Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

er ist 17 - ich 20 - seltsam?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mausi_19, 22 Februar 2007.

  1. Mausi_19
    Mausi_19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Also... Erst mal ein kurzes Feedback zu einer anderen Geschichte ([thread="166627):"][/thread] Es ist nix draus geworden. Außer einmal kurz nach dem Abend habe ich nix mehr von ihm gehört und er reagiert auch nicht, wenn ich mich melde. :geknickt: Deshalb habe ich mich dazu durchgerungen, zu versuchen, den Jungen zu vergessen :kopfschue .. Aber es gelingt mir eigentlich ganz gut (besser als erwartet)...


    Jetzt zum eigentlichen Thema:

    Wie würdet ihr das finden... Wenn ein Mann 3 Jahre jünger ist als ihr? Also klar, wenn man etwas älter ist, dann fände ich das nicht so schlimm, aber momentan bin ich halt erst 20, er 17. Ich fühle mich im Moment ganz seltsam irgendwie, weil ich schon das Gefühl habe, ihn zu mögen, und auch denke, dass er mich mag... Aber ich sträube mich im Moment noch ziemlich dagegen.. Bin einfach verwirrt. Hätte nie gedacht, dass mir so was mal passiert. :ratlos:

    Mich würde mal interessieren, wie die anderen 17-jährigen Männer unter euch so etwas finden würden.. Ist schon etwas komisch, oder? Natürlich bin ich auch für jede andere Meinung dankbar :smile:

    LG Mausi :smile:
     
    #1
    Mausi_19, 22 Februar 2007
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Also ich sehe darin kein Problem! Ich denke, dass die meisten Frauen grübeln würden und mit einem Jüngeren nichts anfangen würde, ich kann das allerdings nicht nachvollziehen, man verliebt sich eben und 3 Jahre sind nunmal wirklich nicht die Welt! :smile:
     
    #2
    User 37284, 22 Februar 2007
  3. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Eine Freundin von mir war mal mit einem Jüngeren zusammen. Sie 18, er 15. Ein paar Monate ging es gut, aber die Monate, in denen es gut ging, waren ok. Freundeskreis akzeptiere die beiden, man hats auch gar nicht großartig gemerkt.

    Ich würde auf eine Zahl eh nicht so viel wert legen. Die Person hinter dem Alter kann ganz anders sein.
     
    #3
    User 34605, 22 Februar 2007
  4. cat80
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    mach Dir mal Keine Gedanken!

    Hi Mausi-
    ich musste schmunzeln, als ich Deinen Beitrag gelesen habe und Du wirst gleich verstehen warum: Ich bin 26 und mein Partner ist 18! So ich kann mir also vorstellen was Dich beschäftigt!:grin: Wir haben uns kennen und lieben gelernt, da war er noch knapp 16...
    Wir haben lang geredet und gewartet und so weiter, aber es sollte eben so sein! Jetzt sind wir zwar erst 2 Monate zusammen, so richtig, aber ich bin sehr froh darüber, meinem Gefühl nachgegangen zu sein. Lass Dir nicht reinreden! Versuch es wenn Du es wirklich willst- wer weiss was Du verpassen würdest! vielleicht: :herz: LG Cat
     
    #4
    cat80, 22 Februar 2007
    • Interessant Interessant x 1
  5. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    ich würd mal sagen...versuchs einfach...ich mein wenn er dir wirklich zu kindisch sein sollte (aber das hättest du ja schon gemerkt, wenn er son unreifes Kind wäre denk ich mal) kann mans ja immer noch ohne großes Trara wieder beenden...
     
    #5
    nora18, 22 Februar 2007
  6. newa
    newa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich seh da auch kein problem. Wovor hast du Angst das dich manche leute schief angucken weil du als Frau mal älter bist als der Mann!?

    Ich würd dadrauf nix geben!

    Wie ich das finden würde eine 3 Jahre ältere?

    Ich hätte so ein Gefühl wie "stolz" oder so :cool1:
     
    #6
    newa, 22 Februar 2007
  7. Mausi_19
    Mausi_19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi, ihr macht mir echt Mut. :smile:

    Nein, ich habe absolut kein Problem damit, schief angeschaut zu werden oder so. Ich fühle mich momentan selbst einfach nur komisch bei dem Gedanken.. So neu, ungewohnt, seltsam :grin: In meiner Familie gibt es dieses Altersunterschied auch oft (und das sind mehr als 3 Jahre), von daher... :grin:

    Jaa.. Und dass er noch ein bisschen ein "Kind" ist, hmm... Kann schon sein. Vielleicht schreckt mich das auch ein wenig ab. Ich vermute halt, dass er noch keine Erfahrung hat und so. Was ja auch nicht schlimm ist. :smile: Einfach ungewohnt. Ich lass es vielleicht einfach mal auf mich zu kommen und schaue, wie es weiter geht.. :zwinker:
     
    #7
    Mausi_19, 22 Februar 2007
  8. ChaosGirl88
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vollkommen Okay. Mein Freund ist auch jünger als ich. (Zwar nicht viel - aber jünger) :-P

    Ich wünsche euch jedenfalls viel Glück.
    So ein paar Zahlen sollten nicht von der Beziehung oder dem glücklich sein abgemacht werden.
     
    #8
    ChaosGirl88, 22 Februar 2007
  9. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    davon gabs so viele threats in letzter zeit, klick dich mal bischen durch, da wirst du bestimmt fündig:zwinker:
    zum thema: seh da kein problem drin!
     
    #9
    Blume19, 22 Februar 2007
  10. smarty85
    Verbringt hier viel Zeit
    452
    103
    5
    Single
    Nein, da würde ich mir gar keine Sorgen machen, Mausi!
    Da gibt's weitaus "schlimmeres". Solange du den Eindruck hast, dass ihr zu einander passen könntet, wieso nicht??? Wärst du jetzt 25, dann würde ich da anders drüber denken. Aber nicht in diesem Fall.
     
    #10
    smarty85, 22 Februar 2007
  11. Singbabe
    Singbabe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ne

    Ne ich finds gar nicht schlimm so lange ihr euch gut versteht :smile:
     
    #11
    Singbabe, 22 Februar 2007
  12. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Ich würd auch sagen, dass das nichts ausmacht. Kenn auch 2 Beispiele, wo er einige Jahre jünger ist als sie. Die eine Beziehung hat 7 Jahre gehalten und die andere hält auch schon ein paar Jahre und ein Ende ist nicht absehbar :smile:
    Klar wird es Leute geben, die blöd schauen, aber das kann euch egal sein. Da müsst ihr drüber stehen und dann passt's :smile:
     
    #12
    Sunflower84, 22 Februar 2007
  13. Frohnatur
    Benutzer gesperrt
    30
    0
    0
    Single
    Ich denke, dass der Alter nichts in der Liebe verloren hat. Der EHEMANN meiner schwester ist auch 4 jahre jünger. Und mein Dad ist auch 9 JAHRE JÜNGER. Na und???

    Ist doch völlig egal.. hauptsache ist doch das ich mich mit meinem Partner verstehe und wir auch viele sachen miteinander teilen können. dabei geht es doch nichts ums alter. Eher um das geistliche Alter!!

    Also 3 jahre sind doch echt nichts
     
    #13
    Frohnatur, 22 Februar 2007
  14. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    meine Freundin ist auch 4 jahre jünger.

    Kommt immer darauf an, wie reif der/die Jüngere ist.
     
    #14
    Rob19, 22 Februar 2007
  15. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hätte damit ein Problem, wenn der Altersunterschied bei so jungen Leuten doch recht groß ist. Klar, wenn der eine 40 ist und die Partnerin 44, dann passt das für mich schon eher.
    Aber für mich wäre ein so junger Typ nichts. Meist sind so junge Kerle doch etwas unreif und man lebt schon etwas in verschiedenen Welten. Der eine geht noch zur Schule und die andere arbeitet/studiert schon...
     
    #15
    Zanzarah, 22 Februar 2007
  16. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das kann man dann aber auch umdrehen, dass ist ja dann egal, wer älter ist... Ich mein ob er 17 und sie 20 oder andersherum, der Altersunterschied ist ja dann gleich.
    Ich finde den Altersunterschied nicht schlimm, drei Jahre sind wenig...
    Aber ich kann verstehen, was dich beschäftigt Mausi... mir ging das mal genauso, dabei war er nur ein Jahr jünger...:smile:
    LG
     
    #16
    Die_Kleene, 22 Februar 2007
  17. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    612
    103
    1
    Verliebt
    ich hatte mit 18 nen 17jährigen freund und ich glaub es hat eher ihn gestört, dass ich schon volljährig war, weil es ihm glaub ich gestunken hat, dass ich ihn mit dem auto abgeholt hab und er nur auf dem drahtesel rumgehüpft ist.
    meinen jetzigen freund hab ich mit 23 kennengelernt, er ist ziemlich genau 2 Jahre jünger als ich. das ist nicht viel, war aber ungewohnt weil die typen vorher alle mindestens 7 jahre älter als ich waren. und in der Beziehung selbst ist er viel reifer als die alle zusammen, manchmal kommt aber doch jetzt noch das nicht ganz selbstständige kind bei ihm durch- nicht weil der altersunterschied das ausschlaggebende wäre, sondern weil er z.B. noch daheim wohnt, ich nicht. Das ändert halt eine Persönlichkeit auch.
    Unter dem Strich kommts einfach immer auf die einzelne Person an, es kann wegen dem Alter schief gehen, kann aber auch mit nem 5 jahre älteren kerl schief gehen, weil der auch noch ein Baby ist :zwinker:
     
    #17
    diavola, 22 Februar 2007
  18. Mausi_19
    Mausi_19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @Zanzarah: So schaut es bei uns in etwa aus von wegen Schule und Studieren. :zwinker: Aber na ja - ich werde einfach mal abwarten, wie es so weitergeht. Vermisse ihn ja schon ein wenig, irgendwie :zwinker:

    Naja. Das Gute ist, dass ich ihm gegenüber total locker und viel mehr ich selbst sein kann als bei der Geschichte vorher. Und er bringt mich einfach ständig zum Lachen :grin: Morgen sehen wir uns mal wieder. Mal schauen, wie das wird. :smile:

    Vielen lieben Dank für eure Antworten! :knuddel:

    Mausi
     
    #18
    Mausi_19, 22 Februar 2007
  19. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Dito.

    Ich könnte mir nie vorstellen, einen jüngeren Freund zu haben. Selbst ein Gleichaltriger käme nicht in Frage.
     
    #19
    User 18889, 22 Februar 2007
  20. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single

    *brr* da werden kindheitserinnerungen wach. in der klasse haben wir oft über sowas geredet, da gabs zwei drei die einfach keinen freund ausgehalten haben, der unter 25 jahren alt war.

    ich muss sagen, ich fand gerade das damals sehr kindisch und unreif. die aus meiner klasse waren eine mischung aus materialistisch fixiert, von komischen eltern und sozial abgesondert.
     
    #20
    squarepusher, 22 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - seltsam
statrud
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
2 Antworten
Masride
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Januar 2016
23 Antworten
Masride
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2015
28 Antworten