Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er,ich und seine Ex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von aquara, 15 November 2007.

  1. aquara
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen,

    ich habe da ein kleines Problem und weis nicht wie ich damit umgehen soll.Ich habe schon Freunde um Rat gefragt aber niemand von ihnen war bisher in so einer Situation und konnte mir daher auch keiner helfen.

    Also ich lege einfach mal los,vielleicht kennt einer die Situation und weis wie man damit am besten umgeht.

    Es geht um die Ex meines Freundes, die beiden sind nun 9Monate getrent und seit 6Monaten bin ich mit meinem Freund zusammen.
    Seine Ex hatte ihn verlassen wegen eines anderen mit dem war sie bis vor kurzem auch noch zusammen nun nachdem er sie verlassen hat ruft sie dauernd bei meinem Freund wieder an, will mit ihm reden, sich treffen und kommt dauernd mit irgendwelchen seltsamen Problemen an und er soll ihr dabei helfen.
    Das heftigste war das sie mal mitten in der Nacht angerufen hat am heulen war und wollte das er noch zu ihr kommt und das ist nicht gerade um die ecke.
    Er hat ihr schon so oft gesagt das sie keine Chance bei ihm hat, er mit mir happy ist usw. sogar seine Handynummer hat er nun schon 3mal gewechselt weil es einfach nervt...mich auch!
    Er sieht das alles recht locker und meint immer zu mir ich soll sie mal machen lassen er würde mich lieben und sie hätte keine chance mehr aber das will sie wohl nicht einsehen und auserdem glaubt er nicht das sie ihn zurück will.
    Mich dagegen regt das schon auf, weil ich bin mir ziemlich sicher das sie ihn wieder haben will.
    Sie hat sich schlieslich die ganze Zeit als sie ihren Typen hatte nicht gemeldet, wieso dann jetzt wieder.

    Was meint ihr dazu???
    Wie sollte ich am besten damit umgehen???

    LG
     
    #1
    aquara, 15 November 2007
  2. glashaus
    Gast
    0
    Lass dich nicht stressen. Dein Freund steht doch ganz klar zu dir, ich denke da musst du dir wirklich keine Sorgen machen!
     
    #2
    glashaus, 15 November 2007
  3. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Du kannst da nicht viel machen.Er hat ja nunmal alles gemacht,was man machen kann: seine Nummer gewechselt und sie ignoriert.

    Es ist echt nervig.Kann dich gut verstehen,aber machen kannst du da wirklich nichts....
     
    #3
    Sunny2010, 15 November 2007
  4. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    bin auch sunnys meinung:jaa:

    Hey :knuddel: er liebt dich, und er ist ja nicht die Male, wo seine Ex ihn brauchte zu ihr gefahren....er ignoriert sie!

    Irgendwann gibt sie schon auf!Ja, ist alles ziemlich nervig und kann dich vollstens nachvollziehen!
     
    #4
    SunJoyce, 15 November 2007
  5. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Ähmm..er hat 3mal die Nummer gewechselt und sie hat sie immer wieder bekommen? Wo liegt denn da der Hund begraben?
    Wie kriegt sie denn immer wieder seine Nummer raus? (vor allem, wenn sie ja anscheinend "nicht gerade um die Ecke wohnt") Ist er da vielleicht doch etwas inkonsequent?
     
    #5
    nora18, 15 November 2007
  6. Nightaffair
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Mehr als ignorieren geht ja nicht. Da dein Freund zu dir steht, ist doch alles in Butter. Er kann die Zicke ja auch mal darauf ansprechen, dass sie ihn ankotzt und er nix mehr mit ihr zu tun haben will.
     
    #6
    Nightaffair, 15 November 2007
  7. Traumfänger*
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    Ähnliches Problem hatte/habe ich auch!
    Ich kann also sehr gut nachempfinden wie es dir dabei geht. Aber ein "Rezept" kann ich Dir leider auch nicht nennen. Ist deinem Freund denn bewusst, dass dich das so sehr beunruhigt? Männer sind da manchmal etwas schwer von Begriff :zwinker:
     
    #7
    Traumfänger*, 15 November 2007
  8. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Dein Freund steht ja (scheinbar) zu dir. Sei glücklich darüber und versuche sie zu verdrängen. Vllt. sollte dein Freund sein Handy über Nacht auf lautlos schalten oder aus machen.

    Haben die beiden denn noch gemeinsame Freunde? Denn komisch ist es schon, dass er dreimal die Nummer wechseln musste. :ratlos:
     
    #8
    sternschnuppe83, 15 November 2007
  9. Melua
    Melua (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde sie ebenfalls ignorieren und meinen Freund bitten, einfach nicht mehr dran zu gehen, wenn sie anruft - wegdrücken oder klingeln lassen. Ist nicht die feine englische, aber sie weiß ja, was Sache ist und wills nicht verstehen.

    Es sei denn, du hast begründete Zweifel an ihm. Denn es ist schon seltsam, dass sie jedesmal seine neue Nummer hat - petzt bei euch im Freundeskreis jemand? Oder traust du ihm zu, dass er doch noch zumindest Kontakt hat?

    Wichtig, red mit ihm drüber, sag ihm, dass dich das belastet. An seinem Verhalten wirst du merken, was los ist.

    Wenn du keinen Anlass zur Sorge hast, was seine Treue betrifft, dann freu dich, dass er zu dir steht und lass die andere nerven!
     
    #9
    Melua, 15 November 2007
  10. aquara
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke das sie immer die Nummer von der Cousine bekommt weil die will nicht das ich und er zusammen sind. oder aber von seiner mum weil da ruft sie auch öfter an aus irgendwelchen angeblich wichtigen gründen, z.b. der letzte war das er ja noch einen füller bei ihr hätte.

    Nein ich zweifel überhaupt nicht an seiner treue, ich merke ja auch wie er mit ihr redet wenn sie anruft nicht gerade erfreut.
    Es nervt einfach nur und sie soll es endlich mal schnallen das sie keine Chance mehr hat.
    Ich glaube sie hat sich damals einfach verechnet und dachte wenn der eine weg ist bekommt sie ihn locker wieder und vielleicht kann sie es nicht akzeptieren das er immer noch glücklich ist und sie wieder solo.
    Solls ja auch geben!
     
    #10
    aquara, 16 November 2007
  11. Blue Eye
    Gast
    0
    Also ich kann dich voll verstehen wenn es dich verrückt macht. Denn wenn ich in deiner Situation wäre, wäre es mir auch nicht egal. Man macht sich schon Gedanken darüber. Aber was willst du dagegen machen`? Wenn dein Freund sagt, dass er dich liebt, dann bleibt dir nix anderes übrig als ihm zu glauben. Und seine Ex wird es auch i-wann kapieren. So naiv kann man/frau wirklich nicht sein.
     
    #11
    Blue Eye, 16 November 2007
  12. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Seh ich auch so. Nix los.
     
    #12
    SexySellerie, 16 November 2007
  13. Scottischwabe
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    Er soll se einfach das nächste mal Fragen, ob sie wüsste was ein Stalker ist! Sollte Sie es nicht wissen einfach mal aufklären und auch ernsthaft vermitteln, daß die Grenze nun erreicht ist.
    Sollte all das nicht helfen gibt es glaube ich eine Beratungshilfe bei der Polizei. Vielleicht gibt es auch ein Verbindungslehrer in der Schule (sofern ihr noch in diesem Alter seid). Der kann sicherlich mal ein Gespräch führen. Wichtig: Das ganze nicht ertragen lassen!!! Wenn es reicht, dann reicht es. Hoffe ich konnte helfen. Gruß und viel Erfolg!
     
    #13
    Scottischwabe, 16 November 2007
  14. aquara
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Scottischwabe
    Du hast voll kommen Recht die Sache mit dem Stalker ist gut und es trifft langsam ja echt auf sie zu, ich mein sie hätte es schon langsam kapieren sollen das sie es vergessen kann.
    Naja zur Schule gehen wir nicht mehr und es ist eh so das jeder hier was anderes macht wir sind auch noch nie zusammen zur Schule gegangen daher fällt das mit dem Beratungslehrer wohl aus, aber ansonsten wäre das sicher gut gewesen.
     
    #14
    aquara, 16 November 2007
  15. Scottischwabe
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    OK, dann bleibt nur die Beratungsstelle bei der Polizei oder die Offensive. Anschwärzen bei der Mama oder dem Papa. Ich wäre da gnadenlos. Teufel eben...:grin:
     
    #15
    Scottischwabe, 16 November 2007
  16. aquara
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke du hast Recht sollte sie sich wieder melden dann werden wir sie mal darauf hinweisen das sowas strafbar ist und sie so langsam die Grenze am überschreiten ist.

    Vielen Lieben dank für die Tipps
     
    #16
    aquara, 17 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten