Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

er nutzt doch nur aus...! oder?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kiwi13, 10 Oktober 2006.

  1. kiwi13
    kiwi13 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey,
    brauch grad n bisschen verbale Unterstützung...:geknickt:
    Hab meine Up-and-down-"Beziehung" hier ab und an mal geschildert, wird sich aber wohl kein Schwein mehr dran erinnern können, darum hier mal ne Kurzfassung: Vor knapp nem Jahr bin ich in ne neue Klasse eingeteilt worden wo sich der Freund meiner Kollegin in mich verguckt hat. Und ich mich in ihn. Naja, verguckt ist da eben untertrieben gesagt, ich hab mich halt über Kopf total in ihn verliebt... er hat meine Freundin meinetwegen verlassen und nach einigem Hin und Her hab ich dann auchwas mit ihm angefangen (zum wie,wieso usw möcht ich jetzt weiter nix sagen, war nicht sauber von mir da seine Ex ja mit mir befreundet war, dass weiss ich auch und ist ne andere Geschichte, hat mit dem Rest aber nicht mehr allzu viel zu tun...). Jedenfalls ist er dann aber immer wieder zu ihr zurück, hat sie vermisst, Kontakt mit mir abgebrochen. Allerdings hat das nie lange gehalten, nach drei Wochen konnt ich drauf gehen das ich wieder mit sms bombadiert werde von wegen "lieb dich noch" etc. und naja, so ists immer etwas hin und her gegangen, er hat sich grob gesagt immer wieder mal umentschieden und sowohl sie als auch ich haben ihm immer wieder verziehen und ihm noch ne Chance gegeben. (insgesammt ca.drei bis viermal ist er jedenfalls doch wieder zu mir zurückgekommen und wollt mich haben...).
    Naja im Sommer dann war er wiedermal mit ihr zusammen, hat sie dann verlassen und mir gesagt, dass er mich über alles liebt. Wir haben uns dann aber entschieden, bis auf weiteres mal nur ne freundschaftliche Beziehung zu haben, weil ich keinen Sinn darin sah, sich nochmals in ne richtige Beziehung zu stürzen... Er hat mir fast ausnahmslos JEDEN Tag geschrieben wie sehr er mich liebt, mich vermisst, hat mir immer gesagt wann er was mit seiner Ex unternommen hat (rein freundschaftlich angeblich), mich auf die kleinste Unstimmigkeit angesprochen etc. Das alles hat mir den Eindruck gegeben, dass es ihm wirklich ernst ist, dieses eine mal, dass er sich wirklich Mühe gibt. Zweieinhalb Monate später, gegen Ende September, hab ich dann das erste mal wieder mit ihm geschlafen, waren ab dann quasi wieder inoffiziel zusammen. Etwa 10 Tage danach ist aber seine Ex auf mich zugekommen und hat mich um ein Gespräch gebeten. Naja und was dabei raus kam war echt der Hammer: Während der ganzen Zeit, in der er mich gesagt hat es liefe mit niemandem was, er wolle nur mich, wolle mir zeigen dass es ihm wirklich ernst sei usw... war er mit ihr zusammen. und am Tag nachdem ich wider mit ihm im Bett war, hat er gleich auch mit ihr geschlafen. Naja wir haben ihn dann zur Rede gestellt und ihn abserviert.
    Dazu muss man aber sagen, dass ER ihr gesagt hat, sie solle mit mir reden, er hat es quasi selbst provoziert, dass alles auffliegt, weils ihm über den Kopf ggewachsen sei, nach eigenen Angaben. Ein paar Tage später hat er nochmal mit ihr geredet und ihr gesagt, dass er sie liebt wie noch keine Frau zuvor, ich sei bloss ne Schwärmerei in die er sich reingesteigert hat. Er hat ihr sogar mal gesagt, er habe wieder mit mir geschlafen, um sie zu vergessen, um sich abzulenken. Er will sie wieder um alles in der Welt, er sei bereit alles aufzugeben um auch nur ne Freundschaft mit ihr wieder aufbauen zu können, er wolle 100%igen Kontaktabbruch mit mir (will ich ohnehin). Sie ist bereit (!!) ihm diese Chance zu geben, ihr zu beweisen dass er das Ernst meint. Sie kann sich vorstellen, nochmals mit ihm zusammen zu sein.
    Ich kann das ohnehin nicht, dazu bin ich (diesmal) viel zu verletzt, ich war blöd und naiv lange genug ihm sooft zu verzeihen. Trotzdem liebe ich ihn und ich vermisse ihn so sehr, ich heul nurnoch, ich brauch Tabletten damit ich überhaupt was essen kann und ich hätt ne Abiarbeit zu schreiben, auf die ich mich natürlich absolut nicht konzentrieren kann. Es tut mir soweh was er sagt, dass er mich nie geliebt hat und dabei war er die einzige Person die mir überhaupt je gesagt hat, dass sie mich liebe. Ich fühl mich so wertlos und so ausgenutzt und ich könnt kotzen beim Gedanken, dass sie und er nochmals zusammen sind. Gleichzeitig muss ich aber auch denken: er liebt sie doch nicht wirklich?! Wie kann er die angebliche Frau seiner Träume sooft für ne andere verlassen, mit mir sogar betrügen (wusst ich aber nicht, naja bis aufs erste Mal aber das war "nur" Küssen...), mehr als einmal?! Red ich mir das nur ein weil ichs nicht wahrhaben will? Ich bin mir so sicher, dass er sie wieder verletzten wird, dass kann doch keine Liebe sein... Seit unserem Gespräch vertragen seine Ex und ich uns aber wieder, was mehr ist als ich jemals verdient hätte, da ich unsre Freundschaft ja verraten hab. Ich weiss nicht wie ich mich verhalten soll, wenn ich ihr sag dass er sie doch ohnehin nur wieder ausnutzt und dann sitzen lässt wird sie bloss denken ich sei eifersüchtig und wolle sie wieder auseinanderbringen... ich will sie nicht nochmals verlieren!
    mh naja... wär einfach froh wenn irgendwer was dazu sagen könnte... :geknickt:

    lg
    kiwi
     
    #1
    kiwi13, 10 Oktober 2006
  2. Green Eye
    Green Eye (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    vergiss ihn - er ist es nicht wert

    Dieser Typ ist ein schleimiger Wendehals. Wenn ich mir die Geschichte so durchlese würde ich sagen, dass er euch beide verarscht.

    Du hast es inzwischen zum Glück, wenn auch meiner Meinung nach viel zu spät, eingesehen und das ist gut und richtig so. Wie du es schon richtig getan hast: kein Kontakt mehr mit so einem Typen. Du wirst auf jeden Fall noch jemanden finden, der dir sagen wird das er dich liebt ohne dich dabei schamlos auszunutzen.

    Wenn dann noch solche Dinge kommen wie, es war nur Schwärmerei. :wuerg:

    Zumal es wichtigeres gibt als so einen Typen für den es sich lohnt keine einzige Träne zu vergießen. Konzentrier dich aufs Abi, damit du dann in der Uni coole neue Leute kennen lernen kannst.
    Und wie du schon richtig erkannt hast: er wird sich nicht ändern. Jedenfalls nicht in einem Zeitraum, der für dich abwartenswert wäre.

    So nachdem ich meinem allgemein Ärger Luft gemacht habe zu deiner eigentlichen Frage. :zwinker:

    Also tut mir ja leid, du kannst sicher versuchen deiner Freundin nen Rat zu geben, aber dann eher als Frage: "Glaubst du es ist richtig mit jemandem zusammen zu sein, der dich so ausgenutzt hat?" Du könntest sie durch geschickte Fragen auf den richtigen Weg bringen. Denn ich stimme dir zu, wenn du ihr sagst oder vorschreibst, was sie tun soll wird sie das gar nicht mögen !!! Also gib ihr ein paar Denkanstöße.
    Ich denke außerdem, dass jemand, der eigentlich das gleiche erlebt hat wie du und es eigentlich auch schon viel zu lange mitmacht, es auch nur lernen kann, wenn er es hoffentlich selber irgendwann schnallt. So weh das auch tut.

    Es gibt einfach Kinder die sich erst am Ofen verbrennen müssen, damit sie einem glauben das er heiß ist.

    lg
     
    #2
    Green Eye, 11 Oktober 2006
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Für mich liest sich das so, als seist Du jedesmal nur eine Übergangslösung gewesen, wenn es zw. den beiden mal wieder Zoff gab. Sprich, Du warst nur auf seiner Warmhalteplatte. Solche Typen sind für mich nur noch erbärmlicher Abschaum:wuerg: , er verarscht Euch alle beide. Ich rate Dir, ihn schnellstens zu vergessen.
    Aber er wird auch eines Tages auf eine treffen, die sich das nicht bieten lässt, und da wird er schon seine Meisterin finden. Er muss mal selbst ordentlich auf die Schnauze fallen, damit er sein Kindergartenbenimm ablegt.
     
    #3
    User 48403, 11 Oktober 2006
  4. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    Single
    Für mich ist das ein scheiß Typ...der spielt doch mit euch beiden...
    Und von deiner Freundin finde ich das ein wenig dumm, das sie ihm nochmal ne Chance geben will
     
    #4
    Freshminze, 11 Oktober 2006
  5. kiwi13
    kiwi13 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    298
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke für eure Antworten!
    Radl_django:also das mit der Übergangslösung bei Streit war zumindest nicht so, ich war eigentlich der Hauptgrund für Streit bei den beiden und sie hat ihn auch immer halten wollen, von ihr kam eigentlich nie wirklich ein Aus, das sagt sie auch selbst und daher kann ich das glauben. Er ist immer von sich aus von ihr weg und zu mir gegangen, nur hat das nie länger als ca. nen Monat gehalten. In dem hat er mir jedoch immer gern was von grossen Gefühlen für mich erzählt...
    Mh naja, hab mich entschlossen mich bei den beiden rauszuhalten, da es eh nix bringen wird. Sie hat genügend andere Leute, die das von aussen beurteilen können und ihr immer wieder sagen, dass sie die Finger von dem Kerl lassen soll, aber sie will nicht hören, und auf mich wird sie dies ohnehin nicht. Ich hoff nur, sie erkennt irgendwann auchnoch, an was sie da geraten ist, den reden kann er, soviel steht fest.
    Irgendwie muss ich mir einfach immer wieder vor Augen führen, was er mir eigentlich alles angetan hat, damit ich mich von ihm lösen kann, aber das tut so verdammt weh:kopfschue

    lg kiwi
     
    #5
    kiwi13, 11 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nutzt nur
strongbow
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Dezember 2014
15 Antworten
kirschmuffin94
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Februar 2014
6 Antworten
Justins
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 September 2013
14 Antworten
Test