Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

er kommt nicht in mir, warum?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von nachtigall86, 31 März 2005.

  1. nachtigall86
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    bin jetzt seit 4 monaten mit meinem Freund zusammen, wir hatten schon einige Male Sex, aber er ist noch nie in mir gekommen. Er beendet es immer mit der Hand oder beim blasen. habe ihn auch schon gefragt warum, aber er hat mir keine antwort darauf gegeben. ich würde gerne wissen ob er nicht kann oder bloß nicht will, habe ihn auch schon gefragt warum, aber er hat mir keine antwort darauf gegeben. ist es wahrscheinlich das er nicht kann? (habe ja keine ahnung was männer so dabei fühlen). Danke für die Hilfe
     
    #1
    nachtigall86, 31 März 2005
  2. Leeloo
    Leeloo (34)
    Ist noch neu hier
    511
    0
    0
    nicht angegeben
    mhmm vielleicht steht er ja drauf zu zugucken wenn er kommt.....
     
    #2
    Leeloo, 31 März 2005
  3. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht hat er Angst dich zu schwängern. Nimmst du die Pille?
     
    #3
    birdie, 31 März 2005
  4. Schoggi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    hmm ich will dich nicht beunruigen, aber vieleicht hat er ja eine ansteckende krankheit? oder er hat auch nur angst dich zu schwängern.. wie birdie schon gesagt hat..
    ich würde es noch mal versuchen mit ihm zu reden :zwinker:
     
    #4
    Schoggi Girl, 31 März 2005
  5. nachtigall86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich nehme die Pille und das weiß er auch und wenn ich mit ihm reden will gibt er mir keine antwort und weicht aus. es ist ja auch nicht so schlimm, denn es ist trotzdem schön mit ihm, aber manchmal komme ich mir wie ein spielzeug vor und denke mir, dass ich genauso gut als poster an der wand hängen könnte.
     
    #5
    nachtigall86, 31 März 2005
  6. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kommt er auch nicht in dir wenn ihr Kondome verwendet? Vielleicht versuchst du das mal; wenn er bis zum Schluss drin bleibt dann könnte es ein Anzeichen dafür sein, dass er sich unsicher ist wegen der Pille...
    Wenn er es mit der Hand beendet, spritzt er dann auf dir ab oder irgendwo in ein Taschentuch oder so?
     
    #6
    birdie, 31 März 2005
  7. nachtigall86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    haben nie kondome benutzt, weil ich ja die pille nehme.
    er spritzt dann eigentlich immer auf mich, oder würde es gerne, denn ich finde das nicht so toll.
     
    #7
    nachtigall86, 31 März 2005
  8. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    Er hat definitiv Angst das du Schwanger wirst. Selbst ich trau der Pille nicht so ganz.
     
    #8
    Jack80, 31 März 2005
  9. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    er könnte auch ein pornogeprägtes sexbild haben - in den meissten pornos spritzen die männer ja auch ausserhalb des körpers der frau (ich denk mal weil mans innendrin nicht sieht).
    jetzt nur wegen dem "nicht drinnen kommen" oder gibts noch anderes was dich in der richtung stört?
     
    #9
    einTil, 31 März 2005
  10. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    kenne das von meinem ex.

    mein exfreund konnte lange nicht "in einer frau" kommen. sperre. außerdem (als kind) beschnitten, so mit brauchte er etwas mehr "reiz" mechanischer art, um zu ejakulieren. er hatte mir erzählt nach einigen malen, dass er noch nie in einer frau gekommen ist. okay. hab da nicht so extrem nachgebohrt; hat ja nix damit zu tun, dass er mich nicht sexy findet...klappte halt nicht. dafür hielt er lange durch beim koitus, was auch schön sein kann...

    dann...als wir schon ein jahr zusammen waren, waren wir zu besuch in meinem elternhaus. im gästezimmer im keller verführte ich ihn ein bisschen...und während wir zugange waren, meinte er "fast entsetzt": "oh...ich...vorsicht...ich komm gleich..." - ich "na geil, lass es raus!" *lach*

    er konnte auf einmal "loslassen". stoppte das denken und sich beherrschen, was er sich zu selbstbefriedigungszeiten als jugendlicher angewöhnt hatte - war im kinderzimmer mit zwei brüdern halt so ne sache mit dem alleinsein...ein paar moralische bedenken auch noch, also in religiöser sicht...

    und dagegen kam sein kopf nicht an. vorerst.

    mein tip für dich: bedräng ihn nicht. er redet nicht drüber - eventuell ist es ihm peinlich. nicht jeder junge/mann kann mal eben über seine sexualität reden.

    bausch es nicht auf. denn: er hat ne erektion. ihr habt sex. (auch spaß dabei?) denkst du immer nur an sein nicht-in-dir-kommen? kannst du den sex überhaupt noch genießen?

    mein heutiger freund bekam zu beziehungsbeginn über monate keine koitus-fähige stabile erektion. gesprochen haben wir da erst nicht drüber, erst als ich ihm einen brief schrieb und bekannte, dass es zwar geil wäre, außer fingern auch mal seinen penis in mir zu haben, ich aber den sex mit ihm einfach absolut geil finde und einfach gern wüsste, ob es medizinische gründe gibt und ich was zur erektionsstabilität beitragen kann... da wurd er einen tick offener. antworten gabs erst keine, dafür kurz später plötzlich doch sex mit koitus.

    und als es dann klappte, konnte er auch drüber reden.

    dein "problem" ist noch anders - koitus klappt (cool, freu dich drüber), aber er kommt nicht in dir. das wär doch nur ein problem, wenn ihr einen akuten kinderwunsch hättet. und selbst dann kein hindernis.

    findest du es so "unbefriedigend"? wenn ja, warum? ihr habt sex - nur ejakuliert er eben nicht in dich hinein. hast du ihm gesagt, dass du das schön fändest? und dass du den sex mit ihm gut findest - aber dich das irritiert? nicht als vorwurf, sondern als "ich fühl mich so-und-so"-aussage.

    denn ich fand es nie schlmm, dass mein ex nicht so oft in mich spritzte. nach dem erstn mal "drinnen ejakulieren" klappte es schon mehrfach, aber in den vier jahren der Beziehung war es häufiger so, dass er NICHT in mir kam. nach dem koitus hab ich hand angelegt (oder er). das war halt so. meinen spaß hatte ich trotzdem...und er seinen auch.
     
    #10
    User 20976, 1 April 2005
  11. Baphomet
    Gast
    0
    also bei mir ist das auch so wie bei dem ex von der mosquito
    als kind die pelle ab...dann ist echt kacke
    meine freundin ist zwar total eng...ich komm selber kaum rein aber ich bin erst 2mal in ihr gekommen
    hinzu hab ich das dick problem das ich auch totale angst hab das doch son kleiner baphomet da raus kommt :eek:
     
    #11
    Baphomet, 1 April 2005
  12. Masterboy1983
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    Würd auch sagen dass er tierische Angst davor hat dich zu schwängern. Kenn ich dieses Gefühl, allein der Gedanke an son Balk *schüttel*
     
    #12
    Masterboy1983, 1 April 2005
  13. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    Kinder ja aber auch zum richtigen Zeitpunkt ! (Mitten im Studium wäre das mein Todesurteil,danach sofort gerne ^^)
     
    #13
    Jack80, 1 April 2005
  14. N!cres
    N!cres (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    wenn er nicht könnte würde er es nicht mit der hand oder beim blasen beenden

    Mfg N!cres :bier:

    wenn er nicht könnte würde er es nicht mit der hand oder beim blasen beenden

    Mfg N!cres :bier:

    wenn er nicht könnte würde er es nicht mit der hand oder beim blasen beenden

    Mfg N!cres :bier:
     
    #14
    N!cres, 1 April 2005
  15. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    An den Typen hier oben :
    Ähm.... hast du ein schweres Leiden?


    Zum Thema:
    Ich denke mal, entweder er findet dich so sexy, dass er dich nunmal gerne vollspritzt oder er hat wirklich Angst, dass du schwanger werden könntest.......reden wird hier wohl nur helfen können. :gluecklic
     
    #15
    (ma)donna, 1 April 2005
  16. knuffelbunz
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich hatte eine zeitlang das selbe problem..ich hatte einfach nur angst vorzeitig vater zu werden. so wars bei mir..

    zu dir: villeicht findet er es einfach nur geiler wenn du ihn in den mund nimmst wenn er kommt!? Das ist schon auch ein edeles feeling. frag ihn doch einfach mal. ich musste es meiner freundin auch beibringen. er wird dir den grund sicher auch verraten.
    grutz flo
     
    #16
    knuffelbunz, 4 April 2005
  17. Evelyn
    Evelyn (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    1
    nicht angegeben
    Hallo,

    wenn man das hier so liest, könnte man glatt dem Glauben verfallen, daß der sogenannte Rückzieher ein sichere Verhütung garantieren würde. Ich würde mich da eher nicht so drauf verlassen.

    Ich finde das sehr schade, daß der junge Herr nicht in dir kommen möchte, denn gerade so kann es auch schon mal vorkommen, daß beide Partner gleichzeitig einen Orgasmus haben und das ist einfach nur toll. Wie ein Vorposter schon vermutete, glaube ich auch, daß er ein eher verzerrtes Frauenbild aufgrund von Pornofilmkonsum hat. Sprich einfach mal darüber mit ihm, i.d.R. hilft das sich Auseinandersetzen mit einem Problem immer.

    Gruß
     
    #17
    Evelyn, 5 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kommt mir
Naroli
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 Oktober 2016
19 Antworten
lilablaurosarot
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2016
31 Antworten
milla95
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Juli 2016
16 Antworten
Test