Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er liebt mich, ich liebe ihn - trotzdem allein

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Margot, 7 Oktober 2005.

  1. Margot
    Gast
    0
    Ich dachte, ich frage mal hier um Rat, weil ich echt nicht mehr weiss was tun.
    Vor einiger Zeit habe ich über Internet einen Mann kennen gelernt. Wir habe uns vom ersten Augenblick an super verstanden und als wir uns das erste mal gesehen haben, habe ich mich total in ihn verliebt. Es war immer wunderschön, wenn wir Zeit miteinander verbracht haben. Doch als wir uns näher kamen, meldete er sich plötzlich nicht mehr. Er reagierte weder auf meine Mails noch auf die SMS. Das machte mich sehr traurig, v.a. weil ich nicht wusste, was mit ihm los war.
    Ich habe dann versucht, ihn mir aus dem Kopf zu schlagen, was mir auch für einige Zeit mehr schlecht als Recht gelang. Doch vor ein paar Wochen konnte ich einfach nicht anders und habe ihm über die Singlesseite im Internet eine Mail geschickt. Eigentlich habe ich nichts erwartet.
    Aber es kam eine Antwort und was er mir dort schrieb hat mich total durcheinander gebracht. Er steckt seit einiger Zeit in einer richtigen Krise, nichts macht ihm mehr Spass und sein Selbstvertrauen strebt gegen Null. Das alles wegen einer Geschichte, die er vor einiger Zeit mir seiner Exfreundin erlebt hat. Seither, sagt er, habe er den Glauben an das Glück irgendwie verloren. Immer wenn er eine Frau kennenlerne, für die er mehr empfindet, stellt sich etwas in ihm quer.
    So war es anscheinend auch bei mir. Er hat mir geschrieben, dass er sich in damals auch in mich verliebt habe, aber er habe so unglaubliche Angst, wieder jemanden zu verletzen. Nach dem letzten Treffen mit mir, sei es ihm plötzlich total schlecht gegangen und er habe geweint.
    Ich habe ihm dann zurückgeschrieben, dass ich noch immer dasselbe für ihn empfinde, wie damals. Er hat sich dann irgendwie selber schlecht gemacht, was mir im Herz weh tut. Er möchte nicht, dass ich jemandem nachtrauere, der es nicht wert sei.
    Ich möchte den Kontakt mit ihm so gerne aufrecht halten, weil er mir so viel bedeutet. Aber er meldet sich seit einiger Zeit nicht mehr. Aber ich sehe, dass er oft auf dieser Singlesseite ist, um zu sehen, ob ein Mail von mir gekommen ist.
    Warum antwortet er nicht? Wenn er doch auch liebt, wieso kann er dann nicht über seinen Schatten springen?

    Ich möchte ihn so gerne Treffen und persönlich mit ihm über alles reden. Doch ich traue mich nicht, ihn danach zu fragen, weil ich Angst habe, dass er sich wieder verschliesst.

    Vielleicht weiss ja jemand einen Rat. Ich bin für alle Antworten dankbar!
     
    #1
    Margot, 7 Oktober 2005
  2. man-dy
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Single
    Oh, so etwas habe ich über 2 Jahre mitgemacht. Immer in der Hoffnung, etwas von ihm zu hören. Dann kam mal Antwort, dann wieder nicht, doch alles ohne richtigen Abschluss, sondern immer so schön die Achterbahn der Gefühle rauf und runter............
    Ich denke, du kannst ihm schreiben- wenn er sowieso nach Post schaut- und ihm alles erklären, was du hier schreibst. Du kannst ihm anbieten für ihn da zu sein oder ihn fragen, wie er sich den Kontakt vorstellen könnte.
    Was er daraus macht, liegt aber alleine an ihm.

    Noch eine Frage: Hast du keine Telefonnummer von ihm? Immerhin wart ihr schon auf einem Treffen. Oder hat er etwas zu verheimlichen und zieht sich deshalb zurück?

    Sorry, habe schon viel erlebt im I-net :karate-ki
     
    #2
    man-dy, 7 Oktober 2005
  3. Margot
    Gast
    0
    Danke für deine Antwort!

    Nein, ich glaube nicht, dass er was zu verheimlichen hat. Vieleher ist es bei ihm ein Inneres hin und her, weil er einfach momentan mit sich selbst überhaupt nicht klar kommt.
    Seine Telefonnummer habe ich, aber ich telefoniere nicht gerne. Mir wäre ein persönliches Treffen einfach viel lieber. Aber da er mir nicht mehr zurückschreibt, weiss ich im Moment auch nicht so recht, was ich tun soll.
    Ich habe ihm auch vor einer Woche gechrieben, dass er eine Therapie machen sollte, wenn es ihm so schlecht geht. Er meinte dann selbst, dass dies wohl das Sinnvollste wäre, aber er könne einfach nicht auf jemanden zugehen, weil sich alles in ihm blockiert.
    Leider weiss ich nicht, wo er wohnt, obwohl ich schon bei ihm war, aber ich habe damals vor lauter Euphorie vergessen, auf die Strassennamen zu achten.
    Irgendwie macht es mich fertig, dass ich weiss, er ist in meiner Nähe und trotzdem komme ich nicht an ihn ran!
     
    #3
    Margot, 8 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebt mich liebe
BlaBliBlu654321
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Januar 2016
6 Antworten
Dorfjunge
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 September 2015
3 Antworten
Lepide
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2015
1 Antworten