Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Die Jessy
    Die Jessy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    Single
    10 November 2007
    #1

    Er ist viel älter...

    Ich habe mich verliebt :herz: :herz: :herz:
    Nur dieser Mann ist fasst 30 jahre älter als ich, er zeigt auch schonmal das er mich verdammt gerne hat. Und letztes wochenende meinte das es schade sei das ich so jung bin :schuechte Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen was mit ihm anzufangen oder so,..aber er ist soooo tolll......:grin: :herz: :herz:

    Habt ihr euch schon mal in eine/n Ältere/n verliebt?
    Wieviel älter war/ist er/sie?
     
  • Traumfänger*
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    nicht angegeben
    10 November 2007
    #2
    Das Alter soll ja grundsätzlich in der Liebe keine Rolle spielen, doch bist Du dir sicher, das er nicht eventuell "nur" eine Vaterrolle o.a übernimmt?
     
  • Riddle
    Riddle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    10 November 2007
    #3
    17 und 47? Ist das nicht etwas krass? Ich kann mir schwer vorstellen, dass ein Mann dieses Alters sich in einen Teenager verliebt. Ich will ihm natürlich nichts unterstellen, aber man könnte schon fast von pedophilen Zügen sprechen. Ich würde vorsichtig sein. :eek:
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    10 November 2007
    #4
    Nein, also das wär dann doch zuviel für mich... könnte ja mein Vater sein... :ratlos:

    Glaube nicht dass ich mich in eine Person diesen Alters verlieben könnte.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    10 November 2007
    #5
    Das wäre selbst mir zu krass, obwohl ich immer ältere Freunde hatte und mein aktueller Freund bricht sowieso meine alten Grenzen. Du bist noch nicht mal volljährig und der Mann geht auf die 50 zu.

    Anscheinend siehst du aber ja selbst ein, dass es nur eine Schwärmerei bleiben kann, oder? Ich würde mich da auf keinen Fall auf mehr einlassen.
     
  • Die Jessy
    Die Jessy (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    75
    91
    0
    Single
    10 November 2007
    #6
    Pedophile Züge? Weil ich 17 bin oder was? Und wenn ich dann in einem monat 18 bin, siehste das anders oder wie soll ich das verstehen? :ratlos:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    10 November 2007
    #7
    Die Frage ist doch: Was willst du mit einem fast-50-Jährigen anfangen? :ratlos_alt:

    Ihr habt VÖLLIG unterschiedliche Lebenssituationen, völlig unterschiedliche Perspektiven im Leben, bestimmt auch völlig unterschiedliche Vorstellungen von der Zukunft...
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    10 November 2007
    #8
    Sehe das wie Maria88.

    Stell dir vor ihr macht Liebe miteinander, ich könnte das nicht. :wuerg: :ratlos:

    Klar, im Endeffekt musst es selber wissen, aber es gibt genügend "ältere" die ner jüngeren schöne Augen machen und im Endeffekt gings nur um das eine. Ich würd vorsichtig sein.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    10 November 2007
    #9
    30 Jahre sind SEHR viel und ich denke nicht, dass das lange funktionieren kann.
    Du bist noch nicht mal volljährig, darfst in vielen Dingen noch nicht mal frei entscheiden. Er dagegen ist fast 50 (da muss ich an meinen Vater denken, der 50 ist). Er dürfte schon einiges hinter sich haben, vielleicht eine Ehe, vielleicht Kinder, Studium, Beruf, Krisen etc.

    Du dagegen stehst grade erstmal am Anfang - der Kontrast ist einfach so stark, dass es für mich ziemlich unrealistisch klingt, dass das klappen kann.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.804
    168
    315
    Single
    10 November 2007
    #10
    also mit solchen sprüchen wie pädophil und so würd ich vorsichtig sein,aber natürlich is der altersunterschied schon ziemlich krass!kann mir net wirklich vorstellen das sowas auf dauer klappen tut!
     
  • Die Jessy
    Die Jessy (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    75
    91
    0
    Single
    10 November 2007
    #11
    :ratlos: :geknickt: :ratlos:
     
  • Riddle
    Riddle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    10 November 2007
    #12
    Nein, dann sehe ich es genauso. Manche tasten sich erst langsam an immer jüngere Opfer heran. Wie gesagt: manche!
     
  • Die Jessy
    Die Jessy (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    75
    91
    0
    Single
    10 November 2007
    #13

    :ratlos: :geknickt: :ratlos:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    10 November 2007
    #14
    Tja, nicht traurig sein. :knuddel: Irgendwann kommt sicher einer, ein jüngerer. :smile:
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    10 November 2007
    #15
    Hey Jessy!

    Ganz ehrlich, vielleicht solltst du dich in dein Verliebtsein nicht zu doll hineinsteigern. Andere haben es ja schon gesagt, mit den verschiedenen Lebenswelten etc. Das brauche ich ja nicht wiederholen.
    Mein Freund ist auch viel älter als ich, aber im Gegensatz zu 30 Jahre sind es "nur" 9. Das wäre auch meine absolute Schmerzgrenze. 30 Jahre... so viel älter sind meine Eltern. Und deine sicher auch so in dem Dreh.
    Bist du auf eine längerfristige Beziehung aus, was hätte diese Verbindung für eine Zukunft? Und später mal Kinder? Wie alt soll der Vater sein? Mit 50 schon Witwe?

    Ich weiß, ich übertreibe jetzt stark, aber so ganz unwahr ist es ja nicht, wenn du mal überlegst.

    Sei ruhig (eine Weile?) verliebt, aber mach dir nicht zu große Hoffnungen. Er sagt doch selbst "Wenn du nicht so jung wärst." Das sagt meiner Meinung schon alles, dass er auch vernünftig bleibt.
     
  • tobias_w
    tobias_w (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    nicht angegeben
    10 November 2007
    #16
    Genau, nichts unterstellen, weil wenn du hier von pedophilen zügen sprichst ist erstmal eine sehr viel jüngere altersklasse angesprochen(kann dir gern die definition raussuchen:zwinker: ) und zweitens, hat der mann nicht im geringsten versucht sich an sie ranzumachen, aufjedenfall lässt die threadstarterin nichts dergleichen verlauten.
    Also bitte nichts unterstellen:zwinker:
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 November 2007
    #17
    ein mann in dem alter, der interesse an einer 17jährigen oder auch bald 18jährigen hat??? das fehlt doch was oder?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    10 November 2007
    #18
    Ja, eine Frau vermutlich.

    An pädophil würde ich vielleicht bei einer 12jährigen denken.
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 November 2007
    #19

    ja aber bitte in entsprechendem alter :tongue:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    10 November 2007
    #20
    Klar wäre das vermeintlich "normaler".
    Kann ja durchaus sein, dass man der TS ihre 17 Jahre nicht ansieht und zumindest der optische Unterschied deshalb nicht so riesig ist. Trotzdem sind es zahlenmäßig natürlich Welten.

    Im Übrigen ist Bohlen ja auch um die 50 und seine Freundin ist jünger als ich (glaub ich). Wobei ich das hier nicht als Musterbeispiel hinstellen will.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste