Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er lügt mich an!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Nac, 6 Mai 2007.

  1. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Es ist eine etwas längere Geschichte ich versuchs einwenig kurz zu machen...

    Ich bin gerade so genervt un so sauer un traurig dazu.. das ich am liebsten die Wohnung zerstören würde!!

    Also vorgestern abend haben mein Freund und ich ausgemacht das wir uns am Samstag treffen wir haben geplant das wir picknicken..

    Ich habe am Samstag so gegen 13:30 Uhr eine Mail bekommen, darin stand, dass er um 16 uhr fertig sei un wir uns danach treffen können.. Gut ich habe etwas eingekauft immerhin wollten wir ja Picknicken.. Hab mich geduscht schön gemacht usw (wir sehen uns nicht so oft das noch nebenbei) Dann mailt er mir.. So kurz vor 16 uhr.. dass er schon daheim sei.. aber krank sei, dass ihm schlecht sei und er kopfschmerzen habe husten würde und schupfen hätte.. (er ist allergieker) aber er würde trotzdem bald kommen!! Gut, 10 min später kommt wieder eine MAIL darin stand, ob es schlimm wäre wenn wir das heute absagen, da ihm alles weh tun würde usw..
    Ich rief ihn an.. meinte, wieso er das nicht schon in der ersten Mail schrieb.. das er immer irgendwas habe, und wir uns OFT wegen irgendwas nicht sehen können, mal verschläft er mal hat er versprochen mit seinem Freund was essen zu gehen.. (WOBEI WIR UNS SELTEN SEHEN und er seinen FREUND IMMER SIEHT) jaa und er meinte jaa ich hab viele Tabletten genommen für seine Allergie und da gings mir noch gut.. Nagut.. dann meinte ich gut soll ich dann zu dir.. der so ja komm zu mir.. aber fahr alleine ich hol dich nicht ab.. ich müsste eine std fahren und ich meine mich abzuholen würde ihn nicht umbringen oder? Gut ich war stink sauer und fand das da was faul ist!! Blieb auch daheim.. ABER STINK SAUER!!

    Heute morgen erfuhr ich von seinem Freund der auch meiner ist, dass sie gestern abend weg waren auf einer Party..
    Ich rief ihn an un meinte obs heute ginge mit dem treffen.. Ja schön un gut.. danach meinte ich ob er gestern weg war.. Er sagte knallhart NEIN.. Ich dann nur noch geschockt und meinte ok.. meld dich später ok.. Mehr nicht..
    Er hat mich knallhart angelogen und ich komm mit dem Gedanken nicht klar, das er mich hintergeht.. Wir sehen uns bald und wenns nach mir ginge würde ich auf in losgehen..
    Nun will ich wissen, was die bessere Methode wäre.. Ich wills ihm so heimzahlen.. wie kann ich es so machen das er sich für das was er mir antut schämt.. Ist echt schwer oder?

    Ich bitte sehr um eure Hilfe.. Ich hasse mein Leben im Moment.. Alles wirklich alles läuft schief..
     
    #1
    Nac, 6 Mai 2007
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    naja, also ich finde es kindisch ihm etwas heimzahlen zu wollen! Ich würde da lieber mal ein ernstes gespräch mit ihm führen, für mich hört es sich so an, als hätte er schlicht und einfach keinen bock gehabt mit dir was zu unternehmen. Zu behaupten, ihm ginge es nicht gut und dann aber auf ne party zu gehen, ist ja der hammer!

    Sprich ihn darauf an und sag ihm, dass du genau weißt, dass er auf ner party war!
     
    #2
    User 37284, 6 Mai 2007
  3. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Ja ich weiß heimzahlen ist kindisch.. Aber ehrlich ich finde keine lösung.. ich bin so erschüttert.. Das tue ich.. ich sag das ich das wusste wie du das gesagt hast.. aber was dann?

    Ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll.. immer bin ich die jenige.. die alles versucht für die Beziehung.. immer bin ich die jenige die sagt schatz lass uns uns wieder sehen.. dann und dann.. un können das un das machen.. EHRLICH ICH BIN IMMER DIE JENIGE..

    Und jetzt DAS! Ich weiß nicht weiter.. wie soll ich reagieren.. was soll ich tun... Was soll ich generell immer tun.. soll ich mich distanzieren... WAS??:kopfschue
     
    #3
    Nac, 6 Mai 2007
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    genau das würde ich ihm sagen! Es kann ja wohl nicht sein, dass er dich anlügt, das ist allerunterste Schublade! Du musst halt versuchen hart zu bleiben und ihn zu fragen, wieso er das getan hat und das dich das eben verletzt hat etc.
     
    #4
    User 37284, 6 Mai 2007
  5. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Ich würde ihn auch mal fragen, was das soll. Irgendwie wäre das für mich aber sehr heftig, wenn mein Freund sowas machen würde. Das wäre für mich schon ein Grund, über eine Trennung nachzudenken.
     
    #5
    User 48753, 6 Mai 2007
  6. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    An deiner Stelle wäre ich auch total sauer und enttäuscht!
    Sag ihm das was du hier auch geschrieben hast, sag ihm wie du dich fühlst. Vielleicht kannst du dir ja sogar etwas aufschreiben, damit du in der Aufregung nicht vergisst.

    Und einleitend würde ich ihn frage: Schatz, wie war denn die Party gestern?

    DIESE Augen würde ich gerne sehen, das wäre für mich Rache genug...
     
    #6
    *Cara*, 6 Mai 2007
  7. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Ich hab mit ihm geredet.. Er hat gesagt, dass er den ganzen Nachmittag bis um 21 Uhr geschlafen hat und die Kopfschmerzen und so weg sin.. Danach is er auf die Party.. Weil seine Kumpels wollten, dass er die hinfährt.
    Danach meinte er, das er wusste das ich austicke und deshalb mir das verschwieg.
    Klar hab ich zu allem meine Meinung gesagt und das das so nicht geht.. Er hat begriffen das er scheiße gebaut hat.. Und ich weiß nicht ich denke es is richtig ihn zu vergeben oder?
    Ich hab ihm auch gesagt, dass es an der Zeit für ihn wäre auch sich um die Beziehung zu kümmen, sich gedanken zu machen wann wir uns sehen usw. Mal sehen obs was bringt.. Ich werde mich jedenfalls nun so ne Woche raushalten und je nachdem wie es läuft mit ihm reden.
    Er hat schon gemeint, dass er es richtig bereut und weiß das er scheiße gebaut hat..

    Findet ihr ich hab das alles so richtig gemacht? Ich bin immer der Meinung, dass das alles nichts bringt.. und vor einer Trennung hab ich so scheiße angst...:kopfschue
     
    #7
    Nac, 6 Mai 2007
  8. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Deine Reaktion auf sein Verhalten finde ich echt gut. Du hast ihm ja jetzt gezeigt, dass du es dir nicht gefallen lässt. Wenn er sich jetzt auch noch ändern würde, dann wäre es ja perfekt! Ich wünsche dir, dass es klappt!
     
    #8
    User 48753, 6 Mai 2007
  9. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Liebst du ihn denn noch und glaubst du, dass er sich in dieser Richtung ändern kann? Falls ja, dann versuch das Beste daraus zu machen und falls nicht, dann mach Schluss. Auch wenn es schwierig ist aber was bringt es eine unglückliche Beziehung zu führen?

    Also ich an deiner Stelle würde es auch so machen, dass ich mich jetzt erst einmal nicht melden würde. Du siehst ja dann, ob er sich anstrengt oder nicht.
     
    #9
    User 37284, 6 Mai 2007
  10. beacher
    Verbringt hier viel Zeit
    874
    113
    55
    Single
    selbst dran schuld, würde ich sagen ...
    wenn ich das richtig verstanden habe, geht es ihm scheiße, er will nicht zu dir fahren, bietet dir aber an zu ihm zu kommen, er kann dich aber nicht abholen, daraufhin bist du sauer :eek: weil für dich ne stunde anfahrtsweg zu viel ist :kopfschue
    okay das mit dem lügen ist scheiße, aber wie sauer wärst du dann erst gewesen, wenn er dir abends dann gesagt hätte: "mir gehts wieder gut & ich gehe jetzt feiern" :zwinker:

    so ein schwachsinn, das ist sowas von infantil echt absolutes kindergartenniveau :angryfire
    man kann auch jemanden lieben, ohne gleich ihr schosshündchen zu spielen :zwinker:
     
    #10
    beacher, 7 Mai 2007
  11. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Ja also, ich merke jetzt heute zum Beispiel das er mir ständig mailt.. Aber ich hab ihm auch gesagt, Schatz wenn du es nur versuchst dich zu bessern, dann lassen wirs.. ich mach das nicht nochmal mit, denn dann wäre es für mich schluss... Ich denke schon das er es verstanden hat.. Nur ich kenne ihn als einen der sich nicht gern um die Beziehung kümmert.. najaaa also ich meine damit, dass er nicht auf mich zukommt und sagt hey schatz lass uns doch am Freitag treffen usw... Also von ihm kommt nie was... Er will nur das ich alles tue..

    Aber wie schon gesagt, mein Plan ist: ich schau jetzt eine Woche melde mich nur wenn er sich meldet werde aber nicht auf ihn zukommen, was das treffen angeht.

    Und natürlich liebe ich ihn, sonst wäre es einfach schluss zu machen.. Ich kann ein Leben ohne ihn nicht vorstellen, deshalb hats mich auch so entäuscht wie er sich verhalten hat...

    Ja also ich weiß nicht wie du das siehst.. Ich finde es aber scheiße, immerhin meint er das er sich nicht mal ins Auto setzen kann um mich abzuholen, jedoch die Kraft dazu hat seine Freunde in die Disko zu bringen.. (Und er war ja schließlich auch mit feiern!) Und verheimlicht mir das auch noch und würde es auch nicht sagen wenn ichs nicht schon getan hätte, weil er ja wusste das das was er da tut brutal SCHEISSE ist! Wenn ich schon krank bin, dann soll er auch den ganzen Tag zuhause bleiben und nicht mir absagen aber mit seinen Freunden in die Disko!
     
    #11
    Nac, 7 Mai 2007
  12. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    aber sonst gehts dir gut?
    Du hast schon gelesen, dass er sie angelogen hatte, oder? Abgesehen davon kann oder will er sie desöfteren nicht sehen und genau deshalb würde ich mich mal etwas rar machen um herauszufinden, ob er überhaupt noch richtiges Interesse an ihr hat, das hat überhaupt nichts mit Kindergartenniveau zu tun, unteres niveau ist es rumzulügen...
     
    #12
    User 37284, 7 Mai 2007
  13. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Ja, so sehe ich das auch. Hättest du dir einfach mal die Mühe gemacht, dich selbst auf den Weg zu ihm zu machen anstelle von ihm zu verlangen, dass er sich ins Auto setzt (obwohl er krank ist, und das finde ich ganz schön dreist), wäre er auch nicht mehr weg gegangen. Ist doch klar, dass er dir am nächsten Tag nichts davon sagt, so wie du darauf abgehst.
     
    #13
    envy., 7 Mai 2007
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    naja, aber mal im ernst: so krank kann er ja wohl nicht gewesen sein, oder? Abgesehen davon ist es doch überhaupt kein Grund zu lügen, bloß weil man weiß das sich die Freundin dann ärgert, vertrauen sollte man in einer Beziehung schon haben, finde ich.
     
    #14
    User 37284, 7 Mai 2007
  15. Welpie
    Welpie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    103
    21
    Single
    Ich kann San-dee nur zustimmen vertrauen sollte schon da sein und ich meine wenn er krank ist dann sollte er auch zuhause bleiben und wenn er lieber was anderes macht als mit ihr picknick zu machen dann weiss ich auch nicht
     
    #15
    Welpie, 7 Mai 2007
  16. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Ja mag sein, dass das deine Meinung ist. Ich finde jedoch, dass wenn er schon sagt er sei krank und mich nicht abholen kann, für ihn wären es nicht mal 15 min Auto fahrt dann soll er auch nicht feiern gehen.. (und das sehr weit weg) Ich meine es geht ums feiern er geht in eine Disko, obwohl er mir erzählt er hätte schnupfen, kopfweh, husten und ihm sei schlecht.. Wenn er sich mit freunden treffen würde oder so wäre es doch nicht schlimm.

    Und wie gesagt in letzter Zeit ca einem Monat oder sogar länger, sind ihm einfach andere dinge wichtiger als mich zu sehen, wobei wir uns ja auch nur ca 2 mal in der Woche sehen könnten!
     
    #16
    Nac, 7 Mai 2007
  17. beacher
    Verbringt hier viel Zeit
    874
    113
    55
    Single
    hallo zusam,
    also sorry wollte hier niemanden zu nahe treten!!!

    das er gelogen hat ist definitiv scheiße!!! (sag es jetzt zum zweiten mal und hab es auch nicht überlesen :zwinker: )
    nur wenn er eben gelogen hat, um sie nicht weiter zu verärgern, ist das doch nachvollziehbar ... ich würde es nicht tun, weil es feige und kindisch ist, aber es wäre nicht besser, wenn man sich nach nem konflikt erstmal rar macht, das ist falscher stolz und mindestens genauso kindisch @San-dee (meiner meinung nach)
    wenn man ein gewisses verhalten von meinem partner erwartet, sollte man selbst mit gutem beispiel vorangehen :zwinker:

    und man muss nicht totkrank im bett liegen, um nicht mehr fahren zu können/wollen und nach 5h schlaf kann man durchaus wieder fit sein ... es gibt frauen, da ändert sich das körperliche wohlfühlen innhalb von 5min um 180° :tongue:

    @Nac
    ich will deinen typen auch in keinster weise in schutz nehmen oder dergleichen!! Ich denke, du hast die situation ein wenig provoziert bzw. man hätte sie verhindern können :zwinker:
    Aber wenn das in letzter zeit öfter vorkommt und redet drüber, wenn das nix bringt, zieh deine konsequenzen daraus oder leb damit!!

    Es gibt nunmal kein rezept für eine glückliche beziehung :zwinker:
    Vielmehr ist es gemeinsame harte arbeit, gepaart mit einem löffel toleranz, kompromissbereitschaft, vertrauen, einer brise humor und einem hauch von gutem sex oder?
     
    #17
    beacher, 8 Mai 2007
  18. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Aber dass er noch in die Disko gehen würde, hast du ja zu dem Zeitpunkt, als du dich entschlossen hast, nicht zu ihm zu fahren, noch nicht gewusst. Und trotzdem warst du schon sauer, oder? Oder hab ich da jetzt was falsch verstanden?
    Also mir wäre eine Stunde Fahrtzeit nicht zu anstrengend, um meinen kranken Freund zu pflegen.
    Abgesehen davon ist es doch wirklich mehr als verständlich, wenn es ihm schlecht geht, dass er dich dann nicht abholen will.
    Das verstehe ich einfach nicht: Du erwartest von ihm, dich abzuholen, obwohl es ihm schlecht geht, aber selber ist es dir zu viel Mühe zu ihm zu fahren?
    Das wiederrum ist was anderes. Das würde mich auch sehr stören.

    Und dass er gelogen hat, ist scheiße. Das steht außer Frage.

    Aber man muss sich auch immer an die eigene Nase fassen.
    Ich will dir nichts unterstellen. Ich kenne ja weder dich, noch deinen Freund, noch die genauen Umstände.
    Aber oft ist es so, dass man durch das eigene Verhalten durchaus auch dazu beiträgt, wenn der andere etwas verheimlicht.
    Dadurch möchte ich sein Verhalten aber nicht entschuldigen!
     
    #18
    Sunflower84, 8 Mai 2007
  19. Akuma
    Akuma (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    hm...kenn dieses verhalten mit kurz vorher absagen mit so fadenscheinigen manchmal offensichtlichen lügen/halbwahrheiten (kater, mir gehts nicht so gut, kopfschmerzen...) sonst nur von frauen :zwinker:

    also wenn ich da jedes mal ne racheaktion gestartet hätte....nene

    aber ich kenns. vor ein paar tagen hatte ich auch so'n szenario. sie sagt mir am nachmittag fest zu (hab mit ihr telefoniert) und 3h später am selben tag kurz bevor wir los wollen schreibt sie ihr gehts nicht gut, sie hat noch nen kater von gestern...joa....(wie gesagt am telefon klang sie ganz fit, fröhlich und motiviert...)

    kein problem wenn mal die stimmung schwankt und man doch absolut kein bock hat. aber dann noch angelogen/angeflunkert werden bringt mich auch auf die palme
     
    #19
    Akuma, 8 Mai 2007
  20. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Ja im nachhinhein wenn ich jetzt darüber nachdenke, hätte ich doch zu ihm fahren sollen. Wobei ich auch der Meinung war das er das noch nicht einmal wollte..

    Aber was ich nicht nachvollziehen kann obwohl ihr der Meinung seit das das ok von ihm ist, dass er dann einfach in die Disko geht... Ich kann das nicht verstehen und ich hätte das lieber nicht gewollt denn so wie er ja gesagt hat ginge es ihm ja nicht so gut.. Und trotz der paar Std schlaf, hätte er mich immernoch im Hintergedanken haben müssen, dass das nicht fair gegenüber mir ist. Finde ich. Und ich hätte das auch nicht getan.. Wenn ich behaupte das ich krank bin. Und nach ner Weile gehts mir besser, dann würde ich trotzdem nicht mit meinen Freundinnen abends feiern gehen und es vor meinem Freund noch verheimlichen, denn erstens is das nicht richtig und zweitens würde ich im klaren sein das es für ihn scheiße ist...

    Nein ich wusste nicht das er abends noch in die Disko gehen würde.. Aber sauer war ich ja auch nicht, dass er nicht konnte. Ich fand das im nachhinein als ich das mitbekam das er in die Disko ging sehr merkwürdig und das er mir das verheimlich hat noch viel schlimmer... Und mich noch angelogen hat...
     
    #20
    Nac, 8 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lügt mich
buflek
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Juni 2016
11 Antworten
Zhiyo
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 August 2015
6 Antworten
110011
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 April 2015
7 Antworten