Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

er kommt frisch aus einer Beziehung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Orion81, 6 Juni 2008.

  1. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich habe jemanden kennengelernt. Wir haben uns in einer Disco kennengelernt und danach SMS geschrieben und lange telefoniert. (Er sprach MICH an und er hat sich bisher immer zuerst gemeldet!)
    Bisher passt alles um sich noch besser kennenzulernen und mal zu treffen.
    ABER er ist gerade mal 1 Monat von seiner Ex getrennt. Er sagt, er ist heilfroh, dass es vorbei ist. Ärgert sich über sie. Die waren über ein halbes Jahr gerade mal zusammen.
    Er ist Ende 20.

    Mal angenommen es würde sich mehr bei uns entwickeln, ist es ein schlechtes Zeichen, dass er sich noch total über sie aufregt? Denn Wut ist ja auch noch eine Art von Gefühl. Würde er nichts für sie empfindet, wäre er doch gleichgütlig oder?

    Kann es sein, dass er sie noch liebt? Nicht dass er sich von einer Beziehung (falls er nicht nur eine Bettgeschichte sucht) in die nächste stürzt. Das kann doch nicht gutgehen oder?
    Bin ich nur der Notnagel? Was meint ihr?

    ich bin bisher sehr gut von ihm beeindruckt. Denn Aussehen, Lebenseinstellung, Humor passt alles.... bis jetzt. Und das beruht sich auch auf Gegenseitigkeit so schien es mir.

    Ist es immer gleich in schlechtes Omen wenn jemand direkt aus einer Beziehung kommt? Braucht man denn nicht eine gewisse Zeit um die "Altlasten" zu verarbeiten?
     
    #1
    Orion81, 6 Juni 2008
  2. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich würde mir da an deiner Stelle auch Gedanken machen, vor allem, weil er sich halt noch über sie aufregt. Weißt du denn, wer sich von wem und wieso getrennt hat?
    Hast du ihn schon mal auf deine Ängste angesprochen?

    Wenn ich du wär, würde ich vorsichtig sein und alles seeeehr langsam angehen lassen und genau beobachten, wie er sich verhält.
    Es kann schon sein, dass man direkt nach ner Beziehung schon bereit für die Nächste ist, aber für wahrscheinlicher halte ich, dass man dann doch ein paar Wochen Abstand braucht. Solange man noch böse ist auf jemanden, ist er einem nicht egal.
     
    #2
    LiLaLotta, 6 Juni 2008
  3. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja ich werde auf alle Fälle vorsichtig sein und das beobachten.

    Er hat übrigens mit ihr schluss gemacht. Die Beziehung lief überhaupt nicht gut, sagt er. Sie war auch viel zu jung.

    Ich hab mich auch über mein Ex aufgeregt wenn er doof war aber ich empfinde auch nichts mehr für ihn. hmmmm.... doofe Situation...
     
    #3
    Orion81, 6 Juni 2008
  4. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.454
    598
    6.770
    Verheiratet
    Hmmm...mal aus der anderen sicht :smile:

    Ich war auch bis vor kurzem noch mit einer zusammen, die auch "viel zu jung" war ..also gerade 22 geworden... Wobei das Alter auch nicht alles aussagt...
    In unserem Fall hat sie schluss gemacht. Das war gut so..aus völlig anderen Gründen als sie glaubt, aber es war definitiv sehr gut so. Auch wenn ich nach wie vor drunter leider (mittlerweile sinds bald 2 Monate). Ich ärgere mich auch über sie. Mehr noch ärgere ich mich über mich selbst, dass ich so blind sein konnte. Ich hab jedenfalls ein grösseres Gefühlsmischmasch und weiss auch, dass ich noch ne ganze Weile brauchen werde, bis ich wieder was neues anfangen kann. Ich hab mich auch schon gefragt, wie das wäre, wenn mir jetzt eine über den Weg laufen würde, die perfekt wäre....keine Ahnung...sehr wahrscheinlich würde ichs sehr langsam angehen.

    Vielleicht solltet ihr das ähnlich handhaben und erstmal langsam gucken was passiert. Wenn er fair ist, wird er das verstehen oder sogar selber so wollen. Meine ex hat übrigens 2 Tage gebraucht für ihren neuen...verstehe sowas nicht...

    Egal..geht hier schließlich nicht um mich...wünsche dir jedenfalls viel Glück mit ihm! Wenn er der richtige ist, werdet ihrs auch richtig angehen lassen :smile:

    liebe Grüße

    Damian
     
    #4
    Damian, 6 Juni 2008
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also ich für meinen Teil bin der Meinung, dass das bei jedem unterschiedlich ist, und dass da noch andere Faktoren eine Rolle spielen. Die einen können schon nach wenigen Tagen abschliessen, andere brauchen dafür ein Jahr. Im Wesentlichen hängt auch davon aus, WIE man auseinandergegangen ist.
    Ein Patentrezept, wie lange man warten soll, um eine neue Beziehung einzugehen, gibt es also nicht.

    Wenn er sich über seine Ex aufregt, ist das eindeutig ein Zeichen, dass er noch nicht ganz damit abgeschlossen hat, um sagen zu können, sie ist mir scheissegal und denk nicht mehr an sie.
    Ich glaub dennoch nicht, dass Du nur ein Notnagel bist, aber trotzdem, geh die Sache langsam an, und beobachte, ob die Worte, die er über seine Ex verliert, mit der Zeit seltener werden.
    Im übrigen musst Du auch wissen, dass es für ihn die beste Ablenkung ist, wenn er sich ner neuen Partnerin widmen kann. Zumindest bei mir war es so, inwie häufig das bei anderen Männern so ist, kann ich Dir nicht sagen.
    Klar gibt es Männer, die sich die nächstbeste nehmen, um sich Ablenkung zu verschaffen. Aber im Grunde merkt eine Frau sowas, wenn sie nur ne Übergangslösung darstellt.
    Aber wenn Du schon nen guten Eindruck von ihm hast (laut Deiner Beschreibung), stehen die Chancen recht gut, dass er es ernst meint.
     
    #5
    User 48403, 6 Juni 2008
  6. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Liebe Güte, Leute, hört doch mal auf überall irgendwas hineinzuinterpretieren. :rolleyes: Nur weil sich jemand aufregt, heisst das noch lange nicht, dass man damit nicht abgeschlossen hat. Ich kann mich heute noch über Ex Partner aufregen, die Jahre her sind und froh sein, dass es damals vorbei war. Dennoch hab ich damit schon lange abgeschlossen.

    Wenn man sonst keine Probleme hat, macht man sich welche.
     
    #6
    SeatCordoba, 6 Juni 2008
  7. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke für eure Antworten!

    Dann hoffe ich mal, dass er es ernst meint. Vielleicht haben seine Gefühle ja schon innerhalb der Beziehung nachgelassen. Ich hoffe es!!
    Er sagte, dass er echt froh ist, dass es vorbei ist. Und er gelächelt hat als er das WE nach der Trennung auf Party gegangen ist (so in etwa). ABER er hat sich darüber aufgeregt, dass sie anscheinend schon nen neuen Macker hat!
    Hmmm das beunruhigt mich bissl.

    Aber warum sollte er mich denn von sich aus ansprechen und den Kontakt von sich aus aufrechterhalten, mich fragt ob ich mit ihm und seinen Leute mit auf Party will und seinen Freunden erzählen, dass er ein nettes Mädel kennengelernt hat!? (Hab ich von seiner Bekannten erfahren)

    aber wenn mein Ex jetzt auch eine hätte, würd ich das auch nicht so toll finden. Aber auch nur, weil ich zuerst glücklich sein will!! :smile:
     
    #7
    Orion81, 6 Juni 2008
  8. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Endgültig abschließen (also egal werden) dauert schon lange.
    Aber das heißt doch nicht, dass man sich die ganze Zeit einschließen soll.

    Man kann sich auch kurz nach einer Trennung neu verlieben ... ich bin das beste Beispiel. :zwinker:
    Bei mir war es so, dass mich mein Ex noch einige Zeit (zunehmend seltener) beschäftigt hat. Die Liebe hat mir aber sehr geholfen, geistig von ihm wegzukommen, es tut auch so gut, wieder jemanden gern haben zu können. Ich wusste auch immer, wo ich jetzt hingehöre und dass ich meinen Freund nicht verlassen werde. Ok, einen kritischen Moment gab es, als mein Ex mich plötzlich wiederhaben wollte - da kam alles hoch. Nachgegeben habe ich aber trotzdem nicht.

    Also verärgert zu sein muss kein schlechtes Zeichen sein - zumindest will er sie nicht zurück. Ich würde es einfach langsam angehen, vielleicht sogar mit ihm darüber reden. Du solltest aber aus seinen Handlungen merken, ob er zu dir steht, oder nicht.
     
    #8
    schokobonbon, 6 Juni 2008
  9. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hoffe, dass er sie nicht wieder zurück will. Machte jedenfalls nicht den Anschein!
    Er sagte wie gesagt, dass er sowas von froh ist, dass es vorbei ist.

    Er hat auch schon ihr Foto gelöscht auf seiner myspace-Seite.

    Naja ich beobachte ihn mal...

    ich hoffe nur, dass ich nicht nur eine Ablenkung für ihn bin, weil er nicht allein sein will.
     
    #9
    Orion81, 11 Juni 2008
  10. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    Zwischen meinem EX und meinem Mann lagen 4 lächerliche Tage :grin: Und ich bin mit meinem Schatz jetzt 5,5 Jahre zusammen :grin:

    Soviel mal zur Notnageltheorie
     
    #10
    Unicorn1984, 15 Juni 2008
  11. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das beruhigt mich ja bissl. :smile:
    Ist ja auch Person -und Situationsabhängig.

    @ all
    wir schreiben uns ja fast jeden Tag per SMS oder E-Mail. Auch am WE, wenn er mit seinen Leuten unterwegs ist und ich mit meinen, dann fragt er zwischendurch was ich gerade mache. Schickt mir lustige MMS während seiner Partysession.
    Meist kommt das Melden von ihm aus.

    Aber wenn wir uns schreiben, dann schreibt er recht cool und neutral. Ich dann ebenso. Schreiben dann halt was jeder so gemacht hat, belangloses.
    Aber son richtiges Flirtgespräch ist es irgendwie nie. Wir haben uns ja vor knapp 3 Wochen kennengelernt aber bisher ist noch kein Treffen zustande gekommen. in der Woche sind wir arbeitsmäßig ausgelastet. Ok keiner von uns beiden hat mal gefragt ob man innerhalb der Woche Zeit hat. Find ich auch nicht schlimm, da ich ihn lieber mal am WE treffen möchte und bissl lockerer auf Party (sind beide Partymäuse :zwinker: )

    Wollten uns dann mal auf Party am WE treffen, ich war sowieso da mit meinen Leuten. Er wollte auch aber seine Leute nicht. Fahrer war müde.
    Kommendes WE ist er auf einen Geburtstag eingeladen. Also weiß ich nicht, ob wir uns da sehen. Sagte dann, wo ich denn sei auf Party und vielleicht kommt er dann vorbei.

    Ein WE nachdem ich ihn kennenlernte, fragte er mich ob ich mit seinen Kumpels und ihn mit auf Party komme. Hab aber abgesagt, weil ich nächsten Tag was vor hatte und ich ihn und seine Leute nicht genug kannte um allein mitzufahren (hab ich ihn aber nicht gesagt, das mit dem nicht kennen und so).

    Die Gespräche die wir führen, sind irgendwie eher freundschaftlich. Son richtiger Flirt kam bisher nicht zustande. Aber er schrieb, dass er mich voll gern wiedersehen möchte. Ich hätte schön blaue Augen, schrieb er mir. :zwinker:

    Kann es sein, dass er mich nur warmhalten will? Oder will er sich einfach nur Zeit lassen so wie ich auch?
    Hat er überhaupt ernsthaftes Interesse an mir?
    Wenn er mich nur ins Bett kriegen wollen würde, würde er doch anders rangehen oder?

    Was meint ihr?

    Hätte echt Interesse ihn langsam aber sicher kennenzulernen aber ich bin halt super vorsichtig!
     
    #11
    Orion81, 17 Juni 2008
  12. Asgar
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    113
    42
    nicht angegeben
    Richtig flirten oder sich verlieben kann man meiner Meinung nach nur von Angesicht zu Angesicht.
    Je weniger man vom anderen mitbekommt (Körpersprache, Mimik, Betonung bei Chat oder SMS) desto mehr muss man von sich selbst aus "dazudichten", und desto größer ist die Chance auf ein gewaltiges Missverständnis.
    Also solltet ihr euch am besten treffen, hm?
    Um seine Ex würde ich mir da keine Gedanken machen, denn wenn er noch nicht "reif ist" für eine neue Beziehung wird sich das schon rechtzeitig herausstellen, genau wie die Frage ob er es ernst meint.

    Vor allem: wie soll er letzteres denn selbst überhaupt schon wissen wenn ihr euch erst einmal gesehen habt?

    Dass er sich nach mehrern Wochen immernoch meldet ist doch aber zumindest mal ein deutliches Zeichen von Interesse.
     
    #12
    Asgar, 17 Juni 2008
  13. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nun hat er mich zu dem Geburtstag seines Kumpels eingeladen. Ich kenne niemanden dort! Selbst ihn hab ich nur einmal gesehen. Und der Kumpel wohnt auch noch nicht im gleichen Ort.

    Ich möchte ihn gern sehen aber dahin mitkommen, da bin ich nicht so begeistert!
    Wäre aber ne gute Gelegeheit ihn besser kennenzulernen.

    Was würdet ihr an meiner Stelle tun?`

    Aber es ist doch ein gutes Zeichen, dass er schon sehr interessiert ist oder? Hoffe er will nicht nur poppen!
     
    #13
    Orion81, 19 Juni 2008
  14. aquara
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin mit meinem Freund jetzt 1Jahr und gut 1Monat zusammen und als wir uns kennen lernten war er gerade mal 3wochen solo.
    aber es klappt wunderbar ich denke das das nicht unbedingt schief gehen muss das kommt immer drauf an.jemand kann ja auch nach 3jahren singel sein noch an der ex hängen.

    und dann kommt es meiner meinung nach auch drauf an ob es die erste richtige freundin bzw freund war.
    denn mal ganz ehrlich den ersten richtigen mit dem man sein erstes Mal usw hatte vergisst man doch nie.
    so ist es jedenfalls bei mir und ich kenne auch andere bei denen das so ist,man hat die person immer irgendwo in besonderer erinnerung.
    was dann ja auch nicht bedeutet das man die person noch liebt.

    es ist eben sehr situationsabhängig.
     
    #14
    aquara, 19 Juni 2008
  15. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    da hast du recht! Aber das beruhigt mich ja bissl! :smile:

    @all

    Ich hab ihn geschrieben, dass ich es lieb von ihm finde dass er mich gefragt hat ob ich mit zu dem Geburtstag seines Kumpels mitkommen will. Aber dass ich halt niemanden dort kenne und es komisch für mich wäre. Es wäre ja auch etwas außerhalb.

    meint ihr dass es vielleicht falsch war von mir? Hab ihn ja abgesagt. Ich hab echt keine Lust bei wildfremden Leuten zu feiern. Wenn ich die eins, zwei mal gesehen hab, ok aber so... ihn kenne ihn doch auch nichtmal so richtig. nur einmal gesehen und dann nur geschrieben... toll

    Er schrieb dann dass wir dann bestimmt eine andere Party finden die uns beiden recht ist.

    Ach irgendwie kommt da nix zustande.... ich frag mich worans liegt!

    Nu eiern wir schon seit 2,3 Wochen rum.
    Wir sind halt ständig woanders zu Gange am WE. Der Wille ist da, von beiden Seiten aus...

    Ich möchte ihn halt gern auf Party wieder treffen weil es einfach neutraler und lockerer ist. ich denke ihm gehts genauso.

    Normale Treffen sind irgendwie so verkrampft wenn man sich davor nur einmal gesehen hat. Ich hasse das!
    Bin auch bissl schüchtern. :schuechte

    Hab nur Angst, dass er mir durch die Lappen geht.

    Ich möchte ganz behutsam sein und ihn alle Zeit der Welt lassen, weil er ja gerade aus einer Beziehung kommt aber andererseits möchte ich nicht, dass er denkt ich hab nicht so das dolle Interesse.

    Wie soll ich das anstellen?

    Mach ich mir zu viele Gedanken??
     
    #15
    Orion81, 19 Juni 2008
  16. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hat jemand einen Tipp für mich?
     
    #16
    Orion81, 20 Juni 2008
  17. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Also wenn man wirklich einen Kerl haben will, dann kann man meiner Meinung nach nicht nur nach dem Lustprinzip vorgehen sondern muss hin und wieder auch mal die Arschbacken zusammenkneifen.

    Mein Freund hatte mich damals gleich mit seinen (auf den ersten Blick völlig unmöglichen) Freunden bekannt gemacht (ich kannte da auch keinen), von denen einer zu mir meinte ich wär ja wohl viel zu lieb für diese Welt und hätte es gar nicht drauf (tja, ich sag nur, tarnen und täuschen ist mein Motto ;-) ), mich der größte Teil ignorierte und alle vollkommen besoffen waren, die Mädels warfen mir aus der Ferne giftige Blicke zu (weil ihr Lieblingsspielzeug mit mir rumknutschte) und zum Schluss meinte einer seiner Freunde noch in meiner Hörweite: "Na die lässt sich eh gleich von ... (meinem jetzigen Freund) besteigen".

    Ach, was für Herzchen. Wenn ich nicht so verknallt gewesen wäre, hätte ich denen den Stinkefinger gezeigt.

    Und am nächsten Tag sollte auch wieder ne Party mit der gleichen Besetzung steigen. Ich hatte überhaupt keine Lust, aber ich wollte unbedingt meinen damals-ja-noch-nicht-Freund wiedersehen. Ich hab mein schönstes Ponyhoflächeln aufgesetzt, war WEITERHIN nett und freundlich zu jedem und das hat 1. meinem Freund imponiert weil das echt lässig rüber kam und 2. die "schrecklichen" Freunde zeigten nach der ersten Gewöhnungszeit ihr wahres Gesicht und waren auf einmal doch ganz nett. Und der der gemeint hatte dass ich mich eh "besteigen" lassen würde schrieb mir eine Woche später nen Liebesbrief in dem er sich entschuldigte; er wäre eifersüchtig auf seinen Kumpel gewesen weil ich das schönste Mädchen wäre was er je gesehen hätte.

    Nja. ;-)

    Also: Man muss schon was tun um den anderen zu kriegen, Meister Zufall macht nicht alles. Du willst ihn treffen? Dann schlage konkret ein Treffen vor und biete Alternativen was die Zeitr angeht an. Und spring auch mal über deinen Schatten, Männer schätzen es nicht besonders, wenn eine Frau seine Freunde nicht treffen will weil sie da "niemanden kennt". Dann lerne sie halt kennen!
     
    #17
    Piratin, 20 Juni 2008
  18. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke für deine Antwort!!

    hmm ok, du hast bestimmt Recht!
    Vielleicht sollte ich wirklich mal über meinen Schatten springen.

    Er schrieb auch zuletzt so wie du "dann lernst du sie halt kennen". Auch wahr irgendwie.

    Ich schrieb dann gestern zuletzt, dass er ja Recht hat mit dem Kennenlernen und schauen wir mal schrieb ich....

    Wenn er mich schon zu seinen Freunden mitschleppen will, dann scheint das Interesse wohl groß zu sein oder?

    Aber andererseits hätte auch er Gelegenheiten gehabt mich zu treffen. Ich war auf Party und er wollt nachkommen mit seinen Leuten. Aber der Fahrer war zu müde.
    Warum kam er nicht alleine? Es gibt noch Bus und Bahn!

    Oder z.B. heute, da hat er so wie ich es mitbekommen habe, noch nichts vor. warum will er mich immer zu seinen Leuten mitschleppen und warum nicht auf neutralen Boden!?

    Naja mal schauen, hoffe er schreibt mir heute nochmal...
    auf meine letzte Mail kam nichts zurück. Ok hatte da auch nix besonderes geschrieben und keine Fragen gestellt.
     
    #18
    Orion81, 20 Juni 2008
  19. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich denke schon, dass er Interesse an dir hat, nur scheint der gute Junge etwas bequem zu sein. Oder er kennt es nicht anders. Oder er ist sich noch nicht sicher ob er sich jetzt richtig reinhängen soll. Aber geh doch einfach mal mit auf die Party, wenn er Interesse an dir hat wird er einsehen dass er danach am Zug ist. Wenn er sich dann nicht rührt, schieß ihn ab.
     
    #19
    Piratin, 20 Juni 2008
  20. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wir haben eben telefoniert. Also ich werde wohl morgen mitfahren. Scheiß drauf, dass ich niemanden da kenne. Ich will ihn wiedersehen! Sonst wird das nie was!
    Wir eiern schon seit fast 3 Wochen rum.

    Ich habe Schiss, dass ich mich da so hineinsteigere, obwohl das nicht meine Art ist.
    Nicht dass ich ihn echt gern habe und er doch nur ne Bettgeschichte will?? Oder Ablenkung von seiner Ex?

    Aber dass er mich schon mit zu seinen Freunden mitschleppt, ist doch ein Zeichen, dass er nicht nur auf Sex aus ist oder??
     
    #20
    Orion81, 21 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kommt frisch Beziehung
Ratlose Liebe
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2015
3 Antworten
lässig:P
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Dezember 2015
13 Antworten
DiekleineLisa1994
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2015
15 Antworten
Test