Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er meldet sich nicht?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Aniya, 31 Oktober 2005.

  1. Aniya
    Gast
    0
    Hallo ihr, ich wollte mal nach eurer Meinung fragen...
    Mein Freund und ich sind jetzt seit 2 Monaten (glücklich!) zusammen. Seit einem Monat ist er bei der Bundeswehr, das heißt wir sehen uns nur noch am Wochenende. In den ersten Wochen als er weg war, hat er mich regelmäßig angerufen sms geschrieben usw. Doch seit einer Woche wurde das immer seltener. Da bin ich froh, wenn er sich überhaupt mal meldet. Das ist ja klar, dass man vielleicht nicht mehr 5 mal am Tag telefoniert, wenn man schon länger zusammen ist, aber bei uns sinds grad mal 2 Monate, ich find das irgendwie komisch. Ich verlang ja jetzt nicht von ihm, dass er sich 1000 mal meldet, aber ich würd unter der Woche schon mal gern was von ihm hören.
    Und es ist ja grad nicht so, dass unsere Beziehung zur Zeit irgendwie anders oder komisch ist, wir genießen jedes Wochenende gemeinsam und wenn er dann da ist, gibt er mir nicht das Gefühl, irgendwie uninteressant oder so zu sein, eher im Gegenteil. Ich weiß nicht, hat jemand ne Idee, was dieses Verhalten soll??
     
    #1
    Aniya, 31 Oktober 2005
  2. vllt hat er einfach viel um die ohren, oder er hat allgemein ziemlich viel stress und will dich nicht anrufen,wenn er schlechte laune hat...?
    oder er telefoniert einfach nicht gern - ist z.bsp. bei mir und meinem freund so, also wir sprechen schon gern miteinander, aber irgendwie ist es immer blöd, weil man doch nicht ganz beieinander sein kann und das telefon einen an die entfernung erinnert...
     
    #2
    naschkätzchen, 31 Oktober 2005
  3. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Für mich hört es ziemlich normal an. Er ist eben beim Bund und hat dort wahrscheinlich eine Menge Verpflichtungen. Dann ist er müde/geschafft... Ich meine, du sagst ja selbst, dass er dich an den We nicht anders behandelt. Also ich würde mir keine Sorgen machen. Wahrscheinlich denkt er sich auch, dass diese gesimse ziemlich teuer wird und eben nicht so effektiv ist, als wenn ihr euch seht. Er hat nun einen neuen Abschnitt in seinem Leben, und du musst versuchen das zu akzeptieren. Also mach dir keine Sorgen!!!

    LG
     
    #3
    Lysanne, 31 Oktober 2005
  4. Aniya
    Gast
    0
    mh ich hab ihm gerade ne sms geschrieben,er hat gerade son Telefondienst. und seine Antwort war "mir ist gerade so langweilig und sitze nur rum". Wieso kommt er dann mal nicht auf die Idee, sich bei mir zu melden, wenn ihm doch so langweilig ist :ratlos:
     
    #4
    Aniya, 31 Oktober 2005
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Vielleicht sitzt neben ihm ein anderer, wo er dann nicht ungestört mit dir telefonieren könnte. Sonst hätte er sich natürlich bei dir melden können. Aber vielleicht wollte er dich nicht wecken... Ach man, ich bin eine Frau, mir fallen immer wieder Ausreden ein.

    Geh auf's Ganze und frag ihn doch direkt!!! Frag ihn, warum er sich nicht bei dir meldet, wenn ihm doch so langweilig ist. Oder noch besser, erklär ihm deine Sorgen, dass er sich seit kurzem eben so merkwürdig verhält... Frag ihn, ob du dir das nur einbildest oder ob du Recht behälst. Vielleicht sieht er ees nicht annähernd so tragisch. Du weißt doch, Männer haben es nicht so mit den Gefühlsfloskeln. Und ganz ehrlich, wenn ab und an mal was kommt, wo du nicht mit rechnest ist es allemal besser, als wenn er dir alle 10 Minuten eine "ich habe dich lieb- sms" schicken würde.

    Also damit du sich nicht fertig machst, frag ihn bitte einfach, dann bist du auf der sicheren Seite.

    Viel Glück!

    LG
     
    #5
    Lysanne, 31 Oktober 2005
  6. Aniya
    Gast
    0
    ja klar du hast recht, ich sollte wahrscheinlich mit ihm reden. will ihn halt nich unnötig belasten, weil ich schon weiß, dass er nen stressigen alltag usw hat....und dann noch die "verpflichtung" sich immer bei mir melden zu müssen ("weil ich ja sonst wieder sauer bin") Ich will nicht, dass er sich dann nachher bei mir meldet, weil er das Gefühl hat, er muss sich bei mir melden. Und wenn ich mit ihm red, isses wharscheinlich so
     
    #6
    Aniya, 31 Oktober 2005
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Das sage ich ja, es ist doch schöner, wenn er sich von sich aus meldet und was nettes schreibt.

    Siehst du, du weißt selbst, dass er einen stressigen Alltag hat, also ist ihm ein bissel Ruhe zu gönnen.

    Ist ist eigentlich deine größte Sorge, ich meine, fremdgehen kann er wohl eher schlecht.

    Nö, rede doch mit ihm, dann ist es aus der Welt. Eben auf der Art: "Ich habe das Gefühl, ich könnte auch falsch liegen"- Schiene. Ist nix bei. Ich meine, es ist klar, ihr müsst euch beide erstmal an die Situation gewöhnen, dass er beim Bund ist. Das dauert ein bissel. Aber in ein paar Tagen/Wochen siehst du es nicht mehr so eng, dass er sich nicht alle 10 Minuten bei dir meldet.

    Umso schöner ist es doch, wenn ihr euch am We in die Arme fallen könnt und du wieder eine Woche voller Sehnsucht überstanden hast. Das festigt nochmal enorm eure Beziehung!

    Ich wünsche dir einen gute Nachi!

    LG
     
    #7
    Lysanne, 31 Oktober 2005
  8. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn man bei der Bundeswehr eine Aufgabe (wie Telefonposten) hat, dann hat man da auch die ganze Zeit zu sein und darf nicht einfach mal für ne Stunde weg, um mit seiner Freundin zu telefonieren.
    Macht doch ne feste Zeit Abends ab, zu der ihr telefoniert. Dann kann er entscheiden, wann es ihm am besten passt.
     
    #8
    Touchdown, 1 November 2005
  9. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Beim Bund muss man sein Gehirn an der Wache abgeben... :gluecklic

    Neee...mal im Ernst...wenn er dort grad erst angefangen hat, dann isser in der Grundausbildung, und da is nix mit SMS.Schreiben, da isses auch besser, man nimmt das Ding gar nich erst mit, könnte auch kaputt gehen...

    Der Tag geht dort meist von früh 5 Uhr bis abends 10 Uhr...und das is schon heftig...man(n) fällt einfach nur noch in sein Bett.
    Mach dir da ma keine Gedanken, er vergisst dich dort nich, er hat nur einfach kaum Zeit...

    Und wegen anderen Frauen brauchst dir auch keine Gedanken machen, die einzigen Frauen die dort rumrennen sind die SAN-Uffze (Sanitätsunteroffiziere) und das sind nur welche, die unnahbar sind...

    Das sind Eindrücke von meiner Bund-Zeit...
     
    #9
    BamBam026, 1 November 2005
  10. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Also in unserem San-Bereich waren das solche Mannsweiber, dass die meisten Kerle weiblicher waren...
     
    #10
    Touchdown, 1 November 2005
  11. Pezi5555
    Pezi5555 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Verlobt
    MEin Freund hat sich in der ersten Zeit beim Heer überhaupt ned gemeldet unter der Woche das geht dort auch nicht. Die sind dauernd im Einsatz...

    Viele Beziehungen zerbrechen auch daran.
     
    #11
    Pezi5555, 1 November 2005
  12. Lazavarra
    Lazavarra (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #12
    Lazavarra, 1 November 2005
  13. Kafi
    Gast
    0
    Sei nicht traurig. Ich kann deine Angst/Unsicherheit gut nachvollziehen, aber das scheint typisch männlich und gar nicht böse gemeint zu sein.
    Mein Partner war neulich fünf Tage lang krank und ich hörte stumpf gar nichts mehr von ihm. Keine SMS, wie es ihm geht, nichts... er war krank - und die Welt schien sich deswegen nicht mehr weiterzudrehen. Ich hab mir unglaubliche Sorgen um ihn und unsere Beziehung gemacht - und als ich ihm das nachher erzählte, ist er aus allen Wolken gefallen und war völlig verwirrt. Vielleicht hat das bei Männern was mit der mangelnden Fähigkeit zum Multi-Tasking zu tun. Dein Freund vertieft sich völlig in seine Aufgaben. Und während Frau dann die Gelegenheit nutzt, mal eben auf der Toilette, beim Essen oder in irgendeiner freien Minute eine SMS zu schicken, kommt Mann gar nicht auf den Gedanken. Das ist offensichtlich wirklich kein bisschen besorgniserregend ;-).
     
    #13
    Kafi, 1 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - meldet
flamme16
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
9 Antworten
jdfil
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2016
3 Antworten
Sonnentanz1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 August 2016
74 Antworten