Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er ist echt klasse aber bin ich verliebt?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Orion81, 15 Juli 2008.

  1. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Ich bin seit ganzen 3 Tagen mit jemanden zusammen. :smile:
    Er ist echt einmalig. Er erfüllt genau das, was ich mir immer gewünscht habe bei einem Mann (bis jetzt jedenfalls). Wir sind total auf einer Wellenlänge. Er ist so warmherzig und hat nen tollen Humor.

    Kennengelernt haben wir uns ca. vor 6 Wochen in einer Disco. Haben danach fast täglich Kontakt gehabt. Mails geschrieben und telefoniert. Und haben uns bisher an 3 Wochenenden getroffen. Haben dann immer gleich fast das ganze WE verbracht.

    Es war immer super schön mit ihm. So toll und lange hab ich mich mit nem Mann noch nie wirklich unterhalten. Und das andere war natürlich auch toll. :zwinker: :engel:

    Bei ihm hab ich auch das Gefühl, als müsse ich nicht mehr nach rechts oder links schauen. Also schauen ob noch bessere Männer rumlaufen. Ich hab das Gefühl meine Suche wäre abgeschlossen.
    Mich interessiert kein anderer mehr und ich fühl mich super geborgen bei ihm. Ich denke das beruht sich auf gegenseitigkeit.

    Nur hab ich nicht so dieses dolle Kribbeln im Bauch. Wie es bei manchen anderen ist. Die liebestrunken durch den Tag schweben.

    Normalerweise ist es schwer an mich ranzukommen. Hab ehrlich gesagt, viele Körbe verteilt. Weil halt der Richtige nicht dabei war. Und weil ich ne Zeit lang nur das Eine wollte. :zwinker:
    Aber er hats geschafft. :smile:
    Bei ihm wusste ich ganz sicher, dass ich mit ihm zusammen sein will!

    Aber trotzdem wo ist das Kribbeln im Bauch und die weichen Knie? Ist das nicht normalerweise da wenn man verliebt ist? Bin ich überhaupt verliebt?

    Habe Angst, dass ich ihn mir nur ausgesucht habe, weil es einfach alles passt aber nicht weil ich verliebt bin!?

    Ich muss noch dazu sagen, dass ich mich generell schwer verliebe. Hab vorher schlechte Erfahrungen u.a. gesammelt mit meinen Ex-Freunden.

    Was meint ihr?
     
    #1
    Orion81, 15 Juli 2008
  2. hart&ehrlich
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    nicht angegeben
    Also so wie Du schreibst kommst Du schon sehr glücklich und positiv rüber! Klingt schon nach "verliebt". Dieses Gefühl von Kribbeln im Bauch gehört für mich auch nicht unbedingt dazu. Das bekomme ich auf ner Achterbahn, aber nicht wenn ich verliebt bin. Wenn man die ganze Zeit an die Person denkt, sich total aufs nächste Treffen freut, allen Leuten davon erzählen möchte und die 2 Tage bis zum nächsten Treffen sich wie 2 Wochen anfühlen dann ist man für mich auch verliebt! Verliebt ist ja nix greifbares oder messbares wo man sagen kann "Die Person x zeigt die und die körperlichen Symptome also ist sie verliebt" So lange Du glücklich bist solltest Du Dich einfach freuen das Ihr zueinander gefunden habt!
     
    #2
    hart&ehrlich, 15 Juli 2008
  3. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ich würde auch nicht unbedingt etwas hineininterpretieren. Jeder ist anders und man muss ja nicht unbedingt immer alles gleich erleben. Du hörst dich glücklich an und fühlst dich wohl, was willst du mehr?? Genieße es wie es ist und der Rest kommt schon.
     
    #3
    ToreadorDaniel, 15 Juli 2008
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Aber das klingt doch alles sehr gut. Du genießt die Zeit mit ihm und fühlst dich wohl. Das ist doch das wichtigste!

    Such nicht nach irgendwelchen Anzeichen. Vielleicht hast du die eben nicht. Na und? Deswegen kannst du doch trotzdem mit ihm glücklich sein.

    Genieß doch einfach eure gemeinsame Zeit... Gefühle brauchen auch manchmal bis sie sich richtig entwickelt haben.
     
    #4
    User 48246, 15 Juli 2008
  5. Tanglong
    Tanglong (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Dein Beitrag klingt positiv. "Der Hunger kommt erst beim Essen", so heisst es doch. Wenn ich am Sandsack trainiere kommt das Erschöpfungsgefühl auch erst später und nicht direkt. Und Liebe muss sich doch auch erst entwickeln.
     
    #5
    Tanglong, 15 Juli 2008
  6. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    wie war es denn früher bei deinen verliebtheiten?

    auf jeden fall liest sich alles sehr positiv. mach dir nicht allzuviele gedanken und geniesse eure zeit zusammen. vieles wird auch nach einer weile klarer.
     
    #6
    Amian, 15 Juli 2008
  7. nEmO_
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Single
    ich finde nicht, dass du dir da sorgen machen brauchst :smile:

    wie schon gesagt, jeder geht anders mit sowas um, es gibt ja nicht soetwas wie ne checkliste zum verliebt sein.
    wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich vor dem ersten treffen mit meiner (damals) zukünftigen schon irgendwie kribbeln im bauch, aber das auch nur, weil ich nicht wirklich wusste, ob ich gut genug aussah =D

    danach nie..

    und wenn du die zeit mit ihm schön findest, dann stör dich lieber nicht an fehlendem kribbeln, sowas vermießt dir doch nur deinen spaß :tongue:
     
    #7
    nEmO_, 15 Juli 2008
  8. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke für eure Antworten!! :smile:

    Also das Kribbeln war in meinen vergangenen auch nicht sooo wirklich. Bei dem einen mehr bei dem anderen weniger aber sobald ich mit denen zusammen war, sowieso nicht mehr so. Da fing wohl die Liebe an. Oder wie auch immer... :smile:

    Wahrscheinlich haben manchem das Kribbeln nur bei den ersten Beziehungserfahren... keine Ahnung...

    Hab nur Angst, dass ich mir was vormache und denke ich wäre verliebt weil ich mich so danach sehne... naja wird schon nicht so sein. Hoffe ich...
     
    #8
    Orion81, 15 Juli 2008
  9. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben

    Ich hab das nie... ich glaube nicht, dass Verliebtheit immer so aussehen muss. Also keine Sorge... ob du ihn magst und gut findest, ihn anziehend findest - das weißt du auch so, dass muss dir nicht erst irgendein Schmetterling im Bauch sagen.

    Sieh es mal so: auf Dauer ist es für gewöhnlich besser, sich darauf zu verlassen, was wirklich da ist, als bloß auf Verliebtheit.
     
    #9
    User 15848, 16 Juli 2008
  10. banjoo
    Benutzer gesperrt
    141
    0
    0
    Single
    Woher sollen wir wissen ob du verliebt bist? Das muss jeder für sich selbst wissen bzw. fühlen.
     
    #10
    banjoo, 16 Juli 2008
  11. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich zweifle immernoch ob ich verliebt bin

    Hallo!

    Ist zwar schon ein bissl her aber danke für eure Antworten erstmal! :smile:

    Mit meinem Freund und mir läuft es echt super. Wir sehen uns am WE durchgängig. Entweder ist er bei mir oder ich bei ihm. Einmal haben wir uns sogar von Freitag bis Mittwoch Morgen gesehen. Weil wir zusammen ein verlängertes WE verbracht haben. Haben uns nicht gestritten. Nur mal kurz leicht angezickt, was wir aber gleich besprochen haben und dann war das in 5 Minuten wieder vergessen.

    Ich hab auch nicht das Gefühl, dass es mir zu viel ist. Normalerweise bin ich ein freiheitsliebender Mensch, er eher das Gegenteil. Aber mit ihm ist die Zeit einfach schön!

    Aber ich frag mich wo die Schmetterlinge im Bauch sind? Sie waren nie wirklich da.
    Irgendwie kommt es mir vor, als wären wir schon ein halbes Jahr oder so zusammen. Es war von Anfang an alles so vertraut und es hat einfach gleich harmoniert. Haben fast überall die gleiche Einstellung und die gleichen Interessen.

    Aber ich weiß nicht ob ich ihn liebe bzw. verliebt bin. Wir sind nun 1 Monat zusammen.

    Ich habe Angst, dass ich mit ihm zusammen bin, weil er einfach perfekt für mich ist.

    Aber auch echt kein Interesse an anderen. Denke nicht, dass ich noch was besseres finden könnte.

    Vielleicht erkenne ich nicht, dass ich ihn liebe bzw. verliebt bin, weil wir uns oft sehen und wenn nicht, dann erst schreiben (e-Mail) den halben Tag und nach der Arbeit telefonieren?

    Mir macht das ein Bisschen Angst, weil ich nun einen tollen Partner gefunden habe und es dann an Gefühlen meinerseits scheitert?

    Ich weiß es nicht. :geknickt:

    Ich bräuchte wirklich eure Meinung!
     
    #11
    Orion81, 12 August 2008
  12. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Hast du denn das Gefuehl, dass was nicht stimmt, wenn ihr zusammen seid oder ist es wirklich nur das fehlende Kribbeln im Bauch?
     
    #12
    User 29290, 12 August 2008
  13. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, das was nicht stimmt habe ich nicht im Gefühl. Ich habe das erste mal das Gefühl, dass diesmal in der Beziehung alles stimmt.
    Naja gut, wir sind ja gerade mal einen Monat zusammen.

    Nur halt wenn mich jemand fragt, "bist du verliebt" oder "liebst du ihn" dann muss ich überlegen... und da kommt kein dahinschmelzendes JA raus.

    Das macht mir bissl Angst!

    Aber schwärmen wegen seiner tollen Art, Aussehen usw. tue ich bei jedem!

    Ich würde auch sagen, dass ich glücklich mit ihm bin.

    Habe aber Angst, dass ich mir alles schön rede, weil er halt so toll ist aber meine Gefühle!?

    Vielleicht hat das was mit dem Alter zu tun. Habe schon einige Beziehungen hinter mir. Auch ganz miese mit bissl Gewalt und so.
     
    #13
    Orion81, 12 August 2008
  14. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Eigentlich klingt ja alles echt gut, ausser das du die Zweifel nicht los wirst. Vielleicht redest du dir das aber auch nur ein, weil du denkst, er waere zu gut fuer dich oder sowas, weil du vorher miese Beziehungen hattest und jetzt denkst, es waere zu schoen um wahr zu sein?
     
    #14
    User 29290, 12 August 2008
  15. Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hört sich so an, als würdest du dir vieeel zu viele Gedanken drüber machen, was du fühlst, wieviel du fühlst, wann du es fühlst, etc...
    Normalerweise sollte doch jeder für sich am Besten wissen, ob er verliebt ist oder nicht. Und ich denke, wenn du dir das sooft überlegst, dann stimmt vielleicht etwas trotzdem nicht. Klar, er scheint perfekt zu sein. Und anscheinend hat er alle Charakterzüge, die du dir vorher gewünscht hast. Aber so richtig funken tuts trotz alledem nicht... Vielleicht solltest du ihm das mal sagen, und ihr solltet euch am Anfang vielleicht ein bisschen mehr Zeit lassen?!
     
    #15
    Filou, 12 August 2008
  16. JustAboutABoy
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    Er ist ZU perfekt für dich?
     
    #16
    JustAboutABoy, 12 August 2008
  17. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @raven
    ja das kann gut sein. Ich frag mich immer, wo ist denn nun der Haken. Anstatt es einfach nur zu genießen.

    @ja, ich mach mir auch im allgemeinen viiieeel zu viele Gedanken.
    So oft hab ich mir über diese Sache aber auch nicht die Gedanken gemacht. Nur halt am Anfang und jetzt wo mich letztens meine Mutter gefragt hat, ob ich verliebt bin. Da bin ich bissl stutzig geworden.
    Sagen werde ich es ihm nicht. Denn das würde ihn sehr verletzen. Und sich evtl. negativ auf unsere Beziehung auswirken.
    Um es langsamer angehen zu lassen ist es schon zu intensiv. Ich genieße auch die Zeit mit ihm und möchte das nicht missen. Sehen uns auch nicht tagtäglich, das wäre mir auch zu viel.

    @justaboutboy
    zu perfekt glaub ich nicht. Er hat auch seine Macken, die ich aber süß bzw. nicht dramatisch an ihm finde. :smile: Ich bin heilfroh, dass er so ist wie er ist.

    Aber wenn er z.B. von seiner Arbeitskollegin, dann werd ich schon ziemlich eifersüchtig (lasse es mir nicht dolle anmerken). Oder ne andere Arbeitskollegin schreibt ihn immer, steht wohl auf ihn. Das macht mich echt wuschig.
    Aber er reagiert ganz toll indem er ihr z.B. gesagt hat, dass er in festen Händen ist. Und verheimlicht mir nichts. Geh ich jedenfalls von aus.
     
    #17
    Orion81, 12 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - echt klasse verliebt
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 April 2016
2 Antworten
Demeetre01
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Februar 2016
23 Antworten
Mausebärchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 November 2015
13 Antworten