Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

er ist so aggressiv....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von shila02, 12 Mai 2005.

  1. shila02
    shila02 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    nicht angegeben
    woran kann es liegen daß jemand, zu dem man mal ein sehr inniges Verhältnis hatte einen nur noch aggressiv anmacht und sexuell aggressiv anmacht?

    Kurz die Situation, versuche zu straffen damit es kein Roman wird.

    Ich hatte einen sehr intensiven Kontakt zu jemand (täglich). Dabei haben sich auch Gefühle entwickelt, auf beiden Seiten.
    Aus diversen Gründen (ich liiert, bitte keine moralischen Verurteilungen, er solo, räumliche Entfernung) war die Situation schwierig und immer mehr klar daß aus uns nix werden kann.
    Wir haben immer wieder überlegt den Kontakt abzubrechen, aber keiner von uns hat es geschafft.

    In letzter Zeit hat sich der Kontakt massiv verändert. Er macht mich nur noch blöd an, vor allem sexuell.
    Er hat jetzt eine Freundin und ist verliebt, ich dachte daß sich dadurch unsere Situation entspannen würde.
    Eigentlich müßte er ja glücklich sein, er behauptet die Frau zu lieben, aber wirkt auf mich sehr frustriert.
    Wie die Beziehung läuft weiß ich nicht, er erzählt davon nix und überhaupt erzählt er fast gar nix mehr sondern macht mich nur noch dumm an, auch oder vor allem sexuell.
    Und es entspannt sich überhaupt nicht, im gegenteil er wird immer aggressiver.
    Ich kann inzwischen gar kein normales Gespräch mehr mit ihm führen, er geht wegen jedem scheiß an die Decke und mauert total.
    Wenn ich das Thema anspreche reagiert er total aggressiv und völlig entnervt oder meldet sich tagelang nicht mehr. Er macht komplett dicht und mauert total.
    Ich habe das Gefühl ich hab´s mit einem völlig anderen Menschen zu tun, früher konnte ich da ohne probleme mit ihm drüber reden.

    Ich weiß daß er mal viel für mich empfunden hat und daß er mich sehr attraktiv findet (und er ist sehr wählerisch was das anbelangt).

    Aber ich finde es total schade daß es jetzt nur noch so abläuft und es tut mir auch weh auf so eine art und Weise (teilweise sehr verachtend) zum Sexobjekt degradiert zu werden, denn fast der einzige Inhalt unserer Kommunikation momentan sind eben blöde sexuelle anmachen.

    Ich mag ihn nach wie vor sehr gerne und fänd es sehr schade wenn der kontakt abreißen würde weil wenn das so weitergeht reißt er ab, vlt gibt´s ja noch irgend ne Möglichkeit wie man das noch retten kann.
    ich weiß nicht so ganz warum er das macht und wie ich mich verhalten soll...
     
    #1
    shila02, 12 Mai 2005
  2. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht hat seine Freundin ein Problem mit euch und er ist unfähig das zu kommunizieren? Also versucht er dich auf diese Art und Weise aus seinem Leben zu verdrängen?

    Ich an deiner Stelle würde den Kontakt bis auf weiteres abbrechen, so hart das auch für dich sein mag.
     
    #2
    mamischieber, 12 Mai 2005
  3. Ken Guru
    Gast
    0
    Wie Du Dich verhalten sollst? Abschießen.

    Ich würde mal die Vermutung äußern, dass es ein innerer Frust ist. Vielleicht
    kann seine Freundin optisch und im Bett nicht mit Dir mithalten und Du läßt
    ihn an der langen Hand verhungern... aber _das_ ist nur ein Tip.

    LG
     
    #3
    Ken Guru, 12 Mai 2005
  4. shila02
    shila02 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    nicht angegeben
    ja, ich glaube auch daß es das beste sein wird abzuschließen.
    Ich habe mich auch gefühlsmäßig schon sehr distanziert. Aber trotzdem liegt mir noch an ihm und es macht mich total traurig :cry: wenn ich dran denke gar nichts mehr mit ihm zu tun zu haben.

    Daß die Freundin von mir weiß glaube ich nicht, kann mir nicht vorstellen daß er ihr von mir erzählt hat
     
    #4
    shila02, 12 Mai 2005
  5. shila02
    shila02 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    nicht angegeben
    vielleicht hat ja doch noch wer ne idee oder kann was dazu sagen?
     
    #5
    shila02, 13 Mai 2005
  6. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    hm ich glaube es ist alles gesagt worden.. ich bin auch dafür dass du den kontakt abbrichst, auch wenn es schwer fällt.. [ich schaff sowas nie...!]
     
    #6
    kamikazeritter, 13 Mai 2005
  7. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    löl

    Lies dir mal dein Posting in Ruhe durch und streng die Rübe an:

    Wenn er Dich so behandelt, warum läufst dann noch hinter ihm her? :grrr:
     
    #7
    HAY-Deez, 14 Mai 2005
  8. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Er hat dich gefragt, wo es mit Euch lang geht, und Du hast ihm zuerst Hoffnungen gemacht und dann signalisiert, daß nichts daraus wird - so klingt das in meinen Ohren zumindest - und jetzt fordert er sich den Raum, den er haben will, auf die grobe Art ein. Du kannst alles komplett beenden indem Du den Kontakt komplett abbrichst - Du kannst aber auch auf den Rest seiner Vernunft hoffen und ihm ganz deutlich sagen, daß auf diese Art von ihm nicht angesprochen werden willst. Wenn er das nicht respektiert, weißt Du, woran Du bist...
     
    #8
    Grinsekater1968, 14 Mai 2005
  9. deiwl
    Gast
    0
    Ich weiß nicht, warum du das machst...
    Also ich verstehe nicht, was du an diesem Menschen so sehr magst, wenn er dich wie A**** behandelt.
    Ich glaube du solltest erstmal versuchen mit dir und deinen Gefühlen ins Reine zu kommen, denn auf mich wirkt es als wolltest du was von ihm.
    Wenn mir einer nur noch dumme Sachen an den Kopf wirft und mich wie seinen Deppen behandelt, würde ich nicht mehr viel Sympathie für denjenigen empfinden, es sei denn ich wäre in ihn verliebt...
     
    #9
    deiwl, 14 Mai 2005
  10. Dreamworld
    Verbringt hier viel Zeit
    362
    103
    2
    in einer Beziehung
    Nicht abschließen, sondern abschießen meinte Dein Vorredner.

    Damit hat er aber- meiner Meinung nach- recht.
     
    #10
    Dreamworld, 14 Mai 2005
  11. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Manchmal ändert sich eben viel durch neue Begebenheiten und das Gegenüber ist unfähig (oder unwillig) adäquat darauf zu reagieren. Viel mehr, als die Sache dann für dich selbst abzuschliessen und den Kontakt abzubrechen und erst wieder intensiv zulassen, wenn dein "Freund" die vorgefallenen Dinge richtig erklären kann, kann .

    Ich musste neulich eine ähnliche Erfahrung machen. Man kann andere weder zu etwas zwingen noch sie verändern. Aber man kann in Respekt zu sich selbst Konsequenzen ziehen - selbst wenn man diese Unfähigkeit des anderen nicht versteht.
     
    #11
    q:, 14 Mai 2005
  12. shila02
    shila02 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    nicht angegeben
    danke für eure posts.
    es ist mir natürlich klar daß der kontakt so nicht weiterhin bestand hat und ich laufe ihm auch nicht hinterher, es ist immer er der den kontakt wieder sucht.

    Ich wollte einfach mal wissen ob jemand eine eventuelle erklärung für diesen extremen wesenswandel haben könnte.

    Immerhin war er ein sehr guter freund und ich finde es normal daß man sich da seine gedanken macht.
     
    #12
    shila02, 14 Mai 2005
  13. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Er ist absolut unglücklich in seiner Beziehung und will sich das aber selber nicht eingestehen, aber auch keinem anderen sagen.
    Die einzige Möglichkeit ist, dass du den Kontakt abbrichst und ihm aber auch erklärst, wieso.
    Es kann nur wieder was zwuischen euch werden, wenn erzur Vernunft kommt und das tut er vielleicht, wenn du ihn jetzt mal stehen lässt. Du musst aber dann echt konsequent sein.
     
    #13
    It-Girl, 14 Mai 2005
  14. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Bitte sehr. Dafür gibts ja dieses Forum!

    Eine Erklärung bzw. Ferndiagnose kann ich nicht stellen. Wenn das wer kann, dann du, da du ihn am besten von uns allen kennst. Ergo ist es auch in Ordnung, dass du dir Gedanken machst und dass dich die jetztige Situation am Ende gar schmerzt. Aber letztenendes ist das völlig irrelevant. Er benimmt sich daneben und das ist eine Tatsache.

    Wenn er immer wieder kommt und sich dann trotzdem so aufführt, musst du ihm mal klar machen, dass du hierfür nicht mehr zur Verfügung stehst. (btw. letzteres, habe ich damals genauso verwendet - und nix gehört) Die Entscheidung liegt dann bei ihm.
     
    #14
    q:, 14 Mai 2005
  15. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Erzähslt du uns dann wies jetzt weitergegangen ist?
     
    #15
    It-Girl, 15 Mai 2005
  16. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Da kommt wohl nix mehr... :geknickt:
     
    #16
    It-Girl, 16 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - aggressiv
lululu
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Februar 2016
27 Antworten
Sindorella90
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2014
30 Antworten
chris13
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2012
11 Antworten