penis nicht feucht genug ist. Das wär ja im Endeffekt so, wie mit Sandpapier reiben, wenn die Eichel trocken ist.
    Zwischendurch mal den Mund drüberstülpen und die Eichel etwas anfeuchten und dann sollte es schon viel besser flutschen.

    Viel Spaß
    Gruß
    André
     
    #2
    AndreR, 27 August 2004
  3. mausewix
    Gast
    0
    ist dein schatz denn beschnitten oder mit mütze?
     
    #3
    mausewix, 27 August 2004
  4. decabral
    Gast
    0
    Nimm doch etwas Art "Babymilch" auf den Penis und hol ihmdann einen runter. Flutscht gut und gibt bei mir auch noch prima Orgasmus.
     
    #4
    decabral, 27 August 2004
  5. FreAki4u
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    103
    1
    nicht angegeben
    Gleitgel ?

    oder

    vorhautverengung...
     
    #5
    FreAki4u, 27 August 2004
  6. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm..

    aus deinem Text kann ich net rauslesen ob er IMMER länger braucht, oder ob das nur ist, WENN es dann mal länger braucht.. ich mein, wenn er eben mal länger braucht ist das denke ich, bei jedem Mann so.. dass es irgend wann weh tut...

    Eventuell solltest du beim Handjob und/oder Blowjob verschiedene Techniken ausprobieren...
    Zum einem, ist da deine eigene Phantasie gefragt.. zum anderem, kannst du dich aus diversen Büchern, wie zb. "Die perfekte Liebhaberin" (wo auch andere Tipps drinn stehen) informieren - und handeln :grin:

    Bei allem darfst du deinen Freund nicht aussen vor lassen- sondern lass ihn mit entscheiden.. er müsste immerhin am besten Wissen was ihm gefällt :zwinker:

    vana
     
    #6
    [sAtAnIc]vana, 27 August 2004
  7. tilazed
    Gast
    0
    nee das is nur wenn er ma länger braucht.
    ich hab echt schon alles mögliche ausprobiert - mit hand und mund.
    wie gesagt: da ich ihn nich bis ganz hinten innen mund nehmen möcht sondern nur so ca bis zu mitte, mach ich den unteren teil manchma einfach mit der hand und den oberen mitm mund. ma angenommen ich würd das ganz oft so machen, würds ihm dann auch irgendwann am unteren teil wehtun, den ich dann mit der hand mach? oda kanns vom reiben nur oben wehtun und wund werden wo die vorhaut zurückgezogen wird?
     
    #7
    tilazed, 27 August 2004
  8. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    also am Schaft ist der Penis recht unemfindlich.. unangenehm ist es dann höchstens wenn Du ihm die Vorhaut zu stark zurückziehst.. An der "blanken" Eichel ist Mann hingegen sehr emfindlich und sollte beim Handjob möglichst feucht gehalten werden.. am besten irgentein Öl oder Gleitmittel und wenn Du ihm dann auch noch nebenbei in den Mund nehmen möchtest, dann könnte man auch das ein oder andere Lebensmittel ausprobieren.. :zwinker: also wenn Du seine Eichel gut feucht hälst und vielleicht noch ein kleines stückchen weiter, dann dürfte es zumindest nicht an der Feuchtigkeit liegen das es ihm wehtut..
     
    #8
    Baerchen82, 27 August 2004
  9. jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    Wenn er nicht beschnitten ist, solltest du nicht auf der blanken Eichel reiben, sondern die Vorhaut sozusagen hoch und runterschieben. Allerdings nicht so weit nach unten bzw. oben wie es gerade noch geht, denn das würde weh tun.

    Am Schaft sollt er eigentlich keine Schmerzen haben.
     
    #9
    jOoh, 27 August 2004
  10. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm...
    wie wäre es mit poppen?! *G

    na ich denke es ist doch recht normal, dass der Mann ab und an mal länger braucht.. dann macht man einfach ne Pause.. oder er soll eben selber weiter machen- damit es net so lange dauert und meistens haben beide ihren Spass daran...

    Ansonsten versuch es eben so, dass du ihn unten festhälst und deine Zunge an die Unterseite drückst.. den Mund leicht geöffnet hast wenn du ihn in den Mund nimmst.. soweit es angenehm ist.. den Mund schliessen und so den Kopf wieder hoch bewegen.. und das eben schnell oder langsam... und beim runtergehen wieder auf usw. .... meiner braucht seit der Technik net mehr so lang *G
    Oder eben gar net festhalten und mit dem Mund die Haut hoch und runter bewegen.. als abwechslung...
    oder nen Eclipse Fresh in den Mund nehmen oder so..

    vana
     
    #10
    [sAtAnIc]vana, 27 August 2004
  11. Du kannst ihm auch die Vorhaut zurück schieben und dann nur über seine Eichel lecken.

    Zusätzlich kannst Du dabei seine Hoden streicheln
     
    #11
    DiekleinePetra, 28 August 2004
  12. Hannes
    Gast
    0
    wie lange hält dein freund das denn durch wenn du ihm einen runter holst das das weh tut sag mal ne zeit
     
    #12
    Hannes, 29 August 2004
  13. tilazed
    Gast
    0
    wenn wir uns länger nich gesehn ham oder der moment grad zu 1000% stimmt, daNn dauerts gar nich lang bis er kommt, zwischen 3 und 6 min. "standard" wären ca 10 minuten und mehr. aber manchma dauerts länger, über 20 min, in denen ich natürlich nich nur die vorhaut vor und zurück schieb, sondern auch mitm mund mach. mach ich meistens.
    und auch wenns mal so lang dauert: das is ja eigentrlich kein problem, aba ich finds m,itm mund nich so angenehm weils saumäßig anstrengend is und man voll aufpassen muss dann nich der ganze speichel ausm mund läuft *g*
    ja und deswegen mach ich eben mehr mit der hand, er kriegt so nach 20 min + schmerzen würd ich sagen. ichj glaub nich dass das nich normal is, aso dass er irgendne krankheit hat, nur irgendwie isses mir unangenehm dass ich ihm so oft wehtu, ich will ja auch dass es ihm gefällt.
     
    #13
    tilazed, 29 August 2004
  14. Hannes
    Gast
    0
    nach 20 min würde ich auch schmerzen bekommen musst mal nen bissle schneller machen *GG*
     
    #14
    Hannes, 29 August 2004
  15. DarkPredator
    0
    Versuche es mal beim handjob mit Gleigel oder anderen "Feuchthaltern".
    Der Schmerz kommt wahrschenlich weil deine hand zu doll scheuert weil sie zu trocken is!
     
    #15
    DarkPredator, 29 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat schmerzen beim
Georgina
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016 um 11:06
11 Antworten
Sonnentanz1999
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 August 2016
9 Antworten
Boyyyy
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 August 2016
12 Antworten
Test