Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er liebt mich nicht mehr???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kat87, 11 März 2005.

  1. kat87
    Gast
    0
    Also am Anfang unserer Beziehung hat mein Freund zu mir immer gesagt das er mich nicht liebt, aber das er sich sicher ist, das das noch kommt. Dann hat er auch irgendwann von Liebe gesprochen. Gestern war er dann voll mies drauf. Irgendwann offenbarte er mir das ihm am Morgen aufgefallen wäre, das er sich nicht mehr sicher ist ob er mich liebt. Aber er meint jetzt das er darum kämpfen will das das gefühl wiederkommt.
    Soll ich jetzt alles dafür tun das er bei mir bleibt oder ihm lieber die zeit geben???
     
    #1
    kat87, 11 März 2005
  2. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Ähm..sry, aber er hat dir von Anfang an gesagt, dass er dich nicht lieben würde? Könntest du vielleicht ein bisschen mehr schreiben. Bist du dir denn überhaupt sicher, dass er dich je geliebt hat?
    Also ich würde ihn zum Mond schießen. Was soll denn dieses Spiel? Einmal sagt er dir, er liebt dich nicht, dann dass er dich doch liebt und dann wieder das er es doch nicht tut. Ich würde das nicht mit mir machen lassen.
    Aber da sieht man wieder: Liebe macht blind!
     
    #2
    bebegirl, 11 März 2005
  3. kat87
    Gast
    0
    In der ersten Zeiit hat er gesagt das sich noch keine Liebe entwickelt hat. Irgendwann dann hat er mir schon gesagt das er mich liebt und war auch glücklich. Aber jetzt, nach einiger Zeit ist er sich auf einmal nicht mehr sicher... er meinte die gefühle wären einfach weg...
     
    #3
    kat87, 11 März 2005
  4. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Sry, das klingt für mich wie eine Zwangsbeziehung. Ich bin trotzdem der Meinung, dass er dich nie richtig geliebt haben kann. Denn er ist mit dir in eine Beziehung gegangen, obwohl er keine Gefühle für dich hatte. Vielleicht hat er sich die nach einer Zeit auch eingebildet.
    Also ich würde darauf nichts mehr geben!
     
    #4
    bebegirl, 11 März 2005
  5. kat87
    Gast
    0
    Warum wir zusammengekommen sind hatte andere gründe. Ich habe ihn damals auch nicht geliebt. Ich finde, das man auch erst nach einer gewissen zeit von liebe sprechen kann. damals haben wir uns zueinander hingezogen gefühlt... und er will jetzt trotzdemmit mir zusammenbleiben und darum kämpfen das die gefühle wiederkommen.
     
    #5
    kat87, 11 März 2005
  6. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Man kann Gefühle nicht ein und ausschalten wie eine Maschine....
    ist die Liebe erst einmal weg ist der Ofen aus....

    da gibt es keinen Knopf :-/

    aber solltet ihr diesen finden, hätte ich gerne das Rezept!

    zusammenzubleiben wäre ein sich selber belügen, so wie es aussieht war es von Anfang an nicht das gelbe vom Ei....
     
    #6
    Luxia, 11 März 2005
  7. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Ok, in der Richtung denke ich anders. Ich gehe nur mit jemanden eine Beziehung ein, wenn ich ihn auch von ganzem Herzen liebe und er mich selbstverständlich auch. Ansonsten finde ich haben Beziehungen keinen Sinn.
    Nun ja, für mich bleibt eure Beziehung eine Zwangsbeziehung. Aber das hat ja jetzt nichts mit deinem Problem zu tun.
    Ich würde ihm Zeit lassen. Mehr kannst du nicht machen. Entweder die Gefühle kommen wieder oder nicht. Wenn nicht, dann brauchst du ja nicht weiter für ihn kämpfen damit er bei dir bleibt. Wenn er doch wieder Gefühle für dich entwickeln sollte, dann würde ich dafür kämpfen, damit es auch so bleibt und er nicht nach ein paar Tagen (Wochen, Monate, (Jahren)) wieder damit anfängt, dass er keine Gefühle mehr für dich hat.
     
    #7
    bebegirl, 11 März 2005
  8. kat87
    Gast
    0
    Das habe ich mir auch schon gedacht. Aber wir wollen die Beziehung ja beide noch. Und er weiß auch nicht, warum es auf einmal so ist. Darum heißt es jetzt kämpfen,kämpfen,kämpfen...
     
    #8
    kat87, 11 März 2005
  9. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann dazu nur noch sagen....

    viel Glück, halt die Ohren steif und halt die Beziehung nicht um jeden Preis fest...
    Ein Versuch ist es wert aber ob die Chancen so gut sind?

    *Daumen drück*

    und überlegt euch ob es vielleicht einfach nur die gewohnheit ist, die euch zusammenhält, vielleicht wäre eine gute Freundschaft in diesem Falle wertvoller?
     
    #9
    Luxia, 11 März 2005
  10. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Ihr mögt euch ja auch. Sonst ja wäre diese Anziehungskraft nicht bei euch. Aber ich würde in diesem Falle auch Freundschaft vorziehen, vielleicht entwickelt sich ja wieder was :zwinker: .
     
    #10
    bebegirl, 11 März 2005
  11. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich kann bebegirl (hübscher Nick !) nur zustimmen. Eine Beziehung ohne Liebe ist ohnehin schon ein komisches Ding, aber dieses Hin und Her würd ich mir nicht bieten lassen. Du hast es doch nicht nötig, Dich so verarschen zu lassen ? Oder doch ... ?
    Ich würd das nicht mitmachen....
    Vielleicht war Dein Freund einfach nur schlecht drauf, - aber dann sollte er mal schon eine überzeugende Entschuldigung liefern und mit klaren Gefühlsausdrücken mal rüberkommen, sonst fischt ihr zwei noch ewig weiter in trüber suppe, damit ist keinem von euch beiden geholfen.
     
    #11
    Grinsekater1968, 11 März 2005
  12. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Dankeschön :schuechte
    Aber wenigstens mal einer der meiner Meinung ist *gg* :grin: .
     
    #12
    bebegirl, 11 März 2005
  13. kat87
    Gast
    0
    Mein Freund hat in seinem Leben schon viel Mist erlebt. Ihm geht es immer wieder richtig mies. so ein tag war auch gestern, da kam alles wieder hoch. Er sagt ich bin die einzige seit langemmit der er sich eine beziehung vorstellen kann. und es regt ihn auf das die gefühle auf einmal weg sind.
    Ich habe auch schon tage gehabt an denn ich dachte: mh... liebst du ihn noch oder nicht...???
    Aber irgendwie war das nach kurzer zeit schon wieder vorbei. ich hab mich gestern abend dann och mit seinen eltern unterhalten, die das ganze theater mitbekommen haben. und die meinten ich soll mal ein paar tage abwarten und dann kriegt er sich wieder ein. ich hoffe mal das sie recht behalten.
     
    #13
    kat87, 11 März 2005
  14. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    sollte ich mich eines Tages fragen : liebst du ihn oder liebst du ihn nicht?

    dann weiß ich, dass es auf keinen Fall mehr Liebe ist
     
    #14
    Luxia, 11 März 2005
  15. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Sobald man schon anfängt zu zweifeln, ob es noch Liebe ist oder nicht, dann ist jede Beziehung zum Scheitern verurteilt!
     
    #15
    bebegirl, 11 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebt mich mehr
eruna
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 September 2015
18 Antworten
Lepide
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2015
1 Antworten
Fire0261
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Juli 2015
14 Antworten