Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er ist so egoistisch...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BoeseLiz, 24 Januar 2007.

  1. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    843
    101
    1
    Single
    Hallo ihr Lieben!

    Ich hatte vorhin ein längeres Gespräch mit einer sehr guten Freundin von mir. Sie klagte über ihren Freund, die beiden sind inzwischen seit über 6 Monaten zusammen, aber da sie eine Fernbeziehung führen und sich nur ein Mal im Monat sehen, waren ihr die Probleme gar nicht so bewusst geworden.

    Seit 30.12.2006 ist er inzwischen wieder hier in der Nähe bei seinen Eltern (er wohnt und arbeit ca. 250 km von hier entfernt, zog für die Arbeit weg vor ca. 3 Jahren). Also- so dachte meine Freundin- sehen sie sich ja jetzt etwas öfter. Hm, naja, nicht wirklich, unter der Woche besucht er sämtliche Kumpels und ist unterwegs.
    Dazu kommt, dass er sie schlecht behandelt und einfach nur an sich denkt, er setzt IMMER seinen Willen durch, Vorschläge von ihr werden konsequent igoniert, es geht nur noch darum, was er will.

    Sie muss sich komplett nach ihm richten, er sprich sie nicht mit Schatz oder dem Vornamen an, er sagt des öfteren "Erdnuckel". Ey sorry, aber so nenn ich doch niemanden, den ich angeblich über alles liebe... Sie findet es auch nicht so pralle, was durchaus nachvollziehbar ist. Als er seinen einen Kumpel besuchen wollte- auf den meine Freundin keine Lust hatte, da der nur am Drogen nehmen ist- setzte er sie kurzerhand bei einem anderen Kumpel von ihm ab und holte sie nach 2 Std. doch schon wieder ab.

    All solche Dinge. Ich find das von ihm einfach nicht fair. Vorhin fragte sie mich, ob ich weiß, ich man ihm die Augen öffnen könnte. Sie will ihm begreiflich machen, dass er sich scheiße benimmt. Eine Aktion, die ihm die Augen öffnet. Sollte aber nicht zu krass sein und ihn verschrecken. Sie will wissen, ob er zu ihr steht und sie wirklich liebt, oder alles nicht so ganz koscher ist. Wenn sie reden will, meint er, sie zieht sich an Kleinigkeiten hoch.

    Ich hab ihr erstmal gesagt, sie soll ihre Beziehung von einem solchen "Test" abhängig machen, aber rausfinden, was los ist, ist selbstverständlich richtig. Habt ihr einen Tipp für sie? Ich kann das gar nicht sehen, wenn sie so leidet!!! :kopfschue

    Theoretisch würd ich sagen, sie sollte ihn verlassen, weil es für sie wohl besser wäre, aber sie ist über beide Ohren verliebt... I need help.

    Beiträge wären echt super! Danke schon im Voraus, ich hoffe, jemand hat ne brauchbare Idee.

    Lg, Liz
     
    #1
    BoeseLiz, 24 Januar 2007
  2. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    Sie soll sich definitiv trennen. Son typ..*lol* sag ich da nur..

    Und wenn sie so verliebt ist dass sie sich das weiter bieten lässt..muss sies wissen dann kommt mit sicherheit irgendwann das schlüsselerlebnis nur das kann nur er ihr liefern.
     
    #2
    Decadence, 24 Januar 2007
  3. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.331
    248
    626
    vergeben und glücklich
    naja,ich kann schon verstehen,dass er seine freunde auch sehen will.und wie ich das herauslese,lässt er ihr ja die wahl,ob sie mitkommen oder woanders hin/zu hause bleiben will.was soll er denn ihrer meinung nach machen?
     
    #3
    Sonata Arctica, 24 Januar 2007
  4. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Unter der Woche ist er jeden Tag bei seinen Freunden, sie nervt es halt, dass er das auch am WE durchziehen muss, weil sie da lieber Zeit mit ihm verbringen will. Am Tel. wimmelt er sie auch immer ab, entweder ist er gerade irgendwo zu Besuch (da wäre es ja unhöflich zu tel.) oder er hat welchen ("Dann bin ich kein guter Gastgeber, wenn ich tel."). Hallo? Was sind das denn für Argumente? Ich finds voll schlimm...

    Sie kommt ja schon mit zu seinen Freunden, nur der eine ist echt blöd, weil der eh meist nur am kiffen ist, darum meidet sie es. Was ich auch verständlich finde.
     
    #4
    BoeseLiz, 24 Januar 2007
  5. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.331
    248
    626
    vergeben und glücklich
    na wenn er überhaupt keine zeit mehr mit ihr allein verbringt würd mich das wohl auch nerven.aber dann würd ich auch schlussmachen,wenn er meine bedneken zu dem thema nichtmal registrieren würde.
     
    #5
    Sonata Arctica, 24 Januar 2007
  6. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Schon, aber dann ist es auch meist erst gegen Abend, bis er denn endlich mit seinen "Kumpelbesuchen" fertig ist. Leuchtet mir ja ein, dass ihm seine Freunde wichtig sind, aber es kommt mir bald so vor, als wäre sie ihm egal (was er aber leugnet). Ich hab ihn im Mai '06 mit meiner Freundin auf Party kennengelernt, fand ihn damals schon sch***, seine Art und Auftreten fand ich nicht sehr schön. Haben sich ja dann auch rumgebissen, als ich mit einem Freund das weite gesucht habe...

    Wenn sie sagt, dass ihr was nicht passt, kommen Sprüche wie:
    "Du regst dich über jeden kleinen Scheiß auf"
    "Wie kann man sich an so unwichtigem hochziehen?"
    "Du bist ja nur am Meckern"

    Sie will ja nur wissen, woran sie ist, aber sie muss es ja auch richtig begreifen, sonst bringt eine Trennung rein gar nix.
     
    #6
    BoeseLiz, 24 Januar 2007
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.331
    248
    626
    vergeben und glücklich
    so ist das eben.da treffen welten aufeinander.sie braucht mehr aufmerksamkeit als er bereit ist zu geben.manche menschen sind eben so.ihm reichts wohl jeden abend oder jedenfalls häufiger abends mit ihr allein zu sein und vorher was mit anderen zu machen,sie hätte leiber die ganzen tage mit ihm allein.

    da hat jeder andere bedürfnisse und für ihn ist es wohl wirklich nur kleinscheiß,weil er das überhaupt nicht nachvollziehen kann.

    ps: ich kenn das problem,ich bin aufmerksamkeitsbedürftig wie nichts gutes,aber mein freund hat mir laaaaange erklärt wie er das ganz sieht.
    das ist nicht negativ sondern einfach nur anders.
     
    #7
    Sonata Arctica, 24 Januar 2007
  8. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Das witzige ist ja, er meint danach immer, dass es ihm Leid tun würde... Versteh ich dann aber nicht, warum er es überhaupt macht, wenn es ihm danach sowieso immer Leid tut, er weiß doch inzwischen, das ihr das Verhalten seinerseits nicht passt.

    Was schlägst du vor, was sie tun könnte? Ich glaube nicht, dass sie überhaupt irgendwas für den gewünschten "aha-effekt" tun kann.
     
    #8
    BoeseLiz, 24 Januar 2007
  9. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich auch nicht...

    Wie stehts denn jetzt?
     
    #9
    einTil, 28 Februar 2007
  10. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Hmm kommt mir irgendwie so vor als wäre das eigentlich problem, das du was von ihr willst, sie aber natürlich in ihre doofheit (so sind die in dem Alter nun mal) dem idioten hinterher rennt. Kann man nichts machen, außer warten und beten das es das mädchen irgendwann doch noch checkt ...
     
    #10
    Mewkew, 28 Februar 2007
  11. nice2
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi
    vllt sollte mal deine freundin zuerst begreifen was das für ein Typ ist und sich nicht auf sein Niveau herunterlassen!

    Mein Freuns wollte auch mal eines Abends unbedingt auf eine Party wo nur er eingeladen wurde, gut die Tussen hassten mich, aber schon nach 2 Stunden rief er mich an um sich zu vergewissern, dass ich alleine vorm fern hocke, scheiße wars, meine ganze WG war voll und wir glühten vor für ne Party, Du ahnst gar nicht mein Freund war nach ner halben stunde da(er musste den Preis seines Geschenkes wegtrinken, da für ihn BIER heilig ist)

    Also Rede mal zu ihr, denn diese Nerven kosten wirklich keinen Typen, denn mir scheints so, dass er sie nur zum Zeitvertrieb braucht,auch mal so betrachtet?!

    Greets vika
     
    #11
    nice2, 28 Februar 2007
  12. Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    6
    vergeben und glücklich


    Off-Topic:
    du hast aber schon geschnaggelt das der ts `n mädl is, oder :link:
     
    #12
    Cariat, 1 März 2007
  13. Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich denke bei ner Trennung ihrerseits, wird er es hinnehmen und das wars. Er kommt bestimmt nicht zu ihr angekrochen....bringt also für sie nüscht.

    Ne Aktion starten finde ich blöd. An seiner Stelle würde ich denken, hilfe die ist mir zu stressig, hab ich keinen Bock drauf...bringt ihr also wieder nix.

    Was bleibt übrig: nervt aber leider auch etwas: reden. Sie muss noch mal auf ihn zugehen und bitte nicht in der Meckerform "das und das find ich blöd, mag ich nicht, bin enttäuscht, blablabla", sondern Schatz /Name ich würde mich freuen/ich finde es schön, wenn du ....usw.

    Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht....ist halt anstrengend mit einem schwierigen Menschen zusammen zu sein. Aber wenn sie ihn behalten will, bleibt ihr nur die Arbeit und Mühe...
     
    #13
    Powerbienchen, 2 März 2007
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ich frage mich, warum sie ihn denn "behalten" will.

    was hat sie von der Beziehung? sie scheint ihm nicht besonders wichtig zu sein, er ist meistens genervt. so wirkt das. wär gut, wenn sie unabhängiger wäre und einfach mal ihr leben lebt und nicht immer auf ihn wartet und sich danach richtet, was er tut (so klingts in deiner beschreibung).

    wenn zwei in der gewichtung ihrer prioritäten und der lebensgestaltung wenig zusammenpassen, dann PASST es eben nicht. warum dann unbedingt die sogenannte beziehung fortsetzen? wenn hauptsächlich ärger und gemotze und stress damit verbunden sind?

    und jetzt kein "aber sie liebt ihn doch so" - daraufhin wäre meine frage alleinfalls: "und WAS liebt sie an ihm, WARUM meint sie, ihn zu lieben?"
     
    #14
    User 20976, 2 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - egoistisch
OnTopOfTheWorld
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Februar 2016
1 Antworten
Dieter.K
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2014
49 Antworten
Phea
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juli 2013
12 Antworten