Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er kann es einfach nicht lassen....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von helly, 31 März 2010.

  1. helly
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    Mein Freund kann es einfach nicht lassen,sich immer wieder heimlich hinter meinem Rücken im Internet bei irgendwelchen communitys anzumelden. Ich bekomme es immer raus! Das schlimme dabei ist, er schaut sich ständig vollbusige, schlanke Mädels oder Frauen an. Einmal hat er einer geschrieben...mit falschem namen und mit 600km entfernung. Er meinte er bräuchte Bestätigung,nix weiter.

    Nun hab ich an unserem Jahrestag während er nicht daheim war, entdeckt dass er sich schon vor paar Monaten eine Fake-Email-Addy zugelegt hat. Hab mich versucht einzuloggen und schwupps war ich drin. Dabei kam raus dass er sich wiedermal bei ner community angemeldet hat. Und was war? Er hat sich sicher nen Haufen Weiber angesehen, denn er hatte ein paar auf einer Merkliste!!! Das heisst er konnte jederzeit wieder auf ihr Profil zugreifen. Alles wieder nur schlanke,vollbusige Frauen mit Fotos in Bikinis usw. Das schlimme für mich ist,dass die Frauen aus unsere Stadt kommen.Ok er hat nix geschrieben trotzdem..holt er sich dabei etwa einen runter oder was? ich sag ja schon nix gegen pornos aber DAS find ich der hammer. Vor allem weil ich selber leicht mollig bin, aber vollbusig. Hab totale Komplexe dadurch bekommen. Er meinte es liegt nicht an mir,aber er sagt auch nicht dass ich ihm so gefalle!! Er schaut auch ständig anderen Frauen hinterher. Aber nicht nur kurz und unauffällig!!! Nein, als könnte er ohne das gar nicht leben!!! Wieso kann er es einfach nicht lassen ständig andere Frauen anzugeiern?

    Es tut einfach so weh...ich bin total fertig und verletzt seitdem!!!

    Wie würdet ihr das angehen? Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht?
     
    #1
    helly, 31 März 2010
  2. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Hm, auch wenn ich es absolut nicht in ordnung finde, wenn er das hinter deinen Rücken macht.. Ich muss ehrlich sagen, das ich das jetzt echt nicht so schlimm finde. Selbst wenn du nicht zu 100% sein Typ bist - er hat sich doch schließlich für dich entschieden. Hätte er nicht, wenn er dich nicht anziehend, attraktiv oder sexy finden würde. Du sagst, du hast keine Probleme, wenn er sich Pornos anschaut.. warum dann damit? Ich versteh schon, das diese Mädels "echter" sind, greifbarer. Aber wenn er sie nicht anspricht. Du weißt doch.. Appetit kann man sich wo anders holen, gegessen wird zu hause. Ich finds auch logisch, das er dir sowas nicht auf die Nase binden will, kann mir auch nicht vorstellen, das dir das lieber wäre. Ich denke, für ihn ist es so als wenn du im Bus mit einen Typen flirtest. So lang nichts passiert.. Und wenn er dich nicht schon mal betrogen hat oder dir einen anderen trifftigen grund gegeben hat, ihm nicht zu vertrauen, würde ich das ganze nicht zu ernst nehmen. Mach dich nicht fertig deswegen, er kommt zu dir zurück, immer wieder, jeden tag, er ist DEIN freund. Freu dich drüber :smile:
     
    #2
    User 93633, 31 März 2010
  3. helly
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    Er hat mich am anfang unserer Beziehung betrogen. er hat in den ersten 2 wochen mit einer anderen rumgeknutscht. er hat die ersten monate veruscht mich zu betrügen,nur ist keine auf ihn eingegangen. durch nen zufall ist alles nach 8monaten rausgekommen. er hatte da schon längst aufgehört gehabt, es zu versuchen. ich bin bei ihm geblieben weil ich ihn liebe und weil er mit keiner geschlafen hat. wir haben eigentlich eine sehr intensive beziehung.

    er at die letzten 5jahre so gelebt, war eben ein notorischer fremdgänger, nur wusste ich das nicht, bis eben alles aufgeflogen ist. wer hätte sich ansonsten auf so einen eingelassen?

    ich hoffe, jetzt verstehst du wieso ich so fertig bin. danke trotzdem für deine aufbauenden worte:smile:
     
    #3
    helly, 31 März 2010
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Die Frage ist: WILL er es überhaupt lassen? Will er auf diesen Reiz verzichten?

    Und dann folgt die Frage, die ich für wesentlich halte: Willst Du Dich damit arrangieren, wenn es nicht lässt? Willst Du mit einem "notorischen Fremdgänger" zusammen sein? Wenn es Dir solche Probleme macht und Du ihm nicht traust, sondern permanent hinterherschnüffelst, Dich in seine Mailkonten ohne sein Wissen einloggst, indem Du Passwörter zu erraten versuchst - dann ist das für mich weniger Liebe als KRAMPF.

    Überleg Dir gut, ob Dir das Zusammensein mit ihm gut tut. Wenn das Misstrauen die Grundhaltung ist, dann wiegen noch so schöne Momente das meiner Ansicht nach nicht auf.
     
    #4
    User 20976, 31 März 2010
  5. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Ok, das tut mir leid für dich. Wie lange seid ihr denn jetzt zusammen? Weil, wenn ihr schon länger zusammen seid und danach nichts mehr passiert ist, hat er es vielleicht erst sein lassen als er gemerkt hat, das es mit dir was richtig ernstes ist, für das es sich in seinen augen lohnt, das fremdgehen zu lassen. Weißt du, ich bin die letzte, die Fremdgehen in irgendeiner weise billigt und wenn es dich wirklich so sehr belastet solltest du etwas ändern. Nur solltest du auch ganz ehrlich zu dir selbst sein. Kannst du ihm vertrauen? Du bist mit ihm zusammen geblieben, obwohl er dir weh getan hat. Hast du das bis jetzt bereut? Ich möcht nur nicht, das du dich da in die sache hinein steigerst. Aber nur du weißt, wie schlimm das ganze wirklich ist und, viel wichtiger, ob du damit umgehen kannst. Du solltest auch mit ihm reden, ganz ruhig und sachlich und ihm sagen, wie sehr dir das zu schaffen macht. Vielleicht ist ihm das gar nicht klar. Wenn es dich wirklich dermaßen beunruhigt und er nicht damit aufhört würde ich meine Konsequenzen daraus ziehen. Wie Mosquito schon sagte: Es muss dir gut tun. Er und die Beziehung.
     
    #5
    User 93633, 31 März 2010
  6. ülpentülp
    0
    mein lieber scholli...

    also wenn mir soo hinterher spioniert würde wär der ofen aber ganz sicher aus.
     
    #6
    ülpentülp, 31 März 2010
  7. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.454
    598
    6.770
    Verheiratet
    Öhhmm..also von Fremdgehen war hier irgendwie nicht die Rede...klingt für mich jetzt auch nicht zwangsläufig danach..auch wenn es dazu kommen kann. Für mich klingt es etwa nach einem Typen, der sich nicht unter Kontrolle hat und Feinfühligkeit für ein chinesisches Gericht hält und einem Mädel was sehr verletzt und eifersüchtig ist..
    Hier währe mal ein klärendes Gespräch mit explizitem setzen von Granzen angebracht. Denn es ist ja auch peinlich für die TS, wenn er da steht und offen andere angeiert..niemand will angegeiert werden. Hingucken..ja klar...sollte nicht das Problem sein..aber direkt hingaffen...

    Wenn das alles nicht fruchtet, wirst du deinen Freund nicht verändern können...dann musst du entweder damit leben...oder eben auch nicht...
     
    #7
    Damian, 31 März 2010
  8. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Also auch wenn hier immer alle sagen sie finden es nicht schlimm usw usf, ich glaube wenn man selber in der Situation steckt, sieht die Welt ganz anders aus und ich muss sagen, wäre ich in deiner Lage, wäre ich auch eifersüchtig und verletzt, obwohl ich normalerweise alles andere als eifersüchtig bin, insofern kann ich dich verstehen.
    Dass du ihm so dermaßen hinterherspionierst ist dann wieder ne andere Sache, die von deiner Seite wohl nicht so besonders toll ist aber jedem das Seine.

    Ich muss ehrlich sagen, auch wenn es nen verdammt schwerer Schritt ist, ich würde an deiner Stelle eine Trennung ernsthaft in Erwägung ziehen.
    Ich weiß jetzt nicht wie lange ihr zusammen seid aber so richtig treu war er dir ja wohl nicht immer, hat fremdgeküsst und wohl mehrmals versucht dir fremdzugehen (woher weißt du das?) und du bezeichnest ihn selber als "notorischen Fremdgänger". Zu allem Überfluss treibt er sich ständig auf irgendwelchen wohl single Seiten rum, also wenn ich ehrlich bin wäre da bei mir das Fass schon arg am Überlaufen. Entweder hat dein Freund nen erhebliches Problem mit seinem Ego und es reicht ihm nicht von dir Bestätigung zu bekommen, nein er braucht sie auch noch von irgendwelchen wildfremden Mädels oder für ihn ist Respekt und Treue ein sehr dehnbarer Begriff.
    Du musst selber wissen, ob du sowas auf Dauer mitmachen willst. Ich bezweifle, dass du ihn ändern kannst.
     
    #8
    dollface, 31 März 2010
  9. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    kann es sein das du dich in deinem körper nicht wohl fühlst? das du mit deiner figur unzufrieden bist?

    also das mit dem ansehen und der merkliste, wäre kein problem für mich. ich würds nicht wissen wollen, aber wenn er sich auf die bilder einen runterholt - who cares. u wenn sie ne andere figur als du hätten: naund? man schaut ja bilder und pornos um sich anzuregen und auch um sich abwechslung zu holen. daher ist eher meine vermutung das du dich unwohl fühlst, mit dir.

    das mit dem anschreiben wäre für mich schon eher ein problem, aber das tut er ja eh nicht mehr.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 10:15 -----------

    anm. :

    wegen dem versuchten fremdgehen - DA wäre es bei mir aus gewesen, aber das scheinst du ja verziehen zu haben.
     
    #9
    kickingass, 31 März 2010
  10. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Moooooment... nur, dass ich das richtig zusammenkriege: Er hat Dich gleich am Anfang hintergangen, hat danach versucht fremdzugehen, und Du ziehst daraus keine Konsequenzen? Entschuldige bitte, aber da musst Du Dich auch nicht wundern. Du hast ihm ja damit quasi Freibriefe gegeben. Er versucht fremdzugehen, er meldet sich in Communities an, Du spionierst ihm hinterher... Pardon für die Offenheit, aber Eure "Beziehung" war doch von Anfang an nur für'n Arsch! Vertrauen und Treue hat es doch offensichtlich nie gegeben (und Vertrauen sollte man nicht mit Naivität verwechseln). Von daher scheint die Lösung auf der Hand zu liegen - was hindert Dich?
     
    #10
    User 76250, 31 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  11. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.454
    598
    6.770
    Verheiratet
    Ups...hab jetzt den anderen Thread gelesen..
    Damit kommt abermals die Frage auf: Wie alt seid ihr eigentlich?
    und
    Warum tust du dir das selbst an?
     
    #11
    Damian, 31 März 2010
  12. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo,

    also ich glaube nicht, dass du ihm verziehen hast. Ich glaube nur, du tollerierst sein Verhalten, damit du ihn nicht verlierst und nicht wieder alleine bist. Lieber einen schlechten Freund als gar keinen. Gepaart mit deiner Unsicherheit, niedrigem Selbstbewusstsein und der Unzufriedenheit mit deinem Körper bist du so nicht ein gleichwertiger Partner in dieser Beziehung. Du solltest dir also genau überlegen, ob du etwas ändern willst oder weiterhin darauf warten willst, bis er dich abschießt. Er scheint eher nach der Deviese zu leben: Festhalten und weitersuchen".
     
    #12
    Dandy77, 31 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - einfach lassen
FeuFeu112
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2013
9 Antworten
mcfredde
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 April 2012
16 Antworten
Muffinchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Oktober 2011
4 Antworten
Test