Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er ist so langweilig..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Chrisi123, 11 März 2010.

  1. Chrisi123
    Chrisi123 (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,
    ich bin noch neu hier bzw mit dem account einer Freundin on da ich noch nicht so wirklich weiß ob ich mich auch anmelden soll oder nicht.. Eigentlich habe ich Spaß an Foren und eigentlich findet man ja auch schnell Rat. :grin:
    Also ich komme mal zu meinem Problem und ich hoffe es ist in der Kategorie richtig.. :smile:

    Ich bin jetzt seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen, ich weiß das ist noch nicht gerade sehr lange aber es tauchen jetzt schon Probleme auf. Ich bin gerade 18 geworden und er 20. Eigentlich sind wir in vielen Dingen sehr gleich eigentlich in fast allen, nur halt im Thema Sex gehen unsere Meinungen auseinander.
    Unser Sex ist gut, also zumindest kann ich nicht klagen aber halt langweilig und irgendwie auch nicht. Ehrlich gesagt weiß ich nicht wie ich es erklären soll.. Ich versuche mal einfach etwas direkter zu werden :grin:
    Ich würde gerne mal Spielzeug ausprobieren, Dessous oder sonst irgendwas in der Art und Weise. Er ist der Sache zwar nicht völlig abgeneigt aber halt völlig uninteressiert.
    Ich möchte ihn zu nichts drängen was er nicht möchte, will aber auch meinen Bedürfnissen gerecht werden, da ich Angst habe das ich irgendwann einfach keinen Spaß mehr an unserem Sex habe..

    Ich weiß eigentlich hab ich nichts konkretes geäußert aber vlt. kann mir ja trotzdem der ein oder andre einen Tipp geben. :grin:

    Liebe Grüße Sarah :smile:
     
    #1
    Chrisi123, 11 März 2010
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Na dann zieh dir doch einfach mal heiße Dessous an und schau, wie er reagiert?! :ratlos:
     
    #2
    User 12900, 11 März 2010
  3. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Naja, wenn du nach einem halben Jahr schon Sorgen machst, dass der Sex schlecht werden könnte und dem mit "Spielzeug" entgegen wirken willst, dann würde ich evtl. erstmal wo ganz anders anfangen. Erstmal sollte man vielleicht in Betracht ziehen, was für Sex ihr Beide überhaupt wollt?
     
    #3
    Sit|it|ojo, 11 März 2010
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Mein Freund ist auch vielen Dingen nicht abgeneigt, aber letztlich zu faul, um sie auch mal zu "inszenieren". Das muss ich dann für ihn übernehmen. :grin: Dann ist er aber auch dafür zu begeistern.

    Also wenn dein Freund Dessous beispielsweise nicht abgeneigt ist, dann kauf dir doch einfach mal welche. Wird er bestimmt nichts dagegen haben. :zwinker:
    Oder lass mal zufällig einen Katalog von Orion oder Beate Uhse rumliegen. Mein Freund schaut da immer rein - nur um sich zu informieren natürlich. :grin: :zwinker: Und er verrät immer mal irgendwas, was ihm gefallen könnte.
     
    #4
    krava, 11 März 2010
  5. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Mein Freund ist auch recht zurückhaltend, was "speziellere" Dinge beim Sex angeht. Ich hab ihn allerdings dann schon nach etwa zwei, drei Wochen in die Dessous-Abteilung eines großen Kaufhauses entführt (kein Sex-Shop, das war mir eine Spur zu hart), wo er sich was für mich aussuchen sollte. Meinen Vibrator hab ich ihm zunächst nur gezeigt, dann immer mal gesagt, dass ich ihn gern mit benutzen würde und ihn irgendwann währenddessen einfach gefragt, ob er was dagegen hätte. Damit war das auch schon mal geklärt. Letztendlich haben wir sogar schon Handschellen ausprobiert, obwohl er da sehr zurückhaltend gegenüber war.

    Ich kann nur sagen: Einfach ran an den Mann. Mit vorsichtigen Andeutungen anfangen, sagen, dass du's gern mal versuchen möchtest. Und dann, während ihr euch schon nackt auf dem Bett wälzt ( :zwinker: ), einfach mal direkt fragen, ob ihr es nicht jetzt sofort versuchen wollt. Mehr als nein sagen kann er nicht und wenn er generell nicht abgeneigt ist, wird er sicherlich zustimmen. Es ist eben schwer, selbst mit etwas Unbekanntem zu beginnen, dann musst du schon den ersten Schritt tun.
     
    #5
    darkangel001, 11 März 2010
  6. Chrisi123
    Chrisi123 (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ok. dann versuche ich das einfach mal so. Ein paar Sachen sind schon bestellt. :grin:
    Dankeschöön hier erstmal :grin:
     
    #6
    Chrisi123, 12 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - langweilig
user409876
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2015
7 Antworten
Rabenprinzessin
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Juli 2014
9 Antworten